Autohaus Renck-Weindel KG

evo3de

Abarth-Profi

  • »evo3de« ist männlich

Beiträge: 924

Dabei seit: 21. November 2011

Wohnort: Wendelstein bei Nürnberg

Aktivitätspunkte: 4855

R H
-
G T 6 9 5

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 23. Januar 2013, 14:49

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Xenon ist ein MUST-have.. gerade wenn du auf der Autobahn unterwegs bist!
Abarth 500 Martini - von der Idee zur Realität

-

17" Felgen, BMC-Luftfilter, Klarglasrückleuchten, SLN, Naviport für Jolla Smartphone, RSB-Teppiche und Record Monza

Mein Abarth Grande Punto:


rene

Abarth-Profi

  • »rene« ist männlich

Beiträge: 482

Dabei seit: 16. August 2009

Wohnort: Franken

Aktivitätspunkte: 2460

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 23. Januar 2013, 15:20

Zitat


Hatte eigentlich noch nie so lange ein Auto, aber der Abarth 500 is halt wirklich ein geiles Kultobjekt das man durchaus behält, oder?


Kommt drauf an. Mir persönlich wird fast jedes Auto nach 1-2 Jahren langweilig und es muss was neues her...
Kauf ihm, fahr ihm und dann siehst Du schon ;)

Zum Thema Xenon: ich verzichte drauf bei jeden Auto wenn es geht. Mag nämlich nicht das mir im Sommer die ganze Front meines Autos durch die Waschanlage versaut wird ;)
Night Breaker kommen von der Ausleuchtung sehr nah an Xenon ran ;)
Hab an meinen neuen Spielzeug LED Licht und somit auch so eine Reinigungsanlage, das erste was ich gemacht habe war den Mist etwas "bearbeitet" :D



Sent from my iPhone 5 using Tapatalk
Abarth 500 mit ein paar extras

Ralfisti

Abarth-Profi

Beiträge: 775

Dabei seit: 28. August 2011

Wohnort: Nuernberg

Aktivitätspunkte: 3960

- *
-
* * * * *

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 23. Januar 2013, 16:14

...was ist wohl wichtiger:

Sicherheitsgewinn durch Xenon od. nasse Front am Abarth? :wacko: :whistling:

Man kann ja auch den Scheinwerferwaschanlagenbehälter (was für ein Wort...) einfach leer lassen od. (zumindest im Sommer) mit reinem Osmosewasser füllen, wenn man soo pingelig ist :rotfl:

Ciao

Ralfisti

Mein Auto: Ex 1: 500C, Grigio Record, MTA, O.Z. Ultraleggera 17", Leder natur, Zillertal-Aufkleber ;-) , Ex 2: 595 Competizione, Grigio Adrenalina, MTA, Sabelt's in braun, GSD, O.Z. Alleggerita 17" ET30, Estetico grau-matt, Stig ;-), NEU: 695C Rivale, Nummer 234, original ;-) nur mit O.Z. Alleggerita 17" ET30 diesmal in star silver


rene

Abarth-Profi

  • »rene« ist männlich

Beiträge: 482

Dabei seit: 16. August 2009

Wohnort: Franken

Aktivitätspunkte: 2460

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 23. Januar 2013, 17:12

Ich seh durch das Xenon aber keinen Sicherheitsgewinn, denn wie gesagt, mit den Osram NB kommt das normale Licht von der Helligkeit den Xenon schon sehr nahe.

Ist natürlich nur meine Meinung ;-)


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk
Abarth 500 mit ein paar extras

rookie1967

Mitglied

Beiträge: 27

Dabei seit: 15. Januar 2013

Aktivitätspunkte: 145

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 23. Januar 2013, 18:58

Hab entschieden. ..werde neuen bestelllen...will ihn lange behalten.......keep u updated...danke dennoch fuer eure hilfe...lg

Hopsi

Abarth-Fan

  • »Hopsi« ist männlich

Beiträge: 47

Dabei seit: 23. November 2012

Aktivitätspunkte: 300

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 23. Januar 2013, 23:39

Hey, jetzt hast dich doch gegen den Gebrauchten entschieden, warum? Wegen dem fortgeschrittenen Alter?

Was mich noch interessieren würde, finanziert ihr eure Wagen oder zahlt ihr bar für ein Spassmobil das neu so ca 20 Flocken kostet?

Mein Abarth 500:


El Knorro

Mitglied

  • »El Knorro« ist männlich

Beiträge: 37

Dabei seit: 28. März 2012

Wohnort: 91126

Aktivitätspunkte: 185

---- R H
-
* *

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 24. Januar 2013, 07:51

Ich hab meinen APE komplett in Bar bezahlt. Ging aber auch nur, weil das Geld angespart war.
Abarth Punto Evo Essesse
Rosso Velocita
HiFi-System Interscope
Cruise Control
Klimaautomatik
Abarth Kit essesse Weiß
Abarth Kit Estetico Bianco

Mein Abarth Grande Punto:


rene

Abarth-Profi

  • »rene« ist männlich

Beiträge: 482

Dabei seit: 16. August 2009

Wohnort: Franken

Aktivitätspunkte: 2460

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 24. Januar 2013, 09:12

Zitat



Was mich noch interessieren würde, finanziert ihr eure Wagen oder zahlt ihr bar für ein Spassmobil das neu so ca 20 Flocken kostet?


Nur bares ist wa(h)res! Ohne Geld kann man sich nix kaufen!



Sent from my iPhone 5 using Tapatalk
Abarth 500 mit ein paar extras

Hopsi

Abarth-Fan

  • »Hopsi« ist männlich

Beiträge: 47

Dabei seit: 23. November 2012

Aktivitätspunkte: 300

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 24. Januar 2013, 09:50

aber nur weil man nicht 20.000 euro bar aufn Tisch legt, heißt nicht dass man kein Geld hat! :D

Mein Abarth 500:


rene

Abarth-Profi

  • »rene« ist männlich

Beiträge: 482

Dabei seit: 16. August 2009

Wohnort: Franken

Aktivitätspunkte: 2460

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 24. Januar 2013, 11:18

Zitat

aber nur weil man nicht 20.000 euro bar aufn Tisch legt, heißt nicht dass man kein Geld hat! :D


Natürlich heißt es das nicht pauschal, aber oft ist es eben so. :D


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk
Abarth 500 mit ein paar extras


evo3de

Abarth-Profi

  • »evo3de« ist männlich

Beiträge: 924

Dabei seit: 21. November 2011

Wohnort: Wendelstein bei Nürnberg

Aktivitätspunkte: 4855

R H
-
G T 6 9 5

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 24. Januar 2013, 11:26

@Rene bitte nicht schon wieder diese Diskussion. Angesichts der wirschaftlichen Lage des Fiat-Konzerns und der allgemeinen "Autoeinheitsbreischwemme" können wir doch über jeden froh sein, der sich einen Abarth gönnt.

Und dies egal ob er:

- Bar zahler
- Finanzierer

oder

-Leasingnehmer ist!

Fakt ist und bleibt:
Er ist ein Abarthisti!


Ps: Manchmal sind mir die, welche sich das Auto nur knapp leisten und gönnen können lieber, weil sie es z.T. mehr Wertschätzen ein solches Auto fahren zu dürfen.
Abarth 500 Martini - von der Idee zur Realität

-

17" Felgen, BMC-Luftfilter, Klarglasrückleuchten, SLN, Naviport für Jolla Smartphone, RSB-Teppiche und Record Monza

Mein Abarth Grande Punto:


rene

Abarth-Profi

  • »rene« ist männlich

Beiträge: 482

Dabei seit: 16. August 2009

Wohnort: Franken

Aktivitätspunkte: 2460

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 24. Januar 2013, 11:54

Ich seh hier keine Diskussion, nur ne Antwort auf Hospi seine Frage ;)

PS: Irgendwie wusste ich das hier von Dir Evo wie so eine Belehrung kommt :D Entweder Rechtsbelehrung oder Finanzbelehrung :D


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk
Abarth 500 mit ein paar extras

rookie1967

Mitglied

Beiträge: 27

Dabei seit: 15. Januar 2013

Aktivitätspunkte: 145

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 29. Januar 2013, 14:39

Moin...ne eier immer noch rum...der ist echt wie geleckt...frage..wenn die abarth Embleme aussen fehlen...bzw die normalen fiat Embleme dran sind.....ist da was faul oder gabs die optional ?? Und. ..lohnt sich esseesse ????

El Knorro

Mitglied

  • »El Knorro« ist männlich

Beiträge: 37

Dabei seit: 28. März 2012

Wohnort: 91126

Aktivitätspunkte: 185

---- R H
-
* *

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 29. Januar 2013, 14:44

Bist du sicher, dass das ein Abarth ist oder ob es nur ein normler 500er ist, der optisch auf Abarth getunt ist? 8|
Abarth Punto Evo Essesse
Rosso Velocita
HiFi-System Interscope
Cruise Control
Klimaautomatik
Abarth Kit essesse Weiß
Abarth Kit Estetico Bianco

Mein Abarth Grande Punto:


Nira

Abarth-Profi

  • »Nira« ist weiblich

Beiträge: 458

Dabei seit: 5. April 2012

Wohnort: Langenfeld

Aktivitätspunkte: 2335

* *
-
N O 6 9 5

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 29. Januar 2013, 15:13

Serienmäßig hat jeder Abarth ein entsprechendes Emblem. Wenn auf dem Auto je ein Fiat Logo vorne und hinten ist würde ich noch einmal genauer nachfragen.
Ob sich Esseesse lohnt... das kommt drauf an. Ich habe mich beim Kauf damals dagegen entschieden, da früher oder später eh die Teile ausgetauscht werden. Die meisten hier haben glaub ich nur noch die Felgen im Gebrauch.

Mein Abarth 500: #46, Nero Scorpione, 16" OZ Alleggerita, Toyo R1R, G-Tech Gewindefahrwerk S (= originalverpacktes Bilstein B14), Friedrich Motorsport Gruppe A Auspuff ab Kat, viele rote Aufkleber, Recaro Pole Position, Schroth Profi II asm, Käfig, notwendiges Bremsentuning, großer LLK


timoca_595

Mitglied

  • »timoca_595« ist männlich

Beiträge: 26

Dabei seit: 18. August 2012

Wohnort: Hamburg

Aktivitätspunkte: 130

---- H H
-
V

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 29. Januar 2013, 16:21

Es soll ja tatsächlich Menschen geben, die aus understatement die Abarth Logos gegen Fiat Logos getauscht haben möchten...

Selber schon erlebt sowas... :rolleyes:

petruschka

Abarth-Schrauber

Beiträge: 300

Aktivitätspunkte: 1595

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

37

Dienstag, 29. Januar 2013, 17:11

Hallo Rookie

da müssten ja an der Seite auch die Abarth Embleme fehlen und dann sind da Löcher, denn meine sind an der Seite mit einem Nippel festgemacht, sind nicht geklebt wie bei 595 .Frag nach, ob es sich dabei wirklich um einen Abarth handelt.

Nur zu Deiner Info ich finanziere jedes Auto :)

Gruß Petra
Abarth 595 1,4 Turbo T-Jet 140 PS, azzurro

- Liebe die Gerade und giere der nächsten Kurve entgeben :anhimmel: -

Mein Abarth 595:


rookie1967

Mitglied

Beiträge: 27

Dabei seit: 15. Januar 2013

Aktivitätspunkte: 145

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

38

Dienstag, 29. Januar 2013, 19:11

Aaaalso

Mir wurde eben gesagt es sei ein 2008 bei abarth umgerüsteter normaler abarth..es haette 2008 noch keine Werkszeitungen esseesse gegeben....wahre das ne plausible Erklärung fuer die fehlenden Embleme respektive fuer die Fiat Embleme ? Innen am Armaturenbrett ist auch keins....

Glubschi

Abarth-Profi

  • »Glubschi« ist männlich

Beiträge: 682

Dabei seit: 19. Juni 2011

Wohnort: NRW DO

Aktivitätspunkte: 3465

Danksagungen: 123

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 29. Januar 2013, 21:16

Mir wurde eben gesagt es sei ein 2008 bei abarth umgerüsteter normaler abarth..es haette 2008 noch keine Werkszeitungen esseesse gegeben....wahre das ne plausible Erklärung fuer die fehlenden Embleme respektive fuer die Fiat Embleme ? Innen am Armaturenbrett ist auch keins....


Klingt trotzdem irgendwie komisch. ?( :abgelehnt:

Hat er auch am Lenkrad kein Abarth-Logo? Eine Ladedruckanzeige hat er, oder auch nicht? Wobei ja eben die vielen schönen Logos auch dazu gehören. 8) ;) Hast du zufällig ein Bild gemacht?

VG
Glubschi
La mia famiglia italiana :love:
Abarth 595C - Fiat 500 Luxus '72 - Vespa Primavera - Piaggio Ape50

Mein Abarth 595C: Turismo FL Serie 4 - 165 PS | MTA | Sabelt Leder | Navi 7" + Beats | Xenon | Record Monza | Abarth rot | Estetico schwarz | Tributo Ferrari Streifen schwarz | Abarth Kühlergrill Schriftzug silber | individualisiert mit diversen Stickern und Plaketten


Stephan

Abarth-Meister

  • »Stephan« ist männlich

Beiträge: 945

Dabei seit: 22. März 2012

Wohnort: Düsseldorf

Aktivitätspunkte: 5040

- D
-
* * * * *

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 29. Januar 2013, 21:30

Wird schon einer sein. Wenn nur ein paar Emblem anders sind und der Rest passt, ist es ein abarth.

Am amaturenbrett steht immer nur "500"



Gesendet von meinem Sony Xperia T mit Tapatalk 2

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!