Seppo

Abarth-Meister

  • »Seppo« ist männlich

Beiträge: 1 040

Dabei seit: 20. April 2017

Wohnort: Niederbayern

Aktivitätspunkte: 5320

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

1

Freitag, 15. September 2017, 19:43

Suche gute Abarth Werkstatt welche von Niederbayern erreichbar ist

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Freunde

Leider hatte ich diese Woche eine recht unliebsame Erfahrung machen müssen.
Als ich nach Monaten nach der Auslieferung meines Compi nun endlich zur Aufrüstung
mit dem Kit beim örtlichen (Straubing) Dealer vorstellig werden durfte, wurde ich
sehr enttäuscht.

Ich hatte erklärt, dass wenn mein Auto schon hier in der Werkstatt ist, dass ich gleich mal die
Klappe der RM schmieren lassen will, um Probleme mit festgebackener Klappe zu vermeiden.
Der freundliche Serviceleiter sagte mir "Das habe ich ja noch nie gehört!"
Bevor ich überhaupt noch weiter darum bitten konnte, war der Mechaniker auch schon
mit der Umrüstung fertig. Der Schlüssel wurde mir in die Hand gedrückt - und tschüß.

Gehe ich recht in der Annahme, dass diese Leute keinen blassen Schimmer von dem Abarth haben?
Ich befürchte ja.

Ich wil gar nicht wissen, was dort passiert, wenn es mal echte Probleme zu lösen gibt.

Deshalb frage ich mal in die Runde, ob jemand eine halbwegs fähige Abarth-Werkstatt in meinem
Einzugsbereich kennt.
In Landshut gibt es auch einen Händler - hat mit dem schon jemand Erfarungen gemacht?

Natürlich weiß ich, dass es immer auf die Situation ankommt usw., aber persönliche Erfahrungen
geben schon mal Aufschluß.

Bitte helft mir, weil ich da nicht mehr hinfahren will.
Ich habe mir die Kiste gekauft, um Spaß zu haben und nicht mich zu ärgern.

Mein Abarth 595: 595 Competizione MTA seit Juni 2017, Modena gelb, Estetico schwarz, Sabelt Stoff schwarz, Antenne in der Scheibe, Navi 7", Parksensoren, 17" Super Sport


Tom!

Abarth-Meister

  • »Tom!« ist männlich

Beiträge: 1 284

Dabei seit: 24. Juli 2013

Wohnort: Rastatt

Aktivitätspunkte: 6515

Danksagungen: 818

  • Nachricht senden

2

Samstag, 16. September 2017, 09:09

Hallo Seppo,

Ich würde vermuten, dass du du mit deinem Begehr einfach nur das falsche Vorgehen und Timing erwischt hast.
Die anbackende Auspuffklappe ist vielleicht einfach im echten Leben nicht wirklich so dramatisch / relevant, wie hier in einigen Threads vermittelt wird. Während der Garantie wird getauscht, und für die Zeit danach scheint das Problem i.dR. threadmäßig kein Problem mehr zu sein... Bei deinem Termin war vermutlich gerade wenig Zeit und die benötigte Keramik nicht vorrätig.

Deine derzeitige Werkstatt ist bestimmt nicht verkehrt, und Du brauchst natürlich weder zu bitten noch zuhoffen.
Gib bei der nächsten Inspektion einfach die Schmierung einfach ergänzend in den Auftrag hinein, und stelle die gewünschte Paste zum Termin bereit :top:


Gutes Gelingen, und viel Spaß unterwegs 8)
Tom!

Mein Abarth 595: Emi, Straciatella-weiß (zumindest um die Nase herum...) // gewandet in edler Lackversiegelung aus zweierlei Komponenten...Regenbrille von Ombrello...königlich bestuhlt... Stutzen von KW (Variante3)... Radwerk von OZ, ummantelt von einem Hauch Michelin... renovierte Kühltränke nebst Stalloptimierung mit Boxen für weitere 55 Zwerg-Rennponys aus dem Hause G-Tech ...Zahn-Implantate & -Stocher aus gleichem Hause ...sangesgestärkt durch Focal-coaching und das Rockford-Fosgate Trio ...sinnesgestärkt dank Simoni Racing!


Seppo

Abarth-Meister

  • »Seppo« ist männlich

Beiträge: 1 040

Dabei seit: 20. April 2017

Wohnort: Niederbayern

Aktivitätspunkte: 5320

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

3

Samstag, 16. September 2017, 15:06

Ich hatte die Paste dabei.
Das problem war, dass man da gar nicht mehr mit mir drüber sprechen wollte.
Einfach Schlüssel in die Hand gedrückt und mitleidig gelächelt.

Inzwischen bereue ich aufrichtig, nicht bei einem Vermittler gekauft zu haben!

Eine alternative Werkstatt scheint ja auch niemand empfehlen zu können.

Am Ende habe ich noch die beste Werkstatt erwischt, die zur Auswahl steht. ;(<span=&quot;)" no-repeat scroll 3px 50% / 14px 14px; position: absolute; opacity: 1; z-index: 8675309; display: none; cursor: pointer; border: medium none;">Merken

Mein Abarth 595: 595 Competizione MTA seit Juni 2017, Modena gelb, Estetico schwarz, Sabelt Stoff schwarz, Antenne in der Scheibe, Navi 7", Parksensoren, 17" Super Sport


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!