Autohaus Renck-Weindel KG

schupp

Mitglied

  • »schupp« ist männlich

Beiträge: 21

Dabei seit: 29. Oktober 2008

Wohnort: Laudenbach

Aktivitätspunkte: 140

  • Nachricht senden

1

Montag, 15. Juni 2009, 07:50

Hilfe Wasserverlust

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich werde bald verückt, mein 500er verliert sehr unregelmäßig Kühlwasser (Auto steht ca. 1,5 Tage und dann tropft Kühlwasser auf den Boden).
Die Wasserpumpe wurde schon neu abgedichtet aber ohne Erfolg, Druckprüfung ergab auch keine Erkenntniss. Man sieht einfach nicht woher es kommt.
Hat das von Euch auch schon jemand gehabt.

Abarthiges Duo

Abarth-Schrauber

Beiträge: 279

Dabei seit: 22. April 2009

Wohnort: Wien

Aktivitätspunkte: 1470

W
-
* * * 0 2 P

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

2

Montag, 15. Juni 2009, 08:19

bei uns war das am anfang so. bis ein freund dann meinte, dass wir die klimanalage immer abschalten sollen bevor wir das auto abstellen.
vllt löst dies ja dein problem!?

lg
das abarthige duo
Abarth 500, Rot, Estetico schwarz, Bicolore 17", powered by GABAT

schupp

Mitglied

  • »schupp« ist männlich

Beiträge: 21

Dabei seit: 29. Oktober 2008

Wohnort: Laudenbach

Aktivitätspunkte: 140

  • Nachricht senden

3

Montag, 15. Juni 2009, 08:35

Leider nicht das Kondenswasser von der Klima.
Es ist das rote Kühlwasser.

MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 181

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: Muenchen

Aktivitätspunkte: 42125

*
-
* * * * *

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

4

Montag, 15. Juni 2009, 12:33

Schätze da wird Dein Händler dann weitersuchen müssen. Schön daß die Pumpe abgedichtet wurde, aber da ward der Fehler noch nicht gefunden..
Andere rötliche Flüssigkeiten hat der 500er nicht oder?

Abarth_Icke

alt: Abarth_esseesse

  • »Abarth_Icke« ist männlich

Beiträge: 185

Dabei seit: 17. Oktober 2008

Wohnort: bei Berlin

Aktivitätspunkte: 1000

  • Nachricht senden

5

Montag, 15. Juni 2009, 13:12

Zitat

Original von MrHenry20
Andere rötliche Flüssigkeiten hat der 500er nicht oder?


Dem kleinem blutet das Herz, weil er nicht bewegt wird :D
Abarth-Club-Berlin

Gruß Icke :top:

Dave23

Abarth-Profi

  • »Dave23« ist männlich

Beiträge: 654

Dabei seit: 4. Dezember 2008

Wohnort: Zürich (Schweiz)

Aktivitätspunkte: 3395

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

6

Montag, 15. Juni 2009, 17:18

Hi,

bei mir war der Kühlerschlauch bei der Bride nicht richtig angeschlossen. Wurde auf Garantie angepasst ;)

kleine Sache, kein Grund zur Aufregung ;)
www.dr-tuning.ch

schupp

Mitglied

  • »schupp« ist männlich

Beiträge: 21

Dabei seit: 29. Oktober 2008

Wohnort: Laudenbach

Aktivitätspunkte: 140

  • Nachricht senden

7

Montag, 15. Juni 2009, 18:29

Was ist denn Bride ???

Dave23

Abarth-Profi

  • »Dave23« ist männlich

Beiträge: 654

Dabei seit: 4. Dezember 2008

Wohnort: Zürich (Schweiz)

Aktivitätspunkte: 3395

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Montag, 15. Juni 2009, 18:31

hmm wie sagt Ihr dem in Deutschland, das kleine Metallstück das den Schlauch befestigt :D
www.dr-tuning.ch

  • »abarthmech« ist männlich

Beiträge: 2 546

Dabei seit: 22. August 2008

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 13125

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

9

Montag, 15. Juni 2009, 19:39

Zitat

Original von Dave23
hmm wie sagt Ihr dem in Deutschland, das kleine Metallstück das den Schlauch befestigt :D


glaube das nennt sich schlauchschelle :D schau doch mal von oben auf den turbolader dort ist eine leitung zu sehen die zur kühlung dient kann auch da rauslaufen . eigentlich sollte man das angetrocknete kühlwasser gut sehen . ist also ein ding der unmöglichkeit das man nichts erkennt
Alfa Romeo 147 GTA / Leder / Bose / 18 " Blackline / Ragazzon

aprilia RSV mille/ aprilia racing Titanium Endtopf und Eprom/ handefertigte 60mm Krümmeranlage/Powercommander5 mit Autotune/ Edwards RamAir Kanäle/ viel Carbon/ Abgestimmt auf Dynojet Prüfstand bei smaltmoto Germany/ OZ Schmiederäder

Abarth Club Berlin

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »abarthmech« (15. Juni 2009, 19:54)

Mein Auto: Alfa Romeo 147 3.2 GTA


giumig

Mitglied

Beiträge: 4

Dabei seit: 29. März 2009

Aktivitätspunkte: 25

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 24. Juni 2009, 23:26

Wasserverlust

Bei mir war es die Leitung zur Turbine. Dichtring tropfte. Guck mal im Motor da müsste irgendwo das rote Kühlmittel zu sehen sein.
500 Abarth Perlmuttweiss full option


Stilo_Abarth_CH

Abarth-Fahrer

  • »Stilo_Abarth_CH« ist männlich

Beiträge: 99

Dabei seit: 22. März 2009

Wohnort: Aadorf

Aktivitätspunkte: 515

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 25. Juni 2009, 00:29

Das müsste der Oring des Wasserrohres sein. Leider ein weitverbreitetes Problem

schupp

Mitglied

  • »schupp« ist männlich

Beiträge: 21

Dabei seit: 29. Oktober 2008

Wohnort: Laudenbach

Aktivitätspunkte: 140

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 25. Juni 2009, 06:45

Genau dieser O-Ring ist die Ursache, leider wurde beim zerlegen festgestellt das der Ölfilterbock ein defektes Gewinde hat, dieser Bock hat eine Lieferzeit von einer Woche.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!