Augustin Group

Lucky

Mitglied

  • »Lucky« ist männlich

Beiträge: 16

Dabei seit: 1. August 2011

Wohnort: Hannover

Aktivitätspunkte: 100

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Freitag, 20. November 2020, 17:09

Motorhaube

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo in die Runde, weiß jemand wo w es diese Motorhaube gibt und ob es möglich ist diese auch in Deutschland eingetragen zu bekommen. Oder ist gar so möglich? Sind eventuell noch weitere Umbaumaßnahmen notwendig? Sieht ja sehe cool aus. Macht den Wagen irgendwie böser im Blick. Mir gefällt es :-)
Bestgruß Martin

Mein Auto: 595 Esseesse im hübschen Rot.


NewBorn595

Mitglied

  • »NewBorn595« ist männlich

Beiträge: 46

Dabei seit: 15. Mai 2020

Aktivitätspunkte: 230

M N
-

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

2

Freitag, 20. November 2020, 17:59

Die Haube gab es von 500 Madness aus den US und A. Mittlerweile nicht mehr im Angebot. Keine Zulassung, die Blinker werden dabei überdeckt.

Mein Abarth 595: Competizione Bj 2016 - Modena Gelb - Vollausstattung mit Differenzialsperre - Pogea Racing Kennfeldoptimierung mit 221 PS/370 NM - Pogea Racing MonsterExhaust mit HJS Hochleistungskatsubstrat - Pogea Racing Schmiedefelgen ORBI 5.4 18 Zoll - Michelin Pilot Sport 4S - Pogea Racing Reinkohlefaser Motorhaube mit 2x Trofeo - Pogea Racing Silver Badge - Ansaugung Biposto by BMC - Forge Ansaugschlauch - GTech Ladeluftkühler Typ 240 - Bilstein B14 by GTech - Bonalume Schubumluftventil variabel - Forge Turbodecke - Hosenrohr Hitzeschutzmatte von PTP - CAE Ultrashifter - Likewise „Finger Banger“ Schaltknauf - diverse DNA Streben - viele Koshi Kohlefaserteile - getönte Scheiben - und viel Liebe fürs Detail


egu#633

Abarth-Professor

  • »egu#633« ist männlich

Beiträge: 2 527

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 12950

Danksagungen: 1448

  • Nachricht senden

3

Freitag, 20. November 2020, 18:20

Siehe hier - Abarth 500, Böser Blick

Zitat

Hatte dies bezüglich schon ein längeres Gespräch mit dem TÜV-Mensch meines Vertrauens, leider würde das ein sehr teures unterfangen werden da der kleine dann ca 1 Woche zum TÜV muss um diverse Test´s durchzuführen. Kostenpunkt wären um die 2000Euro und das ist es mir nicht wert.
Grüsse - Dani

Revilo

Abarth-Fahrer

  • »Revilo« ist männlich

Beiträge: 149

Dabei seit: 5. März 2015

Wohnort: Köfering

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Aktivitätspunkte: 775

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

4

Samstag, 21. November 2020, 12:51

In USA werden die Blinker auch nicht verdeckt, denn die sind dort mit unten in den Tagfahrlichtscheinwerfern integriert anstelle der Fernlichtbirne...Fernlicht wird bei den US-Modellen auch bei Halogen über einen Shutter wie beim Xenon realisiert.
Gab in ebay eine Zeitlang einen Anbieter, der eine Motorhaubenverlängerung in Blech anbot die so wie die Madnesshaube geschnitten war und angeblich auch eine TÜV-Eintragung organisieren konnte. Wie das dann realisiert wurde, also ob extra Blinker verbaut wurden oder anstatt der TFL-Birnen weiss/orange Switchback-LEDs zum Einsatz kamen weiss ich aber auch nicht. Ist ja auch eigentlich kein großer Akt die Blinkfunktion mit unten in die TFLs zu bekommen, zumindest bei den Vorfaceliftmodellen, beim Facelift etwas aufwändiger.
Gibt ja noch die Blenden von Koshi: https://www.italo-welt.de/Abarth-500-Kos…er-Blick-Carbon Aber die haben in meinen Augen zwei Probleme. 1 sind sie nicht schön vom Verlauf der Kante her, sie gehen mehr oder weniger einfach von Ecke zu Ecke, als die Form der Motorhaube weiter zu führen. 2. Sie sind aus Carbon. Macht sie unnötig teuer, wenn man sie eh in Wagenfarbe lackieren wollte...
Grüße
Oli

Mein Abarth 595C: A595C Turismo


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!