Haddingur

Mitglied

Beiträge: 7

Dabei seit: 22. August 2017

Aktivitätspunkte: 55

  • Nachricht senden

1

Montag, 15. April 2019, 14:08

Entscheidungshilfe Frontspoiler bzw Lippe

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

würde mir gerne einen Frontspoiler/Frontlippe an meinen Abarth schrauben. Bin mir nicht sicher welcher von den beiden es sein soll, habe noch keinen in Natura gesehen.
Hat die wer oder Erfahrung damit?

https://maxtondesign.eu/product-ger-704-…ABARTH-MK1.html


https://www.ebay.de/itm/Abarth-500-Front…353.m1438.l2649


Was meint ihr?

GRÜßE!

Mein Abarth 500: 2008-er einer der ersten..


LaDaDi500

Abarth-Profi

Beiträge: 726

Aktivitätspunkte: 3600

Danksagungen: 407

  • Nachricht senden

2

Montag, 15. April 2019, 14:38

Mal abgesehen davon das beides kein TÜV hat (Materialgutachten würde ich definitiv vor dem Kauf beim TÜV nachfragen ob eine Chance besteht) sieht die 2. Variante einfach übergestülpt aus, da kannst Du dann auch einfach die Original Lippe lackieren lassen und brauchst Dir kein Kopf um TÜV machen.

Ansonsten gilt - Dir muss es gefallen!

Mein Abarth 500: Grau, Felgen drauf, Reifen dran, Lenkrad drin, Sitze drin, ...


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Haddingur (16.04.2019)

joh

Abarth-Meister

  • »joh« ist männlich

Beiträge: 1 095

Dabei seit: 30. August 2009

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 5535

Danksagungen: 315

  • Nachricht senden

3

Montag, 15. April 2019, 15:02

die erste Variante gibt es mitllerweile auch mit ABE

hier :
ist zwar die identische, aber warum sie manchmal mit ABE und manchmal mit Materialgutachten gibt kann ich nicht sagen...

diese habe ich auch verbaut:


bei der 2. bin ich der Meinung von LaDaDi500
Gruß Joh

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Haddingur (16.04.2019)

JnL QV

Abarth-Profi

Beiträge: 404

Dabei seit: 16. Januar 2015

Aktivitätspunkte: 2070

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 16. April 2019, 16:09

Bin auch für die von Maxton, die zudem noch zugelassen ist!

Mein Auto: MiTo QV MultiAir, Ragazzon Mittelrohr und Endschalldämpfer, Pogea Racing Stage 1 Software, Magneti Marelli Tieferlegungsfedern, verstärkte Whiteline Koppelstangen, Forge Ladeluftkühler, A. Trucco Kurbelgehäusedruckminderer, gelochte Brembo Xtra Scheiben vorne, erleichterte Madness Motorsport Riemenscheibe, SEV Head Balancer V-2 und Typ F, REV Hyper Igniter Zündspulen, Orque Auspuff- und Motorerdung inkl. Superkondensator, A. Trucco Drosselklappenspacer, Powerflex Motorlager (gelb), Orque Drehmomentstütze, OMP Motorraumversteifung, Forge Querlenkerstreben, OMP Querlenkerabstützung, DNA Racing Heckstabilisator, zentrale DNA Racing Karosseriestrebe, Ultra Racing Längsstreben, Orque Heckdomstrebe, Orque Antivibrationsscheiben, Distanzscheiben rundum, Novitec Sport Shifter, Clos Schaltwegsverkürzung, GFB FV+ Blow Off, HG Performance Air Intake mit umgebauten Luftftilterkasten inkl. K&N Filter, div. optische Schmankerl (Carbonaußenspiegel, Koshi Carbonlenkradblende, -scheinwerferrahmen, -DNA-Schaltercover, -scudettocover, -türgriffcover (innen und außen) und -mittelkonsolblende, Novitec Carbonantennenfußcover, Clos Carbonantenne, neue Alfa-Romeo-Embleme, Carbon QV-Logos, schwarze Seitenblinker)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Haddingur (16.04.2019)

Dermeineeine

Abarth-Schrauber

  • »Dermeineeine« ist männlich

Beiträge: 245

Dabei seit: 16. September 2013

Wohnort: Köln

Aktivitätspunkte: 1255

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 16. April 2019, 19:34

Was ist mit einer 3m Gummilippe?
Fahre ich seit Jahren durch die Gegend.
Wenn sich der Selbstkleber auflöst, hilft Karosseriekleber perfekt.
»Dermeineeine« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2019041619313200.jpg

Mein Abarth 500: schwarz, schwarze Rückleuchten, schwarze Seitenblinker, G-Tech GT278, Innenraumleuchte LED "500", Bilstein B14, Powerflex lila rundum, Sturzplatten Hinterachse, Vmaxx BigBrake-Kit, Recaro PolePosition, schwarze Schroth 4-Punkt H-Gurte, Wiechers Clubsport-Bügel, Nankang NS-2R, Assetto Corse Grill


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Haddingur (17.04.2019)

egu#633

Abarth-Meister

  • »egu#633« ist männlich

Beiträge: 1 888

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 9660

Danksagungen: 1059

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 16. April 2019, 19:59

Erlaubt ist was gefällt - einmal mehr...

Aber wenn schon gefragt wird dann die Maxton - sieht einfach stimmiger aus :top:


Viel Erfolg!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Haddingur (17.04.2019)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!