Italiatec

brera939

Abarth-Meister

  • »brera939« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 259

Dabei seit: 12. September 2009

Wohnort: Irgendwo auf Lummerland

Aktivitätspunkte: 6310

Danksagungen: 277

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 10. September 2015, 07:38

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Bei G-Tech ist ein Alustopfen dabei...

Ist ne feine Sache ;)
Gruß

brera939

Mein Abarth 595: Little Tributo Ferrari 595 EVO200


Cooper S

Abarth-Profi

  • »Cooper S« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 434

Dabei seit: 1. Dezember 2008

Aktivitätspunkte: 2315

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 10. September 2015, 07:57

Du kannst auch einen Kunststoffkorken verwenden. Passt wie original.
Ich hätte gerade einen neuen K&N Filter im Marktplatz für 15 Euro anzubieten.
»Cooper S« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSCN2138.JPG

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Domuno (10.09.2015)

Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 797

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24140

Danksagungen: 416

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 10. September 2015, 14:14

Im Baumarkt gibts Gummistopeln.

Sowas wie auf Krücken usw unten drauf ist =)

Kostete damals 3euro =)

Glg. Domi
In doubt flat out =) Colin McRae

Bigitalian

Abarth-Profi

  • »Bigitalian« ist männlich
  • 1 Bewertungen

Beiträge: 839

Dabei seit: 27. Februar 2011

Wohnort: Kiel

Aktivitätspunkte: 4355

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 10. September 2015, 14:33

HI HO,
ich bin zum Scooter Shop hin, hab mir damals son Filter für ein Roller geholt.

Danach zum zu machen, ein Lamellenstopfen, Isoband in schwarz drum...fertig.

Der Preis für das G-Tech Teil war mir zu hoch. Hab 8 € ausgegeben.
GPA SS KIT | 213 PS | 325 NM | Scara DP 200cpi Materialmord | CSC Flexrohr | Ragazzon ab Flexrohr | Bonalume Pop-Off | Turbozentrum LLK

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Domuno (10.09.2015)

sh3ld0nc00p3r

Abarth-Profi

  • »sh3ld0nc00p3r« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 554

Dabei seit: 15. August 2013

Wohnort: Essen

Aktivitätspunkte: 2835

Danksagungen: 144

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 10. September 2015, 21:13

Mal eine blöde Frage,

kann der Turbo durch das Bonalume Teil evtl. auch den Druck schneller aufbauen, da es ja eine stärkere Feder hat, oder kann das gar eine minimale Leistungssteigerung bringen?


Gruß
Andy


Nein, eine Leistungssteigerung gibt es nicht.
Das Bonalume macht hauptsächlich Sinn, weil du mit dem Variablen innerhalb von 20 Sekunden (inkl. Haube entriegeln, öffnen und schließen) das Ventil auf / zu machen kannst.
Einfach Hebel umlegen. Und das Membran "Plöpp" hat man da nicht.

LG
Andi

Mein Abarth 500: Grau mit weißen Felgen und weißem Estico, GT278-S, CAE Racing Shifter inkl. Abdeckung mit Scheibe und weiß/grüner Beleuchtung, Bonalume SUV, Kiwi OBD, DashCommand, Brodit-Halterung, CarSign Kennzeichenhalter in Wagenfarbe, Kamei MAL, Philips Colorvision grün, Climair Windabweiser


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

hobelspahn (13.09.2015)

Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 797

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24140

Danksagungen: 416

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 10. September 2015, 21:22

Eher keine Leistungssteigerung sondern ggf keinen leistungsverlust durch ein defektes suv
In doubt flat out =) Colin McRae

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

hobelspahn (13.09.2015)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!