Augustin Group

Dutchfly

Abarth-Fahrer

  • »Dutchfly« ist männlich

Beiträge: 118

Dabei seit: 5. März 2012

Wohnort: 70839 Gerlingen

Aktivitätspunkte: 690

- L B
-
P T 5 9 5

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

1

Freitag, 1. März 2013, 22:29

Abschürfungen an den Rückenlehnen der Ledersitze

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

an meinem A500C EZ 2012 mit derzeit 11.000 km zeigt sich folgendes Problem.

Die seitlichen Wangen der Rückenlehnen der Ledersitze schürfen beim Vorklappen der Rückenlehnen an den schwarzen Kunststoffabdeckungen welche der Sitzscharniere verdecken vorbei. Das führt leider dazu, dass das Leder an der Stelle an dem es an dem Kunststoffabdeckungen vorbeistreift abschürft.

Dieses Problem zeigt sich bei mir an beiden Sitzen an jeweils beiden Wangen. 4 beschädigte Stellen also.

Als ich das Problem meinem :) gezeigt habe, hat er gemeint, dass er wohl die Rückenlehnen austauschen würde. Auf Nachfrage, ob Abarth/Fiat eine technische Änderung eingeführt hat, um das Problem abzustellen, gab es keine sinnvolle Antwort.

Haben weitere Ledersitzfahrer dieses Problem und wenn ja, was hat Euer :) dagegen gemacht?

Ich befürchte, dass wenn ich die Rückenlehnen austauschen lasse, ich in einem halben Jahr wieder die gleiche Problematik habe.

Grüße,

P
»Dutchfly« hat folgende Bilder angehängt:
  • image.jpg
  • image.jpg
  • image.jpg

Mein Abarth Grande Punto:


Ralfisti

Abarth-Profi

Beiträge: 775

Dabei seit: 28. August 2011

Wohnort: Nuernberg

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Aktivitätspunkte: 3960

- *
-
* * * * *

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

2

Samstag, 2. März 2013, 15:00

Habe auch den A500C und die gleichen Sitze - allerdings Bj. 7/2010 und gut 16Tkm.
Da sitzt alles straff, ist nicht so "verknittert" wie auf deinen Bildern ?(
Und es streift auch nix beim Vorklappen, was ich wg der Kurzen sehr oft tue...
Lass die auf Garantie tauschen - sieht mir so aus, als ob die nicht korrekt montiert wären...
Ciao und viel Erfolg - Berichte mal hier weiter, bitte.
Ralfisti

Mein Auto: Ex 1: 500C, Grigio Record, MTA, O.Z. Ultraleggera 17", Leder natur, Zillertal-Aufkleber ;-) , Ex 2: 595 Competizione, Grigio Adrenalina, MTA, Sabelt's in braun, GSD, O.Z. Alleggerita 17" ET30, Estetico grau-matt, Stig ;-), NEU: 695C Rivale, Nummer 234, original ;-) nur mit O.Z. Alleggerita 17" ET30 diesmal in star silver


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dutchfly (02.03.2013)

Dutchfly

Abarth-Fahrer

  • »Dutchfly« ist männlich

Beiträge: 118

Dabei seit: 5. März 2012

Wohnort: 70839 Gerlingen

Aktivitätspunkte: 690

- L B
-
P T 5 9 5

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

3

Samstag, 2. März 2013, 16:46

Lehnentausch

Hallo Ralfisti,

besten Dank für die Schilderung des Rückenlehnenzustand in Deinem Auto.

Ja, dass muss dann wohl an genau meinen Sitzen liegen, die nicht korrekt bezogen wurden. Ich hatte vor dem A500C einen F500C welcher das Problem auch nicht hatte.

Ich lasse die Fückenlehnen dann mal im Rahmen der Garantie tauschen.

VG,

P

Mein Abarth Grande Punto:


Snoopy

Abarth-Schrauber

  • »Snoopy« ist männlich

Beiträge: 315

Dabei seit: 2. Februar 2011

Aktivitätspunkte: 1590

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 3. März 2013, 21:00

Bei mir streift es leicht...

Mein Abarth 124 spider: Abarth Update 3: Abarth 124 Spider, Lichtpaket, Soundpaket, rot mit schwarzen Hauben


Dutchfly

Abarth-Fahrer

  • »Dutchfly« ist männlich

Beiträge: 118

Dabei seit: 5. März 2012

Wohnort: 70839 Gerlingen

Aktivitätspunkte: 690

- L B
-
P T 5 9 5

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 6. März 2013, 13:01

Tausch....

Mein :) hat nachdem ich Ihn dazu gebeten habe, neue Rückenlehnenbezüge bestellt. Meine alten werden also -ohne wenn und aber- getauscht.

I'll keep you posted.

Grüßle,

P

Mein Abarth Grande Punto:


Dutchfly

Abarth-Fahrer

  • »Dutchfly« ist männlich

Beiträge: 118

Dabei seit: 5. März 2012

Wohnort: 70839 Gerlingen

Aktivitätspunkte: 690

- L B
-
P T 5 9 5

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

6

Montag, 4. November 2013, 21:22

Und schon wieder.....

Hallo!

Tja, da habe ich im letzten Mai die Sitzbezüge der Rückenlehnen der Vordersitze tauschen lassen. Garantie natürlich.

Und jetzt ein halbes Jahr später...... Haben die neuen Sitzbezüge wieder das gleiche Problem. Und ist ein wiederholter Tausch angesagt...... [size=10] [/size]:cursing:[size=10] [/size]

Mein Abarth Grande Punto:


Dutchfly

Abarth-Fahrer

  • »Dutchfly« ist männlich

Beiträge: 118

Dabei seit: 5. März 2012

Wohnort: 70839 Gerlingen

Aktivitätspunkte: 690

- L B
-
P T 5 9 5

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

7

Samstag, 16. November 2013, 20:42

Weitere Betroffenen?

Hallo,

gibt es mehr 500-er die das gleiche Problem mit den Abschürfungen an der Sitzbezügen haben, wie bei mir?

Grüße,

PT

Mein Abarth Grande Punto:


WM_Abarthig

Abarth-Professor

  • »WM_Abarthig« ist männlich

Beiträge: 2 493

Dabei seit: 26. Oktober 2012

Wohnort: Penzberg

Aktivitätspunkte: 12525

* *
-
* * 5 9 5

Danksagungen: 596

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 17. November 2013, 08:04

Guten Morgen Dutchfly!

Also, wenn ich's heute zum Winterschlafplatz meines Abarth schaffe, guck' ich da mal nach. Meiner ist EZ 4/2013 und hat knapp 7.000 km drauf. Gebe Dir dann Bescheid.

Viele Grüße
Stefan

Mein Abarth 595C: turismo in record monza, leder cuico nun mit Brembo-Stopper und Magneti Marelli SS500RR. NeuF Sportshifter, Distanzscheiben H+R 15mm VA + HA, Bilstein B14-Gewindefahrwerk und weitere "Kleinigkeiten"...


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!