Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

FlorianA

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 36

Dabei seit: 3. Juli 2017

Aktivitätspunkte: 185

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

61

Samstag, 26. August 2017, 14:15

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Was denkt ihr über den hier, bzw. was wäre ein guter Preis?

klick

Mein Auto:


egu#633

Abarth-Fan

  • Keine Bewertung

Beiträge: 91

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 465

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

62

Samstag, 26. August 2017, 18:18

Hi Flo

Bist auf dem richtigen Weg - fast Vollausstattung (Schiebedach ist ja nicht unbedingt nötig).
Zum Preis kann ich nicht viel sagen - Angebote vergleichen - und wenn`s passt kaufen, kaufen....

Viel Spass :top:

Koco der 1.

Abarth-Profi

  • »Koco der 1.« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 546

Dabei seit: 16. März 2016

Wohnort: Bottrop

Aktivitätspunkte: 2760

B O T
-
R K 4 0

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

63

Samstag, 26. August 2017, 19:28

Sieht toll aus, gute Ausstattung. Fragt sich nur warum fährt einer 5800km in nur 6Monaten und verkauft ihn dann wieder ?(
Vieleicht hat er jetzt erst gemerkt, dass er zu groß für den Wagen ist. :whistling:
8)

Mein Abarth 595: wie ein competizione halt ist, SCHÖN...


FlorianA

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 36

Dabei seit: 3. Juli 2017

Aktivitätspunkte: 185

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

64

Samstag, 26. August 2017, 20:27

Gelbe Brembos wären halt noch schön gewesen.

Mein Auto:


Tom!

Abarth-Profi

  • »Tom!« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 729

Dabei seit: 24. Juli 2013

Wohnort: Bühl (Baden)

Aktivitätspunkte: 3700

Danksagungen: 275

  • Nachricht senden

65

Sonntag, 27. August 2017, 09:18

Tja, das ist wirklich zuuuuu schade:
Gelbe Brembos wären halt noch schön gewesen.
Eigentlich hätte ja alles am Blech gewordenen abarthigen Traum gepasst, nur an den nicht-gelben Brembos musste es letzten Endes leider doch scheitern ?( :rotfl:

Du kannst dir natürlich einen Wolf suchen, bis du ein Auto findest bei dem alles wie gewünscht passt - oder jetzt zuschlagen und für ein wenig extra-Budget einfach die Brembos umlackieren bzw. gegen solche in gewünschter Farbe umrüsten lassen.
Natürlich nur, wenn es wirklich ausschliesslich die mindergelben Brembos sein sollten, welche dich stören.

Mach dir dein Leben nicht unnötig schwer...
Tom!

Mein Abarth 595: Emi, Straciatella-weiß (zumindest um die Nase herum...) // gewandet in edler Lackversiegelung aus zweierlei Komponenten...Regenbrille von Ombrello...königlich bestuhlt... Stutzen von KW (Variante1)... Radwerk von OZ, ummantelt von einem Hauch Pirelli... renovierte Kühltränke nebst Stalloptimierung mit Boxen für weitere 24 Zwerg-Rennponys aus dem Hause G-Tech ...Zahn-Implantate & -Stocher aus gleichem Hause ...sangesgestärkt durch Focal-coaching und das Rockford-Fosgate Trio ...sinnesgestärkt dank Simoni Racing!


rogus59

Abarth-Fahrer

  • »rogus59« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 142

Dabei seit: 1. Juni 2017

Wohnort: Wuppertal

Aktivitätspunkte: 720

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

66

Sonntag, 27. August 2017, 09:36

Wer sich nicht (selbst) entscheiden kann, den bestraft das Leben ... auch wenn suchen manchmal schöner als finden ist. ;)

Mein Abarth 595C: Competizione (Serie 4), Mondena Gelb, "Corsa"-Felgen, Ledersportsitze schwarz,Kit Estetico schwarz, Beats, 7" Uconnect mit Navi, Smartphone Mirroring


FlorianA

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 36

Dabei seit: 3. Juli 2017

Aktivitätspunkte: 185

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

67

Sonntag, 27. August 2017, 10:15

@Tom
Der gelbe ist noch nicht aus dem Rennen. Wenn der Preis passt, kann ich auch mit roten Brembos leben. ;)

Mein Auto:


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!