Internaldlx

Abarth-Profi

  • »Internaldlx« ist männlich

Beiträge: 891

Dabei seit: 27. Juni 2008

Wohnort: Graz

Aktivitätspunkte: 4770

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 16. Februar 2010, 00:14

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

mehr sport ist weniger kilo :) abnehmen mein freund das is die dewise :P *fg*
RECHT AUF WERBUNG
;)!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Internaldlx« (16. Februar 2010, 00:14)


Zyzigs

Mitgliedschaft beendet

22

Dienstag, 16. Februar 2010, 00:16

Ich bezweifle daß es viele Fahrer gibt, die mit meinem Gewicht konkurieren können, aber auf 20 kg würde ich mich nicht bringen wollen! =P

Wolverhampton

Mitgliedschaft beendet

23

Dienstag, 16. Februar 2010, 00:21

+ Autoradio und und und das es überall nur noch Abarthet :D

turini

Abarth-Fahrer

  • »turini« ist männlich

Beiträge: 95

Dabei seit: 24. November 2009

Wohnort: Löwenberger Land

Aktivitätspunkte: 530

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 13. Februar 2011, 17:15

Gewichtsreduzierung?

Bei mir persönlich kein Thema, 175/70. LOL
Gibt es denn schon GFK Türen, Motorhaube oder Heckklappe zu kaufen?
LG
...sag niemals nie...

Mein Abarth 500: GT 278-s, Kit ESSEESSE, AHK


Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich

Beiträge: 4 854

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24425

Danksagungen: 430

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 13. Februar 2011, 17:59

Hy

wenn du die Schwungscheibe erleichterst um 2kg entspricht das 150kg gewichtersparnis am auto.

Wenn du alles ausbaust ist er nur noch laut und hässlich und ohne Komfort und bei einem eventuellem Crash schlechter.

Glg. Domi
In doubt flat out =) Colin McRae

BiancoBomba

Abarth-Fan

  • »BiancoBomba« ist männlich

Beiträge: 66

Dabei seit: 12. Januar 2011

Wohnort: Esslingen

Aktivitätspunkte: 380

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 13. Februar 2011, 19:38

wenn ich meine olle daheim las , kann ich gute 60 kg sparen^^:rotfl:

hab aber schon mal drüber nachgedacht die rückbank auszubauen , da mann in dem auto so oder so keinen dahinter setzen kann
Ist die Strasse nass, Fuß vom gas. Ist die Strasse trocken drauf den Socken

Wolverhampton

Mitgliedschaft beendet

27

Mittwoch, 23. Februar 2011, 22:59

Jetzt kommen Recaro Pole position rein, dann fliegt Klima raus...und irgendwann werden es dann so um die 920kg sein, was einer Gewichtsreduzierung von 17% entspricht. Reserven vorhanden bis 899kg

Ich fahre jetzt seit einem Jahr einen lauten und hässlichen Wagen; dass er laut ist hat die Polizei auch schon bemerkt, aber hässlich? ist ein AC hässlich? :P

Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich

Beiträge: 4 854

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24425

Danksagungen: 430

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 23. Februar 2011, 23:13

Hy

Dann hast du sozusagen einen Assetto Corse mit Kennzeichen nur ich würd damit nicht auf Urlaub fahren ist nicht so mein persönlicher fall.

Aber einen Tipp hab ich vieleicht noch als ich letztes mal auf einer Automobilzubehörmesse war sah ich auf einem stand auspuff anlagen von Remus der Titanium Serie. Einfach Hammer den Auspuff hat fast gar kein Gewicht.

http://www.remus.at/cms/cms.php?pageName=452

Damit würden sich noch ein paar kilos einsparen lassen

glg. Domi
In doubt flat out =) Colin McRae

Wolverhampton

Mitgliedschaft beendet

29

Mittwoch, 23. Februar 2011, 23:21

Merci für den Tip ;)
5.2kg wiegt der Titanium Auspuff von Scara73 :love:

...aber ich hatte schon grosse Probleme mit der Polizei wegen dem Record Monza: zu laut! 8o

Wichtig ist, es muss alles zugelassen sein

Daniel1702

Abarth-Meister

  • »Daniel1702« ist männlich

Beiträge: 1 787

Dabei seit: 15. Mai 2009

Wohnort: Deutschland/Heidelberg

Aktivitätspunkte: 9165

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 24. Februar 2011, 06:34

Hab die neue Auspuffserie vom großen "G" drunter. Endschalldämpfer fällt hier weg und wurde durch einen Mittelschalldämpfer ersetzt. Sicherlich gute 8-10kg zum Serien ESD. Der "Mittige" in Leichtbau ist sogar nochmal 2kg leichter ;-)

LG, Daniel
"Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt nur die Arbeit machen."

- Walter Röhrl -


turini

Abarth-Fahrer

  • »turini« ist männlich

Beiträge: 95

Dabei seit: 24. November 2009

Wohnort: Löwenberger Land

Aktivitätspunkte: 530

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

31

Freitag, 25. Februar 2011, 14:37

RE: Gewichtsreduzierung?

Die Reserveradmulde kann doch auch weg, oder?
LG
...sag niemals nie...

Mein Abarth 500: GT 278-s, Kit ESSEESSE, AHK


Daniel1702

Abarth-Meister

  • »Daniel1702« ist männlich

Beiträge: 1 787

Dabei seit: 15. Mai 2009

Wohnort: Deutschland/Heidelberg

Aktivitätspunkte: 9165

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

32

Freitag, 25. Februar 2011, 14:42

@AMG.Driver : ? Was'n da los :?:

@turini: was meinst damit bzw wie willst das machen ?


LG, Daniel
"Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt nur die Arbeit machen."

- Walter Röhrl -

AMG.Driver

Abarth-Profi

  • »AMG.Driver« ist männlich

Beiträge: 771

Dabei seit: 31. Dezember 2008

Wohnort: DU

Aktivitätspunkte: 4005

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

33

Freitag, 25. Februar 2011, 15:51

Zitat

Original von Daniel1702
@AMG.Driver : ? Was'n da los :?:

LG, Daniel


Ich habe etwas geschrieben, wo ich im nachhinein gesehen habe, dass es im Thread schon steht. Das ist dann immer los wenn bei mir komische Zeichen stehen :D Kannste löschen den "Beitrag" (und einfach immer so verfahren da eine eigenständige Beitragslöschung ja nicht möglich ist) ;)
G-Tech R | -120kg | 7000U/min | Spaßmobil ;-)

Daniel1702

Abarth-Meister

  • »Daniel1702« ist männlich

Beiträge: 1 787

Dabei seit: 15. Mai 2009

Wohnort: Deutschland/Heidelberg

Aktivitätspunkte: 9165

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

34

Freitag, 25. Februar 2011, 15:55

Zitat

Original von AMG.Driver

Zitat

Original von Daniel1702
@AMG.Driver : ? Was'n da los :?:

LG, Daniel


Ich habe etwas geschrieben, wo ich im nachhinein gesehen habe, dass es im Thread schon steht. Das ist dann immer los wenn bei mir komische Zeichen stehen :D Kannste löschen den "Beitrag" (und einfach immer so verfahren da eine eigenständige Beitragslöschung ja nicht möglich ist) ;)


Okay - erledigt ;-)
"Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt nur die Arbeit machen."

- Walter Röhrl -

Wolverhampton

Mitgliedschaft beendet

35

Freitag, 25. Februar 2011, 17:40

RE: Gewichtsreduzierung?

Zitat

Original von turini
Die Reserveradmulde kann doch auch weg, oder?
LG


Ich würde sagen ja, denn den ganzen Kram habe ich unter dem Beifahrersitz; in meinen Berechungen habe ich auch 1kg "überschüssiges Metall" budgetiert, und ich würde sagen, es sollte möglich sein die Mulde rauszuschweissen und dann einen flachen Kofferraum haben.
..oder eine spezielle Mulde für die Batterie anfertigen lassen :D

turini

Abarth-Fahrer

  • »turini« ist männlich

Beiträge: 95

Dabei seit: 24. November 2009

Wohnort: Löwenberger Land

Aktivitätspunkte: 530

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

36

Freitag, 25. Februar 2011, 18:34

RE: Gewichtsreduzierung?

@Daniel1702
Reserveradmulde rausschneiden und dann ein Alu-Blech o.ä. drauf.
In Sachen Gewichtsreduzierung kann man soooo viel machen. Es könnte allerdings etwas teuer werden.
Ich für meinen Teil habe erst mal Spaß mit 165PS, habe ihn ja erst 1400 km.
Und bevor ich da mit der Abspeckerei anfange kommen erst mal mehr PS in´s Auto.
Aber zugegeben, diese Gewichsreduktion ist ein sehr interessantes Thema und ich werde die Sache mit großem Interesse verfolgen.
LG
...sag niemals nie...

Mein Abarth 500: GT 278-s, Kit ESSEESSE, AHK


AMG.Driver

Abarth-Profi

  • »AMG.Driver« ist männlich

Beiträge: 771

Dabei seit: 31. Dezember 2008

Wohnort: DU

Aktivitätspunkte: 4005

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

37

Freitag, 25. Februar 2011, 19:13

RE: Gewichtsreduzierung?

Zitat

Original von turini
Und bevor ich da mit der Abspeckerei anfange kommen erst mal mehr PS in´s Auto.

LG


Ganz genau so sehe ich das auch bzw. so ist die allg. vorgehensweise. Es gibt ein paar basics wie z.B. Sitze, Räder, Innenraum entleeren, vll. Batterie etc. pp.
Wenn man damit aber durch ist und weiter um jeden Gramm feilscht, ist spätestens der Motor dran. Es bringt bspw. nichts 1000€ für 5kg zu verwenden, wenn es für 1000€ 30PS mehr gibt. Das wäre SEHR unkluges Tuning. Ist der Motor aber fertig, kann man sein Vermögen wieder ins Gewicht investieren ;)
G-Tech R | -120kg | 7000U/min | Spaßmobil ;-)

Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich

Beiträge: 4 854

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24425

Danksagungen: 430

  • Nachricht senden

38

Freitag, 25. Februar 2011, 19:34

Hy

damits dann im leeren Innenraum nicht zu laut wird könnte man den Teppich ja drinn lassen im Oldtimer Praxis ist auch grad ein Bericht über Schalldämmung drinn.

glg. Domi
In doubt flat out =) Colin McRae

Wolverhampton

Mitgliedschaft beendet

39

Freitag, 25. Februar 2011, 19:45

Zitat

Original von Domuno
Hy

damits dann im leeren Innenraum nicht zu laut wird könnte man den Teppich ja drinn lassen im Oldtimer Praxis ist auch grad ein Bericht über Schalldämmung drinn.

glg. Domi


Es wird nicht zu laut - garantiert ;)
Ich wundere mich immer, wie leise es generell ist!
Aerodynamik/ Wind um die Rückspiegel ist eher störend :confused:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wolverhampton« (25. Februar 2011, 19:45)


  • »EstremoTifoso« ist männlich

Beiträge: 4

Dabei seit: 10. August 2011

Aktivitätspunkte: 20

  • Nachricht senden

40

Donnerstag, 18. August 2011, 22:30

gibt es eigentlich einen Käfig für den 500A?
wäre zwar nicht gewichtsreduzierend aber ohne Rückbank siehts ja sonst auch blöd aus - oder lieg ich da falsch? :confused:
"Ein Auto muss man zuerst träumen." (Enzo Ferrari)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!