Autohaus Renck-Weindel KG

Zyzigs

Mitgliedschaft beendet

1

Montag, 30. Januar 2017, 16:34

Mein Turi als punchingball

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute,

es ist wieder so weit. Wie schon im Mai vorigen Jahres ist auch jetzt im Januar wieder ein Nachbar beim rückwärts ausparken auf meinen Turismo gerappelt. Zum Glück war der Unfallfahrer so ehrlich sich sofort zu melden. Voriges Jahr war der Kotflügel am oberen Rand eingedrückt; diesmal hat es das Tagfahrlicht aus der Halterung gedrückt. Beide Male hat es Turi vorne links erwischt.

Euer Zyzigs :(

Ralfisti

Abarth-Profi

Beiträge: 775

Dabei seit: 28. August 2011

Wohnort: Nuernberg

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Aktivitätspunkte: 3960

- *
-
* * * * *

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

2

Montag, 30. Januar 2017, 22:06

Gute Besserung :S

Mein Auto: Ex 1: 500C, Grigio Record, MTA, O.Z. Ultraleggera 17", Leder natur, Zillertal-Aufkleber ;-) , Ex 2: 595 Competizione, Grigio Adrenalina, MTA, Sabelt's in braun, GSD, O.Z. Alleggerita 17" ET30, Estetico grau-matt, Stig ;-), NEU: 695C Rivale, Nummer 234, original ;-) nur mit O.Z. Alleggerita 17" ET30 diesmal in star silver


Yoshi

Abarth-Meister

  • »Yoshi« ist männlich

Beiträge: 1 682

Dabei seit: 21. November 2015

Aktivitätspunkte: 8465

* *
-

Danksagungen: 886

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 7. Februar 2017, 14:53

Das war bestimmt die Strafe für deinen Abarth, dass er dir so Sorgen bereitet hat wegen dem ausbleibenden Ladedruck. :thumbdown:

Spaß beiseite, so lange es so harmlos ist und der Verursacher sich gemeldet hat, ist ja alles im Rahmen! Ärgerlich, aber halb so wild! :)
race. don't play.

Mein Auto: Abarth 595 Clubsport - Hardware: CAE Shifter, TD04 Turbolader, HJS 200 Zellen Kat in der Downpipe, HRE Performance Krümmer, Biposto Carbon Intake, G-Tech Differenzial, G-Tech Einmassenschwungrad, verstärkte Kupplung von G-Tech, Bonalume Schubumluftventil, Mazza Engineering Ladedruckregelventil, TBF Kurbelwellengehäuseentlüftung, Bosch Zündspulen, 123er Bosch Einspritzdüsen, G-Tech Hochleistungszündkerzen, Prometeo Ölwanne, G-Tech 270 Abgasanlage, Wagner Tuning Ladeluftkühler, Brembo GT Bremssättel, G-Tech Stahlflexleitungen, HP2000 Bremsbeläge vo. & hi., Sparco Assetto Gara 7x17, OMP Querstreben oben und unten, DNA Racing Stabilisatoren, DNA Racing Koppelstangen, DNA Racing Karroseriestreben, Wiechers Überrollbügel, Powerflex Black Series Lager rund herum, Recaro Sportster, KW Competition Fahrwerk - Software: Mazza Engineering mit 360NM.


Zyzigs

Mitgliedschaft beendet

4

Dienstag, 7. Februar 2017, 16:44

Nachdem mir mein erster Abarth über Nacht abhanden kam bin ich schon froh, wenn er morgens noch da ist ... Das Problem mit dem Ladedruck hat er immer noch. Sobald die Reparaur durch ist gehe ich das Problem noch mal an.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!