ABARTHig

Abarth-Fahrer

  • »ABARTHig« ist männlich

Beiträge: 139

Dabei seit: 22. August 2009

Wohnort: Thurgau (CH)

Aktivitätspunkte: 800

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 20. März 2018, 22:14

Stossstange Serie 4

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen

Ich bin mir am überlegen, ob ich mir die Stossstange der Serie 4 kaufen soll... Mir gefällt der agressivere Look sehr gut.

Kann mir vielleicht jemand die Preise bzw. Originalteilenummer der Stossstange und den dazugehörigen Teile durchgeben, also das sie komplett wäre? Kann man die Nebelscheinwer von der 1. Serie übernehmen? Stossstange passt plug & play oder?

Wäre euch sehr dankbar.
Fiat 500 Abarth RSS Kit 231PS 345NM

brera939

Abarth-Meister

  • »brera939« ist männlich

Beiträge: 1 433

Dabei seit: 12. September 2009

Wohnort: Irgendwo auf Lummerland

Aktivitätspunkte: 7190

Danksagungen: 354

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 21. März 2018, 07:29

Schreib mal den User Degimon an, der hat den Umbau schon gemacht... :pfeifen:
Gruß

brera939

Mein Auto: Mini JCW & Audi RS3


tim006e

Abarth-Schrauber

  • »tim006e« ist männlich

Beiträge: 334

Dabei seit: 13. April 2016

Wohnort: 4310 Rheinfelden Schweiz

Aktivitätspunkte: 1730

---
-
A G . * * *
-

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 21. März 2018, 10:26

zusatzscheinwerfer passen auf keinen fall....

um die kleinen serie1-3 zu verbauen musst du die stange von cadamuro holen.....ansonsten musst du noch neue zusatzleuchten vom serie4 dazu kaufen

ABARTHig

Abarth-Fahrer

  • »ABARTHig« ist männlich

Beiträge: 139

Dabei seit: 22. August 2009

Wohnort: Thurgau (CH)

Aktivitätspunkte: 800

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 21. März 2018, 10:41

@tim006e

Was meinst du mit Zusatzleuchten? Also nur die Nebellampen oder auch die Tagfahrlichter und Scheinwerfer?
Fiat 500 Abarth RSS Kit 231PS 345NM

tim006e

Abarth-Schrauber

  • »tim006e« ist männlich

Beiträge: 334

Dabei seit: 13. April 2016

Wohnort: 4310 Rheinfelden Schweiz

Aktivitätspunkte: 1730

---
-
A G . * * *
-

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 21. März 2018, 12:13

sorry.....ich nenne die tagfahrleuchten zusatzleuchten....da musst du entweder die grossen vom serie4 kaufen oder eben die nachbau stossstange von cadamuro bei der du die alten teile nehmen kannst......wenn du die serie1-3 mit serie4 front vergleichst siehst du das die schon recht viel grösser wirken was ich eben etwas schade finde weil das so ist....natürlich sind serie4 trotzdem geil

Zero

Abarth-Fahrer

Beiträge: 135

Dabei seit: 3. Juni 2016

Aktivitätspunkte: 685

Danksagungen: 98

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 21. März 2018, 12:37

Für die Cadamuro Bauteile sollte man einen guten und geduldigen Lackierer an der Hand haben.

Mein Auto:


objectdyed

Mitglied

Beiträge: 26

Dabei seit: 30. September 2013

Wohnort: Monaco

Aktivitätspunkte: 135

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 3. April 2018, 18:40

Hey und hallo an alle! der user "Degimon" hat mich dazu ermutigt eine komplett umbau serie 3 auf serie 4 zu machen! momentan ist das auto noch auf der "bühne" ....falls das thema aber interesse findet kann ich gerne m al ein paar fotos posten! mein umbau beinhaltet front incl. neuer tagfahrleuchten, heck + neue rücklichter. wie meiner "vorredner" schon geschrieben haben, tagfahrlichter musst du die neuen kaufen (ob die anschlüsse passen kann ich nächste woche sagen), nebelscheinweifer passen die alten. ich hatte mir ebenfalls die Cadamuro front angesehen, aber für den preis kannst du eine gebrauchte original serie4 front bekommen, und die tagfahrlichter kosten auch nicht so viel.

ichter




Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von »objectdyed« (3. April 2018, 19:18)

Mein Abarth 500C:


Degimon

Abarth-Profi

  • »Degimon« ist männlich

Beiträge: 486

Dabei seit: 4. November 2013

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 2455

* * *
-
* 6 9 5

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 3. April 2018, 21:27

Wow, finde ich super das du den Komplett umbaust.
Aber ermutigt habe ich dich nicht, die Entscheidung kommt von dir ;).
Stecker für die neuen Tagfahrleuten sollten schon passen.
Vergiss aber den Abschlepphacken nicht. Der ist bei Serie 3 unten rechts, bei Serie 4 oben rechts am Träger.
Kaufe dir 2 Muttern, und lasse sie von einem der Schweißen kann anschweißen.
Schicke dir ein Foto per Whats app.

Viele grüße

Wolfgang
Abarth fahren ist eine Lebenseinstellung

Mein Abarth 695: ABARTH 695 Rivale,Nr 1833, Bilstein B8 Fahrwerk, Scheiben hinten nachgedunkelt, Englische Nebelschlussleuchte, Competizione Felgen, Audi A2 1.4 TDI


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

objectdyed (03.04.2018), MartiniRacingAbarth (03.04.2018)

objectdyed

Mitglied

Beiträge: 26

Dabei seit: 30. September 2013

Wohnort: Monaco

Aktivitätspunkte: 135

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 4. April 2018, 09:41

Aber ermutigt habe ich dich nicht, die Entscheidung kommt von dir


wenn etwas schief geht bist du schuld ;-) ...ne quatsch!

front und heck sind beim lackieren. hatte beide gebraucht gekauft (leider in gelb) ...wichtig evtl. zu wissen: das alte heck hat 4 parksensoren, das neue serie4 heck hat nur noch 3 parksenoren. keine ahnung ab man einen einzigen sensor sill-legen kann. ...mal sehen wie wir das machen werden :S





für die neuen facelift rückleuchten habe ich den den pogea-racing adapter gekauft (gibt es auch eine diskussion hier im forum)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »objectdyed« (4. April 2018, 16:29)

Mein Abarth 500C:


objectdyed

Mitglied

Beiträge: 26

Dabei seit: 30. September 2013

Wohnort: Monaco

Aktivitätspunkte: 135

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

10

Samstag, 14. April 2018, 13:55

So, nach 1 Woche ist der Serie 4 Umbau zu 95% fertig. Paar Kleinteile fehlen noch vom Lackierer (Blenden für Rücklichter, Abdeckingungen für Abschlepphaken etc.).
Ich kann jetzt also offiziell beststätigen das die Serie 4 Front und auch das Heck 1:1 auf die alten Serien passen ;-)



Mein Abarth 500C:



Michi 595

Mitglied

  • »Michi 595« ist männlich

Beiträge: 9

Dabei seit: 4. April 2018

Aktivitätspunkte: 50

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

11

Samstag, 14. April 2018, 22:37

Top! Gefällt mir!

Mein Abarth 595: Competizione:-) Campovolo Grau, Supersport Felgen in schwarz, Bremssättel gelb, Radioantenne im hinteren Seitenfenster, Estetico schwarz


tommyh

Abarth-Profi

  • »tommyh« ist männlich

Beiträge: 567

Dabei seit: 5. Februar 2015

Wohnort: Graz

Aktivitätspunkte: 2950

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 15. April 2018, 09:35

So, nach 1 Woche ist der Serie 4 Umbau zu 95% fertig. Paar Kleinteile fehlen noch vom Lackierer (Blenden für Rücklichter, Abdeckingungen für Abschlepphaken etc.).
Ich kann jetzt also offiziell beststätigen das die Serie 4 Front und auch das Heck 1:1 auf die alten Serien passen ;-)




Sieht super aus :thumbup:
Die in die Stange integrierte Beleuchtung funktioniert oder ist die nur blind?

Lg Tommy

Mein Abarth 500: A500 | 4c | Giulietta


TheDopeofLife

Abarth-Profi

  • »TheDopeofLife« ist männlich

Beiträge: 935

Dabei seit: 23. Juli 2012

Wohnort: Eupen

Aktivitätspunkte: 4720

* *
-
T B 6 0 6

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 15. April 2018, 09:56

Wird nur optisch sein, da durch den pogea adapter ja alle lampen im rücklicht sind. Normalerweise gehören da noch 2 led platinen zu.


Fand die Lösung hier aber auch nicht schlecht.

Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk

Mein Auto: Abarth Punto Evo & Abarth 500


objectdyed

Mitglied

Beiträge: 26

Dabei seit: 30. September 2013

Wohnort: Monaco

Aktivitätspunkte: 135

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 15. April 2018, 13:13

Sieht super aus :thumbup:
Die in die Stange integrierte Beleuchtung funktioniert oder ist die nur blind?

Lg Tommy


danke! wie "TheDopeofLife" schon beschrieben hat, die kompletten lampen sind im rücklicht! finde die lösung von TheDopeofLife auch ganz cool ehrlich gesagt, aber ich wollte es so "original" wie nur möglich haben! ich poste nochmal ein paar bilder wenn komplett alles fertig ist & werde (falls es einige interessiert) nochmal eine komplette kostenaufstellung posten.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »objectdyed« (15. April 2018, 14:06)

Mein Abarth 500C:


tommyh

Abarth-Profi

  • »tommyh« ist männlich

Beiträge: 567

Dabei seit: 5. Februar 2015

Wohnort: Graz

Aktivitätspunkte: 2950

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 15. April 2018, 17:49

Die zweite Lösung sieht nach sehr viel Spachtelarbeit aus :huh:
Gefällt mir aber auch sehr.

Lg Tommy

Mein Abarth 500: A500 | 4c | Giulietta


objectdyed

Mitglied

Beiträge: 26

Dabei seit: 30. September 2013

Wohnort: Monaco

Aktivitätspunkte: 135

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 26. April 2018, 21:04

Hier jetzt endlich nochmal die komplett fertige Version.

Gekostet hat mich der Spaß in etwa:

600 Euro für Serie 4 Front + Heckschürze (Ebay gebraucht)
100 Euro neue Tagfahrlichter (Ebay)
150 Euro neue Rückleuchten
190 Euro Pogea Umrüstkit für Rückleuchten

macht ca. 1040 Euro

+ kosten für das Umlackieren der Stoßstangen, ein Paar Kleinteile und den Ein bzw. Umbau macht ca. 1800 Euro

Generell: der Aufwand ist schon erheblich und das ganze kein Umbau dan man mal an einem Samstag Nachmittag macht ;-)



Mein Abarth 500C:


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

egu#633 (26.04.2018), amphore (28.04.2018), aphrodite24 (12.05.2018)

egu#633

Abarth-Professor

  • »egu#633« ist männlich

Beiträge: 2 668

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 13700

Danksagungen: 1552

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 26. April 2018, 21:28

Hi

Coolen Umbau hast du dir und deinem Abarth gegönnt :top:
Deine Beschreibung und die Bilder können für zukünftige Abarthisti von Nutzen sein.
Ob sich der Aufwand und die Kosten lohnen sei jedem selbst überlassen.

Das Forum lebt von solchen Projekten!
Danke, Gruss und weiterhin viel Spass :beifall:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

objectdyed (26.04.2018)

objectdyed

Mitglied

Beiträge: 26

Dabei seit: 30. September 2013

Wohnort: Monaco

Aktivitätspunkte: 135

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 26. April 2018, 21:34


Das Forum lebt von solchen Projekten!
:beifall:

Das Forum lebt von solchen Projekten!


Da hast du zu 100% recht! Ich denke ohne das Forum als Informationsquelle & die Ratschläge / Tipps einiger User die mich ermutigt haben, hätte ich den Umbau warscheinlich nicht gemacht.

:top:

Mein Abarth 500C:


Degimon

Abarth-Profi

  • »Degimon« ist männlich

Beiträge: 486

Dabei seit: 4. November 2013

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 2455

* * *
-
* 6 9 5

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 26. April 2018, 21:53

Servus objectdyed

Hast du einen Fehler mit dem Tagfahrlicht? Leuten bei dir die LED Ringe wenn das Tagfahrlicht eingeschaltet ist?

Das Problem habe ich nähmlich :( .

Viele Grüße

Wolfgang
Abarth fahren ist eine Lebenseinstellung

Mein Abarth 695: ABARTH 695 Rivale,Nr 1833, Bilstein B8 Fahrwerk, Scheiben hinten nachgedunkelt, Englische Nebelschlussleuchte, Competizione Felgen, Audi A2 1.4 TDI


objectdyed

Mitglied

Beiträge: 26

Dabei seit: 30. September 2013

Wohnort: Monaco

Aktivitätspunkte: 135

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 26. April 2018, 22:01



Hast du einen Fehler mit dem Tagfahrlicht?


Hey! Ich war ja bereits von dir vorgewarnt und hatte mich schonmal darauf eingestellt das es Probleme geben wird! Allerdings funktionierte bei mir von Beginn alles einwandfrei ohne Fehlermeldung.

Probleme machten mir nur der Parksensor am Heck, da die alte Serie 4 Parksensoren hatte, und die neue Serie nur 3 ....da ich kein zusätzliches Lock in die Heckstoßstange bohren wollte, blieb nichts anderes übrig als den Parksensor komplett zu deaktivieren. Das ist das einzige was etwas "uncool" ist.

Den Tipp mit dem Abschlepphaken habe ich von Dir übrigens 1:1 übernommen ;-)

Mein Abarth 500C:


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!