HRE - Abgastechnik Hiller

rs-andy

Abarth-Fahrer

  • »rs-andy« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 150

Dabei seit: 13. März 2016

Wohnort: Schweinfurt

Aktivitätspunkte: 785

S W
-
R S 5 9 5

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. November 2017, 21:24

Unfall 595 C Competizione (04/2016)Schlachten oder am Stück verkaufen?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

So wie bereits an anderer Stelle geschrieben, habe ich meinen Abarth in einer Kurve zerschossen. Rechts in den Graben und auf der Fahrerseite gelandet. Mir ist nix passiert. Kopfairbags sind offen, Frontairbags sind zu.
Reparaturkosten übersteigen den Zeitwert, also Totalschaden.
Jetzt gibt es über die Restwertbörse einen Aufkäufer aus Holland, der für das gute Stück knapp 7800 Euro bezahlen will/muss. Innerhalb von 4 Wochen muss ich dem zu- oder absagen. Der Restwert wird mir vom Betrag abgezogen, den meine Versicherung an mich bezahlen darf. Da ist natürlich jeder Euro mehr willkommen.


Nun zu meiner Frage:
Besteht hier im Forum Interesse an dem guten Stück im ganzen oder macht es Sinn, den Wagen zu schlachten? Wie werden den die Teile gehandelt? Besteht überhaupt Interesse an den Teilen?

EZ 4.2016, 180 PS,42tkm, kein chiptuning, Kw Gewinde V1, HG Motorsport 76mm komplett Auspuffanlage, Brembo gelb, 42tkm. Sabelt braun incl. Türpappen und Rücksitzbank, Verdeck grau, .

Was kann man denn für ein Motorumbaupaket mit Getriebe und Kabelbaum bekommen?
Sitze
Bremse,
Fahrwerk,
Auspuff,


LG Andy
»rs-andy« hat folgende Bilder angehängt:
  • 832dd098-33b3-4149-8c94-bd6ab7561e4b.jpg
  • abarth ausstattung.jpg
  • 7985cb84-aefc-4372-b3ac-ec9d12bb074c.jpg
  • 46322166-618f-4490-b3da-32a86fba8022.jpg

Mein Abarth 595C: Competizione 180PS, Rekord Monza, Podio Blau, Sabelt braun, Xenon, Interscope, Navi, 12 Uhr Flagge, Bremssättel Gelb, KW V1


MartiniRacingAbarth

Abarth-Meister

  • »MartiniRacingAbarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 575

Dabei seit: 19. Oktober 2014

Wohnort: Nähe Dortmund

Aktivitätspunkte: 7875

Danksagungen: 359

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 22. November 2017, 21:33

Erst mal gut das Dir nichts passiert ist, ist ja nur Blech...
Glaube kaum das einer mehr bietet als der Holländer, das wäre ziemlich wahnsinnig, da hat ja in der Börse bereits die halbe Autowelt drauf geboten...
Außerdem hilfst du ja nicht Dir sondern nur der Versicherung, du selbst erhältst bei höherem Verkaufswert des Restfahrzeuges auch am Ende ja auch nur den Wiederbeschaffungswert.
Ggf. kann man ja Gewindefahrwerk und Auspuff retten, ausbauen und gegen Serie tauschen.

Lg und alles Gute, bleib dem Skorpion treu ;-)
Marco


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Edit:
Signatur auf Wunsch des Foren-Betreibers geändert.
Ich bin nicht bereit dafür zu bezahlen dass ihr mich
besser erreichen könnt.
Kontaktiert mich per PN oder meldet euch einfach
bei mir in der Firma.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »MartiniRacingAbarth« (22. November 2017, 22:04)

Mein Auto: Abarth 500 mit Pogea LB200 Kit, Pogea Monster Exhaust 63,5mm, GTech LLK EVO R,GTech Schaltwegverkürzung, H&R Monutube Gewindefahrwerk -2 Grad Sturz VA, OMP Querlenkerstrebe vorne, Depo Racing 4-1, Nankang AR 1 Semi, VMAXX Bremse 330mm VA mit Stahlflex und Castrol React SRF, Bonalume Schubumluftventil geschlossen, Sabelt Sitze und vieles mehr...


speedy123

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 632

Dabei seit: 7. Oktober 2013

Aktivitätspunkte: 3225

Danksagungen: 230

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 22. November 2017, 21:53

Haben der Holländer und die halbe Autowelt ggf. auf ein Fz. mit Serienfahrwerk und ggf. Serienauspuff geboten oder ist das hier ggf. ein Tipp zum Betrug? Toll !
Servus ^^ Ich bin gegen Rasen auf den Autobahnen und Schnellstrassen. Ich bevorzuge glatten Asphalt!

Mein Abarth 500:


MartiniRacingAbarth

Abarth-Meister

  • »MartiniRacingAbarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 575

Dabei seit: 19. Oktober 2014

Wohnort: Nähe Dortmund

Aktivitätspunkte: 7875

Danksagungen: 359

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 22. November 2017, 21:58

Klar. Der frustrierte Speedy mal wieder...
Bleib locker und geh woanders trollen und spam schreiben;-)

Das Ganze musst du rs-Andy natürlich mit dem Käufer absprechen.
Das ist ein richtiger Punkt.



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Edit:
Signatur auf Wunsch des Foren-Betreibers geändert.
Ich bin nicht bereit dafür zu bezahlen dass ihr mich
besser erreichen könnt.
Kontaktiert mich per PN oder meldet euch einfach
bei mir in der Firma.

Mein Auto: Abarth 500 mit Pogea LB200 Kit, Pogea Monster Exhaust 63,5mm, GTech LLK EVO R,GTech Schaltwegverkürzung, H&R Monutube Gewindefahrwerk -2 Grad Sturz VA, OMP Querlenkerstrebe vorne, Depo Racing 4-1, Nankang AR 1 Semi, VMAXX Bremse 330mm VA mit Stahlflex und Castrol React SRF, Bonalume Schubumluftventil geschlossen, Sabelt Sitze und vieles mehr...


mein900er

Abarth-Profi

  • »mein900er« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 477

Dabei seit: 9. Juni 2014

Aktivitätspunkte: 2400

---- M R
-
C

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 23. November 2017, 05:28

Erstmal gut das dir nix passiert ist.
Die Frage ist aber auch ob zb das Fahrwerk oder die bremsen nicht etwas abbekommen hat als die reifen in der erde eingehakt haben. Nicht das du dir die mühe des ausbaus machst und dann beschädigungen dran sind.

Mein Abarth 500C: Bicolore Scorpione Schwarz und Gara Weiß, Estetico in Rot, OZ Ultraleggera´s in Mattschwarz, Sparco Assetto Gara´s in Mattschwarz, G-tech GT550 ST 90 mit Roten Endrohren und Kabelloser Steuerung, G-tech 200 Zellen Kat, G-tech Schaltwegverkürzung, Bilstein B14, Schubblubbern, Mazza Engineering Stufe 2 (170PS/322Nm) (Abarth 500: Gara weiß mit rotem Estetico, Autogas. Leider einer Eisfläche zum Opfer gefallen)


modena gelb 595

Abarth-Fahrer

  • »modena gelb 595« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 102

Dabei seit: 10. Juni 2016

Wohnort: Baden Württemberg

Aktivitätspunkte: 520

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 23. November 2017, 06:56

Ab nach Holland !!!

Alles andere kostet nur Zeit und ist den Aufwand nicht wert.

Gruß

Mein Abarth 595: ABARTH 595 TURISMO - MODENA GELB - MTA - SKYDOME - NAVI - BREMSSATTEL GELB


egu#633

Abarth-Meister

  • »egu#633« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 061

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 5420

Danksagungen: 495

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 23. November 2017, 07:01

Hallo Andy

willst du dir wirklich noch Arbeit mit dem Ausschlachten aufbürgen? Natürlich besteht immer eine Nachfrage nach guten Abarth-Teilen, aber dies kann dauern. Und das Auto braucht ja auch noch Platz.
Ich würde das finanziell beste Angebot wählen :top:

Wünsche dir viel Glück und eine gute Wahl beim Nachfolger!

highgate

Abarth-Profi

  • »highgate« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 535

Dabei seit: 18. Mai 2016

Wohnort: Pego

Aktivitätspunkte: 2710

Danksagungen: 146

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 23. November 2017, 08:35

Weg das Teil......abhaken......und neu kaufen.
Saludos de españa, Hans-Jürgen

Es gibt keinen größeren Luxus, als nur das tun zu können, zu dem man Lust hat.

Mein Abarth 595C: Competizione - Cabrio - MTA - sonst nix


rs-andy

Abarth-Fahrer

  • »rs-andy« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 150

Dabei seit: 13. März 2016

Wohnort: Schweinfurt

Aktivitätspunkte: 785

S W
-
R S 5 9 5

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

9

Samstag, 25. November 2017, 08:38

Danke für die Antworten, dann geht der wagen so wie er ist und begutachtet weg.

Mein Abarth 595C: Competizione 180PS, Rekord Monza, Podio Blau, Sabelt braun, Xenon, Interscope, Navi, 12 Uhr Flagge, Bremssättel Gelb, KW V1


tim006e

Abarth-Schrauber

  • »tim006e« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 308

Dabei seit: 13. April 2016

Wohnort: 4310 Rheinfelden Schweiz

Aktivitätspunkte: 1590

---
-
A G . * * *
-

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

10

Samstag, 25. November 2017, 10:19

gut das es dir gut geht.....blech kann man ersetzten.....wenn man den platz und das know how hätte würde auch einiges rausspringen beim schlachten aber naja.....

falls es so gewesen wäre wäre ich der erste der die brembos abkauft

mach das beste draus.....


redtshirt

Abarth-Schrauber

  • »redtshirt« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 356

Dabei seit: 24. August 2016

Aktivitätspunkte: 1845

Danksagungen: 152

  • Nachricht senden

11

Samstag, 25. November 2017, 15:57

Mein Beileid und zum Glück ist dir nix passiert. Der Verkauf im "Ganzen" für den Preis ist top. Weg damit und Geld von der Versicherung ist der einfachste und schnellste Weg.

Mein Abarth 595: Abarth 595 Comp.; ALFA ROMEO Giulietta; Subaru Impreza; 147 GTA


Abartpitsch

Abarth-Fan

  • »Abartpitsch« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 51

Dabei seit: 21. März 2017

Wohnort: Näfels

Aktivitätspunkte: 285

--
-
G L . 7 8 7 2
-

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

12

Samstag, 25. November 2017, 19:38

:( Tut mir sehr leid für Dich! Aber glücklicherweise ist Dir nix passiert! :)

Mein Abarth 595: 595 1.4 16V Turbo Abarth Turismo, OZ / Alleggerita HLT 17" Felgen, Bilstein B14, Auspuff Supersprint (Doppelrohr) -->Wunschliste: Mazza Stage 2, Mazza Auspuff, Spurverbreiterung, Folieren


GT_driver

Abarth-Professor

  • »GT_driver« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 2 282

Dabei seit: 12. September 2012

Wohnort: zu Hause

Aktivitätspunkte: 11475

Danksagungen: 584

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 08:07

Hi!

Ist der Wagen noch da?
Die Menschen lassen sich lieber durch Lob ruinieren als durch Kritik bessern.
Georg Bernhard Shaw

Mein Auto: - HRE1446BW - HRE Upgradekrümmer - und vieles mehr


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!