Headnut

Abarth-Fahrer

  • »Headnut« ist männlich

Beiträge: 152

Dabei seit: 22. Mai 2010

Wohnort: Kreis Aachen NRW

Aktivitätspunkte: 825

A C
-
A Q 5 0 0

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

21

Montag, 12. Juli 2010, 18:39

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

ich sag's es ja, Tuning in "D" und legal bleiben ist teuer und sehr begrenzt.....
.....nachvollziehbarkeit diverser Ansichten und begründungen "dieser" die sich sowas ausdenken -> für mich meist Fehlanzeige.....

...hat denke ich aber auch viel mit Wunschvorstellungen diverser Gesetzgeber etc
zu tun die selber wodurch auch immer im geistigen Horizont leicht beschränkt wirken weil sie gewohnt sind sich manche dinge so schön zu reden wie es ihnen gerade in Kram passt..... das schlimmste daran daß diese Figuren auch noch nen haufen Geld für dieses handeln bekommen!!!!!!!!

:rotfl: :rotfl: :rotfl: :rotfl: :rotfl:

Mein Abarth 500: Roter Esseesse, diverse meist optische Aufwertungen


schmunzel

Abarth-Professor

  • »schmunzel« ist männlich

Beiträge: 1 969

Dabei seit: 2. August 2008

Aktivitätspunkte: 10500

Danksagungen: 168

  • Nachricht senden

22

Montag, 12. Juli 2010, 21:52

ich glaube man macht es sich zu einfach nur dem gesetzgeber die schuld in die schuhe zu schieben.
erfahrungsgemäß reagiert selbiger meistens nur auf vorhande probleme.
zum großen teil resultiert ein großer teil der ganzen vorgaben aus der unvernunft vieler leute.

der eine meint 3cm bodenfreiheit sind ausreichend, der nächste findet das ne auspuffanlage unfug ist usw usw.

hier hatte mal einer ne corvette für beschleunigungsrennen und ist dem dem teil ab und an in dem wohngebiet gefahren.
das ding war der maßen invernalisch laut das es schon nicht mehr spaßig war, vorallem wenn dann abends um 22 ur damit gefahren wird.

Mein Auto: Renault Megane RS TrackEdition und 595 Competizione mit Gtech Kram usw.


Edge540

Abarth-Profi

  • »Edge540« ist männlich

Beiträge: 684

Dabei seit: 18. April 2009

Wohnort: A-3322 Viehdorf

Aktivitätspunkte: 3760

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 13. Juli 2010, 01:52

Hier schiebt niemand irgendjemanden etwas in die Schuhe. Es gibt natürlich Grenzen, die von jemanden bestimmt werden. Und das ist auch gut so. Aber es gibt allerdings auch Grenzen, die doch sehr eng ausgelegt sind!
Ich stimme dir absolut zu, weil es einfach zu dämliche Menschen gibt, leider!

Mein Abarth 500:


Edge540

Abarth-Profi

  • »Edge540« ist männlich

Beiträge: 684

Dabei seit: 18. April 2009

Wohnort: A-3322 Viehdorf

Aktivitätspunkte: 3760

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

24

Freitag, 6. August 2010, 19:43

Braucht denn niemand Assetto Corse Teile?

Mein Abarth 500:


sonic

Abarth-Fan

  • »sonic« ist männlich

Beiträge: 55

Dabei seit: 13. Oktober 2009

Aktivitätspunkte: 345

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 10. August 2010, 17:15

was kostet denn die AC luft einlässe der Motorhaube??

Edge540

Abarth-Profi

  • »Edge540« ist männlich

Beiträge: 684

Dabei seit: 18. April 2009

Wohnort: A-3322 Viehdorf

Aktivitätspunkte: 3760

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 10. August 2010, 18:16

RE: Zugriff auf originale Assetto Corse Teile

Hab dir eine PN geschrieben!

Mein Abarth 500:


Schotter-130

Abarth-Fan

  • »Schotter-130« ist männlich

Beiträge: 49

Dabei seit: 14. Februar 2009

Wohnort: 83134 Prutting

Aktivitätspunkte: 260

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 10. August 2010, 19:45

RE: Zugriff auf originale Assetto Corse Teile

Mir bitte auch eine PN Preis Lufteinlässe AC Motorhaube

Mein Abarth 500:


Miurav12

Mitglied

  • »Miurav12« ist männlich

Beiträge: 28

Dabei seit: 9. August 2010

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 170

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 10. August 2010, 20:32

Hallo Abarthisti,

Mir wurde von meinem Tuner versprochen den Flügel nach kleinen Modifikationen einzutaragen, ebenso die Spiegel und den Frontsplitter. Preis war inklusive Märchensteuer fast derselbe.

Meines Wissens sind Rennsportteile nicht Geschmacksmuster geschützt !! Wenn dies stimmt schlage ich folgendes vor ?

Alle die Assetto Corse Teile wollen legen zusammen, wir teilen die kosten, nehmen meine Teile und lassen die Teile in Carbon anfertigen. Würde uns allen viel Geld sparen. Kostet allerdings ein bisschen Zeit.

Ich müsste dann nur mit meinem Tuner reden ob er für alle den Tüv übernehmen würde.

Lasst mich wissen ob Interesse besteht

Edge540

Abarth-Profi

  • »Edge540« ist männlich

Beiträge: 684

Dabei seit: 18. April 2009

Wohnort: A-3322 Viehdorf

Aktivitätspunkte: 3760

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 10. August 2010, 22:40

Hier die Antwort von Abarth Austria vom Techniker:


Das Lenkrad ist in jedem Fall mit einem Kunstleder bezogen, nicht auszudenken wie ein Naturleder in einem Stadtauto reagieren würde zumal wir ja bei Fiat ein weißes Innenraumambiente optional anbieten. Ich denke der Strukturunterschied ergibt sich durch eine Vereinheitlichung der Ledersorten zwischen dem Fiat und Abarth 500. Wie überall rund ums Auto finden laufend kleine Änderungen statt, die es für Experten spannend machen festzustellen welches Baujahr da vor einem steht. Allein beim Ablagefach der Mittelkonsole sind wir schon bei der dritten Version und bald beginnen die Einflüsse aus der US-Version auch zu uns zu kommen. Die Lederqualität ist Geschmackssache, uns geht es zunächst einmal um Abriebfestigkeit und Farbechtheit - wer die Vollnarbenhaptik braucht wird ohnehin schon einen Sattler des Vertrauens haben. :-)


http://www.lederpedia.de/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Edge540« (10. August 2010, 22:40)

Mein Abarth 500:


superei500

Abarth-Fan

  • »superei500« ist männlich

Beiträge: 47

Dabei seit: 1. Februar 2009

Wohnort: nrw

Aktivitätspunkte: 280

  • Nachricht senden

30

Freitag, 13. August 2010, 20:51

Wie,
sieht es denn nun verbindlich aus mit Preis und Lieferung???
Habe interesse an den Lufthutzen aus Carbon für 500ter.
Wäre Klasse wenn ich eine Antwort bekomme.ist das mit den Teilen
überhaupt noch Aktuell??
Danke im voraus


Edge540

Abarth-Profi

  • »Edge540« ist männlich

Beiträge: 684

Dabei seit: 18. April 2009

Wohnort: A-3322 Viehdorf

Aktivitätspunkte: 3760

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

31

Freitag, 13. August 2010, 21:59

Ja, Teile sind nach wie vor zu bei mir zu bestellen. Du hast PN!

Mein Abarth 500:


deluxe

Mitglied

Beiträge: 28

Dabei seit: 22. Februar 2011

Wohnort: luxemburg

Aktivitätspunkte: 155

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 5. Mai 2011, 22:17

halo
könntes du mir auch mal die preise der lufthutzen und dem luftfilterkasten schicken.danke
gibt es die auch aus gfk??

Edge540

Abarth-Profi

  • »Edge540« ist männlich

Beiträge: 684

Dabei seit: 18. April 2009

Wohnort: A-3322 Viehdorf

Aktivitätspunkte: 3760

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

33

Freitag, 6. Mai 2011, 07:51

@deluxe: Du hast PN

Mein Abarth 500:


Abarth-Cami

Abarth-Fan

  • »Abarth-Cami« ist männlich

Beiträge: 78

Dabei seit: 6. Mai 2010

Wohnort: Wiesbaden / Sizilien Licata

Aktivitätspunkte: 395

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

34

Freitag, 6. Mai 2011, 10:09

Hallo, mich würde auch interessieren was die Lufteinlässe für motorhaube, Luftfilterkasten, Frontspoilerlippe und Motorhalter (Motorbock) kosten!!!

Danke im vorraus!!

Edge540

Abarth-Profi

  • »Edge540« ist männlich

Beiträge: 684

Dabei seit: 18. April 2009

Wohnort: A-3322 Viehdorf

Aktivitätspunkte: 3760

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

35

Freitag, 6. Mai 2011, 10:45

Nachdem es doch wieder mehr Interesse gibt, wäre es zu überliegen, die Teile in GFK nachbauen zu lassen und dann bzgl. Gutachten zu schauen!

Mein Abarth 500:


Daniel1702

Abarth-Meister

  • »Daniel1702« ist männlich

Beiträge: 1 787

Dabei seit: 15. Mai 2009

Wohnort: Deutschland/Heidelberg

Aktivitätspunkte: 9165

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

36

Freitag, 6. Mai 2011, 11:04

Zitat

Original von Edge540
Nachdem es doch wieder mehr Interesse gibt, wäre es zu überliegen, die Teile in GFK nachbauen zu lassen und dann bzgl. Gutachten zu schauen!


Wäre sehr interessant, und es würde sicherlich auch viele Interessenten geben. Natürlich ist das Ganze aber mit viel Arbeit und Kosten verbunden. Abformen, auslaminieren, Rohling herstellen, verschleifen, Materialgutachten, Splittergutachten usw...


LG, Daniel
"Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt nur die Arbeit machen."

- Walter Röhrl -

Edge540

Abarth-Profi

  • »Edge540« ist männlich

Beiträge: 684

Dabei seit: 18. April 2009

Wohnort: A-3322 Viehdorf

Aktivitätspunkte: 3760

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

37

Freitag, 6. Mai 2011, 11:08

Ich hab jetzt mal in Österreich angefragt, ob solch ein Teil überhaupt typisiert wird und wie das ganze abläuft! Mal schauen!

Mein Abarth 500:


Daniel1702

Abarth-Meister

  • »Daniel1702« ist männlich

Beiträge: 1 787

Dabei seit: 15. Mai 2009

Wohnort: Deutschland/Heidelberg

Aktivitätspunkte: 9165

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

38

Freitag, 6. Mai 2011, 11:14

Zitat

Original von Edge540
Ich hab jetzt mal in Österreich angefragt, ob solch ein Teil überhaupt typisiert wird und wie das ganze abläuft! Mal schauen!


Alles klaro, klingt sehr interessant - bitte auf dem Laufenden halten :top:
"Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt nur die Arbeit machen."

- Walter Röhrl -

szhgc12

Mitgliedschaft beendet

39

Freitag, 6. Mai 2011, 13:29

Splittergutachten ist das Hauptproblem, wenn das vorhanden ist, ist eine Einzelabnahme möglich in A, egal ob in GFK oder Carbon...(ich hab mich sehr genau erkundigt 8))

MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 181

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: Muenchen

Aktivitätspunkte: 42125

*
-
* * * * *

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

40

Freitag, 6. Mai 2011, 21:40

Zitat

Original von szhgc12
Splittergutachten[...]


Laß' mich raten, kostet ein Schweinegeld??! :(

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!