rat9

Mitglied

  • »rat9« ist männlich

Beiträge: 4

Dabei seit: 30. Januar 2011

Aktivitätspunkte: 25

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 30. Januar 2011, 14:20

Neuer Abarth 2011/2012 ?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Liebe Abarth Gemeinde....ich bin neu hier und lese seit 1-2 Jahren Eure Inputs und Ideen.

Was ich von Euch wissen will, wann kommt der neue Motor dito Alfa QV Mito? Neues Design ?

Ich denke, ausser die neuen "Stühle",4 Rohr Ausspuffanlage,Xenon,WippenSchaltung ist nichts mehr gegangen.....wird dies im 2011 resp. 2012 geändert ? Hat dies mit der Amerika Einführung zu tun ?
Gibt es schon Bilder von neuem Abarth ?

ICh weiss nur, dass der Marketingverantwortlicher in der CH das sinkende SChiff verlassen hat, genau, weil nichts mehr ging....

Vielleicht kann mir hier jemand NEWS bieten.....Freue mich...gruz
3 Alfas und 1 Fiat 500 Abarth sind besser als 1 Alfa und kein Fiat 500 Abarth
(Aktuell Alfa Spider 3.0 Limited Edition 2003,159SW 2008, Brera Italia Independet 2010,Fiat 500 Abarth 2009)

Tobi GPAB

Abarth-Professor

Beiträge: 2 296

Aktivitätspunkte: 11705

- * *
-
* * * *

Danksagungen: 231

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 30. Januar 2011, 17:07

RE: Neuer Abarth 2011/2012 ?

Zitat

Original von rat9
Hallo Liebe Abarth Gemeinde....ich bin neu hier und lese seit 1-2 Jahren Eure Inputs und Ideen.

Was ich von Euch wissen will, wann kommt der neue Motor dito Alfa QV Mito? Neues Design ?

Ich denke, ausser die neuen "Stühle",4 Rohr Ausspuffanlage,Xenon,WippenSchaltung ist nichts mehr gegangen.....wird dies im 2011 resp. 2012 geändert ? Hat dies mit der Amerika Einführung zu tun ?
Gibt es schon Bilder von neuem Abarth ?

ICh weiss nur, dass der Marketingverantwortlicher in der CH das sinkende SChiff verlassen hat, genau, weil nichts mehr ging....

Vielleicht kann mir hier jemand NEWS bieten.....Freue mich...gruz


Guck mal hier,

Dave's ex GPA und mein neuer Alfa Giulietta QV

ist zwar kein MiTo aber vielleicht interessierts dich ja...

Tobi

Mein Abarth 595: Competizione


DonCannelloni

Abarth-Profi

  • »DonCannelloni« ist männlich

Beiträge: 631

Dabei seit: 31. August 2009

Wohnort: Bern (Schweiz)/Formia (Italien)

Aktivitätspunkte: 3380

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

3

Montag, 31. Januar 2011, 08:05

..welches "sinkende schiff" meinst du genau..?!?!?...

Soweit ich das mitbekommen habe scheint es durchaus gut zu laufen für die vertretungen bei uns in der CH.. :)

Du redest bei deinem post nur von zusätzlichen Teilen, aber nicht von den Fahrzeugen selbst..

was ist mit dem 500C?

was ist mit dem GPE?


..also soweit ist da eigentlich ziemlich viel gegangen..

ausserdem ist es doch besser so wenn es nicht alle jahre gleich ein neues modell gibt... ;)
lecchami l'Abarth!:)

Mein Abarth 500: 500 Abarth Esseesse, Sabelt Sitze,Weitec Gewindefahrwerk, Keskin KT4 8x17 & 9x17, Carbon Air Box, Grösserer LLK, Kompletter JL-Audio Ausbau und und und... :)


rat9

Mitglied

  • »rat9« ist männlich

Beiträge: 4

Dabei seit: 30. Januar 2011

Aktivitätspunkte: 25

  • Nachricht senden

4

Montag, 31. Januar 2011, 09:48

Der 500er ist schon wieder was älter....zudem sollte der neue Motor dito Mito vorhanden sein...dies ist immer noch nicht so....

Zudem würde ein kleines Facelifting nicht schaden...

Ich denke, durch die Amerikaeinführung 2011 (Fiat,Alfa,Lancia) wurde alles gestoppt, was ich sehr schade und schlimm finde...darum das sinkende Schiff....

Bei alfa ist es leider auch so...es geht nichts mehr....wie will Fiat überleben, wenn Sie keine neue Modelle bringen, resp. Faceliftings ?

Naja, somit darf ich warten....
3 Alfas und 1 Fiat 500 Abarth sind besser als 1 Alfa und kein Fiat 500 Abarth
(Aktuell Alfa Spider 3.0 Limited Edition 2003,159SW 2008, Brera Italia Independet 2010,Fiat 500 Abarth 2009)

Daniel1702

Abarth-Meister

  • »Daniel1702« ist männlich

Beiträge: 1 787

Dabei seit: 15. Mai 2009

Wohnort: Deutschland/Heidelberg

Aktivitätspunkte: 9165

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

5

Montag, 31. Januar 2011, 10:06

Zitat

Original von rat9
Der 500er ist schon wieder was älter....zudem sollte der neue Motor dito Mito vorhanden sein...dies ist immer noch nicht so....

Zudem würde ein kleines Facelifting nicht schaden...

Ich denke, durch die Amerikaeinführung 2011 (Fiat,Alfa,Lancia) wurde alles gestoppt, was ich sehr schade und schlimm finde...darum das sinkende Schiff....

Bei alfa ist es leider auch so...es geht nichts mehr....wie will Fiat überleben, wenn Sie keine neue Modelle bringen, resp. Faceliftings ?

Naja, somit darf ich warten....


Ich glaube, ich kann dich beruhigen. Laut meinem Hädnler sollen dieses und kommendes Jahr über 30 ! neue Modelle vorgestellt und eingeführt werden. Wurde mir etwa vor 4 Wochen gesagt. Außerdem sieht die Situation bei anderen Automarken nicht anders aus.
Das einzigste, was mich noch "Fuchsen" würde, wäre ein Abarth 500 mit 1,8L 16 Turbo Motor :D Vom Werk aus mit 200PS (plus) ausgestattet 8)

LG, Daniel
"Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt nur die Arbeit machen."

- Walter Röhrl -

Zweeny

Mitgliedschaft beendet

6

Montag, 31. Januar 2011, 10:47

Zitat

Original von Daniel1702
Das einzigste, was mich noch "Fuchsen" würde, wäre ein Abarth 500 mit 1,8L 16 Turbo Motor :D Vom Werk aus mit 200PS (plus) ausgestattet 8)
LG, Daniel

Also mich würde das nicht stören. Der würde ja einiges mehr Steuern kosten und wäre mir auf der Vorderachse zu schwer. :rotfl:
Ja, die 200+ PS würden mich auch fuchsen X(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Zweeny« (31. Januar 2011, 10:47)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!