Windschott500

Wolverhampton

Mitgliedschaft beendet

1

Mittwoch, 18. November 2009, 22:09

Zeitaufwand (Mechanischer)

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich möchte gerne wissen, wieviel Zeitaufwand Fiat/Abarth vorsieht, um folgende Arbeiten zu erledigen:

- Autoradio ausbauen

- Short Shifter einbauen

- Federn austauschen

Ich tippe auf 30 min / 1 Stunde / 30 min

Im Voraus Besten Dank an Abarthmech :D

  • »abarthmech« ist männlich

Beiträge: 2 546

Dabei seit: 22. August 2008

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 13125

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 18. November 2009, 22:17

30min Radio , 1.0 st short shifter könnte auch passen , federn tauschen wenn man sich dolle beeilt könnte auch in ner halben stunde zu schaffen sein allerdings musste nach dem tieferlegen vermessen
Alfa Romeo 147 GTA / Leder / Bose / 18 " Blackline / Ragazzon

aprilia RSV mille/ aprilia racing Titanium Endtopf und Eprom/ handefertigte 60mm Krümmeranlage/Powercommander5 mit Autotune/ Edwards RamAir Kanäle/ viel Carbon/ Abgestimmt auf Dynojet Prüfstand bei smaltmoto Germany/ OZ Schmiederäder

Abarth Club Berlin

Mein Auto: Alfa Romeo 147 3.2 GTA


irmsprint

Abarth-Fan

  • »irmsprint« ist männlich

Beiträge: 74

Dabei seit: 31. Oktober 2009

Wohnort: Hessen

Aktivitätspunkte: 395

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 19. November 2009, 04:19

das radio ausbauen dauert keine 5 min... sind nur 4 kappen raus , dann kannste es schon rausziehen...
shortshifter weiß ich net wie lang.
federn wird eng würd eher ne std veranschlagen.
klein und gemein ^^

  • »abarthmech« ist männlich

Beiträge: 2 546

Dabei seit: 22. August 2008

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 13125

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 19. November 2009, 10:48

Zitat

Original von irmsprint
das radio ausbauen dauert keine 5 min... sind nur 4 kappen raus , dann kannste es schon rausziehen...
shortshifter weiß ich net wie lang.
federn wird eng würd eher ne std veranschlagen.


Sicher ist das Radio in 5 min raus aber ich nehme aber an der Themenstarter möchte nicht ohne Radio rumfahren . Das würde bedeuten das ja eine andere Blende und ein anderer Rahmnen eingebaut werden müssen zusätzlich dazu muss evtl sogar noch ein Zusatzwiederstand eingelötet bzw zwischengeklemmt werden da das Originalradio vom Bodycomputer als Steuergerät geführt wird und wenn das fehlt gibts Fehler .
Alfa Romeo 147 GTA / Leder / Bose / 18 " Blackline / Ragazzon

aprilia RSV mille/ aprilia racing Titanium Endtopf und Eprom/ handefertigte 60mm Krümmeranlage/Powercommander5 mit Autotune/ Edwards RamAir Kanäle/ viel Carbon/ Abgestimmt auf Dynojet Prüfstand bei smaltmoto Germany/ OZ Schmiederäder

Abarth Club Berlin

Mein Auto: Alfa Romeo 147 3.2 GTA


Wolverhampton

Mitgliedschaft beendet

5

Donnerstag, 19. November 2009, 11:46

Doch, ich baue das ganze raus: meine Musik ist der Motor.

Pink Floyd höre ich mir zuhause an!

rolli86

Abarth-Profi

  • »rolli86« ist männlich

Beiträge: 627

Dabei seit: 29. Januar 2009

Wohnort: Italy- Südtirol

Aktivitätspunkte: 3355

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 19. November 2009, 13:17

@abarthmech welche fehler?? bei mir gabs keine, nur blue&me zeugs geht nicht mehr.. aber das brauch ich nicht.
bestia nera Abarth 500 RSS
Abarth GPA RS - SOLD

powered by G-Tech and Scorpiontuning

irmsprint

Abarth-Fan

  • »irmsprint« ist männlich

Beiträge: 74

Dabei seit: 31. Oktober 2009

Wohnort: Hessen

Aktivitätspunkte: 395

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 19. November 2009, 15:01

bei mir auch net ... brauchst nur nen CAN-Bus auslesegerät wenn du mit nem anderen radio die LFB benutzen möchtest.
Blue& Me funzt bei mir auch einwandfrei, ist auf dem AUX- Eingang am neuen radiogelegt ( braucht man nur nen Cinch-adapter für).
klein und gemein ^^

Wolverhampton

Mitgliedschaft beendet

8

Donnerstag, 19. November 2009, 20:07

Vielen Dank Leute: somit kann mich mein Mech nicht verar*****; diese Arbeiten lasse ich mir Gratis machen ;)

Mal schauen ob er mir noch Winterreifen montiert :rolleyes:

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!