HG Motorsport

A312

Mitglied

  • »A312« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 31

Dabei seit: 21. April 2014

Wohnort: Wegberg

Aktivitätspunkte: 175

E R K
-
B B 5 9 5

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 12. November 2017, 14:24

elaborazione kit 160hp

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

Abarth bietet aktuell ein elaborazione kit 160hp an. Das Kit beinhaltet 4 Dämpfer, Eibach Federn, Luftfiltereinsatz bmc, Bremsklötze und eine Leistungssteigerung auf 160 PS für rund 1500 Euro. Hat jemand einen Anhaltspunkt, was da der Einbau kostet ? Fahre Serie 4 mit 145 PS.

LG

Bernd
»A312« hat folgendes Bild angehängt:
  • Screenshot_20171112-141523-512x384.png

Mein Auto: Abarth 595c 145PS pista grau Serie 4 ~~~ H&R Sportfedern


Yoshi

Abarth-Profi

  • »Yoshi« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 959

Dabei seit: 21. November 2015

Wohnort: Bünzwangen

Aktivitätspunkte: 4840

* *
-
* * * * *

Danksagungen: 317

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 12. November 2017, 15:53

Ich hab damals meinen "Custom" mit dem 595-Kit geordert, womit der 140PS 0815-Abarth das Koni FSD Fahrwerk erhielt, neue Bremsbeläge und ebenfalls auf 160PS geflasht wurde. Hatte ich mir ab Werk geordert, um die zwei Jahre Garantie zu überbrücken, bis dass ich mich an dem Auto austoben kann.

Und ich muss ganz ehrlich sagen, auch wenn der Leistungsunterschied oben heraus spürbar gewesen ist, ich würde es nicht mehr empfehlen. Natürlich ist das FSD Fahrwerk sehr gut, auch wenn einige anderer Meinung sind, aber aus dem Zubehör gibt es bessere und zum Teil günstigere Lösung.

Auch was die Leistungssteigerung angeht würde ich etwa zu Mazza Engineering gehen, womit er vor allem untenherum mit dem kleinen Turbolader ordentlich Leistung gewinnt und bei ca 165 bis 170PS landet.
race. don't play.

Mein Auto: Abarth 500, ST-Suspension ST-X, DNA Vorderachsstabilisator, DNA Hinterachsstabilisator, OMP Querlenkerabstützung, Powerflex PU-Buchsen, Brembo GT Monoblocksättel, Spiegler Stahlflexbremsleitungen, DNA Querverstrebungen, BMC CDA Airbox, HRFS Ladeluftkühler, G-Tech GT278 Abgasanlage. Sparco Sprint Schalensitze, MHI TD04 Turbo, Downpipe & HRE-Krümmer


A312

Mitglied

  • »A312« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 31

Dabei seit: 21. April 2014

Wohnort: Wegberg

Aktivitätspunkte: 175

E R K
-
B B 5 9 5

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Montag, 13. November 2017, 15:44

Hallo,

O.k. die Sache ist halt das Mazza sowie GTECH beide sehr weit entfernt sind. So wäre es original von Abarth einfacher. Muss ich noch mal überdenken und es evtl. mit einem Urlaub verbinden.

LG
Bernd

Mein Auto: Abarth 595c 145PS pista grau Serie 4 ~~~ H&R Sportfedern


mein900er

Abarth-Profi

  • »mein900er« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 469

Dabei seit: 9. Juni 2014

Aktivitätspunkte: 2360

---- M R
-
C

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

4

Montag, 13. November 2017, 15:57

Bei Mazza ginge das auch via Flasher oder du schickst ihm dein Steuergerät.

Mein Abarth 500C: Bicolore Scorpione Schwarz und Gara Weiß, Estetico in Rot, OZ Ultraleggera´s in Mattschwarz, Sparco Assetto Gara´s in Mattschwarz, G-tech GT550 ST 90 mit Roten Endrohren und Kabelloser Steuerung, G-tech 200 Zellen Kat, G-tech Schaltwegverkürzung, Bilstein B14, Schubblubbern, Mazza Engineering Stufe 2 (170PS/322Nm) (Abarth 500: Gara weiß mit rotem Estetico, Autogas. Leider einer Eisfläche zum Opfer gefallen)


Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 322

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 21920

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 819

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 14. November 2017, 09:40

Stimmt, du kannst dein Steuergerät zu Mazza schicken und sparst dir so die Fahrt :top:

Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS


500 C

Abarth-Schrauber

  • Keine Bewertung

Beiträge: 274

Dabei seit: 5. Februar 2011

Wohnort: Offenbach

Aktivitätspunkte: 1420

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 14. November 2017, 10:45

Wir hatten unser Auto damals auch wegen der Garantie mit esseesse Kit geordert. Beim 500 C war das Koni FSD Fahrwerk dabei.

Im nachhinein wirde ich das so nicht mehr machen. Das Konifahrwerk für den Alltag auf jeden Fall, die Leistungssteigerung nein. Der umgerüstete 500 C hatte gemessene 154 PS und Abarth meinte, das sei so OK - Serienstreuung.

Rüste ggf. ein Fahrwerk deiner Wahl jetzt schon um und spare dir das Geld für eine echte Leistungssteigerung.
Gruß
500 C

lupi

Abarth-Profi

  • »lupi« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 462

Dabei seit: 5. September 2013

Wohnort: Palatina

Aktivitätspunkte: 2435

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 14. November 2017, 12:04


O.k. die Sache ist halt das GTECH sehr weit entfernt sind.


G-tech hat einen Partner in LUX ==> G- TECH Vertrieb und Technik für Luxemburg , Autopolis Zone d'activités Bourmicht, 8070 Bertrange
von Erkelenz fast um die Ecke und günstich Sprit und Kaffe gibt's obendrein.

Mazza hat(te) Partner in Landau ?!

Ich hatte damals auch zus. den 160PS (esseesse) Kit geordert.
Einbaukosten ca. 750 EURO
Im Nachhinein hätte ich mir das ebenfalls sparen können.
Die geflashte Mehrleistung ist unbedeutend bzw. ich bin nicht sensibel genug.
Koni FSD FW is ok, aber erst nach weiterer Modifikation wirklich gut.

Mein Abarth 500: läuft


A312

Mitglied

  • »A312« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 31

Dabei seit: 21. April 2014

Wohnort: Wegberg

Aktivitätspunkte: 175

E R K
-
B B 5 9 5

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 4. Februar 2018, 08:17

Hallo,
Also, da mir hinten jemand auf den Abarth drauf gefahren ist und der Wagen für 2-3 Tage in die Werkstatt muss, habe ich mich für eine kleine Veränderung entschieden. Am Wagen ist nicht viel passiert, Stosßstange kommt neu und der Träger dahinter auch, hat eine minimale Stauchung.
Ich habe mich erstmal für H&R Federn entschieden. 20mm VA 35mm HA damit das ganze ein wenig stimmiger ausschaut.Ich habe mich mit dem Händler so geeinigt, das ich die Federn selber besorge, weil bei ihm doppelt so teuer. Für den Einbau Inc. Vermessung nimmt er 350 Euro Die Federn habe ich für 132 Euro bekommen.Preiss ist für mich O.K.., rund 500 Euro ist ein gängiger Preise in einer Fachwerkstatt.
Eine Frage hätte ich da noch. Werden die Anschlagpuffer einfach gekürzt ? Oder muss ich da was neues besorgen? Ich nehme nicht an, das H&R kürzere mitliefert.
Leistungssteigerung verschiebe ich erstmal, bis zur Ablauf der Garantie. Ich denke dann werde ich zu Gtech fahren und alles schick mit Eintragung vornehmen lassen.

LG und schönen Sonntag

Bernd

Mein Auto: Abarth 595c 145PS pista grau Serie 4 ~~~ H&R Sportfedern


TOM-595C

Abarth-Professor

  • »TOM-595C« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 2 411

Dabei seit: 4. Februar 2016

Wohnort: Aachen

Aktivitätspunkte: 12130

---- A C
-
D C

Danksagungen: 690

  • Nachricht senden

9

Montag, 5. Februar 2018, 12:51

Hallo Bernd,

was steht denn zu den Anschlagpuffern im Gutachten der Federn?
Im Gutachten meines H&R Gewindefahrwerks steht "Achse 2 - serienmäßige Anschlagpuffer".
Dies findet sich so ebenfalls im Gutachten der Eibach Sportlinefedern im FIAT 500C.
Ggf. solltes du die Anschlagpuffer erst nach der TÜV-Abnahme kürzen, falls überhaupt erforderlich.

Gruß
Tom
Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade - die schönste eine Kurve!

Mein Abarth 595C: Competizione (160 PS), Gara Weiß, Schaltgetriebe, Sabelt (links tiefer), H&R Monotube, Magneti Marelli Track Day, Esseesse 7x17 ET35 in Weiß (und das Kennzeichen ist Programm XD )


A312

Mitglied

  • »A312« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 31

Dabei seit: 21. April 2014

Wohnort: Wegberg

Aktivitätspunkte: 175

E R K
-
B B 5 9 5

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

10

Montag, 5. Februar 2018, 15:56

Hallo Tom,

Habe die Federn noch nicht da. Werde dann berichten, aber ich denke die Jungs in der Abarth Werkstatt werden schon wissen, wie das gehört.

LG

Bernd

Mein Auto: Abarth 595c 145PS pista grau Serie 4 ~~~ H&R Sportfedern



TOM-595C

Abarth-Professor

  • »TOM-595C« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 2 411

Dabei seit: 4. Februar 2016

Wohnort: Aachen

Aktivitätspunkte: 12130

---- A C
-
D C

Danksagungen: 690

  • Nachricht senden

11

Montag, 5. Februar 2018, 19:24

Hallo Bernd,

das Gutachten findest hier du auf der HP von H&R.
Laut diesem Gutachten bleiben die Anschlagpuffer serienmäßig.

Gruß
Tom
Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade - die schönste eine Kurve!

Mein Abarth 595C: Competizione (160 PS), Gara Weiß, Schaltgetriebe, Sabelt (links tiefer), H&R Monotube, Magneti Marelli Track Day, Esseesse 7x17 ET35 in Weiß (und das Kennzeichen ist Programm XD )


A312

Mitglied

  • »A312« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 31

Dabei seit: 21. April 2014

Wohnort: Wegberg

Aktivitätspunkte: 175

E R K
-
B B 5 9 5

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 6. Februar 2018, 07:12

Hallo,
Die Federn sind gestern noch gekommen. Da kein Gutachten dabei war, habe ich bei H&R angerufen, die haben mir das dann als PDF zukommen lassen. Es ist tatsächlich eine ABE mit Gutachten. In dem Gutachten steht das, das Fahrzeug nicht dem TÜV zur Abnahme vorgestellt werden muss. Das Gutachten ist nicht identisch mit dem auf der H&R Homepage. Die Anschlagpuffer bleiben Original ist auch irgendwie logisch, sonst würden die Dämpfer evtl. durchschlagen, denke ich.
Also scheint es doch zu stimmen womit H&R wirbt. Ich Frage mich nur, warum die die ABE nicht auf ihrer Homepage als Download bereit stellen.

Am 26. Februar wird dann eingebaut. Der Wagen macht dann etwa 3 Tage Wellness bei Abarth Parasiliti in Viersen. Federn werden eingebaut, Fahrzeug wird vermessen,1. Inspektion und neue Stoßstange nach dem mir einer hinten drauf gesämmelt ist.

LG

Bernd

Mein Auto: Abarth 595c 145PS pista grau Serie 4 ~~~ H&R Sportfedern


TOM-595C

Abarth-Professor

  • »TOM-595C« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 2 411

Dabei seit: 4. Februar 2016

Wohnort: Aachen

Aktivitätspunkte: 12130

---- A C
-
D C

Danksagungen: 690

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 6. Februar 2018, 14:36

Hallo Bernd,

welche Federn (Teilenummer H&R) hast du denn bekommen?
Das mit dem Gutachten/der ABE verstehe ich nicht.
Auf der HP von H&R steht zwar auch was von ABE*, das Sternchen ist allerdings nirgends erläutert. ?(

Gruß
Tom
Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade - die schönste eine Kurve!

Mein Abarth 595C: Competizione (160 PS), Gara Weiß, Schaltgetriebe, Sabelt (links tiefer), H&R Monotube, Magneti Marelli Track Day, Esseesse 7x17 ET35 in Weiß (und das Kennzeichen ist Programm XD )


A312

Mitglied

  • »A312« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 31

Dabei seit: 21. April 2014

Wohnort: Wegberg

Aktivitätspunkte: 175

E R K
-
B B 5 9 5

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 6. Februar 2018, 15:03

Hallo Tom,
Sind die Federn H&R 29054-2 hierzu wurde mir die Passende ABE mit Gutachten als PDF zugesandt.
Habe dir eine PN geschickt. Unten im Gutachten steht, braucht nicht (unterstrichen) vorgeführt werden.

LG

Bernd

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »A312« (6. Februar 2018, 15:15)

Mein Auto: Abarth 595c 145PS pista grau Serie 4 ~~~ H&R Sportfedern


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

TOM-595C (06.02.2018)

TOM-595C

Abarth-Professor

  • »TOM-595C« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 2 411

Dabei seit: 4. Februar 2016

Wohnort: Aachen

Aktivitätspunkte: 12130

---- A C
-
D C

Danksagungen: 690

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 6. Februar 2018, 15:29

Hallo Bernd,

seltsam aber gut. :top:
Dein Gutachten/ABE ist älter als das, welches auf der Homepage heruntergeladen werden kann. ?(

Gruß
Tom
Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade - die schönste eine Kurve!

Mein Abarth 595C: Competizione (160 PS), Gara Weiß, Schaltgetriebe, Sabelt (links tiefer), H&R Monotube, Magneti Marelli Track Day, Esseesse 7x17 ET35 in Weiß (und das Kennzeichen ist Programm XD )


A312

Mitglied

  • »A312« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 31

Dabei seit: 21. April 2014

Wohnort: Wegberg

Aktivitätspunkte: 175

E R K
-
B B 5 9 5

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 7. Februar 2018, 18:44

Ja, wie auch immer, vieleicht ist da bei der Datenpflege bei H&R irgendwas nicht in Ordnung.
Jedenfalls finde ich, das eine gute Sache so lange der Rest der Fahrwerk u. Rad Reifenkombi original bleibt.
Sonst muss es ja eh eingetragen werden.
Werde dann paar Bildchen machen, wenn fertig.

LG
Bernd

Mein Auto: Abarth 595c 145PS pista grau Serie 4 ~~~ H&R Sportfedern


TOM-595C

Abarth-Professor

  • »TOM-595C« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 2 411

Dabei seit: 4. Februar 2016

Wohnort: Aachen

Aktivitätspunkte: 12130

---- A C
-
D C

Danksagungen: 690

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 7. Februar 2018, 21:20

Hallo Bernd,

vielleicht will H&R aber auch die ABE nicht online stellen.
Wer weiß?
Bilder sind immer gerne gesehen. :top:

Gruß
Tom
Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade - die schönste eine Kurve!

Mein Abarth 595C: Competizione (160 PS), Gara Weiß, Schaltgetriebe, Sabelt (links tiefer), H&R Monotube, Magneti Marelli Track Day, Esseesse 7x17 ET35 in Weiß (und das Kennzeichen ist Programm XD )


A312

Mitglied

  • »A312« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 31

Dabei seit: 21. April 2014

Wohnort: Wegberg

Aktivitätspunkte: 175

E R K
-
B B 5 9 5

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

18

Freitag, 9. März 2018, 13:02

Moin, Federn sind drinn. Habe mal ein paar Bilder gemacht. Der Wagen ist ein ganzes Stück härter geworden, wie zu erwarten war. Die Starssenlage hat sich definitiv verbessert. Ich bin zufrieden mit der Aktion.

LG

Bernd
»A312« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20180309_112338-480x480.jpg
  • 20180309_112349-480x480.jpg
  • 20180309_112410-480x480.jpg
  • 20180309_112433-480x480.jpg
  • 20180309_112441-480x480.jpg

Mein Auto: Abarth 595c 145PS pista grau Serie 4 ~~~ H&R Sportfedern


egu#633

Abarth-Profi

  • »egu#633« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 877

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 4450

Danksagungen: 395

  • Nachricht senden

19

Freitag, 9. März 2018, 13:08

Hallo Bernd

Gratuliere zu deiner Entscheidung - tief, breit und hart ;)
Wünsche allzeit viel Fahrspass!

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!