tim006e

Abarth-Schrauber

  • »tim006e« ist männlich

Beiträge: 334

Dabei seit: 13. April 2016

Wohnort: 4310 Rheinfelden Schweiz

Aktivitätspunkte: 1730

---
-
A G . * * *
-

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Samstag, 31. März 2018, 00:30

Problem mit Sicherung F37

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo.....

ich habe seit 2-3 tagen das problem das es mir ständig die sicherung F37 unter dem lenkrad raushaut.....

die sicherung ist angeschrieben mit

bremslichtschalter/knoten instrumententafel

ich verstehe nicht was defekt sein soll oder wo der kurzschluss ist....habe jez schon an diversen stellen aufgemacht um zu suchen.....die sicherung hat jez verschieden lang gehalten von einer sekunde bis zu einem tag

es fällt die tachoeinheit aus also funktion und beleuchtung vom tacho und display.....es zeigt aber an das meine scheinwerfer an sind

und wenn ich die tür öffne sehe ich kurz den kilometerstand und die uhr

ist das ein bekannter fehler ?
hatte das schon jemand ?

mein900er

Abarth-Profi

  • »mein900er« ist männlich

Beiträge: 492

Dabei seit: 9. Juni 2014

Aktivitätspunkte: 2480

---- M R
-
C

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

2

Samstag, 31. März 2018, 10:09

Hast du vllt einen Kabelbruch mit Kurzschluss in der Heckklappe bzw im Übergang von Karosse zu Heckklappe?

Mein Abarth 500C: Bicolore Scorpione Schwarz und Gara Weiß, Estetico in Rot, OZ Ultraleggera´s in Mattschwarz, Sparco Assetto Gara´s in Mattschwarz, G-tech GT550 ST 90 mit Roten Endrohren und Kabelloser Steuerung, G-tech 200 Zellen Kat, G-tech Schaltwegverkürzung, Bilstein B14, Schubblubbern, Mazza Engineering Stufe 2 (170PS/322Nm) (Abarth 500: Gara weiß mit rotem Estetico, Autogas. Leider einer Eisfläche zum Opfer gefallen)


mikezeff

Abarth-Profi

Beiträge: 937

Dabei seit: 6. Juni 2011

Wohnort: NullAchtNeun

Aktivitätspunkte: 4805

Danksagungen: 421

  • Nachricht senden

3

Samstag, 31. März 2018, 10:18

So einen Tachoausfall hatte ich in meinem Cabrio auch einmal. Zudem ging die dritte Bremsleuchte nur bei geschlossenem Dach. Bei mir war es ein Kabelbruch im Verdeck (nicht der Übergang zum Kofferraum)...
A500C mit einem kleinen G-Techtelmechtel... -> Bilder

Abarth Club Bavaria: Homepage / Facebook / YouTube :top:

tim006e

Abarth-Schrauber

  • »tim006e« ist männlich

Beiträge: 334

Dabei seit: 13. April 2016

Wohnort: 4310 Rheinfelden Schweiz

Aktivitätspunkte: 1730

---
-
A G . * * *
-

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

4

Samstag, 31. März 2018, 10:36

hi.....entschultigung ds ich es wieder unter allgemein gemacht hab statt unter elektronik.....

ich danke euch sehr für die antworten.....

hab die ganze nacht gegooglet und auch per zufall einen beitrag gelesen von einem fiat 500 wo der kabelbruch in der heckklappe war.....

ehrlich gesagt hoffe ich das es so ist weil wenn es am tacho selbst oder dessen kabelbaum ist dann kann es schnell mal in die geldbörse gehn.....

zum glück bin ich gelernter elektriker und hab keine angst vor kabelsalat......haha

ich werde berichten wenn ich weiter komme

ich freue mich über alle weiteren infos und danke nochmal

mein900er

Abarth-Profi

  • »mein900er« ist männlich

Beiträge: 492

Dabei seit: 9. Juni 2014

Aktivitätspunkte: 2480

---- M R
-
C

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

5

Samstag, 31. März 2018, 16:33

Es gibt für die Heckklappe auch ein Reparaturset. Den haben wir bei auch schonmal verbaut, hat super funktioniert.

Mein Abarth 500C: Bicolore Scorpione Schwarz und Gara Weiß, Estetico in Rot, OZ Ultraleggera´s in Mattschwarz, Sparco Assetto Gara´s in Mattschwarz, G-tech GT550 ST 90 mit Roten Endrohren und Kabelloser Steuerung, G-tech 200 Zellen Kat, G-tech Schaltwegverkürzung, Bilstein B14, Schubblubbern, Mazza Engineering Stufe 2 (170PS/322Nm) (Abarth 500: Gara weiß mit rotem Estetico, Autogas. Leider einer Eisfläche zum Opfer gefallen)


tim006e

Abarth-Schrauber

  • »tim006e« ist männlich

Beiträge: 334

Dabei seit: 13. April 2016

Wohnort: 4310 Rheinfelden Schweiz

Aktivitätspunkte: 1730

---
-
A G . * * *
-

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

6

Samstag, 31. März 2018, 18:43

das hört sich interessant an....wenn es denn so wäre kannst du mir bestimmt sagen wo ich so ein set suchen muss

leider hab ich zu wenig zeit um hinter das problem zu gehn.....

dankeeee

Wolfmother71

Abarth-Schrauber

  • »Wolfmother71« ist männlich

Beiträge: 289

Dabei seit: 29. Oktober 2017

Wohnort: Gustavsburg

Aktivitätspunkte: 1460

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

7

Samstag, 31. März 2018, 20:23

Schau mal hier

https://www.italo-tuning.de/abarth/500-typ-312/ersatzteile/kabel-steckersaetze/


Gesendet von iPad mit Tapatalk

Mein Abarth 595C: Ventilkappen, Lederüberzug Sonnenblenden, Lederüberzug Handbremse, Edelstahlringe für Klima/Boxen/Spiegeleinstellung, Sonnenblenden Seitenscheiben hinten, LED Innenraumbeleuchtung Italienfarben, Sportluftfilter, Eibach Pro Kit Federn, Aufkleber Skorpion vorne, Aufkleber 595 Sitze, 595 Edelstahl Badge Heck, Rerun Edelstahlschriftzug Heck, Edelstahl Skorpion rot Heckdiffuso


mein900er

Abarth-Profi

  • »mein900er« ist männlich

Beiträge: 492

Dabei seit: 9. Juni 2014

Aktivitätspunkte: 2480

---- M R
-
C

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

8

Samstag, 31. März 2018, 23:57

Ich hab das Ding bei Ebay gekauft.

Mein Abarth 500C: Bicolore Scorpione Schwarz und Gara Weiß, Estetico in Rot, OZ Ultraleggera´s in Mattschwarz, Sparco Assetto Gara´s in Mattschwarz, G-tech GT550 ST 90 mit Roten Endrohren und Kabelloser Steuerung, G-tech 200 Zellen Kat, G-tech Schaltwegverkürzung, Bilstein B14, Schubblubbern, Mazza Engineering Stufe 2 (170PS/322Nm) (Abarth 500: Gara weiß mit rotem Estetico, Autogas. Leider einer Eisfläche zum Opfer gefallen)


M+M

Abarth-Fahrer

Beiträge: 101

Dabei seit: 12. November 2012

Wohnort: Germering

Aktivitätspunkte: 515

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 1. April 2018, 08:39

Servus,

auch bei meinem musste ich letztens den Kabelbaum der Heckklappe tauschen. Ich habe mir das Ersatzkabel hier geholt. Die Qualität des Ersatzkabelbaums ist um Welten besser als die des originalen und das zu einem fairen Kurs. :thumbup:

Grüße
Marcus

Mein Auto: Für den Adrenalinschub eine Kanonenkugel Kaliber 500, a bisserl aufgemazzat. Für alles andere ein abarthiger 124er.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

egu#633 (01.04.2018)

egu#633

Abarth-Professor

  • »egu#633« ist männlich

Beiträge: 2 536

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 13000

Danksagungen: 1452

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 1. April 2018, 11:13

Hi

bei unserem hellen 500er hat sich das Uebel mit einem nicht funktionierenden Heckscheibenwischer bemerkbar gemacht - die Werke hat dann den Kabelbaum repariert (gebrochene Kabel zusammen gelötet). Mal schauen wie lange es hält ;)

Der Ersatzkabelbaum, wie von Marcus erwähnt, erscheint mir ein sehr gute Lösung zu sein - Danke :top:


tim006e

Abarth-Schrauber

  • »tim006e« ist männlich

Beiträge: 334

Dabei seit: 13. April 2016

Wohnort: 4310 Rheinfelden Schweiz

Aktivitätspunkte: 1730

---
-
A G . * * *
-

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

11

Freitag, 6. April 2018, 21:33

hallo leute.....

habe eben das problem nochmal auf den schoss genommen und bin etwas weitergekommen.....

ich habe nun bemerkt das mein drittes bremslicht garnicht funktioniert......somit abgehängt und sicherung hält seit dem erst mal.....

natürlich kann es immernoch sein das es ein offener draht ist der sich jez beim rumhantieren wieder zurückgezogen hat.....

aaaaber da das dritte bremslicht nicht geht tendiere ich schon auf dieses.......

hab auch eben gesehn das die übelst überteuert sind.....doch wenn es das ist wart ich erst mal ab und leg mir dann nen gebrauchten zu

drückt mir die daumen das es „NUR“ das ist

ich halt euch auf dem laufendem

mein900er

Abarth-Profi

  • »mein900er« ist männlich

Beiträge: 492

Dabei seit: 9. Juni 2014

Aktivitätspunkte: 2480

---- M R
-
C

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

12

Freitag, 6. April 2018, 21:47

Bei uns war die Kennzeichenbeluchtung immer Dunkel und der Heckklappengriff ging nur sporadisch. Deshalb tippe ich auch bei dir auf Kabelbruch.

Mein Abarth 500C: Bicolore Scorpione Schwarz und Gara Weiß, Estetico in Rot, OZ Ultraleggera´s in Mattschwarz, Sparco Assetto Gara´s in Mattschwarz, G-tech GT550 ST 90 mit Roten Endrohren und Kabelloser Steuerung, G-tech 200 Zellen Kat, G-tech Schaltwegverkürzung, Bilstein B14, Schubblubbern, Mazza Engineering Stufe 2 (170PS/322Nm) (Abarth 500: Gara weiß mit rotem Estetico, Autogas. Leider einer Eisfläche zum Opfer gefallen)


tim006e

Abarth-Schrauber

  • »tim006e« ist männlich

Beiträge: 334

Dabei seit: 13. April 2016

Wohnort: 4310 Rheinfelden Schweiz

Aktivitätspunkte: 1730

---
-
A G . * * *
-

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

13

Samstag, 7. April 2018, 08:44

an welcher stelle war der kabelbruch bei dir ?

weil den gummi übergang von karosserie auf heckklappe hab ich schon kontrolliert und sieht ganz gut aus.....wo anders kann ich mir fast nicht vorstellen

mein900er

Abarth-Profi

  • »mein900er« ist männlich

Beiträge: 492

Dabei seit: 9. Juni 2014

Aktivitätspunkte: 2480

---- M R
-
C

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

14

Samstag, 7. April 2018, 20:45

Der Bruch oder eher die Brüche waren in dem Bereich der sich bewegt. Also in der Kompletten Gummitülle. Die verbauten Kabel sind einfach viel zu starr.

Mein Abarth 500C: Bicolore Scorpione Schwarz und Gara Weiß, Estetico in Rot, OZ Ultraleggera´s in Mattschwarz, Sparco Assetto Gara´s in Mattschwarz, G-tech GT550 ST 90 mit Roten Endrohren und Kabelloser Steuerung, G-tech 200 Zellen Kat, G-tech Schaltwegverkürzung, Bilstein B14, Schubblubbern, Mazza Engineering Stufe 2 (170PS/322Nm) (Abarth 500: Gara weiß mit rotem Estetico, Autogas. Leider einer Eisfläche zum Opfer gefallen)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!