G3R

Mitglied

Beiträge: 8

Dabei seit: 29. August 2020

Aktivitätspunkte: 55

  • Nachricht senden

1

Montag, 9. November 2020, 11:32

Abarth Record Monza Auspuff nachrüsten

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,
ich bin Thomas und neu hier im Forum. :)
Ich fahre einen Abarth BJ 2015 basis version (140ps) inklusive standard Auspuff. Ich habe mir den Magneti Marelli Record Monza Slip on gebraucht gekauft. (500km wurde der RM bewegt/Klappe komplett freigängig). Die alte Version ohne Unterdruckdose.
Meine Frage nun: Der Auspuff sollte ja problemlos runtergehangen werden können? Der Abarth in der Basis-Version sollte ohne den Stellmotor der Klappe kommen, oder? Sprich ich müsste die Klappe, durch Entfernung der Feder entweder auf offen, oder eben auch geschlossen stellen.
Gibt es die Möglichkeit einen Stellmotor nachzurüsten, wie ist das beim comp. gelöst? Geht die Klappe dort wegen des entstehenden Abgasgegendruck auf?

Mein Abarth 595: 140ps...H&R Federn, Spurplatten...


Speedy Gonzales

Abarth-Profi

  • »Speedy Gonzales« ist männlich

Beiträge: 690

Dabei seit: 9. Mai 2019

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 3500

Danksagungen: 197

  • Nachricht senden

2

Montag, 9. November 2020, 12:46

Die alte Variante geht per Abgasdruck auf und zu. Die neue eben mit dem Stellmotor

Mein Abarth 595: In der Fitnessbude übern Winter.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

G3R (09.11.2020)

egu#633

Abarth-Professor

  • »egu#633« ist männlich

Beiträge: 2 754

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 14180

Danksagungen: 1596

  • Nachricht senden

3

Montag, 9. November 2020, 13:24

Grüezi Thomas

In deinem Fall musst du den Stellmotor nicht nachrüsten, weil du noch die alte Version hast.
Ob die Nachrüstung überhaupt möglich wäre? Es gab Versuche hier, allerdings blieb eine positive Rückmeldung
bisher aus.

Viel Spass und Grüsse - Dani

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

G3R (09.11.2020)

G3R

Mitglied

Beiträge: 8

Dabei seit: 29. August 2020

Aktivitätspunkte: 55

  • Nachricht senden

4

Montag, 9. November 2020, 14:38

Grüezi Thomas

In deinem Fall musst du den Stellmotor nicht nachrüsten, weil du noch die alte Version hast.
Ob die Nachrüstung überhaupt möglich wäre? Es gab Versuche hier, allerdings blieb eine positive Rückmeldung
bisher aus.

Viel Spass und Grüsse - Dani
Danke! Aber der RM sollte ohne weiters passen? Eintragen muss man den ja auch nicht oder?

Mein Abarth 595: 140ps...H&R Federn, Spurplatten...


egu#633

Abarth-Professor

  • »egu#633« ist männlich

Beiträge: 2 754

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 14180

Danksagungen: 1596

  • Nachricht senden

5

Montag, 9. November 2020, 18:49

Die RM passt.
Mit den deutschen TüV-Vorschriften kenne ich mich leider nicht aus.
Aber mit Sicherheit findet sich hier im Forum ein kompetenter User der diese Frage beantworten kann.

In der Schweiz war das ohne nachträgliche Prüfung möglich, da die RM im Typenschein eingetragen ist.

Viel Erfolg - Dani

Verwendete Tags

Auspuff, Record Monza

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!