Windschott500

tompeter

Abarth-Fan

  • »tompeter« ist männlich

Beiträge: 71

Dabei seit: 14. Dezember 2019

Aktivitätspunkte: 380

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

1

Samstag, 11. Januar 2020, 15:40

Kaufen oder nicht???

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Mojn,

ich brauche noch einmal Euren Rat.

Den bin ich heute Probe gefahren...wollte ja eigentlich einen Custom neu bestellen, aber der weiße Kollege macht eigentlich einen guten Eindruck. Fährt prima, ein, zwei kleine Steinschläge ( einmal Haube vorne, ein Kratzer am Seitenteil Beifahrerseite). Erstbesitzer hat ihn nach einem Jahr und 4tkm verkauft, der Inhaber der Firma, bei der er steht, besitzt ihn seitdem.

Service bei Abarth gerade durchgeführt inkl. Garantie-Verlängerung um 2 Jahre, frischen Tüv kriegt er zu dem Preis noch und die Bordsteinkratzer an zwei Felgen werden noch behoben...

Einziger Mangel: der Lautstärke- Regler des Radios hat einen leichten Wackelkontakt, über die FB am Lenkrad ist alles gut...

Nun zur Frage: Ist der Preis okay, immerhin ist er ziemlich " volle Hütte"?

Macken beim Turismo bekannt?



https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/detai…d1-7da20f2df6b0


Gruß
Thomas

Mein Auto: Abarth 595, 145 PS


NiffesPapa

Abarth-Fan

Beiträge: 52

Dabei seit: 1. Juni 2019

Aktivitätspunkte: 275

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

2

Samstag, 11. Januar 2020, 16:37

Hallo,

das Auto macht auf den ersten Blick einen vernünftigen Eindruck.
Du schreibst das der Vorbesitzer nur ein Jahr gefahren ist... 4.000km
Wo kommen die anderen 11.000 her ? Laut Anzeige hat die Kiste 15.000 drauf....
Frag mal welche Garantie Verlängerung abgeschlossen wurde ... es gibt von FCA drei Versionen...
Preislich ist das Fahrzeug im richtigen Rahmen.... aber ich würde noch mindestens die Reperatur des Radios fordern, schließlich soll doch alles funktionieren wenn du für dich ein neues Auto von einem Händler übernimmst.

Die Steinschläge sind zu vernachlässigen.... um die kommt kein Abarth Fahrer rum... außer du lässt in zugedeckt in der Ecke stehen...

Grüße
NiffesPapa

Mein Abarth 595C:


egu#633

Abarth-Professor

  • »egu#633« ist männlich

Beiträge: 2 014

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 10300

Danksagungen: 1148

  • Nachricht senden

3

Samstag, 11. Januar 2020, 17:18

Grüezi Thomas

den direkten Preisvergleich hast du ja im Netz direkt beim m...de

Schliesse mich der Meinung von NiffesPapa an:
- Welche Garantievelängerung? Bordsteinschäden und die Reperatur des Radio müssen behoben werden.
- Ev. beseitigt er noch den Kratzer

Nachträglich würdest du dich wohl sehr ärgern darüber....

Viel Erfolg - Dani

Pistazie

Abarth-Profi

  • »Pistazie« ist männlich

Beiträge: 629

Dabei seit: 6. Juni 2018

Wohnort: NRW

Aktivitätspunkte: 3205

Danksagungen: 160

  • Nachricht senden

4

Samstag, 11. Januar 2020, 17:45

Schönes Auto :top: , kann man nehmen.
Preislich auch voll i.O., die Kritikpunkte
sind doch Kleinkram. Ein Car-Kosmetiker
wird es regeln. Schlag zu :!:

Mein Abarth 595: Pista mit Leder


NiffesPapa

Abarth-Fan

Beiträge: 52

Dabei seit: 1. Juni 2019

Aktivitätspunkte: 275

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

5

Samstag, 11. Januar 2020, 19:39

Schönes Auto :top: , kann man nehmen.
Preislich auch voll i.O., die Kritikpunkte
sind doch Kleinkram. Ein Car-Kosmetiker
wird es regeln. Schlag zu :!:
Du hast schon recht ... der Car Kosmetiker will aber auch Geld sehen.... muss ja nicht sein ... besser davon zwei drei Tankfüllungen vom guten 102er kaufen. Aber Spaß bei Seite, stimmt schon, die Kratzer sind ein bisschen nebensächlich... aber Autoradio geht gar nicht-das muss repariert werden ....

Mein Abarth 595C:


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tom's*595 (13.01.2020)

tompeter

Abarth-Fan

  • »tompeter« ist männlich

Beiträge: 71

Dabei seit: 14. Dezember 2019

Aktivitätspunkte: 380

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

6

Samstag, 11. Januar 2020, 20:35

Danke für Eure Einschätzungen. Beim Radio ist der Verkäufer uneinsichtig, aber da die Lenkradtasten ja funktionieren...

Die Lackmacken finde ich nicht so schlimm wie die an den Felgen. Habe für die Lackstellen eine gute Adresse.

Werde dem VK nochmal eine Mail schicken wegen der Garantie und dann gucken wir weiter.
Immerhin hat er alles da: Brief,Inspektionsrechnungen, Fahrzeug ist auch noch angemeldet. Könnte zum nächsten WE klappen, wenn sein Felgendoktor Luft hat.

Gruß
Thomas

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Mein Auto: Abarth 595, 145 PS


sheepies

Mitglied

  • »sheepies« ist männlich

Beiträge: 38

Dabei seit: 7. April 2018

Aktivitätspunkte: 215

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

7

Samstag, 11. Januar 2020, 20:52

Radio ist eventuell mit in der Garantie?! FCA hat drei Stufen in der Garantie: EXTENSION BASIC, EXTENSION COMFORT und EXTENSION PREMIUM
Aber auch bei der Premium Garantie gibt es tausend Ausschlüsse. Keine Ahnung ob es mit abgedeckt ist. Müsste man erfragen...
Grüße,
Steffen

Mein Abarth 595: Turismo, große Brembo vorne 305mm, Sitzheizung, Leder Armaturenbrett mit 595 Logo, "xenon-look" Standlichtbirnen, silberne Seitenblinkerbirnen, silberne Blinkerbirnen vorne, Alu Deckel Ausgleichsbehäler und Öleinfülldeckel, Turismo Hutablage, Abarth Schlaufe Kofferraumklappe innen.


tompeter

Abarth-Fan

  • »tompeter« ist männlich

Beiträge: 71

Dabei seit: 14. Dezember 2019

Aktivitätspunkte: 380

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

8

Samstag, 11. Januar 2020, 21:29

Danke für die Info

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Mein Auto: Abarth 595, 145 PS


NiffesPapa

Abarth-Fan

Beiträge: 52

Dabei seit: 1. Juni 2019

Aktivitätspunkte: 275

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 12. Januar 2020, 11:07

Na da stellt sich mir nun spontan die Frage, warum der Händler das Radio nicht tauschen will?
Möglicherweise weil dieses Sau teuer ist.
Bei einem späteren Verkauf, wir wollen da as natürlich nicht hoffen, wirkt sich das Radio sehr negativ aus.
Du solltest auf jeden Fall in Erfahrung bringen, was diese Reperatur kosten würde. Eventuell rufst du mal bei einem anderen Abarth Händler an und erfragst dieses. Vielleicht weiß auch jemand hier im Forum darüber Bescheid und kann seine Einschätzung hier abgeben....
Für mich persönlich wäre das ein k.o. Kriterium.... Bei dem Preis, erwarte ich ein voll funktionsfähiges Auto von einem Händler.
Aber wie gesagt, das ist nur meine persönliche Meinung. Egal wie du dich entscheidest, auf jeden Fall eine Menge Spaß mit der kleinen Krawall Büchse ...

Grüße
Niffespapa

Mein Abarth 595C:


sheepies

Mitglied

  • »sheepies« ist männlich

Beiträge: 38

Dabei seit: 7. April 2018

Aktivitätspunkte: 215

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 12. Januar 2020, 11:59

...wenn es sich rechnet könnte man auch ein gebrauchtes für 350,- + Programmierung kaufen!
Aber dann muss man wieder basteln-liegt nicht jedem ;)
VG,
Steffen

Mein Abarth 595: Turismo, große Brembo vorne 305mm, Sitzheizung, Leder Armaturenbrett mit 595 Logo, "xenon-look" Standlichtbirnen, silberne Seitenblinkerbirnen, silberne Blinkerbirnen vorne, Alu Deckel Ausgleichsbehäler und Öleinfülldeckel, Turismo Hutablage, Abarth Schlaufe Kofferraumklappe innen.



tompeter

Abarth-Fan

  • »tompeter« ist männlich

Beiträge: 71

Dabei seit: 14. Dezember 2019

Aktivitätspunkte: 380

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 12. Januar 2020, 13:46

Gekauft !

Gruß
Thomas

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Mein Auto: Abarth 595, 145 PS


Niki

Abarth-Fan

  • »Niki« ist männlich

Beiträge: 72

Dabei seit: 1. Mai 2019

Aktivitätspunkte: 385

O S
-
X X * * * *

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 12. Januar 2020, 17:48

Denn man herzlichen Glückwunsch zu deinem neuerwerb!!!!!!! :thumbsup: :beifall: :beifall:
Viel Spaß beim fahren mit der rennsemmel ... :top:

Das mit dem Radio würde ich aber noch machen lassen... unser wurde im 500er anstandslos innerhalb der normalen Garantiezeit getauscht(ging immer von alleine auf lautlos und programmierte die Sender andauernd um...), denke, kommt aber auf deine anschlussgarantie an...Aber ansprechen...

Wie gesagt, viel Spaß mit dem Auto :thumbup: :beifall:

Niki

Mein Abarth 595: Pista, Adrenalina-Grün mit Kriegsbemalung...z.Z. Mit Winterreifen


egu#633

Abarth-Professor

  • »egu#633« ist männlich

Beiträge: 2 014

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 10300

Danksagungen: 1148

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 12. Januar 2020, 18:54

Das ging jetzt aber sehr, sehr schnell...
Gratulation Thomas!
Würde den Rat von Niki aber auch befolgen - Radio machen lassen - und dann
viel Spass mit deiner Rennsemmel :top:


Grüsse - Dani

Glubschi

Abarth-Profi

  • »Glubschi« ist männlich

Beiträge: 677

Dabei seit: 19. Juni 2011

Wohnort: NRW DO

Aktivitätspunkte: 3440

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 12. Januar 2020, 20:55

Joar, auch hier von mir nochmal Glückwunsch. 8)
La mia famiglia italiana :love:
Abarth 595C - Fiat 500 Luxus '72 - Vespa Primavera - Piaggio Ape50

Mein Abarth 595C: Turismo FL Serie 4 - 165 PS | MTA | Sabelt Leder | Navi 7" + Beats | Xenon | Record Monza | Abarth rot | Estetico schwarz | Tributo Ferrari Streifen schwarz | Abarth Kühlergrill Schriftzug silber | individualisiert mit diversen Stickern und Plaketten


tompeter

Abarth-Fan

  • »tompeter« ist männlich

Beiträge: 71

Dabei seit: 14. Dezember 2019

Aktivitätspunkte: 380

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 12. Januar 2020, 23:23

Kläre gerde noch einmal ab, ob das Fahrzeug wirklich über Android Auto verfügt. Entweder war ich Samstag zu dämlich bzw. HANDY aus Versehen im Flugmodus...oder er hat es nicht. Das muss noch geklärt werden, denn im Kaufvertrag ( noch nicht unterschrieben) Raucht das nicht explizit auf. Der Abarth ist EZ 01/17, ist also grenzwertig ob es dabei ist oder nicht. Warte noch auf Rückmeldung des Händlers. Ansonsten fahre ich Mittwoch nochmal rum und starte einen zweiten Versuch...

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Mein Auto: Abarth 595, 145 PS


MartiniRacingAbarth

Abarth-Meister

  • »MartiniRacingAbarth« ist männlich

Beiträge: 1 853

Dabei seit: 19. Oktober 2014

Wohnort: Nähe Dortmund

Aktivitätspunkte: 9270

Danksagungen: 536

  • Nachricht senden

16

Montag, 13. Januar 2020, 03:58

Hat wohl kein CarPlay/ Android Auto wenn deutsches Fahrzeug aus 01.2017.
Meine es hätte damals 44 Wochen gedauert die es in den Preislisten stand,
Bis das implementiert wurde.
Passt zeitlich eigentlich nicht.
Edit:
Signatur auf Wunsch des Foren-Betreibers geändert.
Ich bin nicht bereit dafür zu bezahlen, dass ihr mich
besser erreichen könnt.
Kontaktiert mich per PN oder meldet euch einfach
bei mir in der Firma.

Mein Auto: Abarth 500 mit Pogea LB200 Kit, Pogea Monster Exhaust 63,5mm, GTech LLK EVO R,GTech Schaltwegverkürzung, H&R Monutube Gewindefahrwerk -2 Grad Sturz VA, OMP Querlenkerstrebe vorne, Depo Racing 4-1, Nankang AR 1 Semi, VMAXX Bremse 330mm VA mit Stahlflex und Castrol React SRF, Bonalume Schubumluftventil geschlossen, Sparco REV2, Wiechers Clubsportbügel, OMP 4-Punkt Gurte, Assetto Corse Grill und vieles mehr...


NiffesPapa

Abarth-Fan

Beiträge: 52

Dabei seit: 1. Juni 2019

Aktivitätspunkte: 275

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

17

Montag, 13. Januar 2020, 06:24

Gratulation auch von mir, schönes Auto.
Apple Car Play gab es zu dem Zeitpunkt glaub noch nicht ....
Kannst du ganz leicht feststellen ob hat oder nicht....
Stecke dein Handy mit dem USB Kabel an... dauert ein paar Sekunden und dann sollte Car Play im Display erscheinen, sofern er das hat.

Ich würde dir auch unbedingt zur Reparatur des Radios raten ... später zahlt sich das aus

Grüße

NiffesPapa

Mein Abarth 595C:


tompeter

Abarth-Fan

  • »tompeter« ist männlich

Beiträge: 71

Dabei seit: 14. Dezember 2019

Aktivitätspunkte: 380

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

18

Montag, 13. Januar 2020, 19:14

Hat sich erledigt. Entgegen der Aussage des Händlers kein Android- Auto. Daher gecancelt-.

Gucke weiter, wird vielleicht doch der neue in Campovolo mit 7" Zoll -Radio und sonst nackig zum " Selber-Pimpen"
:D .

Gruß Thomas

Mein Auto: Abarth 595, 145 PS


Comp_595

Abarth-Profi

  • »Comp_595« ist männlich

Beiträge: 737

Dabei seit: 25. Juni 2016

Wohnort: Luxemburg

Aktivitätspunkte: 3755

Danksagungen: 224

  • Nachricht senden

19

Montag, 13. Januar 2020, 19:39

Schade, dann waren die Glückwünsche wohl verfrüht.

Ich brauche zwar kein Apple / Android Car play, aber wenn es dir wichtig ist, ist es richtig den Wagen nicht zu nehmen

Mein Abarth 595: Competizione 595 MTA, Record grau, Kit Estetico schwarz, Sabelt Leder schwarz, OZ Ultraleggera, Navi 7", Beats


tompeter

Abarth-Fan

  • »tompeter« ist männlich

Beiträge: 71

Dabei seit: 14. Dezember 2019

Aktivitätspunkte: 380

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

20

Montag, 13. Januar 2020, 19:56

Würde mich jeden Tag drüber ärgern...und das ist mir zu häufig..

Kann eher bei der sonstigen Ausstattung Abstriche machen, aber nicht da..

Nackig mit 7"Android Auto und gerne Navi, 145 PS würden reichen...Felgen, Estetico z.B. kann man ja alles ergänzen, das Android eben nicht...

Gruß
Thomas

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Mein Auto: Abarth 595, 145 PS


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!