Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Squadra Sportiva

Ripasso

Abarth-Schrauber

  • Keine Bewertung

Beiträge: 233

Dabei seit: 25. September 2014

Aktivitätspunkte: 1185

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

1

Samstag, 15. April 2017, 05:50

Preiserhöhung April 2017

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Grundpreise für die meisten Modelle und Preise für (nicht alle, aber einige) Sonderausstattungen sind (teilweise ganz ordentlich <-Ansichtssache) erhöht worden.
Ripasso :anhimmel:

MartiniRacingAbarth

Abarth-Meister

  • »MartiniRacingAbarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 259

Dabei seit: 19. Oktober 2014

Wohnort: Nähe Dortmund

Aktivitätspunkte: 6300

Danksagungen: 119

  • Nachricht senden

2

Samstag, 15. April 2017, 10:34

Normale Sache im Fahrzeughandel, eine Preiserhöhung hast du jedes Jahr bei jedem Hersteller.
Muss man auch Verständnis für haben.
Gab ja auch lange genug die Chance zum alten Preis zu bestellen.
Gerade beim Competizione war es eine Frage der Zeit, da das Paket sehr gut ist und die Fahrzeuge sich super verkaufen.



Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Mr-Zurkon

Abarth-Schrauber

  • »Mr-Zurkon« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 267

Dabei seit: 2. September 2014

Wohnort: Grünenplan

Aktivitätspunkte: 1445

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

3

Samstag, 15. April 2017, 11:41

Stimmt,habe grad mal verglichen. Mein Compe Serie 4 kostet fast 1500 Euro mehr in der Vollausstattung als ich ihn letztes Jahr gekauft hatte.

Mein Abarth 595: 595 Competizione Serie 4 ,Modena Gelb


Chip

Abarth-Fan

  • »Chip« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 62

Dabei seit: 26. August 2015

Aktivitätspunkte: 330

* *
-
* * * *

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

4

Samstag, 15. April 2017, 15:19

Ja, stimmt. Ist wie mit dem Gehalt. Steigt auch jedes Jahr kontinuierlich. :ungeduldig:

Mein Abarth 595: Abarth 595 Turismo ca.180 PS / ca.285 Nm Chiptuning von ECS Performance, matt Grau foliert, Edelstahl Klappenauspuffanlage von Ragazzon Mittig, Diffusor Umbau, Recaro Sportster CS Sitze, G-tech Ladeluftkühler Typ EVO R, Assetto Corse Grill matt schwarz mit Abarth Schrift matt grau, 10mm Distanzscheiben vorne, 15 mm Distanzscheiben hinten, H&R Federn mit Koni Gelb, Orig. Felgen matt schwarz, 4in1 Depo Racing Anzeige


MartiniRacingAbarth

Abarth-Meister

  • »MartiniRacingAbarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 259

Dabei seit: 19. Oktober 2014

Wohnort: Nähe Dortmund

Aktivitätspunkte: 6300

Danksagungen: 119

  • Nachricht senden

5

Samstag, 15. April 2017, 15:42

Leider steigt das Gehalt nicht in dem Maße...
Aber ein Abarth 500 erfreut sich so durchaus an guten Restwerten wenn man mal schaut was 2008er noch bringen am Markt und den Einstieg der Serie 4 bei 18.290,- sieht.
Das Spiel kennt jeder der mal ein paar Jahre hintereinander in ein Rolex Schaufenster sieht.
Auch wenn das Rabattniveau doch aktuell deutlich höher liegt als noch vor Jahren.
Fakt ist aber:
die Fahrzeuge laufen der Serie 4 laufen sehr gut,
Lg
Marco


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Ripasso

Abarth-Schrauber

  • Keine Bewertung

Beiträge: 233

Dabei seit: 25. September 2014

Aktivitätspunkte: 1185

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

6

Samstag, 15. April 2017, 17:24

Grundpreise für die meisten Modelle und Preise für (nicht alle, aber einige) Sonderausstattungen sind (teilweise ganz ordentlich <-Ansichtssache) erhöht worden.

Normale Sache im Fahrzeughandel, eine Preiserhöhung hast du jedes Jahr bei jedem Hersteller.
Muss man auch Verständnis für haben.
Gab ja auch lange genug die Chance zum alten Preis zu bestellen.
...
Hab innerlich gewettet, daß sofort diese Antwort kommt. Hab die Wette gewonnen... ;)

Wenn es so ist, daß es für den Abarth "lange genug die Chance gab ihn zum alten Preis zu bestellen", wäre es für den ein- oder anderen hier ja sicher ganz schön und vorteilhaft gewesen, wenn die Wissenden Verkäufer hier im Forum mal eine Andeutung gemacht hätten, daß es mit dem Preis bald nach oben geht. Nicht müssen - können! Wär doch mal was gewesen. Aber so...

Na ja, ... bei APL gibt es momentan 20,5% Nachlaß auf den neuen/angehobenen Grundpreis. Damit ist er zwar immernoch teurer als mit dem geringfügig geringerem Rabatt auf den bis vor kurzem gültigen niedrigeren Grundpreis, aber immerhin.
»Ripasso« hat folgendes Bild angehängt:
  • Nachlass.png
Ripasso :anhimmel:

MartiniRacingAbarth

Abarth-Meister

  • »MartiniRacingAbarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 259

Dabei seit: 19. Oktober 2014

Wohnort: Nähe Dortmund

Aktivitätspunkte: 6300

Danksagungen: 119

  • Nachricht senden

7

Samstag, 15. April 2017, 17:54

Die Preiserhöhung war lange bekannt, seit Mitte Februar.
Meine Kunden mit denen ich in Kontakt bin auch hier aus dem Forum hatte alle Info und haben zeitig bestellt.
Bei jemandem der nicht bei uns Händlern sondern beim Vermittler kaufen möchte werde ich sicher keine Zeit investieren, um ihn ausführlich zu beraten, sorry...
Je nach Vertrag der Portale und Vermittler wirst du übrigens auch kein Fahrzeug zum alten Preis erhalten weil ggf. die Erhöhung nachträglich an dich weitergegeben wird.



Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »MartiniRacingAbarth« (15. April 2017, 18:13)


LaDaDi500

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 440

Dabei seit: 5. September 2014

Aktivitätspunkte: 2215

Danksagungen: 190

  • Nachricht senden

8

Samstag, 15. April 2017, 18:06

Ich wüsste nichts das in den letzten 10 Jahren wirklich so richtig und wahrhaftiger günstiger geworden wäre.

Von daher ist mir eigentlich nicht ganz klar auf was das Ganze hier abzielt?
Es wird alles teurer, ständig, ... warum soll jetzt ausgerechnet Abarth da eine Ausnahme bilden?

Ja, ich weiß früher als wir noch einen Kaiser hatten und alles sowieso viel besser war hat die Wohnung auch nur 1 DM / Monat gekostet und mann kam mit sein 32,50 Wochenlohn aus der Zeche glänzend mit 13 Kindern zurecht. 8|

Mein Abarth 500: Grau, Felgen drauf, Reifen dran, Lenkrad drin, Sitze drin, ...


Comp_595

Abarth-Profi

  • »Comp_595« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 491

Dabei seit: 25. Juni 2016

Wohnort: Luxemburg

Aktivitätspunkte: 2500

Danksagungen: 93

  • Nachricht senden

9

Samstag, 15. April 2017, 18:10

Habe gerade mal im Konfigurator nachgesehen. In Luxemburg ist noch keine Erhöhung erfolgt. Komisch.... Wird wohl sicherlich noch kommen

Mein Abarth 595: Competizione 595 MTA, Record grau, Kit Estetico schwarz, Sabelt Leder schwarz, OZ Ultraleggera, Navi 7", Beats


Ripasso

Abarth-Schrauber

  • Keine Bewertung

Beiträge: 233

Dabei seit: 25. September 2014

Aktivitätspunkte: 1185

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

10

Samstag, 15. April 2017, 18:37

Die Preiserhöhung war lange bekannt, seit Mitte Februar.
Meine Kunden mit denen ich in Kontakt bin auch hier aus dem Forum hatte alle Info und haben zeitig bestellt.
Bei jemandem der nicht bei uns Händlern sondern beim Vermittler kaufen möchte werde ich sicher keine Zeit investieren, um ihn ausführlich zu beraten, sorry...
...
Warum so aggressiv?

Habe einen Thread eröffnet, in dem ich mitteilte, daß ich über die neue Preisliste und somit/damit den Fakt der Preiserhöhung gestolpert bin. Bislang gab es hier keine öffentliche Info dergleichen. Auch nicht von Dir, oder doch? Daß es Deine Kunden wissen ist ja schön. Und dann habe ich mir ebenso erlaubt zur Orientierung die Prozente, die ein überregionaler Vermittler momentan anbietet, zu posten. Fertig. Der Rest sind Deine Rückschlüsse. Und die "netten" Worte à la keine Zeit verschwenden sind, pardon, völlig daneben.

Frohe Ostern.
Ripasso :anhimmel:


MartiniRacingAbarth

Abarth-Meister

  • »MartiniRacingAbarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 259

Dabei seit: 19. Oktober 2014

Wohnort: Nähe Dortmund

Aktivitätspunkte: 6300

Danksagungen: 119

  • Nachricht senden

11

Samstag, 15. April 2017, 19:04

Entspannung...
Na mal ehrlich, du bemängelst erst die fehlende unaufgeforderte Beratung zu diesen Themen durch Verkäufer die hier im Forum unterwegs sind und wunderst dich wenn eine entsprechende Antwort kommt?
Die Informationen hätte dir doch jeder Händler oder Verkäufer den du persönlich besucht hättest sofort gegeben wenn du ernsthaft in Verhandlungen stehst.
Nur eben kein Portal im Netz und auch kein Forum.

Ich weiß wie wohl auch andere hier immer noch nicht worauf dein Beitrag genau abzielen soll,
wünsche aber ebenfalls schöne Ostertage !




Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Yoshi

Abarth-Profi

  • »Yoshi« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 804

Dabei seit: 21. November 2015

Wohnort: 73117 Wangen

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Aktivitätspunkte: 4075

* *
-
* * * * *

Danksagungen: 194

  • Nachricht senden

12

Samstag, 15. April 2017, 22:01


Hab innerlich gewettet, daß sofort diese Antwort kommt. Hab die Wette gewonnen... ;)
Ist bei uns bei Volkswagen nicht anders. Und bei Renault, bei BMW, bei Audi, Ford und allen anderen... So ist das eben.

Und ich glaube als Verkäufer hat man besseres in seiner Freizeit zu tun, wie jede kleine Neuigkeit in der Welt zu verbreiten. :whistling:
race. don't play.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Yoshi« (15. April 2017, 22:08)

Mein Auto: Abarth 500, ST-Suspension ST-X, DNA Vorderachsstabilisator, DNA Hinterachsstabilisator, OMP Querlenkerabstützung, Powerflex PU-Buchsen, Brembo GT Monoblocksättel, Spiegler Stahlflexbremsleitungen, DNA Querverstrebungen, BMC CDA Airbox, Airtec Ladeluftkühler, G-Tech GT278 Abgasanlage. Upcoming: TD04 Turbo, Downpipe & Krümmer...


Ralfisti

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 693

Dabei seit: 28. August 2011

Wohnort: Nuernberg

Aktivitätspunkte: 3550

- *
-
* * * * *

Danksagungen: 98

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 26. April 2017, 13:38

...ich greife das Thema nochmal auf...
Kann jemand hier schon eine aktuelle Preisliste posten?
Weiss jemand aus sicherer Quelle (a geh', jetzt bitte nicht lachen...), wann genau der Konfigurator und die Preislisten auf abarth.de aktualisiert werden?

Jetzt ist zwar z.B. der Pista konfigurierbar, aber Preise (z.B. beim Competizione) scheinen noch die alten zu sein.
Blicke langsam nicht mehr durch ?( 8| :wacko:


Danke und Ciao
Ralfisti

Mein Auto: Ex 1: 500C, Grigio Record, MTA, O.Z. Ultraleggera 17", Leder natur, Zillertal-Aufkleber ;-) , Ex 2: 595 Competizione, Grigio Adrenalina, MTA, Sabelt's in braun, GSD, O.Z. Alleggerita 17" ET30, Estetico grau-matt, Stig ;-), NEU: 695C Rivale, Nummer 234, original ;-)


Zyzigs

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 546

Aktivitätspunkte: 2830

M E
-
E T * * * *

Danksagungen: 88

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 26. April 2017, 14:04

2009 als ich meinen ersten Abarth kaufte gab es den Grande Punto Abarth und den 500 Abarth für je 18.100,- Euro. Der Einstiegspreis hat sich also nicht so sehr verändert, man bekommt nur nicht mehr so viel fürs Geld:

+ 10 PS mehr (hatten die meisten ohnehin auf dem Prüfstand)
+ besseres Fahrwerk

- keine rot lackierten Bremssättel
- keine dunklen Scheiben hinten
- keine roten Nähte mehr (Lenkrad, Schaltknauf, Tachoabdeckung, Handbremsgriff)

Insgesamt hat Fiat das ganze deutlich in Richtung weniger Schick und mehr sportlichkeit verschoben. Manches Schnickschnack gibt's noch im Turismo, aber selbst der Turismo, der eigentlich noch mehr Schick haben dürfte, begrüßt einem im Cockpit nun in tristem Suzuki-Grau.

Falcony86

Abarth-Fahrer

  • »Falcony86« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 109

Dabei seit: 11. April 2017

Wohnort: Dortmund

Aktivitätspunkte: 555

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 26. April 2017, 14:26

@Ralfisti:

Der Konfigurator ist definitiv schon aktualisiert und zeigt die neuen Listenpreise. Die Preisliste findest du im Menü auf der Webseite unter Kataloge, die sind auch aktuell. Vielleicht sind dir die neuen Preise im Konfigurator nur noch nicht aufgefallen. Beim Competizione stimmen sie aber definitiv, da spreche ich aus Erfahrung! ;)
I feel the need - the need for speed!

Mein Abarth 595: Abarth 595 Competizione (Serie 4), Campovolo Grau und Kit Estetico Rot, volle Hütte.


Ralfisti

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 693

Dabei seit: 28. August 2011

Wohnort: Nuernberg

Aktivitätspunkte: 3550

- *
-
* * * * *

Danksagungen: 98

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 26. April 2017, 15:01

Habe gehört, dass der Competizione jetzt 25150€ Grundpreis kosten soll - das wären 160€ mehr als unter abarth.de momentan stehen.
Evtl. ja auch nur eine Falschinformation... - bei nächster Gelegenheit werde ich mal mit meiner Konfiguration zum Händler fahren und dann werde ich ja sehen... :thumbup:
Spätestens dann, wenn der 695XSR mal da ist :thumbsup:


Ciao
Ralfisti

Mein Auto: Ex 1: 500C, Grigio Record, MTA, O.Z. Ultraleggera 17", Leder natur, Zillertal-Aufkleber ;-) , Ex 2: 595 Competizione, Grigio Adrenalina, MTA, Sabelt's in braun, GSD, O.Z. Alleggerita 17" ET30, Estetico grau-matt, Stig ;-), NEU: 695C Rivale, Nummer 234, original ;-)


MartiniRacingAbarth

Abarth-Meister

  • »MartiniRacingAbarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 259

Dabei seit: 19. Oktober 2014

Wohnort: Nähe Dortmund

Aktivitätspunkte: 6300

Danksagungen: 119

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 26. April 2017, 15:32

Die Information ist falsch.
Competizione 24.990,-/früher 24.790,-
Aktuelle Preise sind im Konfigurator, wie Falcony86 richtig anmerkte.
Lg
Marco


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Ralfisti

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 693

Dabei seit: 28. August 2011

Wohnort: Nuernberg

Aktivitätspunkte: 3550

- *
-
* * * * *

Danksagungen: 98

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 26. April 2017, 17:02

Danke für die Bestätigung, Marco :thumbup:
Weisst du zufällig (?) auch noch die Preise für A- und B-Säule aus Carbon und die Brembo- Anlage, wie sie für den 695 XSR angeboten werden?

Dann wäre ich wunschlos glücklich :top: :unschuldig:


Ciao
Ralfisti

Mein Auto: Ex 1: 500C, Grigio Record, MTA, O.Z. Ultraleggera 17", Leder natur, Zillertal-Aufkleber ;-) , Ex 2: 595 Competizione, Grigio Adrenalina, MTA, Sabelt's in braun, GSD, O.Z. Alleggerita 17" ET30, Estetico grau-matt, Stig ;-), NEU: 695C Rivale, Nummer 234, original ;-)


MartiniRacingAbarth

Abarth-Meister

  • »MartiniRacingAbarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 259

Dabei seit: 19. Oktober 2014

Wohnort: Nähe Dortmund

Aktivitätspunkte: 6300

Danksagungen: 119

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 26. April 2017, 17:26

@Ralfisti
hast eine PN dazu...

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!