Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

stephano

Abarth-Schrauber

  • »stephano« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 211

Dabei seit: 30. Mai 2010

Aktivitätspunkte: 1345

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 20. März 2011, 15:00

Bereifung 195 40 17 Erfahrungen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo hat jemand mir dieser Bereifung 195 40 17 Erfahrungen auf dem 500 Abarth?

abarth0601

Abarth-Fahrer

  • »abarth0601« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 165

Dabei seit: 5. August 2011

Wohnort: 77694 Kehl

Aktivitätspunkte: 905

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 10. August 2011, 08:30

RE: Bereifung 195 40 17 Erfahrungen

Ja ich mit Contnental 195 40 17 brauchst die Reifenfreigabe und dann ab zum Tüv und eintragen lassen geht alles auf 7x17 Esseesse Titan.......... :evil:

manni

Abarth-Meister

  • »manni« ist männlich
  • 1 Bewertungen

Beiträge: 962

Dabei seit: 9. September 2009

Wohnort: aus dem schönen Rheinland, Nähe Bonn

Aktivitätspunkte: 5130

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 10. August 2011, 09:27

RE: Bereifung 195 40 17 Erfahrungen

Zitat

Original von abarth0601
Ja ich mit Contnental 195 40 17 brauchst die Reifenfreigabe und dann ab zum Tüv und eintragen lassen geht alles auf 7x17 Esseesse Titan.......... :evil:


Kannste mal bitte ein Foto vom Abarth mit der Reifengröße einstellen? Alternativ ginge sicherlich auch noch der 215/35-17.
Schönen Tach noch,
manni :)

Altes Sprichwort in der Emilia Romagna: "Willst du Glück für einen Abend, betrinke dich. Willst du Glück für ein Jahr, nimm dir eine neue Frau. Willst du Glück für ein ganzes Leben, kauf dir einen ABARTH.."

Mein Abarth 500:


abarth0601

Abarth-Fahrer

  • »abarth0601« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 165

Dabei seit: 5. August 2011

Wohnort: 77694 Kehl

Aktivitätspunkte: 905

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 11. August 2011, 17:32

RE: Bereifung 195 40 17 Erfahrungen

Hallo hier ein paar Bilder wenn es klappt........
»abarth0601« hat folgende Bilder angehängt:
  • Klein 20%.jpg
  • klein 25% 1.jpg
  • Klein 25% 2.jpg
  • Verkleinert 25%.jpg

abarth0601

Abarth-Fahrer

  • »abarth0601« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 165

Dabei seit: 5. August 2011

Wohnort: 77694 Kehl

Aktivitätspunkte: 905

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 11. August 2011, 17:37

RE: Bereifung 195 40 17 Erfahrungen

hier noch eins von der Seite.........
»abarth0601« hat folgendes Bild angehängt:
  • Verkleinert 20%.jpg

Socca5

Abarth-Schrauber

  • »Socca5« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 300

Dabei seit: 12. Juni 2008

Wohnort: Rohrbach Ilm

Aktivitätspunkte: 1530

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 11. August 2011, 18:21

jetzt muss ich aber mal blöd fragen... wieso macht man freiwillig die 205er runter und macht 195er drauf? Spritsparen?

Die Felge liegt dann ja noch mehr frei und ist durch allerlei gefährdet.

Würd mich echt interessieren.
mit abarthigen Grüßen 8)

Tom

abarth0601

Abarth-Fahrer

  • »abarth0601« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 165

Dabei seit: 5. August 2011

Wohnort: 77694 Kehl

Aktivitätspunkte: 905

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 11. August 2011, 18:31

Ganz einfach weil ich vorne 20mm und hinten 30mm Spurplatten drauf habe und bin ziemlich tiet mit dem GW Fahrwerk und ich möchte nicht das er überall schleift.Nicht wegen Sprit sparen und der 205 sieht einfach scheiße aus Balon mäßig.Ich hoffe erklärung reicht................. :evil:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »abarth0601« (11. August 2011, 18:33)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!