Augustin Group

DerRoteBaron

Abarth-Profi

  • »DerRoteBaron« ist männlich
  • »DerRoteBaron« wurde gesperrt

Beiträge: 441

Dabei seit: 17. Januar 2009

Aktivitätspunkte: 2415

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 27. Januar 2009, 00:31

Bremsenfrage

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Huhu,

also irgendwie komm ich gerade ins Grübeln, beim GPA ist eine Brembo-Bremsanlage angegeben, doch beim 500A nicht (erst mit Esseesse-Kit). Hat der 500er in der Standardversion keine Brembo-Bremsen?

Hat jemand Erfahrungen mit beiden Autos in Standardversion (ohne diverse Kits) und kann sagen, welcher Wagen besser verzögert?



Gruß
DerRoteBaron

schmunzel

Abarth-Professor

  • »schmunzel« ist männlich

Beiträge: 1 969

Dabei seit: 2. August 2008

Aktivitätspunkte: 10500

Danksagungen: 168

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 27. Januar 2009, 00:35

der 500er hat keine festkolben anlage.. auch in der ss version nicht.
bekommt halt nur die gelochten scheiben.

im prinzip denk ich mal das beide wagen etwas gleichgut verzögern.
leider nutzt der gpa die möglichkeiten der festkolbenbremse nicht so recht aus.
(schlecht abgestimmtes fahrwerk, nich tpassende abs regelung?)

Mein Auto: Renault Megane RS TrackEdition und 595 Competizione mit Gtech Kram usw.


RollerRalf

Abarth-Schrauber

  • »RollerRalf« ist männlich

Beiträge: 236

Dabei seit: 27. August 2008

Wohnort: Hamburg

Aktivitätspunkte: 1260

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 27. Januar 2009, 08:11

Der GP hat auch 150kg mehr abzubremsen!
2001er Mazda MX-5 NB-FL Sportive schwarz
2001er Vespa PX200 schwarz
2000er Vespa ET2 schwarz

seit dem 14.11.2008
2008er 500er Abarth :love:

BlackAbarth

Abarth-Fahrer

  • »BlackAbarth« ist männlich

Beiträge: 131

Dabei seit: 16. Februar 2009

Wohnort: Limpurger Land

Aktivitätspunkte: 740

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 18. Februar 2009, 21:04

Hallo Zusammen

Ich frische mal das Thema ein bischen auf.

Für den Abarth gibt es eine Brembo Bremsanlge GT Kit mit TÜV.
Preis sind ca 2000€.
Hat einer eine solche Anlge verbaut?
Wie steht ihr dazu?
Was ist zu beachten? (z.B. Einschränkungen bei den Felgen)
Vergleichbare Modelle anderer Anbieter?
usw.

Schreibt einfach was ihr davon haltet?

Hier noch ein link zu den Teilen:
http://www.hsmotorsport.de/brembo/2_7.html

Freue mich auf eure Antworten
BA

  • »abarthmech« ist männlich

Beiträge: 2 546

Dabei seit: 22. August 2008

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 13125

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 18. Februar 2009, 22:25

halte davon garnix
bei dem 500 abarth finde ich eine größere bremsanlage für zwei scheine eine sinnlose geldverschwendung . mein ex alfa 145 qv hatte die gleiche bremsanlage ( scheibendurchmesser ) wie der abarth 500 . mit kleinen unterschieden 2 liter hubraum 150 ps serie und spitze 245 km/h der war noch ein wenig schwerer und selbst für den war die bremse noch mehr als gut . aber ist euer geld . mir wärs zu schade
Alfa Romeo 147 GTA / Leder / Bose / 18 " Blackline / Ragazzon

aprilia RSV mille/ aprilia racing Titanium Endtopf und Eprom/ handefertigte 60mm Krümmeranlage/Powercommander5 mit Autotune/ Edwards RamAir Kanäle/ viel Carbon/ Abgestimmt auf Dynojet Prüfstand bei smaltmoto Germany/ OZ Schmiederäder

Abarth Club Berlin

Mein Auto: Alfa Romeo 147 3.2 GTA


Abarthigdriver

Abarth-Meister

  • »Abarthigdriver« ist männlich

Beiträge: 1 189

Dabei seit: 7. August 2008

Wohnort: Frankfurt a.M.

Aktivitätspunkte: 6160

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 18. Februar 2009, 22:37

Zitat

Original von RollerRalf
Der GP hat auch 150kg mehr abzubremsen!


mehr sogar!! ...der 500erter wiegt vollgetankt ca. 1080kg. der GPA über 1300kg.



Gruss Alex

ps und wenn ich mir ne festsattelbremse holen würde, dann nicht die brembo, sondern die Tar-ox 6
500 ABARTH

Extras bis jetzt:
-BMC Lufftfilter vom esseesse
-H&R Federn 20/35

Weitere Planung:
- Distanzscheiben

500_Abarth_

Abarth-Profi

  • »500_Abarth_« ist männlich

Beiträge: 514

Dabei seit: 28. August 2008

Wohnort: Heidelberg

Aktivitätspunkte: 2625

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 18. Februar 2009, 23:16

Alex, nö :-)! Der GPA wiegt ca. 1250-1260 kg (vollgetankt) ...
Der 500er bei SportAuto wog 1100kg (volgetankt) ...

Gruß,
Jürgen
Abarth 500 Esseesse, weiß, ESTETICO rot, 17“ Speichendesign, Leder rot-schwarz, Navi Blue&Me, Klimaautomatik, Aut. abbl.Innenspiegel, Spur VA/HA +10mm, G-Tech ESD + Cuprohr

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »500_Abarth_« (18. Februar 2009, 23:16)


Abarthigdriver

Abarth-Meister

  • »Abarthigdriver« ist männlich

Beiträge: 1 189

Dabei seit: 7. August 2008

Wohnort: Frankfurt a.M.

Aktivitätspunkte: 6160

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 18. Februar 2009, 23:21

echt?!

also mit mir fliegengewicht wiegt der 500erter bestimmt nur 1080kg! :D


naja, dachte echt ich hätte mal gelesen, der gpa würde gut 1300 wiegen, aber lasse mich gerne eines besseren belehren ;)




Gruss Alex
500 ABARTH

Extras bis jetzt:
-BMC Lufftfilter vom esseesse
-H&R Federn 20/35

Weitere Planung:
- Distanzscheiben

DerRoteBaron

Abarth-Profi

  • »DerRoteBaron« ist männlich
  • »DerRoteBaron« wurde gesperrt

Beiträge: 441

Dabei seit: 17. Januar 2009

Aktivitätspunkte: 2415

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 19. Februar 2009, 08:41

Um genau zu sein wiegt laut Abarth incl. 75kg-Fahrer

der 500er: 1.110kg
der GP: 1.260kg
Ergibt eine Differenz von genau 150kg.


Literleistung:
500er: 121,62 PS/Liter
GP: 123,02 PS/Liter

RollerRalf

Abarth-Schrauber

  • »RollerRalf« ist männlich

Beiträge: 236

Dabei seit: 27. August 2008

Wohnort: Hamburg

Aktivitätspunkte: 1260

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 19. Februar 2009, 18:56

Sag ich doch :top:
2001er Mazda MX-5 NB-FL Sportive schwarz
2001er Vespa PX200 schwarz
2000er Vespa ET2 schwarz

seit dem 14.11.2008
2008er 500er Abarth :love:


Abarthigdriver

Abarth-Meister

  • »Abarthigdriver« ist männlich

Beiträge: 1 189

Dabei seit: 7. August 2008

Wohnort: Frankfurt a.M.

Aktivitätspunkte: 6160

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 19. Februar 2009, 22:27

ja ja is ja gut jetzt..... :rotwerd:




Gruss Alex
500 ABARTH

Extras bis jetzt:
-BMC Lufftfilter vom esseesse
-H&R Federn 20/35

Weitere Planung:
- Distanzscheiben

Cespuglio

Abarth-Fan

  • »Cespuglio« ist männlich

Beiträge: 92

Dabei seit: 17. November 2008

Wohnort: 81541

Aktivitätspunkte: 480

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 1. Oktober 2009, 09:23

Guten Morgen,

könnt ihr mir sagen, ob der normale 500 Abarth (also ohne esseesse) die gleiche Bremsanlage verbaut hat wie der 500er mit 100PS???

Mille grazie

Andi

Mein Abarth 595: HRE 595 "Diavoletto"


bajaklgft

Abarth-Fahrer

  • »bajaklgft« ist männlich

Beiträge: 136

Dabei seit: 11. Februar 2009

Wohnort: Klagenfurt

Aktivitätspunkte: 735

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 1. Oktober 2009, 15:24

Zitat

Original von Cespuglio
Guten Morgen,

könnt ihr mir sagen, ob der normale 500 Abarth (also ohne esseesse) die gleiche Bremsanlage verbaut hat wie der 500er mit 100PS???

Mille grazie

Andi


Hallo

Nein hat er nicht, die Details kenn ich jetzt nicht bezüglich durchmesser etc. aber bin den 100PS gefahren und die BRemsen waren nicht so bissig wie bem ABARTH

Tobi GPAB

Abarth-Professor

Beiträge: 2 296

Aktivitätspunkte: 11705

- * *
-
* * * *

Danksagungen: 231

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 1. Oktober 2009, 15:33

Zitat

Original von BlackAbarth
Hallo Zusammen

Ich frische mal das Thema ein bischen auf.

Für den Abarth gibt es eine Brembo Bremsanlge GT Kit mit TÜV.
Preis sind ca 2000€.
Hat einer eine solche Anlge verbaut?
Wie steht ihr dazu?
Was ist zu beachten? (z.B. Einschränkungen bei den Felgen)
Vergleichbare Modelle anderer Anbieter?
usw.

Schreibt einfach was ihr davon haltet?

Hier noch ein link zu den Teilen:
http://www.hsmotorsport.de/brembo/2_7.html

Freue mich auf eure Antworten
BA


Die PDF´s kann man nicht downloaden, da nicht vorhanden... :evil:

Mein Abarth 595: Competizione


junior1300

Abarth-Schrauber

  • »junior1300« ist männlich

Beiträge: 203

Dabei seit: 12. Oktober 2008

Wohnort: Renningen/ Italy Gargano

Aktivitätspunkte: 1150

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

15

Freitag, 2. Oktober 2009, 08:17

305mm

Ciao @ tutti,

passen die 305mm Brembo-Scheiben auf die500er Serienanlage?
Danke für eure Antworten.

Saluti Roberto

szhgc12

Mitgliedschaft beendet

16

Freitag, 2. Oktober 2009, 10:41

RE: 305mm

Zitat

Original von junior1300
Ciao @ tutti,

passen die 305mm Brembo-Scheiben auf die500er Serienanlage?
Danke für eure Antworten.

Saluti Roberto


Servus, da steht eh schon jede Menge, nein muss umgebaut werden und 17 Zoll Felgen sind notwendig, lg

Umbau auf Brembo Bremsen (305mm Scheiben, 4Kolbenanlage)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »szhgc12« (2. Oktober 2009, 10:43)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!