iL_Padrino

Abarth-Fan

  • Keine Bewertung

Beiträge: 74

Dabei seit: 29. August 2013

Wohnort: Das Bergische Land

Aktivitätspunkte: 420

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Freitag, 6. September 2013, 11:42

iPad mini Festeinbau

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute,

Hat von euch schon einer Versucht das iPad Mini so mit dem Auto zu verbinden das das Radio und die Musik vom iPad ganz normal über das MFL gesteuert werden können?
Es gibt ja Lösungen um sich die telemetriedaten anzeigen zu lassen. Aber Lösungen um normales Radio zu hören oder auf Wunsch die auf die Musik auf dem iPad zuzugreifen habe ich bisher keine gefunden.
Zumal man dann ein vollwertiges navi und sämtliche Zusatzspielereien zur Verfügung hätte. Man könnte ja auch eine Rückfahrkamera installieren oder, oder, oder....
Der nächste Schritt wäre das ganze so zu installieren das dann das normale Radio wegfällt oder durch ein kleineres ersetzt wird und dort das Armaturenbrett so angepasst wird das es wie von von Werk aus ausschaut.
Ich dachte daran auf kurz oder lang (sobald ich meinen abarth habe) ein eigenes Carbonarmaturenbrett zu laminieren. Im gleichen Zuge könnte man das selbstgemachte Brett so anpassen, dass es wie aus einem Guss aussieht.
Doppeldinumbauten gibt es ja wie Sand am Meer nur überzeugt mich davon keines wirklich. Vorallem die Preise sind eine Frechheit. Deshalb dachte ich an Marke eigenbau! Wer hat schonmal in die Richtung gedacht.

Bevor ich's vergesse.... nein ich würde das iPad nicht fest installieren wollen sondern so das ich es bei verlassen des Autos mitnehmen kann. Wäre ja schön doof LOL

Mein Auto:


dave.abarth

Abarth-Schrauber

  • »dave.abarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 374

Dabei seit: 27. Juni 2013

Wohnort: Innsbruck

Aktivitätspunkte: 1890

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

2

Freitag, 6. September 2013, 12:07

hi,

hab das gleiche mit meinem iPhone vor, leider erfolglos :(

es gibt so ein Adapterstück für's Blue&Me, ist aber ziemlich teuer und ich weiß nicht ob das auch mit dem iPad funktioniert...

Lg dave

Mein Auto: Grande Punto Abarth


Hellcop

Abarth-Fan

  • »Hellcop« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 37

Dabei seit: 28. März 2013

Wohnort: Schweiz

Aktivitätspunkte: 255

  • Nachricht senden

3

Freitag, 6. September 2013, 12:10

Ich überlege mir seit langem das gleiche zu machen... aber ich werde min ipad für die zusatzinstrumente via OBD II benutzen...

Sowie der Nissan GTR hat. Das ist mein Ziel... Vorgestellt habe ich mich die Installation auf den Armaturenbrett direkt vor dem Beifahrer... mit einem leichten Winkel so das ich das Bild vom Fahrerposition problemlos sehen kann... Muss aber zuerst überlegen wie ich es am besten mache... Folgende Punkte sind noch zu überlegen: konstante Strom... Verbindung zum OBD II, Verbindung zum Din 2 Anlage, wie die Nische aussehen soll... usw... also es wird relativ lang dauern bis ich auf etwas bestimmtes noch komme.... für Feedbacks oder angebote freue ich mich...

Bin aus der Schweiz. :)



Mein Ziel ist so etwas... eifach nicht direkt auf den Armaturenbrett / Mittelkonsole... Sondern direkt vor dem Beifahrer... Nähe 500 Schrift beim 500 Abarth :D



http://www.autospies.com/news/iPad-Mini-…And-Info-73240/





Gruss
Got boost? :top:

Mein Abarth 595: bilstein B14, teilfolierung schwarz matt, spiegelkappen carbon, spoiler carbon, Heckdiffusor campovolo grau streife, 17 zoll essesse felgen weiss, 2 din jvc touchscreen monitor, Distanzscheiben: VA 2x15mm HA 2x20mm, Emblem vorne und hinten Carbon, uvm :)


iL_Padrino

Abarth-Fan

  • Keine Bewertung

Beiträge: 74

Dabei seit: 29. August 2013

Wohnort: Das Bergische Land

Aktivitätspunkte: 420

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

4

Freitag, 6. September 2013, 12:59

Hi Dave hast du eventuell den Namen dieses Adabters griffbereit dann könnte ich mal recherchieren...

@hellcop
Von der Grundidee weichen wir ja nicht so sehr ab. Du möchtest das iPad in Richtung Beifahrer, ich anstelle des Radios.
Hast du auch vor das iPad sofern es klappt ins Armaturenbrett zu integrieren oder an einer Halterung zu befestigen?
Die Konstante Verbindung zum OSB 2, dazu habe ich mir noch nicht allzuviele Gedanken gemacht. Ich muss aber ehrlich sein und sagen, ich habe mich noch nicht so intensiv mit dem Gerät befasst. Somit kenne ich nur die Bluetooth Variante. Interessant hierbei wäre ob eine"kabelgebundene" Variante weniger Verzögerung mitnichten bringen würde.
Tja und das Problem mit der Verbindung zur Anlage selbst, sprich Ansteuerung der iPad mediathek via lenkradtssten wäre optimal. Aber im schlimmsten fall würde mir auch nur die radiosteuerung reichen.
Ich habe schon einige Radios im Netz gefunden die mit dem iPad und iPhone zusammen funktionieren sollen aber nähere Infos habe ich da jetzt auch nicht zu.

Ja das Video kenne ich. Musst mal bei Youtube ein bisschen schauen da gibt es einige die auch z.T. Die Herstellung zeigen.
Wenn ich was neues erfahre Sage ich Bescheid ;)

Mein Auto:


dave.abarth

Abarth-Schrauber

  • »dave.abarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 374

Dabei seit: 27. Juni 2013

Wohnort: Innsbruck

Aktivitätspunkte: 1890

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

5

Freitag, 6. September 2013, 13:02

das wäre dieser:
http://www.partsuno.de/index.php?route=p…t&product_id=49

schätze das wird mit einem iPad nicht funktionieren :thumbdown:

Mein Auto: Grande Punto Abarth


puntoflitzer

Abarth-Profi

  • »puntoflitzer« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 787

Dabei seit: 4. Mai 2012

Wohnort: Bietigheim-Bissingen

Aktivitätspunkte: 4205

---- L B
-
T S
-- L B
-
K V 9 3

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

6

Freitag, 6. September 2013, 14:44

sehr schwer habs mit bluethoo verbunden^^

Das Bild ist alt die Halterung sitz jetzt mehr in der mitte und tiefer :) <3
»puntoflitzer« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG-20130629-WA0026.jpg

Mein Abarth Punto Evo: BMC Airfilter , Spurverbreiterung HA 30mm , Superprint AGA , Kennfeldoptimierung Mazza 2 - 2xx +PS - 350+ NM , HG Ansaugbrücke , Us-Standlichter, Kw-Fahrwerk,


dave.abarth

Abarth-Schrauber

  • »dave.abarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 374

Dabei seit: 27. Juni 2013

Wohnort: Innsbruck

Aktivitätspunkte: 1890

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

7

Freitag, 6. September 2013, 15:43

@puntoflitzer:

obergeil :thumbsup:

Mein Auto: Grande Punto Abarth


Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 322

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 21920

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 819

  • Nachricht senden

8

Samstag, 7. September 2013, 11:34

@Puntoflitzer: Benutzt du REV2 oder DashCommand? :)

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS


puntoflitzer

Abarth-Profi

  • »puntoflitzer« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 787

Dabei seit: 4. Mai 2012

Wohnort: Bietigheim-Bissingen

Aktivitätspunkte: 4205

---- L B
-
T S
-- L B
-
K V 9 3

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

9

Samstag, 7. September 2013, 12:17

android : Torque pro / Racingmeter ;) wie gesagt kann nochmehr hochladen^^

läuft 1A alles daten sind genausten eingestellt auf das Tablett^^

Bilder folgen für euch :) gruß

DAS IST DIE HALTERUNGSMÖGLICHKEIT !!! die 3 Sachen

und hier 2 Bild jaja mein Auto war abgemeldet ;:D deshalb so staubig^^

BOMBENFESTE HALTERUNG SIND DAMIT AUF TOUR GEFAHREN MITM STAMMTISCH HAHA UND VIDEO GEMACHT ;)
»puntoflitzer« hat folgende Bilder angehängt:
  • abarth.jpg
  • 1057098_640432542653588_1572454296_n.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »puntoflitzer« (7. September 2013, 12:24)

Mein Abarth Punto Evo: BMC Airfilter , Spurverbreiterung HA 30mm , Superprint AGA , Kennfeldoptimierung Mazza 2 - 2xx +PS - 350+ NM , HG Ansaugbrücke , Us-Standlichter, Kw-Fahrwerk,


iL_Padrino

Abarth-Fan

  • Keine Bewertung

Beiträge: 74

Dabei seit: 29. August 2013

Wohnort: Das Bergische Land

Aktivitätspunkte: 420

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 8. September 2013, 15:18

Das klingt alles schonmal sehr gut.
Also kommen die ganzen angezeigten Daten auch verzögerungsfrei am Bildschirm an nehme ich an.

@ Dave.abarth. Ich habe zwar noch nicht genauer recherchiert abe glaube das es mittlerweile mit dem Adapter die Möglichkeit gibt ein iPad anzusteuern. Auf der Page steht ja auch stand 2011. und im Gründe ist ja auf allen Geräten das selbe Betriebssystem. Ob iPad oder iPhone.

@puntoflitzer nutzt du das tablet auch zum abspielen von Musik über die Anlage im Auto?

Ich denke ich werde erstmal einen weg suchen das iPad so ans Auto anzuschließen das ich die Musik ganz normal übers Lenkrad ansteuern kann und gleichzeitig die radiofunktion nicht verloren geht.... Wird sehr interessant da ich nicht grad die Elektronikleuchte bin LOL
Falls ich das hinkriegen sollte würde ich mich daran machen, einen festen Rahmen fürs Päd ins Armaturenbrett zu integrieren.

Mein Auto:



aTominator

Abarth-Fahrer

  • »aTominator« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 104

Dabei seit: 27. März 2010

Wohnort: Österreich

Aktivitätspunkte: 520

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 8. September 2013, 16:43

Ich hab den Blue and Me Adapter für den Ipod.
Wir haben es dann auch mal mit einem Ipad probiert, das jedoch nicht erkannt wurde.
Das ist jetzt aber auch schon etwas mehr als ein Jahr her und ich weiß nicht ob es nicht mit einer neueren Software mittlerweile funktioniert.
GPA in Nero Scorpione mit Skydome, Sabelt Sitzen, Klimaautomatik, G-Tech Endtopf und Shortshifter

puntoflitzer

Abarth-Profi

  • »puntoflitzer« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 787

Dabei seit: 4. Mai 2012

Wohnort: Bietigheim-Bissingen

Aktivitätspunkte: 4205

---- L B
-
T S
-- L B
-
K V 9 3

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 8. September 2013, 17:57

Anzeige laufen flüssig ladedruck alles.

Musik einfach an usb kabeln und ordner kannst per Lenkrad Boardcomputer anwählen

Mein Abarth Punto Evo: BMC Airfilter , Spurverbreiterung HA 30mm , Superprint AGA , Kennfeldoptimierung Mazza 2 - 2xx +PS - 350+ NM , HG Ansaugbrücke , Us-Standlichter, Kw-Fahrwerk,


iL_Padrino

Abarth-Fan

  • Keine Bewertung

Beiträge: 74

Dabei seit: 29. August 2013

Wohnort: Das Bergische Land

Aktivitätspunkte: 420

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

13

Montag, 9. September 2013, 21:11

Mal sone Frage am Rande...
Welcher OBD II Adapter ist empfehlenswert?
Gibt es einen bestimmten für unsere 500 Abarths? Also einen der besonders viele Funktionen bietet?
Ich sehe in englischen Videos immer so einen kabelgebundenen PLX Adapter wenn ich mich recht entsinne.
Und Dann gibt es diese Orange/blauen von Amazon und Co.

Ich möchte damit nicht groß rumprogammieren sondern eher Daten und Fehler Auslesen... Und live telemetriedaten.
Also im Rahmen um die 50€ würde ich für solcheine Spielerei schon ausgeben wollen.

Also.... Welche benutzt ihr in euren abarths?

Mein Auto:


Hellcop

Abarth-Fan

  • »Hellcop« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 37

Dabei seit: 28. März 2013

Wohnort: Schweiz

Aktivitätspunkte: 255

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 10. September 2013, 13:26

Mal sone Frage am Rande...
Welcher OBD II Adapter ist empfehlenswert?
Gibt es einen bestimmten für unsere 500 Abarths? Also einen der besonders viele Funktionen bietet?
Ich sehe in englischen Videos immer so einen kabelgebundenen PLX Adapter wenn ich mich recht entsinne.
Und Dann gibt es diese Orange/blauen von Amazon und Co.

Ich möchte damit nicht groß rumprogammieren sondern eher Daten und Fehler Auslesen... Und live telemetriedaten.
Also im Rahmen um die 50€ würde ich für solcheine Spielerei schon ausgeben wollen.

Also.... Welche benutzt ihr in euren abarths?

Also ich benutze de Wifi blaue orange mit REV2 iphone.... und er funktioniert ziemlich gut denke ich... :)

PS, NM, ladedruck rpm usw... alles top
Got boost? :top:

Mein Abarth 595: bilstein B14, teilfolierung schwarz matt, spiegelkappen carbon, spoiler carbon, Heckdiffusor campovolo grau streife, 17 zoll essesse felgen weiss, 2 din jvc touchscreen monitor, Distanzscheiben: VA 2x15mm HA 2x20mm, Emblem vorne und hinten Carbon, uvm :)


puntoflitzer

Abarth-Profi

  • »puntoflitzer« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 787

Dabei seit: 4. Mai 2012

Wohnort: Bietigheim-Bissingen

Aktivitätspunkte: 4205

---- L B
-
T S
-- L B
-
K V 9 3

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 10. September 2013, 19:06

ich benutze den Elm OBD2 adapter funktioniert einwandfrei , meine Anzeigen sind 1zu1 und einstellung muss man anpassen und kalibrieren :)

Mein Abarth Punto Evo: BMC Airfilter , Spurverbreiterung HA 30mm , Superprint AGA , Kennfeldoptimierung Mazza 2 - 2xx +PS - 350+ NM , HG Ansaugbrücke , Us-Standlichter, Kw-Fahrwerk,


PuntoEvoAbarth

Abarth-Schrauber

  • »PuntoEvoAbarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 371

Dabei seit: 17. Mai 2013

Aktivitätspunkte: 1870

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 28. November 2013, 22:12

Hi puntoflitzer was für tablet hast dir da geholt? Was muss man da kalibrieren ?

Gruß Pietro

Mein Abarth Punto Evo: : Farbe Grigio Campovollo mit Krieg Bemalung :) G-TECH RS-S 223ps , Bilsteiner B14 Fahrwerk ,18 Zoll Essesse Felgen ,Essesse Bremsscheiben , HG Ansaugrohr +Airbox Distanzen VA 20mm scc HA 30mm H&R 200 Zellen kat von G-Tech :)


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!