Akrapo

Mitgliedschaft beendet

81

Mittwoch, 24. September 2014, 08:55

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Servus Schrauber,
befasse mich derzeit auch mit dem Bremsen-Thema und wunder mich warum in diesem Thread nur debattiert wird über Anlagen die bereits exakt für den 500er passen. dabei gibt es doch grade in sachen Bremsen jede Menge Spielraum.
Mich würde mehr interessieren welche maximale Scheibengrösse + Sattelgrösse in eure 16"/17"/18" oder whatever -Felgen passen. Ob es dann eim BMW-Performance-Sattel oder der eines Porsches ist, spielt doch keine Rolle. Einen Adapter muss man sich ja sowieso schnitzen :-D
Hat das bis jz noch keiner ausprobiert um maximale Bremskraft zu erreichen?

GT_driver

Abarth-Professor

  • »GT_driver« ist männlich

Beiträge: 2 458

Dabei seit: 12. September 2012

Wohnort: zu Hause

Aktivitätspunkte: 12365

Danksagungen: 704

  • Nachricht senden

82

Mittwoch, 24. September 2014, 09:08

...weil bei deiner Variante keine ABE oder ähnliches beiliegt, und die meisten hier sich diese aber wünschen/benötigen/brauchen.....! Prinzipiell kannst alles nehmen und adaptieren.

16Zoll max. 304mm Scheibe
17Zoll 330mm Scheibe
18Zoll 356mm Scheibe
19Zoll .......................
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Winston Churchill

Mein Auto: - HRE1446BW - HRE Upgradekrümmer - und vieles mehr


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Akrapo

Mitgliedschaft beendet

83

Mittwoch, 24. September 2014, 13:31

ja wenn man danach geht, darf man ja garnichts mehr machen...

356mm maximal hört sich ja schon gut an. was würdest du dazu Sattelmässig empfehlen?
Konnte bei den Bremssätteln noch nicht verstehen was der Vorteil von 6 Kolben zu 4 Kolben sein soll, während auch 4 Kolben insgesamt die gleiche Auflagefläche wie 6 aufweisen können?

szhgc12

Mitgliedschaft beendet

84

Mittwoch, 24. September 2014, 13:54

.....16Zoll max. 304mm Scheibe
Echt, ginge sich das mit 16er aus (4Kolben Brembo..)?

De_Weana_Gfrasta

Abarth-Profi

Beiträge: 694

Dabei seit: 25. Juli 2012

Aktivitätspunkte: 3565

Danksagungen: 207

  • Nachricht senden

85

Mittwoch, 24. September 2014, 13:57

Ja ohne weiteres da das fiat Coupé 20V turbo auch mit 16" auskommt

Mein Abarth 500: 595C MTA Competizione comming soon....


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Domuno (24.09.2014)

GT_driver

Abarth-Professor

  • »GT_driver« ist männlich

Beiträge: 2 458

Dabei seit: 12. September 2012

Wohnort: zu Hause

Aktivitätspunkte: 12365

Danksagungen: 704

  • Nachricht senden

86

Mittwoch, 24. September 2014, 17:50

Hi Nik,

ja, kannst machen! Geht problemlos unter 16 Zoll!

Zitat

Konnte bei den Bremssätteln noch nicht verstehen was der Vorteil von 6 Kolben zu 4 Kolben sein soll,


Heb mit einem Arm 50kg, dann versuchs mit 2! Was fällt dir leichter?
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Winston Churchill

Mein Auto: - HRE1446BW - HRE Upgradekrümmer - und vieles mehr


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Akrapo

Mitgliedschaft beendet

87

Donnerstag, 25. September 2014, 09:09

aber mit einem doppelt so starken Arm hebe ichs genauso gut wie mit zweien, richtig?

GT_driver

Abarth-Professor

  • »GT_driver« ist männlich

Beiträge: 2 458

Dabei seit: 12. September 2012

Wohnort: zu Hause

Aktivitätspunkte: 12365

Danksagungen: 704

  • Nachricht senden

88

Donnerstag, 25. September 2014, 09:26

..machmers anders . Scheibe 304mm Durchmesser rotiert mit X000 Umdrehungen. Nun versuchen 4 Kolben (Hände) diese zum Anhalten zu bewegen. Das ganze jetzt mit 6 Kolben (Händen) vorstellen! Die 6 Kolben Bremse hats leichter ;)
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Winston Churchill

Mein Auto: - HRE1446BW - HRE Upgradekrümmer - und vieles mehr


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Apollo (26.09.2014)

Akrapo

Mitgliedschaft beendet

89

Donnerstag, 25. September 2014, 15:38

Perfekt, danke für deine Erklärung. also brauch man 10 Kolben von K-Sport so wie sich das anhört :D

GT_driver

Abarth-Professor

  • »GT_driver« ist männlich

Beiträge: 2 458

Dabei seit: 12. September 2012

Wohnort: zu Hause

Aktivitätspunkte: 12365

Danksagungen: 704

  • Nachricht senden

90

Donnerstag, 25. September 2014, 18:02

Nee, Balance ist hier das Zauberwort! Ich durfte im 500er die VMAXX Bremse selber lange testen. Diese Bremse mit 4 Kolben ist schon top, allerhöchstens würde ich auf 6 Kolben an der VA gehen. Nützt ja nix wenn Du dich bei jedem Bremsen um die eigene Achse drehst ;)

Bremse ist ein heikles Thema, gerade wenn das Heck zum übersteuern neigt wie beim leichten 500er.
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Winston Churchill

Mein Auto: - HRE1446BW - HRE Upgradekrümmer - und vieles mehr



maxboost

Abarth-Schrauber

  • »maxboost« ist männlich

Beiträge: 208

Dabei seit: 7. Mai 2010

Wohnort: Entenhausen

Aktivitätspunkte: 1075

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

91

Donnerstag, 25. September 2014, 20:44

Ich benutze die VMAXX in 330mm nun seit fast einem Jahr und bin sehr zufrieden damit.
Die Bremsleistung ist grösser als die meisten Reifen überhaupt übertragen können.
Mit Rennbremsbelägen eine absolutes Highlight was die reine Bremsperformance angeht.

Was m. E. gegen die 6 Kolben spricht ist das schlechtere hydraulische Druckverhältnis zwischen Hauptbremszylinder und Bremskolben. Das war schon ein grosser Unterschied zwischen Serienzange und 4 Kolben. Der Druckpunkt wird deutlich schlechter. Eigentlich müsste man den Hauptbremszylinder vergrössern,....aber wie so vieles im Leben,....man gewöhnt sich dran.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

GT_driver (25.09.2014)

GT_driver

Abarth-Professor

  • »GT_driver« ist männlich

Beiträge: 2 458

Dabei seit: 12. September 2012

Wohnort: zu Hause

Aktivitätspunkte: 12365

Danksagungen: 704

  • Nachricht senden

92

Donnerstag, 25. September 2014, 21:01

H!

Wie verhält sich das Heck bei forcierter Gangart beim An/-einbremsen??

Gruß
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
Winston Churchill

Mein Auto: - HRE1446BW - HRE Upgradekrümmer - und vieles mehr


szhgc12

Mitgliedschaft beendet

93

Donnerstag, 25. September 2014, 21:28

Wie verhält sich das Heck bei forcierter Gangart beim An/-einbremsen??
....das hat doch nichts mit Bremshardware zu tun - ist ein reines Fahrwerksproblem - und dafür gibt es auch Lösungen :anhimmel:

maxboost

Abarth-Schrauber

  • »maxboost« ist männlich

Beiträge: 208

Dabei seit: 7. Mai 2010

Wohnort: Entenhausen

Aktivitätspunkte: 1075

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

94

Donnerstag, 25. September 2014, 21:30

Der 500er hat im Serientrimm sehr viel (zu viel :( ) Vorspur an der Hinterachse und dementsprechend verhält er sich recht ruhig.
Beim starken Anbremsen tanzt der Wagen ein wenig,...was aber gut kontrollierbar ist. Beim Anbremsen und Einlenken sollten die Reifen schon warm sein,...

guckst du hier:

2. links mit kalten Reifen


szhgc12

Mitgliedschaft beendet

95

Donnerstag, 25. September 2014, 21:58

Freni Brembo Scheiben, Bremsbelaginfo-Update

Die gelben EBC funktionieren mit den Scheiben nicht so gut. Habe nun die blauen im Einsatz - die harmonieren mit den gelochten Scheiben. Die gelben funken mit den billigen Vollscheiben vom Fiat Coupe 20V Turbo am besten. Preislich sind beide Beläge sehr attraktiv (zwischen 150/160 Euro).

absolut

Abarth-Fahrer

  • »absolut« ist männlich

Beiträge: 145

Dabei seit: 14. Juni 2016

Wohnort: Würzburg

Aktivitätspunkte: 770

K T
-
Y R 6 6

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

96

Montag, 1. August 2016, 01:31

Hallo,

kann mir jemand sagen ob die Bremse beim Abarth 500 passt bzw. baugleich ist?

https://www.ebay.de/itm/182216179820


Gruß
Maximilian

Mein Abarth 595: esseesse


Tiefflieger

Mitgliedschaft beendet

97

Montag, 1. August 2016, 03:09

Passt soweit bzw baugleich

Aber da fehlen vielleicht die Adapter einfach mal anschreiben.

Für 1000€ gibt's vmaxx Bremse Incl Gutachten .

absolut

Abarth-Fahrer

  • »absolut« ist männlich

Beiträge: 145

Dabei seit: 14. Juni 2016

Wohnort: Würzburg

Aktivitätspunkte: 770

K T
-
Y R 6 6

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

98

Montag, 1. August 2016, 07:26

Danke.

Also Bremssättel (schwarz), Scheiben, Beläge und Schrauben/Halter.

Fehlt da noch was?

Preislich haben wir uns jetzt auf 1200€ geeeinigt.

Gruß
Maximilian

Mein Abarth 595: esseesse


manni

Abarth-Meister

  • »manni« ist männlich

Beiträge: 968

Dabei seit: 9. September 2009

Wohnort: aus dem schönen Rheinland, Nähe Bonn

Aktivitätspunkte: 5170

Danksagungen: 80

  • Nachricht senden

99

Montag, 1. August 2016, 21:25

Momentan sind Brembo Fake Bremsanlagen im Umlauf. Geh mal auf die offizielle Bremboseite. Dort ist beschrieben, auf was da zu achten ist.
Welchen Durchmesser haben denn die Scheiben?
Schönen Tach noch,
manni :)

Altes Sprichwort in der Emilia Romagna: "Willst du Glück für einen Abend, betrinke dich. Willst du Glück für ein Jahr, nimm dir eine neue Frau. Willst du Glück für ein ganzes Leben, kauf dir einen ABARTH.."

Mein Abarth 500:


Inspyria500

Abarth-Schrauber

  • »Inspyria500« ist männlich

Beiträge: 332

Dabei seit: 19. Juli 2015

Aktivitätspunkte: 1710

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

100

Montag, 1. August 2016, 22:05

Kauf doch die vmaxx da haste Null Probleme mit Gutachten und besserer Bremsleistung und das schon ab 900 Euro .
Inmomment sind so viele abarth brembo Bremsen aus polen und der Slowakei im Umlauf ........ Hab da kein Vertrauen

Gesendet von meinem Moto G (4) mit Tapatalk

Mein Abarth 500: A500 - OZ Allegeritta- Bilstein B14 -GT1446 Lader-200 Zeller- MAzza Engineering - Depo 4in1 Anzeige - NeuF Speed Shifter-Induvidual 70mm AGA mit großer Klappe ;)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!