linuxuser

Mitglied

  • »linuxuser« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 41

Dabei seit: 26. Mai 2012

Wohnort: München

Aktivitätspunkte: 220

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

1

Samstag, 26. Mai 2012, 22:03

Fiat 500 Abarth esseesse kaufen ja/nein?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

aktuell stehe ich vor der entscheidung mir einen Fiat 500 Abarth (esseesse) zu kaufen.

Heute habe ich mir diesen hier angesehen:
http://suchen.mobile.de/auto-inserat/fia…/154340429.html

Dabei sind mir folgende Sachen aufgefallen:
- erster Service laut Serviceheft erst mit etwas über 27.000 km
- letzter Service im Serviceheft liegt bei ca. 39.000km obwohl das Auto erst 37.000km auf der Uhr hat, der Händler hat dies auf das Autohaus geschoben, dass dieses den falschen Stand eingetragen hat, weil dieser nachgetragen wurde
- Beim oblikatorischen Check ist mir aufgefallen, dass das Kühlwasser weit unter Minimum war (nur noch knapp 2cm hoch im Behälter), allerdings bin ich davor gut 10km gefahren - sollte aber nicht so niedrig sein oder?

Das sind meine Grundbedenken, es gab noch kleinere Punkte, die ich allerdings mit dem Händler klären konnte.

Würden euch diese Punkte vom kauf abhalten? Beim esseesse muss ja scheinbar alle 10.000km das öl gewechselt werden, dies ist bei diesem Fahrzeug scheinbar nicht passiert, somit ein nogo?

Danke schonmal vorab für eure Meinungen

csp

Abarth-Fan

  • »csp« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 67

Dabei seit: 23. Mai 2012

Wohnort: München

Aktivitätspunkte: 345

- M
-
L U * * *

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 29. Mai 2012, 13:15

Hi,

Esseesse alle 10.000km Ölwechsel.
Wann wurde das Auto umgebaut, nach den ersten 30kkm(Service mit 30kkm und Öl im normal 15kkm), dann ist es ok.
Gibt es 2 Jahre Garantie für den Abarth, das mindert Dein Risiko.

Gruß

linuxuser

Mitglied

  • »linuxuser« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 41

Dabei seit: 26. Mai 2012

Wohnort: München

Aktivitätspunkte: 220

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 29. Mai 2012, 20:02

Laut Aussage des Verkäufers wurde das Kit gleich nach der Auslieferung montiert, also bei 0 km.

Garantie is ja nur gültig, wenn die vorgeschriebenen Wartungsintervalle eingehalten werden oder?

csp

Abarth-Fan

  • »csp« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 67

Dabei seit: 23. Mai 2012

Wohnort: München

Aktivitätspunkte: 345

- M
-
L U * * *

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

linuxuser

Mitglied

  • »linuxuser« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 41

Dabei seit: 26. Mai 2012

Wohnort: München

Aktivitätspunkte: 220

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 29. Mai 2012, 21:07

Danke für den Link bezüglich der Garantien.

Ich werd mir die kommende Woche noch den ein oder anderen A500 ansehen und dann entscheiden :-)

Rennschnecke

Abarth-Fahrer

  • Keine Bewertung

Beiträge: 161

Dabei seit: 28. Mai 2012

Aktivitätspunkte: 840

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 6. Juni 2012, 19:20

Hi,

zu allererst solltest du dich fragen was dein Bauchgefühl sagt, wenn Zweifel bestehen, stehen lassen.

Aber die bieten Garantie an bis 10/13.



Gruß

Stefan
Der Unterschied zwischen dem Traum und das Ziel ist die Tat.

T`mo 5

Abarth-Profi

  • »T`mo 5« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 559

Dabei seit: 2. Juli 2011

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 2835

Danksagungen: 166

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 6. Juni 2012, 19:29

Hi

Ich schliesse mich Rennschnecke an. Schau dir das Auto an und hör auf dein Bauchgefühl. Vergleiche die verschiedenen 500er und entscheide dich dann :top: Das mit den Km-Eintragungen ist schon sehr komisch... ?( Schau dir noch weitere Abarths an.

Gruss Timo

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!