Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Scara73

beppo1903

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 15

Dabei seit: 7. Dezember 2017

Aktivitätspunkte: 85

  • Nachricht senden

21

Montag, 11. Dezember 2017, 18:29

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich habe die jetzt mal bestellt laut Bewertung sollen die funktionieren, wenn nicht gehen die zurück :)


https://www.ebay.de/itm/LED-Kennzeichenb…qgAAOSwH4NZgHeN

Mein Abarth 595:


P.J.

Abarth-Fahrer

  • »P.J.« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 115

Dabei seit: 19. Juli 2017

Wohnort: Aldenhoven

Aktivitätspunkte: 600

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

22

Montag, 11. Dezember 2017, 20:43

Probier es aus.

Aber auchh die werden mit Widerstand sein, da dadurch die Differenz zwischen der Leistung beider Lampen (Led zu halogen) simuliert wird.
Durch den simulierten Widerstand sagt die Widerstandssmessung der Bordelektronik dann OK.

Aber Hitzeentwicklung...
Geschwindigkeit stabilisiert...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »P.J.« (11. Dezember 2017, 20:57)

Mein Abarth 595: siehe Abarthistin959


mauritz1

Mitglied

  • »mauritz1« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 20

Dabei seit: 6. September 2012

Wohnort: Sauerlach

Aktivitätspunkte: 115

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 12. Dezember 2017, 08:13

Servus beppo, würdest du bitte kurz berichten, ob es wirklich ohne Fehlermeldung funktioniert. Vielen Dank

Mein Abarth 595C: Abarth 595 Competizione, Sabelt.........


beppo1903

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 15

Dabei seit: 7. Dezember 2017

Aktivitätspunkte: 85

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 12. Dezember 2017, 11:46

So die sollten morgen da sein, ja ich gebe dann bescheid ob es wirklich funktioniert, habe mal bei meinen Superb geguckt da sind auch LEDs drun mit Wiederstand und die werden auch sehr heiß, aber bis jetzt gab es kein problem....


Bin mal gespannt.....


Jemand eine Idee zum Standlicht ohne Fehler ????

Mein Abarth 595:


josche66

Abarth-Profi

  • »josche66« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 729

Dabei seit: 22. Dezember 2008

Wohnort: Chiemgau

Aktuelle Marktplatzeinträge: 2

Aktivitätspunkte: 3860

T S
-
X C * *

Danksagungen: 80

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 12. Dezember 2017, 13:11

@ P.J.

Das sind genau die, die ich auch schon probiert habe und auf dem 2. Bild sieht man den Widerstand auch, der auf die Platine
aufgelötet ist. Dieser wird, wie beschrieben, so heiß, das er sich dunkelbraun verfärbt. Eine Fehlermeldung schreibt der BC nicht.
Ich habe das auch mittlerweile an den Lieferanten gemeldet, und seine Antwort war, das diese Leuchten nicht für die FL-Modelle
sind, da diese eine andere Überwachung drin haben. Wie auch immer, probieren kann man immer.
Mein EX-500 A rot; G-Tech EVO-S, usw... hier

Mein Auto: Aktuell: 595 Compe rot, Estetico schwarz, Sabelt Leder/Alcantara/Carbon, Carbon-Dashboard, Skydome, Xenon, uConnect 7, Beats, autom. Innenspiegel, G-Tech EVO 200 + Klappe: GT550S-114 + Schaltwegverk., Bilstein B14, Distanzen 10/15 mm, ..weiteres folgt.. ;-)


P.J.

Abarth-Fahrer

  • »P.J.« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 115

Dabei seit: 19. Juli 2017

Wohnort: Aldenhoven

Aktivitätspunkte: 600

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 12. Dezember 2017, 17:30

Ich hatte es schon öfters Mal geschrieben.

Der Fiat/Abarth hat keine Durchgangsmessung. Das wäre toll, denn dann wäre beim Lampentausch kein Fehler .

Wir haben ne Widerstandsmessung. Da der Widerstand/ Leistung der LED geringer ist, muss u.a. deshalb der Widerstand davor.

Wenn dann kein vernünftiger Kühlkörper dran ist und das ganze läuft zum Atmen hat, wird's schmoren.

Das Problem wird umso größer, je höher die Differenz zwischen der LED und der halogen (Leistung) ist, zb. beim TFL.

Da vorne ist auch gar kein Platz.
Wir haben Led drin, sieht gut aus, aber ohne Widerstand d.h. Fehlermeldung.

Hinzu kommt noch , dass für solche Birnen kein Lichttechnisches Gutachten vorliegt und somit keine Zulassung im Bereich der StVO.

Das muss aber jeder selbst wissen
Geschwindigkeit stabilisiert...

Mein Abarth 595: siehe Abarthistin959


P.J.

Abarth-Fahrer

  • »P.J.« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 115

Dabei seit: 19. Juli 2017

Wohnort: Aldenhoven

Aktivitätspunkte: 600

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 12. Dezember 2017, 17:36

Bei Fiat sagt jeder was anderes bzgl Software.

In der Garage kann man wohl nicht so tief in die Software einsteigen, um die Prüfung komplett zu löschen.

Evtl. Wäre Fiat Italien dazu in der Lage. Dazu muss die Software vom Steuergerät ausgelesen werden, nach Italien geschickt und dann neu aufgesetzt werden.
Ob Fiat das macht soll fraglich sein.

Bei Wohnmobilen wird es teilweise so gemacht.

Vielleicht kann ja jemand im Forum so tief ins Steuergerät einsteigen ??!!
Geschwindigkeit stabilisiert...

Mein Abarth 595: siehe Abarthistin959


beppo1903

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 15

Dabei seit: 7. Dezember 2017

Aktivitätspunkte: 85

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 11:58

habe die Dinger jetzt drin und es läuft es gibt keine Fehler BIS jetzt, hoffentlich bleibt das so :-) und sieht um Welten besser aus :-)

Mein Abarth 595:


Ralfisti

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 668

Dabei seit: 28. August 2011

Wohnort: Nuernberg

Aktivitätspunkte: 3425

- *
-
* * * * *

Danksagungen: 90

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 14:27

Hallo Beppo,
wie sieht das ganze dann bei Dunkelheit aus?
Vielleicht kannst du ja heute abend mal ein Bild hier einstellen?

Danke und Ciao
Ralfisti

Mein Auto: Ex 1: 500C, Grigio Record, MTA, O.Z. Ultraleggera 17", Leder natur, Zillertal-Aufkleber ;-) , Ex 2: 595 Competizione, Grigio Adrenalina, MTA, Sabelt's in braun, GSD, O.Z. Alleggerita 17" ET30, Estetico grau-matt, Stig ;-), NEU: 695C Rivale, Nummer 234, original ;-)


beppo1903

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 15

Dabei seit: 7. Dezember 2017

Aktivitätspunkte: 85

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 15:54

Ja ich habe schon welche gemacht......:-) die blenden aber nicht so übertrieben wie auf dem dritten Bild :-)
»beppo1903« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2894k.jpg
  • IMG_2895.JPG
  • IMG_2901.JPG

Mein Abarth 595:



Charly47

Abarth-Profi

  • »Charly47« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 708

Dabei seit: 16. März 2009

Wohnort: Rhein-Hunsrück-Kreis

Aktivitätspunkte: 3740

Danksagungen: 119

  • Nachricht senden

31

Freitag, 15. Dezember 2017, 11:11

hier mal ein Link betreffend Umbau auf LED
https://www.adac.de/der-adac/verein/aktuelles/led-retrofits/

Mein Abarth 500: Corsa topi; 135PS; Rosso Officina; Skydome


mauritz1

Mitglied

  • »mauritz1« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 20

Dabei seit: 6. September 2012

Wohnort: Sauerlach

Aktivitätspunkte: 115

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

32

Freitag, 15. Dezember 2017, 14:24

@beppo, vielen Dank für die Info und die Bilder. Grüße und einen schönen dritten Advent

Mein Abarth 595C: Abarth 595 Competizione, Sabelt.........


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

beppo1903 (15.12.2017)

eric595

Mitglied

  • »eric595« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 36

Dabei seit: 26. Oktober 2016

Wohnort: Luxemburg

Aktivitätspunkte: 190

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 20. Dezember 2017, 12:26

Hey,

also ich hatte mehrmals LED's mit Widerstand gekauft, haben maximal 1 Monat gehalten, mussten dann wieder getauscht waren, weil immer die linke defekt war.

bin jetzt auf diese hier umgestiegen, gibt keine Fehlermeldung, leuchten aber schon sehr hell.
https://www.ms-r.co.uk/store/p167/Abarth…late_Lamps.html

MbG

Eric

Mein Abarth 595: Competizione 180 HP - Serie 4 Facelift - Gara Weiss - Sabelt Leder/Alcantara - 17" Corsa Felgen - Brembo - 7" Navi - Bi-Xenon


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!