Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

G-Tech

Ilja

Mitglied

  • »Ilja« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 20

Dabei seit: 21. Dezember 2017

Wohnort: Schildorn

Aktivitätspunkte: 125

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 25. Februar 2018, 09:44

Nachfolieren

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Servus,
wer hat Erfahrung mit dem Nachfolieren.
Ich habe mich seinerzeit für das Trofeo Grau, Trofeo Felgen und die gelblackierten Bremssättel entschieden.
Ab Werk sind weder gelbe Seitenstreifen (Abarth) noch die Lackierung an der Frontlippe und Heck bestellbar.
Ein nachlackieren ist eher problematisch und was das nachfolieren an Front und Heck betrifft, müsste wohl alle 2-3 Jahre erneuert werden.
Gerne lese ich eure Meinung dazu.
Viele Grüße

Jochen
"Was für ein herrliches Leben hatte ich! Ich wünschte nur, ich hätte es früher bemerkt."

Mein Abarth 595: 1,4 T-Jet mit 145 PS


Wolfmother71

Abarth-Fahrer

  • »Wolfmother71« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 118

Dabei seit: 29. Oktober 2017

Wohnort: Gustavsburg

Aktivitätspunkte: 600

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 25. Februar 2018, 10:39

Korrigiert mich aber so wie ich weiß sind die beiden Lippen nur gesteckt ,sollte also einer Lackierung nichts im Weg stehen.


Gesendet von iPad mit Tapatalk

Mein Abarth 595C: Ventilkappen, Lederüberzug Sonnenblenden, Lederüberzug Handbremse, Edelstahlringe für Klima/Boxen/Spiegeleinstellung, Sonnenblenden Seitenscheiben hinten, LED Innenraumbeleuchtung Italienfarben, Sportluftfilter, Eibach Pro Kit Federn, Aufkleber Skorpion vorne, Aufkleber 595 Sitze, 595 Edelstahl Badge Heck, Rerun Edelstahlschriftzug Heck, Edelstahl Skorpion rot Heckdiffuso


alex68

Abarth-Profi

  • »alex68« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 439

Dabei seit: 4. März 2017

Wohnort: Katzwinkel / Eifel

Aktivitätspunkte: 2240

* * *
-
A 5 9 5

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 25. Februar 2018, 10:54

Frag mal `Turbo `der hat das alles in Grün.

Macht einen hochwertigen Eindruck
"Es gibt nur eine Geschwindigkeit, meine" ( Riddick)

Mein Abarth 595: 595 Turismo MTA, 05/2017. 165 PS, Abarth Rot, Estetico Weiß, Vollausgestattet, ca 13.000 Km, Verbrauch um die 10-11l, alles Original, sogar der Dreck...der Wagen wurde noch nie gewaschen :-)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ilja (25.02.2018)

apextwo

Abarth-Schrauber

  • »apextwo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 231

Dabei seit: 3. März 2017

Wohnort: Westerwald

Aktivitätspunkte: 1160

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 25. Februar 2018, 11:10

Hi,
meine sind nachträglich gelb lackiert worden

Mein Abarth 595: Competizione, Campovolo.........


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ilja (25.02.2018)

Ilja

Mitglied

  • »Ilja« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 20

Dabei seit: 21. Dezember 2017

Wohnort: Schildorn

Aktivitätspunkte: 125

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Montag, 26. Februar 2018, 13:51

Nachfolieren

Hallo,
danke erst einmal für die Antworten.
In Ergänzung zu meinem Beitrag.
Zwei Möglichkeiten, um meinen Abarth zu personalisieren:
da es wie bereits geschrieben keinen Kit in Gelb gibt, überlege ich die Einsätze in der vorderen und hinteren Stoßstange in Gelb nach zu lackieren oder nach zu folieren.
Was ist nach eurer Meinung und Erfahrung empfehlenswerter?

Servus aus dem Innviertel.

Jochen
"Was für ein herrliches Leben hatte ich! Ich wünschte nur, ich hätte es früher bemerkt."

Mein Abarth 595: 1,4 T-Jet mit 145 PS


Giftzwerg70

Abarth-Schrauber

  • »Giftzwerg70« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 271

Dabei seit: 7. April 2017

Wohnort: 24306 Plön

Aktivitätspunkte: 1385

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

6

Montag, 26. Februar 2018, 15:01

Ich habe mir die beiden besagten Teile in Gelb foliieren lassen .. hält seit dem Sommer 2017 bombenfest :thumbsup:

Mein Abarth 595: Competizione, Record Grau, Xenon, Beats, Uconnect 7", Estetico schwarz, Brembo Gelb, Sabelt Carbon Alcantara mit Sitzheizung, Apple Carplay , OZ Ultraleggera+Spurplatten, Mittelarmlehne Armster 2, Antenne in Seitenscheibe, Parksensoren, Carbon Cockpit, ablendbarer Spiegel, Rückbank ausgebaut, DNA Heckstrebe oben und unten


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ilja (26.02.2018)

egu#633

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 476

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 2415

Danksagungen: 152

  • Nachricht senden

7

Montag, 26. Februar 2018, 16:35

Hallo Jochen

Folieren ist mit weniger Aufwand und kostengünstiger zu bewerkstelligen.
Lackieren hält, wenn durch den Profi gemacht (Kunststoff nachträglich lackieren hat bekanntlich seine Tücken) mit Sicherheit länger. Ist aber vermutlich um einiges teurer, weil mehr Arbeiten nötig sind.

Entscheiden musst du am Ende selbst - viel Spass :top:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ilja (26.02.2018)

Ilja

Mitglied

  • »Ilja« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 20

Dabei seit: 21. Dezember 2017

Wohnort: Schildorn

Aktivitätspunkte: 125

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Montag, 26. Februar 2018, 19:55

Nachfolieren

Servus Abarthisti,

Danke für eure Tipps :beifall: - habe mich heute entschieden.
Ihr habt mir sehr geholfen.

Werde die 2 Teile folieren.
Ich verstehe nur nicht, warum das Kit in Gelb ab Werk nicht lieferbar ist. ?(

Winterliche Grüße aus dem Innviertel. ;)

Jochen
"Was für ein herrliches Leben hatte ich! Ich wünschte nur, ich hätte es früher bemerkt."

Mein Abarth 595: 1,4 T-Jet mit 145 PS


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!