Windschott500

MÜTZER

Abarth-Fan

  • »MÜTZER« ist männlich

Beiträge: 63

Dabei seit: 14. Mai 2011

Aktivitätspunkte: 405

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 15. Mai 2014, 05:55

98er oder 100er Benzin in Italien

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

ich war letzthin in Italien und habe erstaunt festgestellt, dass die Versorgung mit 98er oder 100er Benzin prekär ist.
Die grundsätzliche Aussage, dass man an der Autobahn den hochoktanigen Sprit kriegt, stimmt nicht.
Die letzten die solchen Sprit hatten, waren in Modena (wen überraschts...). Nach Bologna Richtung Florenz gab es zwar Tanksäulen,
aber keinen Inhalt. Der nette Tankwart meinte: "la crisi...."
Erst in den Römergegend hatte es wieder. Weiter unten wieder nix.
Dies als kleiner Input für den kommenden Sommer.

Mein Abarth 595: Abarth 595 Turi; Alfa Giulia Veloce Q4, Lotus Evora JPS, Audi Q2; Triumph Thruxton TFC, Triumph Thunderbird N.storm, Triumph Daytona 675, Kawasaki Z1000 SX


WM_Abarthig

Abarth-Professor

  • »WM_Abarthig« ist männlich

Beiträge: 2 493

Dabei seit: 26. Oktober 2012

Wohnort: Penzberg

Aktivitätspunkte: 12525

* *
-
* * 5 9 5

Danksagungen: 596

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 15. Mai 2014, 06:04

Ah, danke für den Hinweis.

Na, ist echt komisch, dass dort die Versorgung so lückenhaft ist. Stellen "massenhaft" Autos her, die diesen Sprit zu sich nehmen und dann das. Erinnert mich irgendwie an die Einführung des bleifren Sprits vor x Jahren... :wacko:

Einen schönen Tag!
Stefan

P.S.: Hat es Deinem Italia-Cabrio in seinem Heimatland gut gefallen?

Mein Abarth 595C: turismo in record monza, leder cuico nun mit Brembo-Stopper und Magneti Marelli SS500RR. NeuF Sportshifter, Distanzscheiben H+R 15mm VA + HA, Bilstein B14-Gewindefahrwerk und weitere "Kleinigkeiten"...


DonCannelloni

Abarth-Profi

  • »DonCannelloni« ist männlich

Beiträge: 631

Dabei seit: 31. August 2009

Wohnort: Bern (Schweiz)/Formia (Italien)

Aktivitätspunkte: 3380

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 15. Mai 2014, 13:33

...naja, bin zwar von der Kriese nicht betroffen aber bin trotzdem nicht bereit 2.14/Liter € zu zahlen für 100oktan!..(soviel hab ich letzten sommer auf der Autobahn Richtung Süden bezahlt in der Nähe von Bologna..)

..Da muss 95er reichen bis ich bei mir im Süden angekommen bin.. ;)

Als kleiner Tipp, wenn ihr selbst tankt ("Fai da te") kostet der sprit normalerweise etwas weniger...! ;)
lecchami l'Abarth!:)

Mein Abarth 500: 500 Abarth Esseesse, Sabelt Sitze,Weitec Gewindefahrwerk, Keskin KT4 8x17 & 9x17, Carbon Air Box, Grösserer LLK, Kompletter JL-Audio Ausbau und und und... :)


toni500

Abarth-Meister

  • »toni500« ist männlich

Beiträge: 1 020

Dabei seit: 22. Oktober 2012

Wohnort: Kreis Nürtingen

Aktivitätspunkte: 5275

Danksagungen: 144

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 15. Mai 2014, 22:20

98 Oktan - 100 Oktan her

Hallo,
bei den bekannten hohen Sprit Preise die es in Italien gibt... stellt sich für mich die Frage erst recht gar nicht!!
Denn alles was Südlicher wie Süd Tirol, Meran oder Bozen, Bologna geht da bevorzuge ich den Flieger und
nehme mir vor Ort einen Mietwagen, denn so ein perfekter Reisewagen sind doch unsere Abarth doch gar nicht ;)
und was dann so eine Fahrt mit über 1000 Km kostet inkl. Autobahn Maut etc.

Ciao

Mein Abarth 595: mit Competizione Fahrwerk unterwegs


gid

Abarth-Profi

  • »gid« ist männlich

Beiträge: 469

Dabei seit: 8. November 2013

Wohnort: MARBURG

Aktivitätspunkte: 2415

M R
-
* * 5 9 5

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 15. Mai 2014, 22:51

Morgen in ner Woche fahr ich mit meiner süßen 8 Tage mit dem 595er in die Toscana. Mal schauen was ich Tanke, aber 2,14 Zahl ich nicht.... Die Spinnen die Römer..... Alter Obelix Spruch!!


Sent from my iPhone using Tapatalk.

Beste Grüße Gid

Mein Abarth 595C: A595c Pista Grau/ Officina Rot Trennlinie Weiß- Estetico Grau- Record Monza + G-Tech EVO Kit Euro6 184,0PS / 309,7NM, langer 5. Gang, 8,5x18 Pogea X-cut Felgen


WM_Abarthig

Abarth-Professor

  • »WM_Abarthig« ist männlich

Beiträge: 2 493

Dabei seit: 26. Oktober 2012

Wohnort: Penzberg

Aktivitätspunkte: 12525

* *
-
* * 5 9 5

Danksagungen: 596

  • Nachricht senden

6

Freitag, 16. Mai 2014, 08:00

Guten Morgen Gid!

Das ist wirklich eine schöne Landschaft da unten in der Toskana. War letztes Jahr in Castellina di Chianti und kann dir nur sagen, dass es fantastisch ist. Alleine die kleinen Landstrassen... Ein Traum für unsere Abarths! Hatte leider den Alfa Romeo 159, dem diese verwinkelten und kurvigen Strassen im Vergleich zum Abarth nicht so gefallen. ;)

An den hohen Spritpreisen ändert's allerdings auch nix. Euch trotzdem einen schönen Urlaub und kommt gesund wieder!

Schönes Wochenende!
Stefan

Mein Abarth 595C: turismo in record monza, leder cuico nun mit Brembo-Stopper und Magneti Marelli SS500RR. NeuF Sportshifter, Distanzscheiben H+R 15mm VA + HA, Bilstein B14-Gewindefahrwerk und weitere "Kleinigkeiten"...


gid

Abarth-Profi

  • »gid« ist männlich

Beiträge: 469

Dabei seit: 8. November 2013

Wohnort: MARBURG

Aktivitätspunkte: 2415

M R
-
* * 5 9 5

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

7

Freitag, 16. Mai 2014, 16:06

Danke!! :)


Sent from my iPhone using Tapatalk.

Beste Grüße Gid

Mein Abarth 595C: A595c Pista Grau/ Officina Rot Trennlinie Weiß- Estetico Grau- Record Monza + G-Tech EVO Kit Euro6 184,0PS / 309,7NM, langer 5. Gang, 8,5x18 Pogea X-cut Felgen


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!