verso1702

Abarth-Profi

  • »verso1702« ist männlich

Beiträge: 466

Dabei seit: 16. Januar 2018

Wohnort: Mettmann

Aktivitätspunkte: 2390

Danksagungen: 128

  • Nachricht senden

1

Samstag, 3. August 2019, 12:36

Achse steht nicht mittig

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,
ist es viel Arbeit die Hinterachse zu mitteln? Meine steht etwa 10mm zu weit links...

Mein Abarth 595: COMPETIZIONE Serie 4 ,handgeschaltet,20mm HR Spurplatten hinten ,vorne 15mm ,Schaltwegverkürzung 4Tech


Gregi74

Abarth-Schrauber

  • »Gregi74« ist männlich

Beiträge: 178

Dabei seit: 25. Februar 2018

Wohnort: Am Wasser 11 84570 Polling

Aktivitätspunkte: 1035

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

2

Samstag, 3. August 2019, 14:48

hey....
das gleiche Problem hatte ich auch nur ca.1,5cm :D
Freu mich hier zu sein

Mein Abarth 595: K-Sport Gewindefahrwerk; Pogea Racing ORBI5.4 Alufelgen & Pogea Racing MONSTERexhaust AGA inkl. 114mm Carbon Endrohre; HRE-Upgrade-Turbokrümmer & HRE-Downpipe umgebaut auf 200 Zellen ; 4H-Tech-short-Shift, Carbon Spiegelkappen,


Yoshi

Abarth-Meister

  • »Yoshi« ist männlich

Beiträge: 1 643

Dabei seit: 21. November 2015

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Aktivitätspunkte: 8265

* *
-

Danksagungen: 863

  • Nachricht senden

3

Samstag, 3. August 2019, 14:52

Definitiv nicht mal eben so getan, da man eine vernünftige Hebebühne benötigt, die Achse entsprechend stützen und dann auch penibel einbauen muss.
race. don't play.

Mein Auto: Abarth 595 Clubsport - Hardware: CAE Shifter, TD04 Turbolader, HJS 200 Zellen Kat in der Downpipe, HRE Performance Krümmer, Biposto Carbon Intake, G-Tech Differenzial, G-Tech Einmassenschwungrad, verstärkte Kupplung von G-Tech, Bonalume Schubumluftventil, Mazza Engineering Ladedruckregelventil, TBF Kurbelwellengehäuseentlüftung, Bosch Zündspulen, 123er Bosch Einspritzdüsen, G-Tech Hochleistungszündkerzen, Prometeo Ölwanne, G-Tech 270 Abgasanlage, Wagner Tuning Ladeluftkühler, Brembo GT Bremssättel, G-Tech Stahlflexleitungen, HP2000 Bremsbeläge vo. & hi., Sparco Assetto Gara 7x17, OMP Querstreben oben und unten, DNA Racing Stabilisatoren, DNA Racing Koppelstangen, DNA Racing Karroseriestreben, Wiechers Überrollbügel, Powerflex Black Series Lager rund herum, Recaro Sportster, KW Competition Fahrwerk - Software: Mazza Engineering mit 360NM.


DOC

Abarth-Schrauber

Beiträge: 259

Dabei seit: 21. Januar 2017

Wohnort: Euskirchen

Aktivitätspunkte: 1305

Danksagungen: 119

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 4. August 2019, 10:45

Fahrzeug ordentlich vermessen und einstellen lassen . Das ist nur auf einer vermessungsbühne realisierbar.

Mein Abarth Grande Punto: Alles Serie , nur bunt


verso1702

Abarth-Profi

  • »verso1702« ist männlich

Beiträge: 466

Dabei seit: 16. Januar 2018

Wohnort: Mettmann

Aktivitätspunkte: 2390

Danksagungen: 128

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 4. August 2019, 17:06

Okay danke ,wollte das in der Karossiebauwerkstatt meines Vertrauens machen lassen.

Mein Abarth 595: COMPETIZIONE Serie 4 ,handgeschaltet,20mm HR Spurplatten hinten ,vorne 15mm ,Schaltwegverkürzung 4Tech


MrHenry20

Co-Administrator

  • »MrHenry20« ist männlich

Beiträge: 8 180

Dabei seit: 12. September 2008

Wohnort: Muenchen

Aktivitätspunkte: 42120

*
-
* * * * *

Danksagungen: 296

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 7. August 2019, 10:58

Nik (szhgc12) hatte vor Jahren mal dasselbe Problem wenn ich mich recht erinnere. Ich weiss nicht, ob er dazu eine Loesung hatte.

Ich habe dasselbe beim GPA, HA steht etwa 10mm zu weit nach links. :rolleyes:

Flitzei

Abarth-Schrauber

  • »Flitzei« ist männlich

Beiträge: 301

Dabei seit: 18. Februar 2019

Aktivitätspunkte: 1520

Danksagungen: 87

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 7. August 2019, 11:27

Spielt das eigentlich im Alltag eine Rolle?

Mein Abarth 595: Nr 1, Turismo 2018, wurde geklaut; Nr 2: Turismo 2019, Nero Scorpione/Podio Blu, Leder braun, Felge Sport, rote Bremssättel


MartiniRacingAbarth

Abarth-Meister

  • »MartiniRacingAbarth« ist männlich

Beiträge: 1 867

Dabei seit: 19. Oktober 2014

Wohnort: Nähe Dortmund

Aktivitätspunkte: 9340

Danksagungen: 544

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 7. August 2019, 11:34

Spielt eigentlich keine Rolle.
Außer du willst mit Distanzen verbreitern und
an die Grenze gehen.
Dann musst du ggf. auf eigene Kosten die Achse ausmitteln lassen.
Marco Martini

Abarth Freunde NRW

martini@aro-autohaus.de

Mein Auto: Abarth 500 mit Pogea LB200 Kit, Pogea Monster Exhaust 63,5mm, GTech LLK EVO R,GTech Schaltwegverkürzung, H&R Monutube Gewindefahrwerk -2 Grad Sturz VA, OMP Querlenkerstrebe vorne, Depo Racing 4-1, Nankang AR 1 Semi, VMAXX Bremse 330mm VA mit Stahlflex und Castrol React SRF, Bonalume Schubumluftventil geschlossen, Sparco REV2, Wiechers Clubsportbügel, OMP 4-Punkt Gurte, Assetto Corse Grill und vieles mehr...


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Flitzei (07.08.2019)

DOC

Abarth-Schrauber

Beiträge: 259

Dabei seit: 21. Januar 2017

Wohnort: Euskirchen

Aktivitätspunkte: 1305

Danksagungen: 119

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 8. August 2019, 20:52

Spielt das eigentlich im Alltag eine Rolle?
Naja , was soll ein Abarth Verkäufer auch anderes antworten ? (Reklamation,Gewährleistung,Garantie)

Ich sehe das bisschen anders , es ist ja meistens nicht nur eine Seiten Verschiebung sondern die Achse läuft nach links oder rechts . Das bedeutet evtl das die Reifen ungleichmäßig abnutzen . Was aber unangenehmer ist , unterschiedliches Kurven verhalten .

Scheint aber normal zu sein , bis jetzt war kein 500er,GPA oder APE den wir vermessen haben richtig bzw. gerade eingestellt .

Mein Abarth Grande Punto: Alles Serie , nur bunt


MartiniRacingAbarth

Abarth-Meister

  • »MartiniRacingAbarth« ist männlich

Beiträge: 1 867

Dabei seit: 19. Oktober 2014

Wohnort: Nähe Dortmund

Aktivitätspunkte: 9340

Danksagungen: 544

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 8. August 2019, 21:26

tu doch mal einfach so als wären Achsversätze innerhalb der jeweilen Toleranzen
fertigungsbedingt nur bei Fiat und Abarth und nicht bei jedem Hersteller zu finden;-)

Und bei den etlichen Millionen in Europa seit 2007 gefertigten Fiat 500 scheint das wohl
bisher nicht wirklich ein Problem gewesen zu sein bei dem der Hersteller oder technische
Überwachungsorgabisationen irgendwelchen Handlungsbedarf sehen...
Marco Martini

Abarth Freunde NRW

martini@aro-autohaus.de

Mein Auto: Abarth 500 mit Pogea LB200 Kit, Pogea Monster Exhaust 63,5mm, GTech LLK EVO R,GTech Schaltwegverkürzung, H&R Monutube Gewindefahrwerk -2 Grad Sturz VA, OMP Querlenkerstrebe vorne, Depo Racing 4-1, Nankang AR 1 Semi, VMAXX Bremse 330mm VA mit Stahlflex und Castrol React SRF, Bonalume Schubumluftventil geschlossen, Sparco REV2, Wiechers Clubsportbügel, OMP 4-Punkt Gurte, Assetto Corse Grill und vieles mehr...



DOC

Abarth-Schrauber

Beiträge: 259

Dabei seit: 21. Januar 2017

Wohnort: Euskirchen

Aktivitätspunkte: 1305

Danksagungen: 119

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 8. August 2019, 21:30

dazu müsste man erstmal die jeweiligen Toleranzen ab Werk in Erfahrung bringen .


Wo kein Kläger , da kein Richter !

Mein Abarth Grande Punto: Alles Serie , nur bunt


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!