Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Squadra Sportiva

BlackChrome

Mitglied

  • »BlackChrome« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 5

Dabei seit: 12. Oktober 2016

Wohnort: Talheim

Aktivitätspunkte: 35

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 18:46

595 Turismo bj 7/16 ladedruck erhöhen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute, ich bin nun seit einer Woche stolzer Besitzer eines 595C Turismo

Mein Abarth 595C: 595C Turismo MTA


grande6033

Abarth-Fahrer

  • »grande6033« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 107

Dabei seit: 9. Juni 2008

Wohnort: NRW

Aktivitätspunkte: 540

B UE R
-
C 5 9 5

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 18:52

Hallo,

wie wärs erst mal mit einer Vorstellung.

Dann im Forum Stöbern es gibt genug Erfahrungsberichte zu den drei erfahrenen Tunern.

Wenn dann noch Fragen sind Fragen.

Gruß
grande

Mein Abarth 595: Abarth 500 Turismo FL rot MTA


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BlackChrome (12.10.2016)

BlackChrome

Mitglied

  • »BlackChrome« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 5

Dabei seit: 12. Oktober 2016

Wohnort: Talheim

Aktivitätspunkte: 35

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 20:23

Servus, also bei der Suche bekomme ich leider keine Ergebnisse.

Ich suche kein Chip Tuning oder diese obd Boxen , sondern es gibt wohl eine Möglichkeit mit geringem Aufwand den Ladedruck zu erhöhen und hat somit die 180 PS wie im Competizione.

Mein Abarth 595C: 595C Turismo MTA


Zero

Abarth-Fahrer

  • »Zero« ist weiblich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 116

Dabei seit: 3. Juni 2016

Aktivitätspunkte: 590

Danksagungen: 72

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 13. Oktober 2016, 05:55

Diese Möglichkeit gibt es ohne eine Anpassung der Kennfelder nicht, da die Peripherïe über ein elektrisch betätigtes Schubumluftventil verfügt. Zusätzlich läuft der IHI ATL in diesem Bereich jenseits der Stopfgrenze.

Ohne eine Steigerung des Liefergrads über optimierten Ansaug- und Abgastrakt in Verbindung mit Kennfeldoptimierung ist da nichts zu machen. :anhimmel:

Mein Auto: Golf GTI VII Performance


josche66

Abarth-Profi

  • »josche66« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 761

Dabei seit: 22. Dezember 2008

Wohnort: Chiemgau

Aktivitätspunkte: 4020

T S
-
X C * *

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 13. Oktober 2016, 10:14

@ Zero:
Wenn ich das richtig verstehe, hat er den Turismo aus Serie 4, also dann schon den Garrett und nicht mehr den IHI...
Mein EX-500 A rot; G-Tech EVO-S, usw... hier

Mein Auto: Aktuell: 595 Compe rot, Estetico schwarz, Sabelt Leder/Alcantara/Carbon, Carbon-Dashboard, Skydome, Xenon, uConnect 7, Beats, autom. Innenspiegel, G-Tech EVO 200 + Klappe: GT550S-114 + Schaltwegverk., Bilstein B14, Distanzen 10/15 mm, ..weiteres folgt.. ;-)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tunwirs (13.10.2016)

tunwirs

Abarth-Legende

  • »tunwirs« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 3 195

Dabei seit: 21. März 2010

Wohnort: München Bayern Rest Deutschland = B R D

Aktivitätspunkte: 16395

- M
-
J O 6 9 5

Danksagungen: 1200

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 13. Oktober 2016, 10:31

Ich suche kein Chip Tuning oder diese obd Boxen , sondern es gibt wohl eine Möglichkeit mit geringem Aufwand den Ladedruck zu erhöhen und hat somit die 180 PS wie im Competizione.
...evtl. pass der altbekannte SIEMENS-LUFTHAKEN direkt an die LUFTSCHRAUBE: :D ;( :rotwerd:

Sorry aber dieses Forum enthält wirklich mehr als genug Informationen zu diesem Thema!
Johann S. Anasenzl 《60+》♡ Abarthverkäufer im Ruhestand :unschuldig:

https://m.facebook.com/100010713751537/p…07368949630230/

Facebook

Mein Abarth 695: Tributo Ferrari EZ 11.11.11 ♥ Nr. 44 in Rosso Corse √ Name: ♥ USCHY®♥ https://www.facebook.com/100010713751537/posts/107368949630230/


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sachertorte3D (13.10.2016), WM_Abarthig (13.10.2016)

Zero

Abarth-Fahrer

  • »Zero« ist weiblich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 116

Dabei seit: 3. Juni 2016

Aktivitätspunkte: 590

Danksagungen: 72

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 13. Oktober 2016, 16:48

@ Zero:
Wenn ich das richtig verstehe, hat er den Turismo aus Serie 4, also dann schon den Garrett und nicht mehr den IHI...


Stimmt, wird trotzdem nix ohne Kennfeldoptimierung.

Mein Auto: Golf GTI VII Performance


josche66

Abarth-Profi

  • »josche66« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 761

Dabei seit: 22. Dezember 2008

Wohnort: Chiemgau

Aktivitätspunkte: 4020

T S
-
X C * *

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

8

Freitag, 14. Oktober 2016, 10:48

@Zero,
ja, das ist mir klar, das man mit der Ladedruckerhöhung auch andere Parameter ändern muß, damit es mit der Leistungssteigerung
klappt...mir ging es nur um die Info zum Ladertyp.
Mein EX-500 A rot; G-Tech EVO-S, usw... hier

Mein Auto: Aktuell: 595 Compe rot, Estetico schwarz, Sabelt Leder/Alcantara/Carbon, Carbon-Dashboard, Skydome, Xenon, uConnect 7, Beats, autom. Innenspiegel, G-Tech EVO 200 + Klappe: GT550S-114 + Schaltwegverk., Bilstein B14, Distanzen 10/15 mm, ..weiteres folgt.. ;-)


Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 742

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Pernegg an der Mur

Aktivitätspunkte: 23865

Danksagungen: 392

  • Nachricht senden

9

Freitag, 14. Oktober 2016, 20:07

https://www.italo-tuning.de/11395/bonalume-overboost?c=39354

Man sollte aber wissen was man tut.

Der neue turismo hat doch 160ps und den gt1446.

Ihi hat nur noch der 145ps.

Sind sogar über 200 drinn sofern es der ist den ich glaube.

Glg. Domi
In doubt flat out =) Colin McRae

Mein Abarth Grande Punto: G Tech RSS Evo R, 200zellen Kat, Schmiedekolben und viele Feinheiten, TurboGroove mit YellowStuff und FischerStahlflex. von Abarth Damisch Graz mit freundlicher Unterstützung von G Tech Stetten


Renel

Abarth-Fahrer

  • Keine Bewertung

Beiträge: 106

Dabei seit: 2. August 2016

Wohnort: Braunschweig

Aktivitätspunkte: 605

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

10

Freitag, 14. Oktober 2016, 20:14

Ladedruck erhöhen

Hey,

ist den das zulässig bei der 2 Jährigem Garantie Zeit ?
Erlischt den die Garantiegewährung nicht bei Bj 07.2016 !

Grüße

Mein Abarth 595C: Abarth Rot, Cabrio - graues Dach, Xenon, Beats, Windschott



Drehzahl

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 424

Dabei seit: 25. August 2016

Aktivitätspunkte: 2180

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

11

Freitag, 14. Oktober 2016, 22:07

Es gibt keine "Garantiegewährung". Und nein, es ist nicht zulässig während der Herstellergarantie.
Gruß,
Michael

Mein Abarth 595C: Serie 4, schwarz, 17 Zoll, abged. Scheiben, Leder, 145PS, BMC, Ultimate


Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 208

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 21350

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 778

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 16. Oktober 2016, 19:57

Bei Eingriffen in die Soft- oder Hardware eines originalen Motors erlischt, wenn noch vorhanden, jeglicher Garantieanspruch.
Wir reden dann nur noch von Kulanz. :pfeifen:

Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Mazza Stage 2 210PS, Esseesse, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter


Punto G²

Abarth-Profi

  • »Punto G²« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 645

Dabei seit: 4. Februar 2010

Wohnort: Norden

Aktivitätspunkte: 3365

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 16. Oktober 2016, 20:08

Der Bonalume-Ladedruckregler taugt nichts meiner Meinung nach.
Das Teil hatte ich mir auch mal bestellt, das ist so ein universalteil dass man separat an die batterie klemmen muss und das original Ladedruckregelventil sozusagen arbeitslos macht.
Noch dazu MUSS man den Schalter im Innenraum installieren, da das Ding sonst die batterie leersaugt im Stand (lt bonalume), ist so ein 0815 Kippschalter der mitgeliefert wird.

PS: Eine wirkliche Erhöhung ist nur mit einer Softwareoptimierung möglich, selbstr wenn du verstärktest Wastegate verbaust wird das nichts bringen, da das Steuergerät das "Checkt" und dein Ladedruckregelventil dementsprechend antastet bzw sogar wie in meinem Fall die Zündung zurücknimmt da der Ladedruck über dem Sollwert des Steuergerät liegt, letztendlich führt das also zu einem LEISTUNGSVERLUST.
GPA: MAZZA Engineering STUFE 2/G-Tech Cup-rS/ 200 Zellenkat by SCARA 73/K&N 57S Airbox incl. Modified Genuine Airbox/HG-Intake/HG-HFR LLK/
G-Tech Shortshifter/Bonalume Blowoff variabel/EsseEsse BOSCH EV14 Injectoren/Brembo Gelocht vorne/Bilstein B12 Pro-Kit/Schwarze LED-RL/Schwarze Seitenblinker....... RENNT;)

Mein Abarth Grande Punto: GPA,Leder,Klimaautomatik,Weiß mit rotem Kit-Estetico, tiefschwarze LED Rückleuchten.


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!