Joe

Abarth-Profi

  • »Joe« ist männlich

Beiträge: 476

Dabei seit: 18. Oktober 2008

Wohnort: Heinsberg

Aktivitätspunkte: 2595

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

21

Samstag, 7. August 2010, 20:20

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Wenn sich da wirklich nachträglich ein Wulst gebildet haben sollte, dann dürfte das u.U. ein zäher Kampf werden. Denn das dürfte keine kleinere Geschichte werden, einfach mal das Dachteil auszutauschen (auch wenn das sicher möglich ist).

Ich hoffe Du bist dann in der komfortablen Situation eine Verkehrrechtschutz, die auch solche Angelegenheiten des Halters abdeckt.

Im Zweifel könnte es wohl dann sinnvoll sein, das Fahrzeug vermessen zu lassen bzw. einen Gutachter einzuschalten. Denn wenn sich nachträglich etwas an solchen, eigentlich ja auch nicht belasteten Blechteilen ändert, sollte dies doch auf Spannungen in der Karosserie hindeuten.

derpate74

Abarth-Schrauber

  • »derpate74« ist männlich

Beiträge: 338

Dabei seit: 12. Oktober 2008

Aktivitätspunkte: 1765

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 8. August 2010, 01:44

ich bin heute mittag nochmals mit beifahrer gefahren, eine schnelle langgezogene kurve, NACH der kurve hörte man wieder ein "tack" als würde was wieder in die ausgangslage zurückspringen....

händlertermin ist montag.....


na mit dem dachtausch wird sich wohl nicht viel ändern, das problem liegt sicher woanders und überträgt nur die kräfte richtung dach....naja....die sollen das teil vermessen bzw röntgen....das ist auf jedenfall kein fahrsicheres fahrzeug mehr.... ;(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »derpate74« (8. August 2010, 01:46)


Tobi GPAB

Abarth-Professor

Beiträge: 2 296

Aktivitätspunkte: 11705

- * *
-
* * * *

Danksagungen: 231

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 8. August 2010, 16:23

Also auf dem ersten Bild sieht das so ähnlich aus wie bei meinem, nur das ich mit 100%er Sicherheit sagen kann, das es das Resultat von einer heftigen Hagelschauer ist....

LG, Tobi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tobi GPAB« (8. August 2010, 16:24)

Mein Abarth 595: Competizione


Maxipappa05

Abarth-Profi

  • »Maxipappa05« ist männlich

Beiträge: 571

Dabei seit: 15. Februar 2010

Wohnort: Amberg i.d. Opf.

Aktivitätspunkte: 2935

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 8. August 2010, 16:53

Ich denke , jetzt nach den Bildern erst recht, das das eine Problem (also das klack) und der Schaden am Dach (sieht auch für mich nach Hagel aus bzw. nem anderen Schaden durch Gewalteinwirkung durch dritten aus)nichts miteinander zu tun haben. Und Röntgen, Dachtausch etc. kannst eher vergessen.Als erstes muss mal der Himmel raus um zu sehen was ist. Auch denke ich das es nicht so ist das es jetzt nicht mehr fahrsicher ist. LOL , ganz im ernst, manchmal kann man sich auch was einreden. Bin mal gespannt was dir der Händler erzählen wird!
Grüße
Marc

joergy

Abarth-Profi

  • »joergy« ist männlich

Beiträge: 472

Dabei seit: 19. Januar 2009

Wohnort: Bielefeld

Aktivitätspunkte: 2495

- B I
-
J 5 9 5

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 8. August 2010, 18:25

Meiner sah nach einem Eisschlag diesen Winter noch schlimmer aus, der örtliche Beulendoktor hat es 100 % wieder hinbekommen. Das Beseitigen der Beulen sollte kein Thema sein, nur die Ursache sollte vorher natürlich ermittelt werden...
»joergy« hat folgende Bilder angehängt:
  • P2060013 (Large).jpg
  • P2060016 (Large).jpg


http://www.scuderia-owl.de.vu

Abarth 500
- Grigio Campovolo
- Kit Estetico "schwarz"
- Design-Set Dach "Chess" schwarz
- Interscope Soundsystem + Blue and Me Nav
- 16" 8-Speichen Felgen Original
- G-Tech Le Mans Sport
- 200 Zeller
- Dectane Rückleuchten -smoke-
- EBC Greenstuff + Grooved Discs (vorne + hinten)
- Bilstein B14

derpate74

Abarth-Schrauber

  • »derpate74« ist männlich

Beiträge: 338

Dabei seit: 12. Oktober 2008

Aktivitätspunkte: 1765

  • Nachricht senden

26

Montag, 9. August 2010, 05:55

leute, ihr seit schon witzig.... zum wiederholten male hab ich geschrieben, das der wagen ein schönwetter auto ist, das ding steht in der garage, hat nach knapp 1,5 jahren gerade mal 7500km, und das klack-geräusch kommt aus dem unteren bereich irgendwo zwischen b und c säule..... und ihr erzählt mir was von hagelschaden....

aber wahrscheinlich hat bei euch auch schon mal der hagel das dach von innen nach außen gedrückt und somit einen länglichen wulst erzeugt.... 8o

Maxipappa05

Abarth-Profi

  • »Maxipappa05« ist männlich

Beiträge: 571

Dabei seit: 15. Februar 2010

Wohnort: Amberg i.d. Opf.

Aktivitätspunkte: 2935

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

27

Montag, 9. August 2010, 07:17

Kein Stress, bleib locker. Wirst ja heute hören was der Händler dazu sagt. Und gegen nette Kollegen die du vieleicht hast kann der Hagel auch nichts.Darum hab ich ja extra geschrieben Gewalteinwirkung von dritten = nichts Hagel sondern Hand etc. Das ist auch das was man sehen kann, ne längliche Wulst wie von dir beschrieben sehe ich nicht , sorry. Und wenn sie so GROß wäre wie von dir beschrieben würd man sie shen, devinitiv. :?:
Dein Klack geräusch kann von überall kommen, ich unterstell dir jetzt einfach mal das du nicht weisst woher es genau kommt, sonst wüßtest du ja was es ist.
Geräusche sind sehr schwer zu diagnostizieren, da sich selbige übder die ganze Karosserie "schwingen,tragen" etc. Heisst das Domlager der Federbeine kann sich genauso übertragen und das klack verursachen, du meinst nur das es von der C-B Säule kommt weil du es da hören willst. Weil dein Dach ja auch "verzogen" ist.
Du stellst es gerade so hin als ob dein Auto in der mitte auseinander bricht, sorry, das ist in meinen Augen läche...... , halt nein sagen wir , sehr weit weg von der realität.
Grüße
Marc

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Maxipappa05« (9. August 2010, 07:18)


derpate74

Abarth-Schrauber

  • »derpate74« ist männlich

Beiträge: 338

Dabei seit: 12. Oktober 2008

Aktivitätspunkte: 1765

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 10. August 2010, 06:06

natürlich kann das geräusch von woanders kommen....man hört es eben in der ecke... händler hat sich das angeschaut, geräusch gehört und übergibt das phänomen nun an fiat/abarth, mal sehen wann die jungs zeit haben..... :(

Maxipappa05

Abarth-Profi

  • »Maxipappa05« ist männlich

Beiträge: 571

Dabei seit: 15. Februar 2010

Wohnort: Amberg i.d. Opf.

Aktivitätspunkte: 2935

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 25. August 2010, 17:50

15 Tage später nach dem Gespräch beim Händler wollt nur mal nachfragen was jetzt ist mit dem Auto ?
Grüße
Marc

mephisto_tiger

Abarth-Fan

Beiträge: 82

Dabei seit: 21. Juni 2009

Aktivitätspunkte: 410

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 26. August 2010, 00:07

Interessiert mich auch brennend was Abarth dazu sagt, wenn sie überhaupt etwas von sich geben. Ich hoffe es ist nicht wie bei mir, den ich warte seit über einem Jahr auf den Anruf von Abarth.


Teutates

Abarth-Fahrer

  • »Teutates« ist männlich

Beiträge: 114

Dabei seit: 25. August 2009

Aktivitätspunkte: 595

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 26. August 2010, 16:28

Zitat

Original von mephisto_tiger
Interessiert mich auch brennend was Abarth dazu sagt, wenn sie überhaupt etwas von sich geben. Ich hoffe es ist nicht wie bei mir, den ich warte seit über einem Jahr auf den Anruf von Abarth.


und da glaubst du wirklich, dass sich noch jemand bei dir meldet? :rotfl:
Nicht immer die großen Dinge im Leben machen Spass ...

Zweeny

Mitgliedschaft beendet

32

Donnerstag, 26. August 2010, 17:34

Ein sehr geduldiger Tiger :D

freak on tour

Abarth-Fahrer

  • »freak on tour« ist männlich

Beiträge: 136

Dabei seit: 29. Januar 2009

Wohnort: Südtirol

Aktivitätspunkte: 705

  • Nachricht senden

33

Freitag, 27. August 2010, 08:53

LOL

mephisto_tiger

Abarth-Fan

Beiträge: 82

Dabei seit: 21. Juni 2009

Aktivitätspunkte: 410

  • Nachricht senden

34

Samstag, 28. August 2010, 22:56

Den Glauben daran habe ich schon längst aufgegeben. Dafür habe ich rechtzeitig meinen Anwalt hinzugezogen und befinde mich derzeit im Rechtsstreit.

Ich denke mit dem Thema, abgeleitet von den Kommentaren, ist der eine oder andere etwas überfordert. Dumme Kommentare zu schreiben ist einfach. Bei intelligenten wird es da schon erheblich schwerer. In jedem Fall bekommt man natürlich einen Credit auf seinem Beitragskonto gutgeschrieben.

Zweeny

Mitgliedschaft beendet

35

Sonntag, 29. August 2010, 12:24

Den Eindruck habe ich jetzt auch. Und wieder eine Gutschrift. Mal sehen was ich mir am Jahresende davon kaufen kann !

Teutates

Abarth-Fahrer

  • »Teutates« ist männlich

Beiträge: 114

Dabei seit: 25. August 2009

Aktivitätspunkte: 595

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 29. August 2010, 19:22

Zitat

Original von mephisto_tiger
Den Glauben daran habe ich schon längst aufgegeben. Dafür habe ich rechtzeitig meinen Anwalt hinzugezogen und befinde mich derzeit im Rechtsstreit.

Ich denke mit dem Thema, abgeleitet von den Kommentaren, ist der eine oder andere etwas überfordert. Dumme Kommentare zu schreiben ist einfach. Bei intelligenten wird es da schon erheblich schwerer. In jedem Fall bekommt man natürlich einen Credit auf seinem Beitragskonto gutgeschrieben.



Wenn du den ersten Satz beim letzen Post hinzugefügt hättest, wären die Antwort dementsprechend anders ausgefallen.

Aber wir sollten jetzt beim Thema bleiben und nicht über falsch verstandene Scherze sprechen.

Also haltet uns auf dem Laufenden, was mit den diversen Karosseriefehlern passiert ist!

THX!
Nicht immer die großen Dinge im Leben machen Spass ...

Gianlu

Mitglied

  • »Gianlu« ist männlich

Beiträge: 15

Dabei seit: 24. August 2010

Wohnort: Italien (sizilien)

Aktivitätspunkte: 85

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 29. August 2010, 21:49

ja und was war es nun??

  • »abarthmech« ist männlich

Beiträge: 2 546

Dabei seit: 22. August 2008

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 13125

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

38

Freitag, 3. September 2010, 07:05

Was sagt denn der Händler nun dazu ?
Alfa Romeo 147 GTA / Leder / Bose / 18 " Blackline / Ragazzon

aprilia RSV mille/ aprilia racing Titanium Endtopf und Eprom/ handefertigte 60mm Krümmeranlage/Powercommander5 mit Autotune/ Edwards RamAir Kanäle/ viel Carbon/ Abgestimmt auf Dynojet Prüfstand bei smaltmoto Germany/ OZ Schmiederäder

Abarth Club Berlin

Mein Auto: Alfa Romeo 147 3.2 GTA


rene

Abarth-Profi

  • »rene« ist männlich

Beiträge: 482

Dabei seit: 16. August 2009

Wohnort: Franken

Aktivitätspunkte: 2460

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

39

Freitag, 3. September 2010, 12:49

So viel ich weiß befindet sich "derpate74" im Urlaub, darum hat er schon länger nichts mehr von sich hören lassen. ;)
Abarth 500 mit ein paar extras

derpate74

Abarth-Schrauber

  • »derpate74« ist männlich

Beiträge: 338

Dabei seit: 12. Oktober 2008

Aktivitätspunkte: 1765

  • Nachricht senden

40

Freitag, 3. September 2010, 15:33

hallo leute, da urlaubszeit war, hat sich der ganze spaß etwas nach hinten gezogen, habe jetzt mitte september einen termin damit sich der fiat mensch das mal anschaut..... sobald ich was neues erfahre, werde ich mich wieder melden.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!