HRE - Abgastechnik Hiller

Brera

Abarth-Fahrer

  • »Brera« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 83

Dabei seit: 18. September 2014

Wohnort: Aachen

Aktivitätspunkte: 510

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

1

Samstag, 5. Januar 2019, 08:52

Zusatzverstärker für Uconnect 7

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo, wir haben in unserem Abarth 500C Bj. 2014 vor kurzem das Serienradio durch ein Pioneer SPH-DA230DAB ersetzt, tolles Gerät für überschaubares Geld! Dabei ist aufgefallen, dass sich der Klang (bei unveränderten Serienlautsprechern) durch den 4x50W-Verstärker im Pioneer deutlich verbessert hat.


Es gibt im Haushalt noch einen 500C Riva mit Uconnect 7 und Serienlautsprechern. Für den gibt es die Überlegung, durch Einbau eines zusätzlichen Verstärkers (z.B. unterm Beifahrersitz) den Klang zu verbessern. Hat hier jemand Erfahrung damit, das Uconnect 7 auf diese Art zu verbessern?

Mein Abarth 500C: 140 PS, Nero Scorpione, Record Monza, Aluett Typ 16 schwarz


tim006e

Abarth-Schrauber

  • »tim006e« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 334

Dabei seit: 13. April 2016

Wohnort: 4310 Rheinfelden Schweiz

Aktivitätspunkte: 1730

---
-
A G . * * *
-

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

2

Samstag, 5. Januar 2019, 12:47

ich denke man kann jeden radio ausgang verstärken....die frage ist ob die lautsprecher dafür geeignet sind.....vieleicht ist es besser die lautsprecher zu ersetzen....vieleicht erzielst du damit den gleichen effekt

verso1702

Abarth-Schrauber

  • »verso1702« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 261

Dabei seit: 16. Januar 2018

Wohnort: Heiligenhaus

Aktivitätspunkte: 1350

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

3

Samstag, 5. Januar 2019, 13:10

Ich würde erst, wieTim sagt,
die LSP upgraden sprich höherwertiges Cassis einbauen.Dann klingt das Uconnect schon besser :top:

Mein Abarth 595: COMPETIZIONE Serie 4 ,handgeschaltet,20mm HR Spurplatten hinten ,vorne 15mm ,Schaltwegverkürzung 4Tech


Chrissibua

Abarth-Schrauber

  • »Chrissibua« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 222

Dabei seit: 7. Juli 2018

Wohnort: Kempten

Aktivitätspunkte: 1155

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 6. Januar 2019, 16:22

Hallo, Ich kann dir den Focal IBUS2.1 Subwoofer für unter den Beifahrersitz empfehlen. Der Vorteil, er hat auch noch eine Endstufe mit der man die Lautsprecher ansteuern können. Die Lautsprecher habe ich auch ausgetauscht und habe Eton POW . Wenn du beim Ausbau die Original Lautsprecher einmal in der Hand gehabt hast, was das für dünnes und leichtes Zeug ist, ist einem klar, dass das nicht vernünftig klingen kann. Der Unterschied ist unglaublich! Die Türen wurden natürlich auch komplett gedämmt. Ich hab das ganze bei ars24 erstanden!

Mein Abarth 595: Competizione 2017,... mit allem was Spaß macht....


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!