JurAbarth

Mitglied

  • »JurAbarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 21

Dabei seit: 15. Dezember 2015

Wohnort: München

Aktivitätspunkte: 110

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Samstag, 5. März 2016, 00:17

Abgastemperatur Anzeige Depo Racing 4in1

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hey liebe Abarth Fans,

wie im Titel zu lesen ist interessiere ich mich für die 4in1 Anzeige von Depo Racing (WA60574B) mit Abgastemperatur, Öl Druck und Temperatur sowie der Batteriespannung.

Die SuFu habe ich schon bemüht aber nicht wirklich die Infos gefunden die ich brauche.

Wer hat denn diese Anzeige und was habt ihr für Erfahrungen damit?
Sind alle für den Einbau erforderlichen Teile enthalten oder braucht man noch Adapter?
Und wie habt ihr die Befestigung im A500 gelöst?

Danke für eure Hilfe!!

Mein Abarth 595C:


De_Weana_Gfrasta

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 694

Dabei seit: 25. Juli 2012

Aktivitätspunkte: 3565

Danksagungen: 207

  • Nachricht senden

2

Samstag, 5. März 2016, 07:13

Schau mal bei scara73.it rein......

Mein Abarth 500: 595C MTA Competizione comming soon....


JurAbarth

Mitglied

  • »JurAbarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 21

Dabei seit: 15. Dezember 2015

Wohnort: München

Aktivitätspunkte: 110

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

3

Samstag, 5. März 2016, 07:21

Hey De_Weana_Gfrasta,
danke für die schnelle Antwort!
Bei Scara73 hab ich schon geschaut, das ist die Anzeige für den Ladedruck, ich interessiere mich aber für die Abgastemperatur Anzeige und möchte diese nicht in den Schacht der LD-Anzeige einsetzen.
Außerdem sind die Infos auf der Seite ja eher knapp gehalte ;)

Mein Abarth 595C:


Tiefflieger

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

4

Samstag, 5. März 2016, 09:00

Ich habe nur die abgastemperatur Anzeige verbaut von denen is alles dabei was Mann zum anschließen braucht.

http://www.turbozentrum.de/elektronik/an…ige-set/a-1610/

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

timmy hendrix (03.06.2018)

JurAbarth

Mitglied

  • »JurAbarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 21

Dabei seit: 15. Dezember 2015

Wohnort: München

Aktivitätspunkte: 110

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

5

Samstag, 5. März 2016, 20:14

Danke für den Link, die Anzeige finde ich auch nicht schlecht, am Kombi Instrument wäre halt die Öl Temperatur interessant, da sie platzsparend wäre und ich nicht 2 Anzeigen bräuchte

Mein Abarth 595C:


Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 346

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 22045

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 857

  • Nachricht senden

6

Montag, 7. März 2016, 08:02

Schau mal hier: https://www.merx-tuning.de/instrumente.html

Ich bin sehr zufrieden mit den Anzeigen...

Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS


JurAbarth

Mitglied

  • »JurAbarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 21

Dabei seit: 15. Dezember 2015

Wohnort: München

Aktivitätspunkte: 110

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

7

Montag, 7. März 2016, 08:17

Denke für den Tipp, werd ich mir gleich mal anschauen :)

Mein Abarth 595C:


MartiniRacingAbarth

Abarth-Meister

  • »MartiniRacingAbarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 563

Dabei seit: 19. Oktober 2014

Wohnort: Nähe Dortmund

Aktivitätspunkte: 7815

Danksagungen: 356

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 13. März 2016, 13:51

Ein absolutes Gebastel weil da nix passt ohne anpassen und alles zerschneiden.
Dazu elektrischer Anschluss nicht wie in der Anleitung, das Endergebnis ist zwar überzeugend, aber die Arbeit wünsche ich keinem und kann sie auch nicht wirklich noch mal reproduzieren glaube ich;-)

https://vimeo.com/158802122https://vimeo.com/158802151


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Edit:
Signatur auf Wunsch des Foren-Betreibers geändert.
Ich bin nicht bereit dafür zu bezahlen dass ihr mich
besser erreichen könnt.
Kontaktiert mich per PN oder meldet euch einfach
bei mir in der Firma.

Mein Auto: Abarth 500 mit Pogea LB200 Kit, Pogea Monster Exhaust 63,5mm, GTech LLK EVO R,GTech Schaltwegverkürzung, H&R Monutube Gewindefahrwerk -2 Grad Sturz VA, OMP Querlenkerstrebe vorne, Depo Racing 4-1, Nankang AR 1 Semi, VMAXX Bremse 330mm VA mit Stahlflex und Castrol React SRF, Bonalume Schubumluftventil geschlossen, Sabelt Sitze und vieles mehr...


brera939

Abarth-Meister

  • »brera939« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 263

Dabei seit: 12. September 2009

Wohnort: Irgendwo auf Lummerland

Aktivitätspunkte: 6330

Danksagungen: 278

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 13. März 2016, 16:21

Aber das Endergebnis entschädigt :thumbsup:

Das würde mir für unseren 595er auch gefallen :anhimmel:
Gruß

brera939

Mein Abarth 595: Little Tributo Ferrari 595 EVO200


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MartiniRacingAbarth (13.03.2016)

TOM-595C

Abarth-Professor

  • »TOM-595C« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 2 516

Dabei seit: 4. Februar 2016

Wohnort: Aachen

Aktivitätspunkte: 12660

---- A C
-
D C

Danksagungen: 716

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 13. März 2016, 17:57

@ MartiniRacingAbarth:

Die Arbeit hat sich auf jeden Fall gelohnt. :top:
So sieht das wirklich klasse aus. :beifall:

Gruß
Tom
Die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Gerade - die schönste eine Kurve!

Mein Abarth 595C: Competizione (160 PS), Gara Weiß, Schaltgetriebe, Sabelt (links tiefer), H&R Monotube, Magneti Marelli Track Day, Esseesse 7x17 ET35 in Weiß (und das Kennzeichen ist Programm XD )


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MartiniRacingAbarth (13.03.2016)


Noeppy

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

11

Sonntag, 13. März 2016, 18:28

Im unteren Bild , noch im ausgebauten Zustand sind 0,2 bar auf der Uhr . Hast du die Anzeige noch genullt ?

MartiniRacingAbarth

Abarth-Meister

  • »MartiniRacingAbarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 563

Dabei seit: 19. Oktober 2014

Wohnort: Nähe Dortmund

Aktivitätspunkte: 7815

Danksagungen: 356

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 13. März 2016, 18:47

War irgendwie klar das da noch Zweifel kommen, ist aber unbegründet;-)
Die Anzeige hat einen elektrischen Schrittmotor und kalibriert sich selbst vor jedem Start.
Hätte ich vielleicht auch filmen sollen.
Und die Werte sind annähernd so wie auf dem Original Schätzeisen, eher ganz marginal niedriger.
Keine Sorge✌️



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Edit:
Signatur auf Wunsch des Foren-Betreibers geändert.
Ich bin nicht bereit dafür zu bezahlen dass ihr mich
besser erreichen könnt.
Kontaktiert mich per PN oder meldet euch einfach
bei mir in der Firma.

Mein Auto: Abarth 500 mit Pogea LB200 Kit, Pogea Monster Exhaust 63,5mm, GTech LLK EVO R,GTech Schaltwegverkürzung, H&R Monutube Gewindefahrwerk -2 Grad Sturz VA, OMP Querlenkerstrebe vorne, Depo Racing 4-1, Nankang AR 1 Semi, VMAXX Bremse 330mm VA mit Stahlflex und Castrol React SRF, Bonalume Schubumluftventil geschlossen, Sabelt Sitze und vieles mehr...


Noeppy

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

13

Sonntag, 13. März 2016, 19:17

Mach mal langsam mit den Äußerungen . Die Anzeige hat hinten eine einstellschraube . 2er Inbus und dann auf null stellen .

MartiniRacingAbarth

Abarth-Meister

  • »MartiniRacingAbarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 563

Dabei seit: 19. Oktober 2014

Wohnort: Nähe Dortmund

Aktivitätspunkte: 7815

Danksagungen: 356

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 13. März 2016, 21:11

Ja,ja...
https://vimeo.com/158833698

http://deporacing.eu/catalogue/multi/view/277/
..."needle self calibration..."
Die Werkseinstellung war okay, nach dem Transport stand die Nadel auch schon mal vor der Null, spielt alles keine Rolle bis das erste Mal Strom dran ist...
So wie im Video stand sie nach dem ersten Strom dran, dann versaue ich bestimmt nicht eine sicher erfolgte korrekte Werkseinstellung.
Muss ja auch selbstkalibrierend sein, sonst würde ja jeder Schlag im Fahrbetrieb die Anzeigengenauigkeit weiter verschlechtern, und da bekommt die Anzeige sicher mehr Schläge als beim Transport...

Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Edit:
Signatur auf Wunsch des Foren-Betreibers geändert.
Ich bin nicht bereit dafür zu bezahlen dass ihr mich
besser erreichen könnt.
Kontaktiert mich per PN oder meldet euch einfach
bei mir in der Firma.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »MartiniRacingAbarth« (13. März 2016, 21:45)

Mein Auto: Abarth 500 mit Pogea LB200 Kit, Pogea Monster Exhaust 63,5mm, GTech LLK EVO R,GTech Schaltwegverkürzung, H&R Monutube Gewindefahrwerk -2 Grad Sturz VA, OMP Querlenkerstrebe vorne, Depo Racing 4-1, Nankang AR 1 Semi, VMAXX Bremse 330mm VA mit Stahlflex und Castrol React SRF, Bonalume Schubumluftventil geschlossen, Sabelt Sitze und vieles mehr...


LPE-A500

Abarth-Fahrer

  • »LPE-A500« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 171

Dabei seit: 15. Juni 2015

Wohnort: Thening (Österreich)

Aktivitätspunkte: 960

L L
-
* * * L B

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 13. März 2016, 23:33

@MartiniRacingAbarth: Wo hast Du die Depo bestellt? und was hast du gezahlt wenn man fragen darf. ;-)

Mein Abarth 500: CSC-Anlage ab KAT mit 60er Durchmesser und den 2 kleinen Dämpfern, 200 Zellen Kat von Scara73, Rückbank komplett entfernt, Stage 2 + Soundoption + Launch Control + Leistung am Sportknopf von Mazza Engineering, Pipercross Luftfilter, geschlossenes Blow Off von Bonalume


MartiniRacingAbarth

Abarth-Meister

  • »MartiniRacingAbarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 563

Dabei seit: 19. Oktober 2014

Wohnort: Nähe Dortmund

Aktivitätspunkte: 7815

Danksagungen: 356

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 13. März 2016, 23:40

Bei Final Stage eBay
https://www.ebay.de/ulk/itm/121912812073

Es werden aber Adapter benötigt für die Sensoren, M18x1,5 auf 1/8 NPT der Sensoren.
Und das zerschneiden und zerstören der originalen Anzeige sollte beim ersten Mal gelingen, der Apparat kostet ca. 500,- ...

Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Edit:
Signatur auf Wunsch des Foren-Betreibers geändert.
Ich bin nicht bereit dafür zu bezahlen dass ihr mich
besser erreichen könnt.
Kontaktiert mich per PN oder meldet euch einfach
bei mir in der Firma.

Mein Auto: Abarth 500 mit Pogea LB200 Kit, Pogea Monster Exhaust 63,5mm, GTech LLK EVO R,GTech Schaltwegverkürzung, H&R Monutube Gewindefahrwerk -2 Grad Sturz VA, OMP Querlenkerstrebe vorne, Depo Racing 4-1, Nankang AR 1 Semi, VMAXX Bremse 330mm VA mit Stahlflex und Castrol React SRF, Bonalume Schubumluftventil geschlossen, Sabelt Sitze und vieles mehr...


esse607

Abarth-Fahrer

  • Keine Bewertung

Beiträge: 177

Aktivitätspunkte: 885

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

17

Freitag, 18. März 2016, 15:52

Hallo zusammen,

warum soll die orginale Anzeige zerstört werden? das ginge auch deutlich einfacher
So haben wir das bei uns gelöst
»esse607« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0598[1].JPG
  • IMG_0599[1].JPG
  • IMG_0605[1].JPG
  • IMG_0609[1].JPG
  • IMG_0608[1].JPG

Mein Abarth 500: RS-S Evo langer 5. Gang GT550-ST100 H&R Spurverbreiterungen VA 30mm HA 40mm und Kriegsbemalung, Schaltwegverkürzung, V-MAXX Big Brake Ø330, grosser LLK, B14


MartiniRacingAbarth

Abarth-Meister

  • »MartiniRacingAbarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 563

Dabei seit: 19. Oktober 2014

Wohnort: Nähe Dortmund

Aktivitätspunkte: 7815

Danksagungen: 356

  • Nachricht senden

18

Freitag, 18. März 2016, 16:10

Schöne Lösung, da fehlte mir dann doch das Equipment und die handwerkliche Kompetenz;-)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Edit:
Signatur auf Wunsch des Foren-Betreibers geändert.
Ich bin nicht bereit dafür zu bezahlen dass ihr mich
besser erreichen könnt.
Kontaktiert mich per PN oder meldet euch einfach
bei mir in der Firma.

Mein Auto: Abarth 500 mit Pogea LB200 Kit, Pogea Monster Exhaust 63,5mm, GTech LLK EVO R,GTech Schaltwegverkürzung, H&R Monutube Gewindefahrwerk -2 Grad Sturz VA, OMP Querlenkerstrebe vorne, Depo Racing 4-1, Nankang AR 1 Semi, VMAXX Bremse 330mm VA mit Stahlflex und Castrol React SRF, Bonalume Schubumluftventil geschlossen, Sabelt Sitze und vieles mehr...


esse607

Abarth-Fahrer

  • Keine Bewertung

Beiträge: 177

Aktivitätspunkte: 885

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

19

Freitag, 18. März 2016, 16:14

es ging ja auch so, ich habe halt den Vorteil auf eine komplette Fertigung aus dem Bereich Maschinenbau zu greifen zu können.

Mein Abarth 500: RS-S Evo langer 5. Gang GT550-ST100 H&R Spurverbreiterungen VA 30mm HA 40mm und Kriegsbemalung, Schaltwegverkürzung, V-MAXX Big Brake Ø330, grosser LLK, B14


MartiniRacingAbarth

Abarth-Meister

  • »MartiniRacingAbarth« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 563

Dabei seit: 19. Oktober 2014

Wohnort: Nähe Dortmund

Aktivitätspunkte: 7815

Danksagungen: 356

  • Nachricht senden

20

Freitag, 18. März 2016, 19:22

Ab jetzt darfst du dann wohl in Serienproduktion gehen für Forenmitglieder;-)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Edit:
Signatur auf Wunsch des Foren-Betreibers geändert.
Ich bin nicht bereit dafür zu bezahlen dass ihr mich
besser erreichen könnt.
Kontaktiert mich per PN oder meldet euch einfach
bei mir in der Firma.

Mein Auto: Abarth 500 mit Pogea LB200 Kit, Pogea Monster Exhaust 63,5mm, GTech LLK EVO R,GTech Schaltwegverkürzung, H&R Monutube Gewindefahrwerk -2 Grad Sturz VA, OMP Querlenkerstrebe vorne, Depo Racing 4-1, Nankang AR 1 Semi, VMAXX Bremse 330mm VA mit Stahlflex und Castrol React SRF, Bonalume Schubumluftventil geschlossen, Sabelt Sitze und vieles mehr...


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!