G-Tech

Python

Mitglied

  • »Python« ist männlich

Beiträge: 7

Dabei seit: 19. Januar 2020

Wohnort: Lörrach

Aktivitätspunkte: 50

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 2. Februar 2020, 14:17

Pedalauflagen beschädigen Teppich

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo liebe Gemeinde,
an unserem Abarth habe ich vor kurzer Zeit festgestellt, das die Pedalauflage des Kupplungspedal den Bodenteppich am Radkasten beschädigt bzw. durchscheuert.
Der Händler meinte, das sie da nix machen können und es von Fiat ne verstärkte Ausführung des Teppiches gäbe, die allerdieng um die 800€ kostet und wir selber tragen müssen.
Hat jemand von euch das gleiche Problem und vielleicht über Fiat was erreichen können oder müssen wir uns damit abfinden? Abgesehen vom Auto finde ich das schon eine etwas schwache Leistung.
In diesem Sinne
Euer Python

Mein Abarth 595: Abarth 595 mit 145 PS, DAB+, Beats by Anlage, Scheibenantenne, NSW, Parksensoren, Scheibentönung, 17" Touring Felgen Winter & 17" Brock B 24 Sommer, Bi-Xenon, Klimaautomatik, Kotflügelblinger schwarz


Edi

Abarth-Profi

  • »Edi« ist männlich

Beiträge: 551

Dabei seit: 21. März 2013

Aktivitätspunkte: 2870

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 2. Februar 2020, 15:29

????meine Güte, es wird immer schlimmer hier, sinnlose und geradezu lachhafte Fragen, zu 99 % von Neulingen hier dargeboten, ich warte jetzt noch auf: mein Lenkrad mit Alcantara Einsätzen nutzt sich ab , Hilfe , was soll ich tun
Altes Sprichwort in der Emilia romagna ( Italien):
willst du Glück für einen Abend, betrinke dich,
willst du Glück für ein Jahr, nimm dir eine neue Frau,
willst du Glück für ein ganzes Leben, kauf dir einen Abarth.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tunwirs (02.02.2020), EvoOlli (02.02.2020)

joh

Abarth-Meister

  • »joh« ist männlich

Beiträge: 1 109

Dabei seit: 30. August 2009

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 5605

Danksagungen: 328

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 2. Februar 2020, 15:59

Die Fußmatten erliegen einen mechanischen Verschleiß, werden keine verwendet, dann scheuert sich mit der Zeit der Teppichboden durch.
Das ist nicht nur bei Fiat so....und bestimmt kein Mangel! Die Aussage, es gäbe einen verstärkten Teppich, halte ich für Nonsens
Gruß Joh

Python

Mitglied

  • »Python« ist männlich

Beiträge: 7

Dabei seit: 19. Januar 2020

Wohnort: Lörrach

Aktivitätspunkte: 50

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 2. Februar 2020, 16:29

@ Edi
Wenn dir mein Beitrag nicht gefällt, dann verkneif dir deinen sinnlosen Kommentar wenn du mir hier nicht weiterhelfen kannst oder willst.
@ joh
Ich rede nicht davon, das der Teppich durch die Nutzung meiner Füße abnutzt sondern das Kupplungspedal soweit runterkommt oder die Auflage wohl falsch montiert wurde. Und ich möchte lediglich wissen ob das bei jemand anderem auch passiert ist oder es nur bei meinem Auto der Fall ist. Es ist doch ein Forum für n Erfahrungsaustausch oder irre ich mich da?
Und immerhin hat der Wagen grad mal 15tkm auf m Tacho und das steht nach meinem Verständniss nicht in Relation.
In diesem Sinne
Euer Python

Mein Abarth 595: Abarth 595 mit 145 PS, DAB+, Beats by Anlage, Scheibenantenne, NSW, Parksensoren, Scheibentönung, 17" Touring Felgen Winter & 17" Brock B 24 Sommer, Bi-Xenon, Klimaautomatik, Kotflügelblinger schwarz


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Red595C (03.02.2020)

sheepies

Mitglied

  • »sheepies« ist männlich

Beiträge: 41

Dabei seit: 7. April 2018

Aktivitätspunkte: 230

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 2. Februar 2020, 16:30

...aber manche meinen Sie währen hier die King’s und wissen alles besser (meine z.B. edi scheint aber bei dir Programm zu sein: Akrapovic Endrohre an Standard Abarth Esd????
Freundliche Erklärungen würden weiterhelfen...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »sheepies« (2. Februar 2020, 16:38)

Mein Abarth 595: Turismo, große Brembo vorne 305mm, Sitzheizung, Leder Armaturenbrett mit 595 Logo, "xenon-look" Standlichtbirnen, silberne Seitenblinkerbirnen, silberne Blinkerbirnen vorne, Alu Deckel Ausgleichsbehäler und Öleinfülldeckel, Turismo Hutablage, Abarth Schlaufe Kofferraumklappe innen.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Comp_595 (02.02.2020)

Don595

Abarth-Schrauber

  • »Don595« ist männlich

Beiträge: 317

Dabei seit: 21. August 2017

Wohnort: Celle

Aktivitätspunkte: 1620

- C E
-
* * * *
- C E
-
* * * *

Danksagungen: 175

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 2. Februar 2020, 17:22

Hi Python,
ich hatte von der Problematik
schon vor ca. 4 Jahren mal was im
Forum gelesen. Hab mir dann im
Compe gleich nach der Abholung eine
dünne Gummimatte in den betreffenden
Bereich gelegt und mit einer der Kunststoff-
muttern verschraubt, um die Matte an Ort und
Stelle zu halten.
Sollte die irgendwann mal durchgescheuert
sein, ist es relativ simpel diese zu ersetzen.





Lass dich nicht ärgern und einen
schönen Sonntag.

Viele Grüße
Dennis

Mein Auto: Abarth 595 - Klein und schwarz... Abarth 695 - Biposto in grau


Renntomate

Mitglied

Beiträge: 13

Dabei seit: 31. Juli 2019

Aktivitätspunkte: 65

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 2. Februar 2020, 17:43

Meinst du dieses Problem?

https://streamable.com/jrmpm

Mein Abarth 595: Competizione | Rosso | Xenon | Leder | Pano | Beats


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Python (03.02.2020)

Niki

Abarth-Fahrer

  • »Niki« ist männlich

Beiträge: 98

Dabei seit: 1. Mai 2019

Aktivitätspunkte: 515

O S
-
X X * * * *

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 2. Februar 2020, 18:04

Genau das gleiche Problem haben wir auch!!! Gefällt mir garnicht, sowas... übernächste Woche ist 1. Inspektion, da soll der Händler sich das Mal anschauen...sieht genaus so aus wie auf dem Video hier vorher... :wacko:

Unser normaler 500er, der die doppelte Laufleistung hat, hat das nicht, scheint an den Pedal-Auflagen zu liegen... :thumbdown:

Und was drüber zu machen(übern Teppich), das das nicht passiert...weiss ich nicht, ist nicht meins...

Niki

Mein Abarth 595: Pista, Adrenalina-Grün mit Kriegsbemalung...z.Z. Mit Winterreifen


tompeter

Abarth-Fahrer

  • »tompeter« ist männlich

Beiträge: 170

Dabei seit: 14. Dezember 2019

Aktivitätspunkte: 880

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 2. Februar 2020, 20:49

Einfach einen Streifen Teppich mit Hakenband versehen und über über die Kontaktstelle heften und das Problem sollte aus der Welt sein.

Gruß
Thomas

Mein Auto: Abarth 595, 145 PS, Campovolo, 7" Navi mit Android Auto, NSW, LS ETON POW 172.2 vorne, Enstufe i-soamp 4DS, Türen gedämmt, Abarth-Schriftzug innen/ außen "nachgerüstet"


Edi

Abarth-Profi

  • »Edi« ist männlich

Beiträge: 551

Dabei seit: 21. März 2013

Aktivitätspunkte: 2870

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 2. Februar 2020, 22:36

...aber manche meinen Sie währen hier die King’s und wissen alles besser (meine z.B. edi scheint aber bei dir Programm zu sein: Akrapovic Endrohre an Standard Abarth Esd????
Freundliche Erklärungen würden weiterhelfen...


Uiiii, scheint dich ja richtig zu fuxen, wegen meinem Hinweis auf die nachgemachten China Röhrchen, anstatt Original Agra

aber das m Ernst: ihr Neulinge regt euch über Dinge auf, die nur noch lachhaft sind.

Ich bin hier raus aus diesem technisch so anspruchsvollen Forumsbeitrag
Altes Sprichwort in der Emilia romagna ( Italien):
willst du Glück für einen Abend, betrinke dich,
willst du Glück für ein Jahr, nimm dir eine neue Frau,
willst du Glück für ein ganzes Leben, kauf dir einen Abarth.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tunwirs (03.02.2020)


Speedy Gonzales

Abarth-Fahrer

  • »Speedy Gonzales« ist männlich

Beiträge: 160

Dabei seit: 9. Mai 2019

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 815

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

11

Montag, 3. Februar 2020, 03:38

egal

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Speedy Gonzales« (3. Februar 2020, 03:50)

Mein Abarth 595: Gelb


Flitzei

Abarth-Schrauber

  • »Flitzei« ist männlich

Beiträge: 212

Dabei seit: 18. Februar 2019

Aktivitätspunkte: 1075

Danksagungen: 66

  • Nachricht senden

12

Montag, 3. Februar 2020, 10:04

Finde ich nicht lachhaft, das ist einfach nicht gut gemacht.

Mir war das bisher nicht aufgefallen, von daher danke für den Hinweis, ich werd mir mal ein Stück Teppich draufkletten.

Mein Abarth 595: Nr 1, Turismo 2018, wurde geklaut; Nr 2: Turismo 2019, Nero Scorpione/Podio Blu, Leder braun, Felge Sport, rote Bremssättel


HORUS_NUE

Abarth-Schrauber

  • »HORUS_NUE« ist männlich

Beiträge: 320

Dabei seit: 9. Mai 2012

Wohnort: Nürnberg

Aktivitätspunkte: 1605

*
-
* * 5 9 5

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

13

Montag, 3. Februar 2020, 10:16

Hallo liebe Gemeinde,
an unserem Abarth habe ich vor kurzer Zeit festgestellt, das die Pedalauflage des Kupplungspedal den Bodenteppich am Radkasten beschädigt bzw. durchscheuert.
Der Händler meinte, das sie da nix machen können und es von Fiat ne verstärkte Ausführung des Teppiches gäbe, die allerdieng um die 800€ kostet und wir selber tragen müssen.
Hat jemand von euch das gleiche Problem und vielleicht über Fiat was erreichen können oder müssen wir uns damit abfinden? Abgesehen vom Auto finde ich das schon eine etwas schwache Leistung.
In diesem Sinne
Euer Python


Grüß Dich, im Jahr 2014 haben wir Deine Frage auch schon mal erörtert.
Damals wurde als Lösung des Problems ein Vorschlag gemacht, den ich archiviert habe und dieser Antwort beifüge.
Ich denke, dass Dir damit geholfen werden kann.......
bitte diesen LINK anklicken
Mein ABARTH595, La Mitica Rossa
Passione ROT, SkyDome, schwarzes Dach, Hi-Fi-System Interscope und
einige kleinere Optimierungen by G-Tech.......dies aber ganz dezent
8)

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

KaLo4 (03.02.2020), Red595C (03.02.2020), Python (03.02.2020), tunwirs (03.02.2020), Tom! (03.02.2020), verso1702 (04.02.2020)

Python

Mitglied

  • »Python« ist männlich

Beiträge: 7

Dabei seit: 19. Januar 2020

Wohnort: Lörrach

Aktivitätspunkte: 50

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

14

Montag, 3. Februar 2020, 19:57

Exakt so schaut es bei uns auch aus. Interessant das an den Pedalen bisher nix verändert wurde oder sonst irgedwie Abhilfe geschaffen wurde.

Vielen Dank für die Tipps. Dann werde ich mal den Endanschlag ändern und dann müssen wir uns mit der Scheuerstelle abfinden ;)

Ich dachte vielleicht gibt es da was Seitens Fiat und mein Händler weiß da evtl. nix von.
In diesem Sinne
Euer Python

Mein Abarth 595: Abarth 595 mit 145 PS, DAB+, Beats by Anlage, Scheibenantenne, NSW, Parksensoren, Scheibentönung, 17" Touring Felgen Winter & 17" Brock B 24 Sommer, Bi-Xenon, Klimaautomatik, Kotflügelblinger schwarz


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!