Gregi74

Abarth-Schrauber

  • »Gregi74« ist männlich

Beiträge: 179

Dabei seit: 25. Februar 2018

Wohnort: Am Wasser 11 84570 Polling

Aktivitätspunkte: 1040

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

1

Samstag, 4. Mai 2019, 19:05

Projekt HRE

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

So auch ich habe jetzt ein paar Minuten gefunden um ein paar Worte zu HRE .....

Ich bin am 02.05. um 03:30uhr mit meinem Hobbel gemüdlich richtung Chemnitz gefahren,um ein paar verbesserungen an meinem Auto vorzunehmen.
Nach ca. 4Std. Fahrt bin ich bei HRE angekommen und wurde von seinem Mitarbeiter Herzlich begrüßt :thumbup: .Ich habe mich ein wenig in der Werkstatt umgesehen bis der Chef ( Frank ) gekommen ist.
Wir plauderten ein paar Minuten und dann ging es auch gleich zur Sache.Seine Mitarbeiter fuhren das Auto auf die Hebebühne Front ab AGA ab und schon waren die Teile auch schon unten.
Herr Hiller hat mir in der Zwischenzeit einige Cafe´s gemacht, ich glaub es waren dann so um die 10St :D . Nach dem Mittagessen ging es auch schon wieder fleißig weiter an meinem Auto .Herr Hiller hat mir ein paar interessante sachen erklärt,auch so das ich es versteh und schon war auch der HRE Krümmer und der 200Zellen Kat oben.
Die Zeit flog nur so dahin,da war es auch schon für´s erste Schluß.
Herr Hiller hat sich in der zwischenzeit für mein Wohlbefinden gesorgt und hat ein sehr schönes Gasthaus mit Übernachtung für mich organisiert .....Vielen Dank noch einmal :top:
Nach ein paar bierchen und dem leckeren Essen haben wir noch einige Zeit im Biergarten verbracht bis wir alle zu Bett gegangen sind.
Am nächsten Morgen stand Herr Hiller vor meiner Tür und wir fuhren in die Werkstatt wo sein Mitarbeiter schon fleißig seit Std. weitergemacht hat.... :top:
In ein paar Std.sollte der TÜV kommen also wurde noch schnell die 70er anlage auf meine RM drauf geschraubt und meine mitgebrachten Endrohre umgeschweißt damit sie auf die 2 Rohr Anlage passen.( Auch da ein Dickes LOB ....is ja nicht selbstverständlich das ein Tuner das macht ) :thumbsup:
Front drauf, und schon stand der TÜV Gutachter auch schon da ....PERFEKT.
Zwischendurch kann ein weiterer Kunde aus dem Forum ( Fabien299 ) der eine neue Anlage verbaut bekommen hatte.
Nach der TÜV abnahme und dem DEZIBEL Messung mußten wir noch auf mein Packet von der Carbon Firma abwarten,das ich direkt an die Firma Hiller geschickt habe.
Auch hier muß ich sagen war die Firma Hiller Hilfsbereit und hat ein paar veränderungen bzw Arbeit auf sich genommen ohne wenn und aber..... :top: DAS NENN ICH KUNDEN ZUFRIEDENHEIT
Nach dem gemeinsamen Thailendischen Mittagessen war es dann auch für mich soweit um au revoir zu sagen.

Nach ein paar Kilometer auf der Autobahn mußte ich einigemale vollgas natürlich geben und ich möchte hier nix schön Reden aber so viele Daumen und grinse Smileys kann ich gar nicht vergeben .......PERFEKT und was für ein Unterschied.

Das gute daran ist das ich ja Herr Hiller schon gesagt habe das ich wieder komme um die nächsten Veränderungen machen zu lassen........

UND WÄR WEIß vielleicht eher als man glaubt :D :D :D :D :thumbup:


PS: Für die jenigen mit RECHTSCHREIBUNG SCHEIß egal hier geht´s um Gefühle und um´s AUTO ;)
Freu mich hier zu sein

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gregi74« (4. Mai 2019, 23:03)

Mein Abarth 595: K-Sport Gewindefahrwerk; Pogea Racing ORBI5.4 Alufelgen & Pogea Racing MONSTERexhaust AGA inkl. 114mm Carbon Endrohre; HRE-Upgrade-Turbokrümmer mit Thermoisolierung & HRE-200 Zellen Downpipe mit Thermoisolierung, HRE AIRBOX ; 4H-Tech-short-Shift, Carbon Spiegelkappen,SFORZA Heckdiffusor, Interieur / Exterieur in Carbon , Pop Off , Baracuda Radschrauben, Haubenlifter, Front Umbau,


Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

HRE Performance Solutions (04.05.2019), Giftzwerg70 (04.05.2019), Andy Abarth (05.05.2019), tommyh (05.05.2019), egu#633 (05.05.2019), AbarthMader (05.05.2019), sloty1967 (05.05.2019), svennrw (05.05.2019), Sunny595 (05.05.2019), Speedbär (09.05.2019)

Andy Abarth

Abarth-Profi

  • »Andy Abarth« ist männlich

Beiträge: 712

Dabei seit: 25. Juni 2018

Aktivitätspunkte: 3745

- V I B
-
6 9 5

Danksagungen: 322

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 5. Mai 2019, 07:21

Toller Bericht Gregi,
und toller Service von HRE !
Da fühlt man sich als Kunde wohl gut aufgehoben :top:
Gruß
Andy

Mein Abarth 695: Rivale 695 175th Anniversary Limited Edition (040/175) Limousine


Abarthistin959

Abarth-Schrauber

  • »Abarthistin959« ist weiblich

Beiträge: 291

Dabei seit: 18. Juli 2017

Wohnort: Aldenhoven

Aktivitätspunkte: 1470

* UE *
-
* * * * *

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 5. Mai 2019, 10:46

Herr Hiller hat mir ein paar interessante sachen erklärt,auch so das ich es versteh und schon war auch der HRE Krümmer und der 200Zellen Kat oben.
Die Zeit flog nur so dahin,da war es auch schon für´s erste Schluß.
Herr Hiller hat sich in der zwischenzeit für mein Wohlbefinden gesorgt und hat ein sehr schönes Gasthaus mit Übernachtung für mich organisiert .....Vielen Dank noch einmal :top:
Nach ein paar bierchen und dem leckeren Essen haben wir noch einige Zeit im Biergarten verbracht bis wir alle zu Bett gegangen sind.
Am nächsten Morgen stand Herr Hiller vor meiner Tür und wir fuhren in die Werkstatt wo sein Mitarbeiter schon fleißig seit Std. weitergemacht hat.... :top:
In ein paar Std.sollte der TÜV kommen also wurde noch schnell die 70er anlage auf meine RM drauf geschraubt und meine mitgebrachten Endrohre umgeschweißt damit sie auf die 2 Rohr Anlage passen.( Auch da ein Dickes LOB ....is ja nicht selbstverständlich das ein Tuner das macht ) :thumbsup:
Front drauf, und schon stand der TÜV Gutachter auch schon da ....PERFEKT.

Fragen :
Welche Teile der AGA sind eingetragen ?
Der 200 Zellen auch eingetragen ? ?(

Gruß Kathi :)

Mein Abarth 595: nur bunt, alles Serie #wasichNOCHnichtgekillthabe:AntenneimSeitenfenster


Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Speedbär (09.05.2019)

  • »HRE Performance Solutions« wurde gesperrt

Beiträge: 259

Dabei seit: 4. Oktober 2018

Aktivitätspunkte: 1425

Danksagungen: 376

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 5. Mai 2019, 10:58

Hallo Abarthistin959,

die Eintragung umfasste in diesem Fall Krümmer und HRE Teilabgasanlage auf RM.

@Gregi74

Vielen Dank für die netten Worte. Bis demnächst ;)

Mit freundlichen Grüßen
HRE Performance Solutions

Mein Abarth 500: HRE VL38BW Turbo - HRE350 ProFlowKit - HRE Upgradekrümmern - HRE Ladeluftkühler - HRE Downpipe - HRE 70mm Abgasanlage SOON HRE Ansaugbrücke


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Abarthistin959 (05.05.2019)

egu#633

Abarth-Professor

  • »egu#633« ist männlich

Beiträge: 2 531

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 12970

Danksagungen: 1449

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 5. Mai 2019, 11:05

Danke Gregi für deinen Tagesbericht.

Dass bei HRE nicht nur die Rennsemmeln sondern auch deren Besitzer gut aufgehoben sind ist in meinen Augen ein super Service :)


Wünsche die an dieser Stelle weiterhin viel Erfolg bei deinem Projekt und allzeit gute Fahrt!


Grüsse - Dani

Gregi74

Abarth-Schrauber

  • »Gregi74« ist männlich

Beiträge: 179

Dabei seit: 25. Februar 2018

Wohnort: Am Wasser 11 84570 Polling

Aktivitätspunkte: 1040

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 5. Mai 2019, 11:27

Danke Gregi für deinen Tagesbericht.

Dass bei HRE nicht nur die Rennsemmeln sondern auch deren Besitzer gut aufgehoben sind ist in meinen Augen ein super Service :)


Wünsche die an dieser Stelle weiterhin viel Erfolg bei deinem Projekt und allzeit gute Fahrt!


Grüsse - Dani



Hey Andy & egu#633,

Ja ich fand das auch schwer in Ordung was die Truppe bei HRE alles macht damit der Kunde zufrieden ist .....so muß das sein :top: Dann kommt man gern wieder
Freu mich hier zu sein

Mein Abarth 595: K-Sport Gewindefahrwerk; Pogea Racing ORBI5.4 Alufelgen & Pogea Racing MONSTERexhaust AGA inkl. 114mm Carbon Endrohre; HRE-Upgrade-Turbokrümmer mit Thermoisolierung & HRE-200 Zellen Downpipe mit Thermoisolierung, HRE AIRBOX ; 4H-Tech-short-Shift, Carbon Spiegelkappen,SFORZA Heckdiffusor, Interieur / Exterieur in Carbon , Pop Off , Baracuda Radschrauben, Haubenlifter, Front Umbau,


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Speedbär (09.05.2019)

Cespuglio

Abarth-Fan

  • »Cespuglio« ist männlich

Beiträge: 92

Dabei seit: 17. November 2008

Wohnort: 81541

Aktivitätspunkte: 480

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 8. Mai 2019, 23:17

Guten Abend zusammen,

ich möchte die Gelegenheit nutzen und ebenfalls ein paar Worte verlieren :)
Auch mein HRE Projekt ist nun bis auf ein paar Kleinigkeiten abgeschlossen und ich kann nur sagen - ein absoluter Traum 8)
Als Schmankerl gibt's erst Mal eine Leistungskurve und eigener Thread mit Details folgt noch!

Chapeu - diese Gewalt in so einem kleinen Auto ist einfach (verzeiht das Wortspiel) abarthig :thumbsup:

p.s. Schaut Mal die Drehzahlen mit dem MTA an :whistling:

Beste Grüße

Andi
»Cespuglio« hat folgendes Bild angehängt:
  • WhatsApp Image 2019-03-27 at 17.10.16.jpeg

Mein Abarth 595: HRE 595 "Diavoletto"


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Speedbär (09.05.2019), amphore (09.05.2019), Strongman 2002 (09.05.2019)

Speedbär

Abarth-Profi

  • »Speedbär« ist männlich

Beiträge: 917

Dabei seit: 19. August 2016

Wohnort: OWL

Aktivitätspunkte: 4690

Danksagungen: 366

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 9. Mai 2019, 07:12

Hallo Andi,

Du bringst es auf den Punkt. UND: nur wer es im wahrsten Sinne des Wortes "er-fahren" hat oder zumindest einmal "mitgefahren" ist, weiß wovon Du sprichst...

Ich kam beim letzten Besuch in Chemnitz ja in den Genuss und muss sagen: es wird mein nächstes Projekt...
Keep Racing

Speedbär



The difference between men and boys is the price of their toys - Malcom Forbes

Mein Auto: Abarth 595 competizione, nero scorpion metallic, und auf dem Weg ein ganz besonderer zu werden...


Cespuglio

Abarth-Fan

  • »Cespuglio« ist männlich

Beiträge: 92

Dabei seit: 17. November 2008

Wohnort: 81541

Aktivitätspunkte: 480

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 9. Mai 2019, 07:20

Es war mir eine Ehre, dass Du in meiner bescheidenen Hütte mitgefahren bist 8o

Wer das auch gerne Mal im Münchner Raum testen mag, ist herzlich eingeladen, ABER VORSICHT das hat Suchtpotenzial :pfeifen:

Mein Abarth 595: HRE 595 "Diavoletto"


josche66

Abarth-Profi

  • »josche66« ist männlich

Beiträge: 940

Dabei seit: 22. Dezember 2008

Wohnort: Chiemgau

Aktivitätspunkte: 4935

T S
-
X C * *

Danksagungen: 166

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 9. Mai 2019, 13:40

@ Cespuglio
..zur Ergänzung/Einschätzung wäre es sinnvoll, wenn Du mal anführen würdest, welche Änderungen der HRE Umbau umfasst?
Grüße
Mein aktueller 595 Compe rot; G-Tech EVO 200, usw....hier

Mein EX-500 A rot; G-Tech EVO-S, usw... hier

Mein Abarth 595: Compe rot, Estetico schwarz, Sabelt Leder/Carbon, LB-Sitzschiene Fahrer, Carbon-Dashboard, Skydome, Xenon, uConnect 7, Beats, autom. Innenspiegel, Dach u Spoiler glanz-schwarz lackiert, G-TECH EVO 200 + Klappe: GT550S-114er Endrohre rot + Katflansch 70mm + LLK225 + Schaltwegverk., Forge-Ansaugschlauch, ProRace 7x17 / ET:25, Bilstein B14, Sforza Frontschürzeneinsatz, Luftauslässe Motorhaube, Maxton-Heckspoileransatz, Armster 2-MAL, Feuerlöscher...



  • »HRE Performance Solutions« wurde gesperrt

Beiträge: 259

Dabei seit: 4. Oktober 2018

Aktivitätspunkte: 1425

Danksagungen: 376

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 9. Mai 2019, 15:07

Hallo josche66,

das Fahrzeug erhielt folgende Komponenten:
HRE Abgaskrümmer
HRE1446BW Abgasturbolader
HRE Downpipe
HRE Ansaugung klein
Fuchs Abgasanlage
große Einspritzdüsen
HRE/ Vmax MTA Upgrade Schaltzeiten und Drehzahl
HRE/ Vmax Motorsoftware

Das Ergebnis von 228PS und 300NM erreichen wir bei nur 1.1bar Haltedruck und einem kurzem Overboost von 1.3bar. Fokus bei diesem Auto lag auf maximaler Fahrbarkeit verbunden mit einem wirklich breiten Drehzahlband.

Mit freundlichen Grüßen
HRE Performance Solutions

Mein Abarth 500: HRE VL38BW Turbo - HRE350 ProFlowKit - HRE Upgradekrümmern - HRE Ladeluftkühler - HRE Downpipe - HRE 70mm Abgasanlage SOON HRE Ansaugbrücke


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sloty1967 (10.05.2019), amphore (10.05.2019), Cespuglio (10.05.2019)

josche66

Abarth-Profi

  • »josche66« ist männlich

Beiträge: 940

Dabei seit: 22. Dezember 2008

Wohnort: Chiemgau

Aktivitätspunkte: 4935

T S
-
X C * *

Danksagungen: 166

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 9. Mai 2019, 15:11

@ HRE: Danke für die Info!! ;-)
Mein aktueller 595 Compe rot; G-Tech EVO 200, usw....hier

Mein EX-500 A rot; G-Tech EVO-S, usw... hier

Mein Abarth 595: Compe rot, Estetico schwarz, Sabelt Leder/Carbon, LB-Sitzschiene Fahrer, Carbon-Dashboard, Skydome, Xenon, uConnect 7, Beats, autom. Innenspiegel, Dach u Spoiler glanz-schwarz lackiert, G-TECH EVO 200 + Klappe: GT550S-114er Endrohre rot + Katflansch 70mm + LLK225 + Schaltwegverk., Forge-Ansaugschlauch, ProRace 7x17 / ET:25, Bilstein B14, Sforza Frontschürzeneinsatz, Luftauslässe Motorhaube, Maxton-Heckspoileransatz, Armster 2-MAL, Feuerlöscher...


Cespuglio

Abarth-Fan

  • »Cespuglio« ist männlich

Beiträge: 92

Dabei seit: 17. November 2008

Wohnort: 81541

Aktivitätspunkte: 480

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

13

Freitag, 10. Mai 2019, 22:57

Danke! Besser hätte ich das nicht sagen können :) Und es macht jeden Tag mehr Spaß! Eigentlich wollte ich anfangs nur den Krümmer, aber die Verlockung war zu groß und das Ergebnis war den Aufwand wert! Ich kann nur nochmals darauf hinweisen, dass man das erlebt haben muss :) Ich denke ich spreche auch im Namen von HRE, wenn ich sage - Probefahrt willkommen ;)

Mein Abarth 595: HRE 595 "Diavoletto"


Cespuglio

Abarth-Fan

  • »Cespuglio« ist männlich

Beiträge: 92

Dabei seit: 17. November 2008

Wohnort: 81541

Aktivitätspunkte: 480

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 6. Juni 2019, 00:03

Hier geht's zu meinem Schätzchen :)

Bin gespannt was ihr sagt :D

Mein Abarth 595: HRE 595 "Diavoletto"


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!