J-K

Abarth-Fahrer

  • »J-K« ist männlich

Beiträge: 109

Dabei seit: 21. August 2009

Aktivitätspunkte: 560

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 7. November 2010, 15:03

Alufelgen schaden wodurch ?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hatte meine Winteralus im Frühjahr zum Wechseln beim Reifenhändler der sie auch einlagerte. Jetzt wo sie wieder aufgezogen wurden sagte man mir dass 2 defekt wären aber nicht durch die Lagerung sondern das das vorher bestimmt schon so gewesen sei durch Steinschlag. Wo ich mir sicher bin das Sie heile waren.
Bin mal auf eure Meinung gespannt.
»J-K« hat folgendes Bild angehängt:
  • SAM_0955 bild 5.jpg
G-Tech Leistungskit RS- Evo mit G-TECH Komplettauspuffanlage GT278-s
,Bilstein B14 PSS Gewindefahrwerk
EibachSpurverbreiterung 20mm Vorne , H&R TRAK DRA40mm Hinten

abarth_ig

Moderator

  • »abarth_ig« ist männlich

Beiträge: 2 813

Dabei seit: 16. Oktober 2009

Aktivitätspunkte: 14600

* *
-
* * * * * *

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 7. November 2010, 15:15

Genau aus diesem Grund sind meine nicht beim Reifenhändler gelagert sonder schön bei mir daheim. Aber da wirst du wohl nix machen können. Es steht aussage gegen aussage. Auser du hast fotos die alle 4 in gutem zustand zeigen vor der Lagerung.
Offizieller Sponsor der örtlichen Bußgeldstelle!

Mein Auto:


  • »Abarth.GE« ist männlich

Beiträge: 1 445

Dabei seit: 1. Januar 2009

Wohnort: Gelsenkirchen

Aktivitätspunkte: 7465

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 7. November 2010, 15:21

Also die Sache mit dem Steinschlag kann meiner Meinung nach überhaupt nicht stimmen. Die Beschädigungen haben alle in etwa den gleichen Abstand zur Felgenmitte, was bei einem Steinschlag bestimmt nicht der Fall ist. Außerdem, wie sollen die Steine denn auf die Felge treffen? Die Steine würden die Felgenoberfläche lediglich streifen.
Die besten Autofahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben. - Walter Röhrl

Mein Abarth Grande Punto:


Turbo-Dré

Mitgliedschaft beendet

4

Sonntag, 7. November 2010, 15:21

Übereinander eingelagert. Beim auslagern hat er die Räder nicht angehoben sondern einfach gezogen so hat die oberste Felge die untere beschädigt.

Oder sie ist jemanden umgefallen beim montieren

Beweisen kannst du es ja leider nicht das is das Problem an der Sache.
Außer du wärst vor der Einlagerung mit einem Mitarbeiter der Firma, deine Felgen anschauen gegangen und hättest es dir unterschreiben lassen müssen das die alle ohne Lackbeschädigung sind ;)

Merk dir das bei deinem nächsten Radsatz den du einlagern lässt. Oder machs selbst, spart Nerven und Geld ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Turbo-Dré« (7. November 2010, 15:30)


Abarthuro

Abarth-Schrauber

  • »Abarthuro« ist männlich

Beiträge: 357

Dabei seit: 5. Januar 2009

Aktivitätspunkte: 1870

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 7. November 2010, 15:22

RE: Alufelgen schaden wodurch ?

Servus J-K,

Die Felgen sind jemanden umgefallen.....


grüße aus Mühldorf
Abarthuro

  • »Abarth.GE« ist männlich

Beiträge: 1 445

Dabei seit: 1. Januar 2009

Wohnort: Gelsenkirchen

Aktivitätspunkte: 7465

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 7. November 2010, 15:31

Du kannst natürlich auch mal schauen, wie der Schaden genau aussieht. Es müsste alle in Laufrichtung sein. Außerdem müsste der Schaden an dieser Stelle tiefer und größer sein und nach hinten kleiner werden. Und hinter der Wölbung dürfte auch nichts vorhanden sein.

Ich denke mal Abarthuro hat recht.
Die besten Autofahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben. - Walter Röhrl

Mein Abarth Grande Punto:


Zyzigs

Mitgliedschaft beendet

7

Sonntag, 7. November 2010, 16:20

Das sieht aus wie Schlagschäden, nicht wie Streifschäden. Eine Bordsteinkante wird das nicht gewesen sein, und für Steinschlag sind die Schäden zu zahlreich. Ich denke auch, daß das ein Einlagerungsschaden ist. Die Firma, die die Einlagerung gemacht hat, wird ja gegen solche Mißgeschicke versichert sein.

r0cksau

Abarth-Fahrer

  • »r0cksau« ist männlich

Beiträge: 118

Dabei seit: 13. Juni 2008

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 625

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 7. November 2010, 16:24

Die sind umgefallen!

Schaden is genau an der Stelle, wo se aufprallen.

J-K

Abarth-Fahrer

  • »J-K« ist männlich

Beiträge: 109

Dabei seit: 21. August 2009

Aktivitätspunkte: 560

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 7. November 2010, 17:00

Danke euch schon mal für die Antworten lass ich dann über meinen Anwalt laufen wenn er sich weiter querstellt.
G-Tech Leistungskit RS- Evo mit G-TECH Komplettauspuffanlage GT278-s
,Bilstein B14 PSS Gewindefahrwerk
EibachSpurverbreiterung 20mm Vorne , H&R TRAK DRA40mm Hinten

joergy

Abarth-Profi

  • »joergy« ist männlich

Beiträge: 472

Dabei seit: 19. Januar 2009

Wohnort: Bielefeld

Aktivitätspunkte: 2495

- B I
-
J 5 9 5

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 7. November 2010, 17:24

Eine von meinen sieht genauso aus, ist einem Kollegen aus ca. 3 Metern Höhe vom Stapel gefallen... ;(


http://www.scuderia-owl.de.vu

Abarth 500
- Grigio Campovolo
- Kit Estetico "schwarz"
- Design-Set Dach "Chess" schwarz
- Interscope Soundsystem + Blue and Me Nav
- 16" 8-Speichen Felgen Original
- G-Tech Le Mans Sport
- 200 Zeller
- Dectane Rückleuchten -smoke-
- EBC Greenstuff + Grooved Discs (vorne + hinten)
- Bilstein B14


Cooper S

Abarth-Profi

  • »Cooper S« ist männlich

Beiträge: 434

Dabei seit: 1. Dezember 2008

Aktivitätspunkte: 2315

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 7. November 2010, 17:51

RE: Alufelgen schaden wodurch ?

Und ob die umgefallen sind!
Meine sah genauso aus nachdem Sie umgefallen war.

MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 181

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: Muenchen

Aktivitätspunkte: 42125

*
-
* * * * *

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

12

Montag, 8. November 2010, 02:10

Zitat

Original von r0cksau
Die sind umgefallen!

Schaden is genau an der Stelle, wo se aufprallen.

Jup, totally asign!

Macht er denn bei der Annahme der Felgen nicht eine evtl. Schadensaufnahme, bevor er sie einlagert? Um genau DAS auszuschließen.. hm.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!