Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich

Beiträge: 4 854

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24425

Danksagungen: 430

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 02:11

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Magnaflow war das funzt 1A
In doubt flat out =) Colin McRae

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

abarth_ig (24.10.2013)

Toasted

Abarth-Schrauber

Beiträge: 274

Dabei seit: 27. März 2012

Wohnort: Stuttgart

Aktivitätspunkte: 1390

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 09:22

Oderein hjs euro 5 200zeller kat kaufen damit man auch die au/hu bzw tuev ohne probleme besteht :thumbsup:

iL_Padrino

Abarth-Fan

Beiträge: 74

Dabei seit: 29. August 2013

Wohnort: Das Bergische Land

Aktivitätspunkte: 420

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 12:09

Ich denke nach wie vor, dass die Variante "G-Tech baut den orig. auf 200cpi um" am unauffälligsten ist bei einer Kontrolle.

Das du mit speziellen Prüfverfahren entlarvt werden kannst mag schon sein. Aber mir wäre ein Teil das auf den erten Blick nciht nach einem Fremdfabrikat aussieht am liebsten.

Andersrum ist´s glaub ich noch schlimmer wenns dann wirklich rauskommt :rotfl: wegen versuchter Täuschung oder was auch immer irgend ein kluger Richter einem anhängen könnte ;(

Weiß einer wieviel der Umbau bei G-Tech kostet?

Mein Auto:


starsky

Abarth-Meister

  • »starsky« ist männlich

Beiträge: 978

Dabei seit: 28. Februar 2013

Wohnort: Freiburg

Aktivitätspunkte: 5000

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 12:17

guuuute Frage :D

Ich ruf da mal an heute Nachmittag

Mein Abarth 500: nero-rosso | G-Tech evo-s+ | gt-278s+ | Forge WG | BMC | 30/40 Spur | Eibach pro-kit | short shifter | Rituals Duftspender


Steppi

Abarth-Legende

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 14:10


Ich denke nach wie vor, dass die Variante "G-Tech baut den orig. auf 200cpi um" am unauffälligsten ist bei einer Kontrolle.

Das du mit speziellen Prüfverfahren entlarvt werden kannst mag schon sein. Aber mir wäre ein Teil das auf den erten Blick nciht nach einem Fremdfabrikat aussieht am liebsten.

Andersrum ist´s glaub ich noch schlimmer wenns dann wirklich rauskommt :rotfl: wegen versuchter Täuschung oder was auch immer irgend ein kluger Richter einem anhängen könnte ;(

Weiß einer wieviel der Umbau bei G-Tech kostet?


Da widersprichst du dir aber etwas. ^^

Mit der G-Techvariante könnte man dir neben der Steuerhinterziehung und dem "illegalen" Tuning noch Täuschung vorwerfen, da du ein anderes "Filtermaterial" im Originalgehäuse mit originalen BE-Nummer fährst.

Dann lieber einen komplett anderen Kat, dann bleibts beim illegalen Tuning und der Steuerhinterziehung.


Ansonsten wegen der Auffälligkeit.
Rein von der Sichtvariante wird das eh keiner entdecken so verbaut wie das Alles sitzt.

Mein Abarth Grande Punto:


LeCercle

Abarth-Schrauber

  • »LeCercle« ist männlich

Beiträge: 321

Dabei seit: 20. April 2012

Wohnort: Ochtendung

Aktivitätspunkte: 1605

M Y K
-
J V * * *

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 14:11

Ich denke nach wie vor, dass die Variante "G-Tech baut den orig. auf 200cpi um" am unauffälligsten ist bei einer Kontrolle.



wenn du die hitzebleche wieder verbaust die beim kat bzw downpipe sind dann sieht ma nix von dem.
Jeder lobt, was Nürburgring erprobt.

Mein Abarth Grande Punto: AGA ab Turbo in 3" (JEV mit BullX Esd), Bilstein B14, Sturz -1.5, Uni. LLK , Hg Ansaugrohr, angefangen leer zu räumen, Fortsetzung folgt...... Ist noch viel geplant und in Arbeit


starsky

Abarth-Meister

  • »starsky« ist männlich

Beiträge: 978

Dabei seit: 28. Februar 2013

Wohnort: Freiburg

Aktivitätspunkte: 5000

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 17:32

Mit der G-Techvariante könnte man dir neben der Steuerhinterziehung und dem "illegalen" Tuning noch Täuschung vorwerfen, da du ein anderes "Filtermaterial" im Originalgehäuse mit originalen BE-Nummer fährst.
und was heißt das jetzt? dran ist man so oder so...die Täuschung wird man dir auch so vorhalten...wenn dann das volle Programm glaub mir :top:

Mein Abarth 500: nero-rosso | G-Tech evo-s+ | gt-278s+ | Forge WG | BMC | 30/40 Spur | Eibach pro-kit | short shifter | Rituals Duftspender


Banlog

Mitgliedschaft beendet

28

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 17:55

Da würde ich starsky zustimmen. Kannst natürlich sagen, dass du das nur im original Gehäuse eingeschweißt hast, weil es so billiger war. Was für eine Ursache muss geben, dass ein Polizist den Kat verdächtigt? Nur weil ein Auto nicht nach Serie aussieht?

Sollte es wirklich lauter sein (Habe einen 200Zeller schon mal live gehört und so viel lauter zum original war der auch nicht - konnte ehrlich gesagt nicht mal einen unterschied feststellen). Gehen wir aber davon aus, dass das Messgerät mehr dB misst als erlaubt ist. Dann schieb das doch einfach auf den Auspuff... denk dir was aus.

Die Wolle hat sich anscheinend aufgelöst oder sonst was.... glaube nicht das jeder Polizist bescheid weiß. Dann würde es zumindestens auf eine Mängelkarte hinauslaufen. Andererseits kannst du dir einen Mittelschalldämpfer drauf schrauben. (So wurde es mir mal vorgeschlagen - aber beim APE)

Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich

Beiträge: 4 854

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24425

Danksagungen: 430

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 18:05

Jungs das wird ja meistens heißer gekocht als gegessen =)
In doubt flat out =) Colin McRae

GT_driver

Abarth-Professor

  • »GT_driver« ist männlich

Beiträge: 2 459

Dabei seit: 12. September 2012

Wohnort: zu Hause

Aktivitätspunkte: 12375

Danksagungen: 704

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 18:07

Jap, da hast Du Recht Domi! Mein 0 Zeller ist auch absolut unauffällig ;) :D
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Winston Churchill

Mein Auto: - HRE1446BW - HRE Upgradekrümmer - und vieles mehr


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Domuno (24.10.2013), druckdose (24.10.2013)


Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich

Beiträge: 4 854

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24425

Danksagungen: 430

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 18:08

200zeller kann man schmerzfrei fahren und einwenig rückstau bleibt dir auch noch vom sound her ist er nicht viel lauter nur den turbo hòrt man besser raus.

Glg. Dom8
In doubt flat out =) Colin McRae

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

GT_driver (24.10.2013)

starsky

Abarth-Meister

  • »starsky« ist männlich

Beiträge: 978

Dabei seit: 28. Februar 2013

Wohnort: Freiburg

Aktivitätspunkte: 5000

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 21:38

hat jetzt jmd bei gtech das umbauen lassen oder nicht? ist das empfehlenswert?

habe heute mittag dort angerufen aber keiner hat abgenommen :sleeping:

Mein Abarth 500: nero-rosso | G-Tech evo-s+ | gt-278s+ | Forge WG | BMC | 30/40 Spur | Eibach pro-kit | short shifter | Rituals Duftspender


GT_driver

Abarth-Professor

  • »GT_driver« ist männlich

Beiträge: 2 459

Dabei seit: 12. September 2012

Wohnort: zu Hause

Aktivitätspunkte: 12375

Danksagungen: 704

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 22:26

Eine ordentliche Downpipe ist mehr wert als nur ein Kat! Macht das mal ordentlich und baut auf 76mm ab Lader!
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Winston Churchill

Mein Auto: - HRE1446BW - HRE Upgradekrümmer - und vieles mehr


D3an

Abarth-Profi

  • »D3an« ist männlich

Beiträge: 795

Dabei seit: 19. Juli 2010

Wohnort: Öhringen

Aktivitätspunkte: 4025

- OE H R
-
D A * *

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 22:28

Joa ich hab den KAT bei G-Tech auf 200 Zeller umbauen lassen. Auto ist auf jeden Fall ein bisschen lauter geworden. Würde dir aber bei einem Umbau raten entweder ein "Minikat" zu verbauen oder die Software ändern zu lassen. Bei mit springt in unregelmäßigen Abständen bei sehr langsamer Fahrt ab und an die MKL an. Habe leider noch keine Zeit gehabt die Geschichte zu lösen ;)
Super... Schön schnell unterwegs gewesen :rotfl:

Mein Auto: Seat Leon Cupra ST 4Drive


LeCercle

Abarth-Schrauber

  • »LeCercle« ist männlich

Beiträge: 321

Dabei seit: 20. April 2012

Wohnort: Ochtendung

Aktivitätspunkte: 1605

M Y K
-
J V * * *

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 22:34

Joa ich hab den KAT bei G-Tech auf 200 Zeller umbauen lassen. Auto ist auf jeden Fall ein bisschen lauter geworden. Würde dir aber bei einem Umbau raten entweder ein "Minikat" zu verbauen oder die Software ändern zu lassen. Bei mit springt in unregelmäßigen Abständen bei sehr langsamer Fahrt ab und an die MKL an. Habe leider noch keine Zeit gehabt die Geschichte zu lösen ;)



Ja wenn ein richtiger Kat eingebaut wird dann sollte keine MKL angehen. Spricht für die Firma !
Jeder lobt, was Nürburgring erprobt.

Mein Abarth Grande Punto: AGA ab Turbo in 3" (JEV mit BullX Esd), Bilstein B14, Sturz -1.5, Uni. LLK , Hg Ansaugrohr, angefangen leer zu räumen, Fortsetzung folgt...... Ist noch viel geplant und in Arbeit


GT_driver

Abarth-Professor

  • »GT_driver« ist männlich

Beiträge: 2 459

Dabei seit: 12. September 2012

Wohnort: zu Hause

Aktivitätspunkte: 12375

Danksagungen: 704

  • Nachricht senden

36

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 22:35

Das was Du beschreibst liegt an der Qualität des Katkörpers! **Vermute ich mal ** ;)

@ lecercle : ;)
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Winston Churchill

Mein Auto: - HRE1446BW - HRE Upgradekrümmer - und vieles mehr


D3an

Abarth-Profi

  • »D3an« ist männlich

Beiträge: 795

Dabei seit: 19. Juli 2010

Wohnort: Öhringen

Aktivitätspunkte: 4025

- OE H R
-
D A * *

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 22:51

Das Problem kann prinzipiell bei jedem 200 Zeller auftauchen. Scheinbar tritt es auch nicht bei jedem G-Tech KAT auf.

Da ja so viele auf HJS schwören: http://www.1erforum.de/bmw-1er-m-coupe/m…sch-149148.html

oder nur mal Google bemühen https://www.google.de/#q=200+zeller+motorkontrollleuchte

Da gibts genügend Leute mit dem Problem ;)
Super... Schön schnell unterwegs gewesen :rotfl:

Mein Auto: Seat Leon Cupra ST 4Drive


TheDopeofLife

Abarth-Profi

  • »TheDopeofLife« ist männlich

Beiträge: 935

Dabei seit: 23. Juli 2012

Wohnort: Eupen

Aktivitätspunkte: 4720

* *
-
T B 6 0 6

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 23:01

Und wenn man dein Beispiel aus dem Einser Forum zu ende liesst steht dort dass der Fehler nicht vom Kat kam ;)

Mein Auto: Abarth Punto Evo & Abarth 500


D3an

Abarth-Profi

  • »D3an« ist männlich

Beiträge: 795

Dabei seit: 19. Juli 2010

Wohnort: Öhringen

Aktivitätspunkte: 4025

- OE H R
-
D A * *

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

39

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 23:05

Sry überflogen ;)
Super... Schön schnell unterwegs gewesen :rotfl:

Mein Auto: Seat Leon Cupra ST 4Drive


Edi

Abarth-Profi

  • »Edi« ist männlich

Beiträge: 556

Dabei seit: 21. März 2013

Aktivitätspunkte: 2900

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

40

Freitag, 25. Oktober 2013, 08:53

:( ich frag mich hier, fuer wie blöd halten einige hier den TÜV ?

:P nur mal so zur Info fuer diese Zielgruppe: auch dem TÜV sind solche Spielchen , gerade bei DIV. Fabrikaten bekannt, dazu gehört auch Abarth,

gibt ne sogenannte Insider- Info dazu,

Ich hab mit den TÜV Ing. sehr oft zu tun ( Beruflich ) ist zwar ne andere Abteilung, aber man redet auch ueber andere Bereiche.

:( lasst einfach die Finger von dem illegalen Geschraube, und kommt mir jetzt keiner und meint das sei cool ,

Wenn ihr meint, das tut der Karre gut, dann bitte, einbauen und !!!! Eintragen !!!! lassen, wenns klappt "" ansonsten sein lassen.
Altes Sprichwort in der Emilia romagna ( Italien):
willst du Glück für einen Abend, betrinke dich,
willst du Glück für ein Jahr, nimm dir eine neue Frau,
willst du Glück für ein ganzes Leben, kauf dir einen Abarth.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!