ctrga

Mitglied

Beiträge: 1

Dabei seit: 7. Mai 2018

Aktivitätspunkte: 10

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 27. Mai 2018, 23:12

Unterschied 595 Comp. 2016er zum neuen Facelift

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen...ich möchte mir ein 595 Comp. mit MTA zulegen doch ich bin mir nicht sicher ob ich ein gebrauchten vom Jahr 2016 oder eher den neuen Facelift hole!?! Was ist denn der Unterschied außer optisch zwischen diesen zwei? Motor usw. ist doch alles gleich?! Qualität oder die MTA ist auch die gleiche richtig?


Was haltet ihr von diesem Angebot:




595 Comp.

02.2016

MTA

28.000 Km

2 Hand

4x Bereift

Für 16000€


Würde mich über eure Unterstützung freuend.


Danke

Mein Abarth 595C:


egu#633

Abarth-Professor

  • »egu#633« ist männlich

Beiträge: 2 533

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 12980

Danksagungen: 1449

  • Nachricht senden

2

Montag, 28. Mai 2018, 07:45

Hallo und Grüezi

kurze und knappe Vorstellung von dir ;) Schau mal hier Kaufberatung
Würde zum Facelift raten - DAB+ Radio, grosses Navi, Beats, Scheibenantenne und viel Carbon wenn du willst :top:


Zum vorliegenden Angebot nur soviel - Ausstattung und mit 28`KM aus 2. Hand ergeben sich für mich noch Fragen.....


Viel Erfolg!

WM_Abarthig

Abarth-Professor

  • »WM_Abarthig« ist männlich

Beiträge: 2 493

Dabei seit: 26. Oktober 2012

Wohnort: Penzberg

Aktivitätspunkte: 12525

* *
-
* * 5 9 5

Danksagungen: 596

  • Nachricht senden

3

Montag, 28. Mai 2018, 13:08

Servus!

MTA und Motor sind identisch, stimmt. Es ist daher eine Frage des persönlichen Geschmacks, wie auch des Geldbeutels natürlich, was man dem Vorzug geben soll.

Bei dem von Dir vorgeschlagenen Wagen ist zu fragen, welche Vorgeschichte der Wagen hat. Nachdem bereits aus 2. Hand = nachfragen, ob vielleicht Ex-Vorführer. Ferner würde ich die Wartungshistorie prüfen. D.h., jährlicher Ölwechsel bzw. der Service nach dem 2. Jahr gemacht? D.h., wenn nicht, dann ist der Service fällig (alle 30.000 km bzw. 2 Jahre - je nachdem, was früher eintritt).

Ansonsten lässt sich leider nicht viel aus dem Angebot ableiten.

Natürlich noch die Frage, ob das Fahrzeug unfallfrei ist, oder nicht.

Hinsichtlich der Schwächen bzw. typischen Krankheiten des Fahrzeugs muss ich Dich auf die Suchfunktion hinweisen. Aber die wirst Du sicher schon benutzt haben.

Ah ja, die Qualtität wurde nicht besser (oder schlechter). ^^

Viele Grüße

Mein Abarth 595C: turismo in record monza, leder cuico nun mit Brembo-Stopper und Magneti Marelli SS500RR. NeuF Sportshifter, Distanzscheiben H+R 15mm VA + HA, Bilstein B14-Gewindefahrwerk und weitere "Kleinigkeiten"...


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!