Santo

Mitglied

  • »Santo« ist männlich

Beiträge: 22

Dabei seit: 8. Februar 2009

Aktivitätspunkte: 135

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 5. März 2009, 22:27

Drehzahl.......

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Halli Hallo......

Heut haben wir die 1000km geknackt..... :D

Jetzt hab ich mal ne frage und freue mich wie immer natürlich über antworten........

Wenn ihr mal nen Bleifuss habt wie hoch dreht ihr denn dann die Drehzahl ????

Das würde mich echt mal interessieren.....

Bin bis jetzt noch net mal bis 5tausend hochgedreht,und mich würde echt mal interessieren wie ihr das so macht,und wieviel für den Motor auch nicht schlecht ist ........

Vielen Dank :D

Abarthigdriver

Abarth-Meister

  • »Abarthigdriver« ist männlich

Beiträge: 1 189

Dabei seit: 7. August 2008

Wohnort: Frankfurt a.M.

Aktivitätspunkte: 6160

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 5. März 2009, 22:44

also bis zur 1000km grenze war ich brav und habe mich strickt an die 3000 umin max gehalten. kam selten vor, das es mal an die 3500 umin ging.

danach bekem er eigentlich voll! :D

immer schön warm fahren, dann geht das auch in ordnung. beim herrausbeschleunigen aus dem stand aus einer ausfahrt, kam es auch schon 2 bis 3 mal vor, das der drehzahlbegrenzer bei mir griff.. das sollte man zwar nicht immer machen, aber er ist ja nunmal dafür da, wonach er benannt wurde, also sollte man da keine panik haben. 6500 umin ist ja auch keine unchristliche drehzahl!! :P

auf grund der dann doch abfallenden leistung schalte ich meist spätestens bei ca 6100 umin... :)


Gruss Alex
500 ABARTH

Extras bis jetzt:
-BMC Lufftfilter vom esseesse
-H&R Federn 20/35

Weitere Planung:
- Distanzscheiben

RollerRalf

Abarth-Schrauber

  • »RollerRalf« ist männlich

Beiträge: 236

Dabei seit: 27. August 2008

Wohnort: Hamburg

Aktivitätspunkte: 1260

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 5. März 2009, 23:57

Wenn es nur geradeaus geht und Du nicht gerade mit lenken beschäftigt bis ist schalten knapp unter 6000 eigentlich auch immer noch ausreichend. Die Anschlüsse passen auch dann sehr gut.

Gegenüber meinem MX-5, wo alles über Drehzahl läuft kann man beim 500er doch im Prinzip ab 60 den 5. Gang benutzen und sich über den Durchzug/Drehmoment freuen.
2001er Mazda MX-5 NB-FL Sportive schwarz
2001er Vespa PX200 schwarz
2000er Vespa ET2 schwarz

seit dem 14.11.2008
2008er 500er Abarth :love:

Santo

Mitglied

  • »Santo« ist männlich

Beiträge: 22

Dabei seit: 8. Februar 2009

Aktivitätspunkte: 135

  • Nachricht senden

4

Freitag, 6. März 2009, 17:32

Hy ihr 2.......

Super vielen dank für die schnellen antworten :D

Hab mir fast gedacht das wenn er schön warm ist so 6 tausend ok sein müsste......

AbarthHighdriver du hast gesagt das er bei dir 2-3 mal der drehzahlmesser griff ?????

Meist du damit das du bis anschlag also 8 tausend gedreht hast ????

Das wäre ja :evil:

Abarthigdriver

Abarth-Meister

  • »Abarthigdriver« ist männlich

Beiträge: 1 189

Dabei seit: 7. August 2008

Wohnort: Frankfurt a.M.

Aktivitätspunkte: 6160

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

5

Freitag, 6. März 2009, 18:31

hey santo,
nein, soweit dreht der nicht!

der drehzahlbegrenzer greift beim 500Abarth bei ca 6.500 umin. Das reicht ja auch eigentlich. der 500erter ist ja keine drehorgel. und da die max leistung schon bei 5.500 umin anliegt und dementsprechend ab da abfällt, ist es ja auch sinnvioll dann um die 6.000 umin zu schalten. nur wenn man im sportmodus mit diffsperre losbeschleunigt, kann es sein, gerade bei dem momentan noch recht schlechtem grig, das die räder etwas durchdrehen und dann rauscht er mit etwas übermut in den drehzahlbegrenzer :rotwerd:



Gruss Alex
500 ABARTH

Extras bis jetzt:
-BMC Lufftfilter vom esseesse
-H&R Federn 20/35

Weitere Planung:
- Distanzscheiben

Santo

Mitglied

  • »Santo« ist männlich

Beiträge: 22

Dabei seit: 8. Februar 2009

Aktivitätspunkte: 135

  • Nachricht senden

6

Freitag, 6. März 2009, 23:31

Achso ;)

Ja ganz ehrlich gesagt das reicht ja auch.......

ich meine die kiste geht so gut ab für die grösse,das ist schon wahnsinn....... mach echt saumässig spaß mit dem ding zu fahren......

Warte jetzt bis die in offenbach das eses kit im vorführer eingebaut haben und dann hab ich ne probefahrt........ :)

Bin am überlegen ob ich mir das auch machen lassen soll zum sommer hin......

Hast du das auch vor oder eher nicht ?????

Das allerbeste finde ich immer die blicke,wie manche immer schauen und am rätseln sind was ein auto das ist da könnt ich mich immer totlachen......Echt super das auto......Bereue es bis jetzt nicht das ich mittlerweile den 3 fiat fahre....Zwischendurch war es mal ein bmw und jetzt bin ich wieder bei fiat gelandet.......

Hast du deinen eigentlich auch bei saggio gekauft ????


Gruß Santo

Abarthigdriver

Abarth-Meister

  • »Abarthigdriver« ist männlich

Beiträge: 1 189

Dabei seit: 7. August 2008

Wohnort: Frankfurt a.M.

Aktivitätspunkte: 6160

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

7

Samstag, 7. März 2009, 02:48

hey, ne ich werde mir das esse nicht holen. habe zwar so nach und nach das gefühl, das ich bald der eher kleineren menge angehöre, die kein esse im 500erter haben werden, aber naja. zugegeben, ich kann und will mir das diesen sommer nicjt leisten. und spätestens im herbst ist die frist eh rum...

ich machs dann auf die günstigere art, die ja nicht unbedingt schlechter sein muss:

jetzt im frühjahr erst ein mal von h&r die federn sowie einen schicken satz ultraleggera + eventuell distanzscheiben. das ist dann erstmal eine basis. und dann kann ich je nach dem wie mein geldbeutel locker sitzt mir ja noch irgend wann das s-kit von g-tech holen... ;)



Gruss Alex
500 ABARTH

Extras bis jetzt:
-BMC Lufftfilter vom esseesse
-H&R Federn 20/35

Weitere Planung:
- Distanzscheiben

Abarth46

Abarth-Schrauber

  • »Abarth46« ist männlich

Beiträge: 218

Dabei seit: 23. Januar 2009

Wohnort: Luxemburg

Aktivitätspunkte: 1115

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Montag, 23. März 2009, 14:27

:D, Ich bin am ersten Tag schon mit 6500min gefahren...wenn der Motor warm ist, dann kann nichts passieren...
Abarthista si nasce, non si diventa con il tempo! :top:

Mein Abarth 595: 595 Abarth Competizione , Bianco gara


500_Abarth_

Abarth-Profi

  • »500_Abarth_« ist männlich

Beiträge: 514

Dabei seit: 28. August 2008

Wohnort: Heidelberg

Aktivitätspunkte: 2625

  • Nachricht senden

9

Montag, 23. März 2009, 15:32

Hast du ein großen Lader drin?
Ansonsten erschließt sich mir der Sinn nicht so ganz bis 6500 U/min zu drehen, außer, dass du keinen effektiven Vortrieb mehr hast und dein Motor völlig unnötig belastet wird, weil ab 5500U/min (mit G-Tech noch mehr, da dann wieder Serien-LD und das Delta an PS größer ist) fällt die Leistung deutlich ab und es ist zielführende hochzuschalten, da dann wieder wesenlich mehr Drehmoment zur Verfügung steht!!!



Gruß,
Jürgen
Abarth 500 Esseesse, weiß, ESTETICO rot, 17“ Speichendesign, Leder rot-schwarz, Navi Blue&Me, Klimaautomatik, Aut. abbl.Innenspiegel, Spur VA/HA +10mm, G-Tech ESD + Cuprohr

Abarth46

Abarth-Schrauber

  • »Abarth46« ist männlich

Beiträge: 218

Dabei seit: 23. Januar 2009

Wohnort: Luxemburg

Aktivitätspunkte: 1115

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

10

Montag, 23. März 2009, 16:06

Ja da hast du recht nach 5500 kommt nicht mehr viel, das Problem ist dass ich manchmal vergesse dass ich nicht mehr im Bmw sitze, wenn ich mit dem Abarth fahre... Nein habe kein anderer Turbo drin, leider...
Abarthista si nasce, non si diventa con il tempo! :top:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Abarth46« (23. März 2009, 16:17)

Mein Abarth 595: 595 Abarth Competizione , Bianco gara



abarth500

Abarth-Schrauber

  • »abarth500« ist männlich

Beiträge: 381

Dabei seit: 13. September 2008

Wohnort: oberösterreich

Aktivitätspunkte: 1940

  • Nachricht senden

11

Montag, 23. März 2009, 18:28

ja bei den BWM das kenn ich auch wenn man das nicht gewöhnt ist dann holt einem der Begrenzer runter. ;)
Abarth 500 officina rosso / Kit estetico weiss / OZ Ultraleggera 7 x 17 /BMC Airfilter /BMC pop off / G-Tech Zündkerzen / Karodach 8)

Abarthigdriver

Abarth-Meister

  • »Abarthigdriver« ist männlich

Beiträge: 1 189

Dabei seit: 7. August 2008

Wohnort: Frankfurt a.M.

Aktivitätspunkte: 6160

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

12

Montag, 23. März 2009, 22:05

ja ging mir mit der gti drehorgel auch so.. spätestens bei 7,2T u/min hat er mir gesagt: *mal schalten, gä* ;)



Gruss Alex
500 ABARTH

Extras bis jetzt:
-BMC Lufftfilter vom esseesse
-H&R Federn 20/35

Weitere Planung:
- Distanzscheiben

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!