PhiliPPC

Mitglied

  • »PhiliPPC« ist männlich

Beiträge: 44

Dabei seit: 15. Oktober 2012

Wohnort: Freiburg

Aktivitätspunkte: 245

F R
-
* * * * *

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 29. September 2013, 12:08

Unterboden am Abarth 500 eingerissen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo liebe Abarth Freunde,

leider bin ich mit meinem neuen Bilsteinfahrwerk an so einem Drecks Parkpoller, der umgeklappt war, mit dem Unterboden hängen gegeblieben und jetzt ist er vorne eingerissen.

Kann mir jemand die Teilenummer nennen und eventuell sagen, was so ein Unterboden kostet und was der Einbau kosten wird?

Welche Alternativen gibt es zu der Kunststoff Abdeckung?

Vielen Dank und viele Grüße
Philipp

Mein Abarth 500: ESSE ESSE PLUS


Domey

Mitgliedschaft beendet

2

Sonntag, 29. September 2013, 13:07

:D:D:D

Da gibt's wohl in einem recht aktuellen Threat was über einen Aluminium Unterfahrschutz. Sogar auf Wunsch rot eloxiert.

Gesendet von meinem ST26i mit Tapatalk 2

PhiliPPC

Mitglied

  • »PhiliPPC« ist männlich

Beiträge: 44

Dabei seit: 15. Oktober 2012

Wohnort: Freiburg

Aktivitätspunkte: 245

F R
-
* * * * *

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 29. September 2013, 13:14

Wo?

Ich befürchte ich bin zu DOOF für die SuFu... :?:

Mein Abarth 500: ESSE ESSE PLUS


Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich

Beiträge: 4 409

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 22365

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 902

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 29. September 2013, 20:22

Bitte:

Unterbodenschutz vorne einbauen


Ab Beitrag 18 (GPA und APE)

:)


Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS


PhiliPPC

Mitglied

  • »PhiliPPC« ist männlich

Beiträge: 44

Dabei seit: 15. Oktober 2012

Wohnort: Freiburg

Aktivitätspunkte: 245

F R
-
* * * * *

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 29. September 2013, 20:24

Hi Apollo,

vielen Dank.
Aber hierbei handelt es sich doch um den GPA und nicht um den Abarth 500, oder???

Oder bin ich blind???

Mein Abarth 500: ESSE ESSE PLUS


Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich

Beiträge: 4 409

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 22365

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 902

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 29. September 2013, 20:26

Zitat

von Domey: :D:D:D Da gibt's wohl in einem recht aktuellen Threat was über einen Aluminium Unterfahrschutz. Sogar auf Wunsch rot eloxiert.
Das stimmt, aber diesen Thread hat Domey gemeint. Ist leider eben nur vom GPA und APE, aber vielleicht hilft es dir ein bisschen weiter :)

Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS


Domey

Mitgliedschaft beendet

7

Sonntag, 29. September 2013, 22:09

Jaaaa sorry :D habs übersehen, dass es nur für den GPA/APE gedacht war...
Aber kontaktier doch den mal...wär ja beim 500er eher ein Massenprodukt wie beim GPA

Steppi

Abarth-Legende

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

8

Montag, 30. September 2013, 09:48

500er liese sich sicher auch anfertigen, Kosten müssten man dann sehen und natürlich brauchts ein Musterfahrzeug.

Mein Abarth Grande Punto:


PhiliPPC

Mitglied

  • »PhiliPPC« ist männlich

Beiträge: 44

Dabei seit: 15. Oktober 2012

Wohnort: Freiburg

Aktivitätspunkte: 245

F R
-
* * * * *

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 1. Oktober 2013, 17:31

Es gibt ein Update.

Ich war heute beim Fiathändler Freiburg.
Nach ein wenig Überzeugungsarbeit (keine Fans von Abarth), haben Sie mir für ca. 170 EUR einen neuen Unterbodenschutz bestellt.

Einbau wird mit 1/2 h Montage gerechnet.

Nächste Woche sollte alles wieder gut sein.

Die neu artigen Windgeräusche sind schon kras...

Schönen Abend zusammen!
Philipp

Mein Abarth 500: ESSE ESSE PLUS


Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich

Beiträge: 4 409

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 22365

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 902

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 1. Oktober 2013, 20:50

Wenn die Schrauben dabei sind, dauert der Einbau max. 5-10min ;)

Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS



Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!