Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

malibu426

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 470

Dabei seit: 11. November 2009

Aktivitätspunkte: 2425

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

1

Montag, 22. Februar 2016, 16:17

595 Competizione - zu laut!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo, da ich mindestens einmal in der Woche von Leuten angesprochen werde,
dass mein Auspuff kapput sei und mich die Lautstärke ehrlichgesagt auch stört, bin ich nun auf der Suche nach einem
schönklingenden Auspuff mit Zulassung für den Competizione 180 PS im Idealfall mit 60 mm Rohrdurchmesser ab Kat.
Ich bin vom Klangbild des CSC an meinem Vorgänger doch sehr verwöhnt.
Ich habe aber noch nichts gefunden mit Zulassung.

Gibt es Ideen oder ähnliche Ansichten?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Eifelbiker63 (26.07.2016)

xplonic

Abarth-Schrauber

  • »xplonic« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 358

Dabei seit: 24. Januar 2012

Wohnort: Zürich

Aktivitätspunkte: 1800

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

2

Montag, 22. Februar 2016, 16:33

Eine Variante wäre Supersprint die sind nicht all zu laut
und qualitativ extrem gut:thumbup:


Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 2

Zyzigs

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 561

Aktivitätspunkte: 2905

M E
-
E T * * * *

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

3

Montag, 22. Februar 2016, 16:35

Die normale, originale Auspuffanlage von Turismo und Custom klingt ja schon wesentlich runder und gefälliger. So ganz ohne Sound willst Du es ja bestimmt auch nicht haben?! ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MartiniRacingAbarth (09.03.2016)

malibu426

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 470

Dabei seit: 11. November 2009

Aktivitätspunkte: 2425

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

4

Montag, 22. Februar 2016, 16:47

Ich möchte auf jeden Fall "Sound".
Das was ich habe ist leider nur Krach.

Mir gefallen auch die vier Rohre nicht.

Also mein Zeil ist ein schöne sonorer Sound mit zwei 100er Rohren und 60 mm Rohrquerschnitt.

xplonic

Abarth-Schrauber

  • »xplonic« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 358

Dabei seit: 24. Januar 2012

Wohnort: Zürich

Aktivitätspunkte: 1800

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

5

Montag, 22. Februar 2016, 16:51

Supersprint :thumbup:

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 2

malibu426

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 470

Dabei seit: 11. November 2009

Aktivitätspunkte: 2425

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

6

Montag, 22. Februar 2016, 17:00

Supersprint :thumbup:

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 2


Supersprint wäre eine Notlösung!
Der ESD ist ok, das Rohr ab Kat passt nicht zur Originalanlage.
Ich will aber ab Kat 60 mm!

Was mir gefallen würde:
Ragazzon und CSC, haben aber keine Zulassung für 180 PS!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »malibu426« (22. Februar 2016, 17:06)


MartiniRacingAbarth

Abarth-Meister

  • »MartiniRacingAbarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 273

Dabei seit: 19. Oktober 2014

Wohnort: Nähe Dortmund

Aktivitätspunkte: 6370

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

7

Montag, 22. Februar 2016, 17:57

Ich hatte eben erst den RR500SS Erfahrungsbericht geteilt.
Zulassung ist auch für 132kw.
Ist Originaldurchmesser 53mm und ohne Bypass legal und nicht zu laut.
Klang ist deutlich dumpfer und bassiger.
Deine gewünschten 60mm sind eh Quatsch.
Macht nix aus.




Gesendet von iPhone mit Tapatalk

malibu426

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 470

Dabei seit: 11. November 2009

Aktivitätspunkte: 2425

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 23. Februar 2016, 12:46

Ich hatte eben erst den RR500SS Erfahrungsbericht geteilt.
Zulassung ist auch für 132kw.
Ist Originaldurchmesser 53mm und ohne Bypass legal und nicht zu laut.
Klang ist deutlich dumpfer und bassiger.
Deine gewünschten 60mm sind eh Quatsch.
Macht nix aus.

Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Vom Design interessant!
Die 60 mm sind sicher kein Quatsch, wenn bei Mazza dies für die Stage 2 empfohlen wird.
Ich suche ausserdem ausschliesslich eine Anlage, wo der Dämpfer nach dem Absorbtionsprinzip aufgebaut ist.
Ist das bei deiner der Fall?

MartiniRacingAbarth

Abarth-Meister

  • »MartiniRacingAbarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 273

Dabei seit: 19. Oktober 2014

Wohnort: Nähe Dortmund

Aktivitätspunkte: 6370

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 23. Februar 2016, 13:03

Ein Turbo kommt mit frei raus am besten klar.
53 oder 60 ist da nicht der große Unterschied.
200 Zeller entlastet auch, bei dir wohl nicht gewünscht weil lauter.
Beim Nutzen des Bypass geht es gerade und frei raus.
Sonst Absorption über den esd wie gewünscht.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Zyzigs

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 561

Aktivitätspunkte: 2905

M E
-
E T * * * *

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 23. Februar 2016, 13:07

Die Rücksitzbank hochklappen hilft auch. Knattert dann nur noch halb so laut. :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MartiniRacingAbarth (09.03.2016)


Ringo Star

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

11

Dienstag, 23. Februar 2016, 13:14

200 Zeller dann nen endschalldämpfer in Absorptionprinzip verbaun das wars..
Das bringt dem Turbo genug Entlastung!

Über Durchmesser oder sonstiges kann man dann bei richtig dicken Umbauten diskutierten
Und auch da bedeuten es nicht nach dem Motto bigger is better.

Um beim Thema zu bleiben
Auf der ragazzon Website haben die Anlagen aber eine EGE für den tributo
Meiner Meinung gehört an nen itaker auch ne itaker Anlage :D
Schmeiße noch scara 73 in den ring

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MartiniRacingAbarth (08.03.2016)

MartiniRacingAbarth

Abarth-Meister

  • »MartiniRacingAbarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 273

Dabei seit: 19. Oktober 2014

Wohnort: Nähe Dortmund

Aktivitätspunkte: 6370

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 23. Februar 2016, 13:35

Genau Ringo, und eine gtech 70mm hat auch kein Innenmass von 70...
Und schlägt ggf an stellen wie Hinterachsbogen an deswegen...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

malibu426

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 470

Dabei seit: 11. November 2009

Aktivitätspunkte: 2425

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 23. Februar 2016, 14:20

70 mm ist nicht notwendig, 60 mm ist von Vorteil, nicht nur für die Leistung, sondern auch für das von mir gewünschte Klangbild.
Bei meinem Competizione 180 ist der Auspuff der Flaschenhals.

Den CSC konnte ich an den Endrohren (3 Achsen) komplett passend einstellen - ich hasse es, wenn die eine Seite anders aussieht wie die andere.

MartiniRacingAbarth

Abarth-Meister

  • »MartiniRacingAbarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 273

Dabei seit: 19. Oktober 2014

Wohnort: Nähe Dortmund

Aktivitätspunkte: 6370

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 23. Februar 2016, 15:50

Dumpfer wird der Sound schon auf jeden Fall als die kreischende Monza, ich weiß worum es dir geht, wenn du den Bypass geschlossen lässt ist das blecherne Rasseln der Monza kein Thema mehr.
Ich glaube das könnte wirklich sein was du suchst.
Und du musst dafür nix ändern, passt so ans Serien mittelrohr.
Und du verbaust dir nichts und kannst noch mal später zum Beispiel den gtech 200 Zeller verbauen.
Der entlastet dann wirklich hitzemässig.

Dein Serien Kat ist der Flaschenhals !

Das wird Luca dir auch sagen...



Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MartiniRacingAbarth« (23. Februar 2016, 16:13)


malibu426

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 470

Dabei seit: 11. November 2009

Aktivitätspunkte: 2425

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 23. Februar 2016, 16:14

Da habe ich was in Planung, deshalb darf der Auspuff auch nicht zu laut sein...

MartiniRacingAbarth

Abarth-Meister

  • »MartiniRacingAbarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 273

Dabei seit: 19. Oktober 2014

Wohnort: Nähe Dortmund

Aktivitätspunkte: 6370

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 23. Februar 2016, 16:37

Kat raus ist eine dämliche Idee, schon von der rechtlichen Seite.
200 Zeller eine Gute und wird ca. 20 Prozent lauter weil weniger Staudruck...
Völlig okay mit geschlossenem Bypass, mit offenem sehr grenzwertig.
Habe beide getestet.
Einfach die preisgleiche Version mit zusätzlichem Bypassrohr bestellen und bei der Montage testen und entscheiden.



Gesendet von iPhone mit Tapatalk

500s

Abarth-Schrauber

  • »500s« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 232

Dabei seit: 24. Mai 2014

Wohnort: C

Aktivitätspunkte: 1185

C
-

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 28. Februar 2016, 21:43

RM Edelstahl, nach 1500 Km und 20 Tagen


Echt, das Auto wurde am 4.2 ausgeliefert.....Neuwagen....und jetzt sieht das aktuell so aus...

Mein Auto: 595 Competitione 180PS, Recordgrau, Felgen Titan, Xenon, Leder/Alcantara, Hifi Sound, autom.abbl. Innenspiegel, Parksensoren, Brembo rot, Navi


Ringo Star

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

18

Sonntag, 28. Februar 2016, 21:59

glaube die rm aus "Edelstahl" hat nur eins mit Edelstahl gemeinsam....die Farbe in den ersten 2 Wochen !!

Werde sie bald mal ausbauen "reinigen" und ordentlich lackieren um das verfallen so lange wie möglich hinauszuzögern

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MartiniRacingAbarth (28.02.2016)

starsky

Abarth-Meister

  • »starsky« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 978

Dabei seit: 28. Februar 2013

Wohnort: Freiburg

Aktivitätspunkte: 5000

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

19

Montag, 29. Februar 2016, 10:41

ouch...die klappe rostet in den aller meisten Fällen ein und klemmt anschließend - leider...

Mein Abarth 500: nero-rosso | G-Tech evo-s+ | gt-278s+ | Forge WG | BMC | 30/40 Spur | Eibach pro-kit | short shifter | Rituals Duftspender


malibu426

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 470

Dabei seit: 11. November 2009

Aktivitätspunkte: 2425

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

20

Montag, 29. Februar 2016, 16:17

Ein Fall für WD-40?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Like it ABARTH(ig) (26.07.2016)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!