Windschott500

Jonasjones

Mitglied

  • »Jonasjones« ist männlich

Beiträge: 8

Dabei seit: 10. November 2013

Wohnort: Aarau

Aktivitätspunkte: 55

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Freitag, 27. Dezember 2013, 14:39

Auspuffanlage California von Gtech

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo zusammen

Könnte sich mal jemand melden, der Erfahrungen mit der erwähnten Auspuffanlage hat?
Ich wäre froh über Rückmeldungen bezüglich Sound, Qualität und Aussehen, sprich ob die Anlage tatsächlich so aussieht wie bei Gtech abgebildet (habe im Forum ein anderes Bild gesehen, auf welchem mir die Anlage ein wenig verloren erschienen war)


Vielen Dank



Freundliche Grüsse und frohe Festtag

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jonasjones« (27. Dezember 2013, 14:45)

Mein Abarth 500: GTech California Komplettanlage


lovechild

Abarth-Schrauber

  • »lovechild« ist männlich

Beiträge: 286

Dabei seit: 15. Mai 2011

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 1600

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

2

Samstag, 28. Dezember 2013, 09:42

Habe mir auch schon überlegt, die Anlage drunter zu schrauben. Allerdings finde ich, dass die zwei Doppelrohre immer etwas verloren aussehen und werde mir deshalb die 278 einbauen. Mehr Bilder würden mich natürlich auch interessieren, man findet ja wirklich nicht viel davon.
"Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe!" (Walter Röhrl)

sh3ld0nc00p3r

Abarth-Profi

  • »sh3ld0nc00p3r« ist männlich

Beiträge: 554

Dabei seit: 15. August 2013

Wohnort: Essen

Aktivitätspunkte: 2835

Danksagungen: 144

  • Nachricht senden

3

Samstag, 28. Dezember 2013, 15:47

Hi,

Rally hat in seinem Beitrag viele schöne Foto's und auch Videos der 278, hat mir bei der Kaufentscheidung sehr geholfen ;)
G-Tech GT278-s Auspuffanlage

Klang ist spitze, sollte bei allen Anlagen aus dem Haus G-Tech ähnlich sein.
Tip: Falls jemand die Variante "1-Rohr links" haben möchte... G-Tech hat die wohl im Angebot, aber noch nocht im Katalog. Wenn es die damals schon gegeben hätte, wär die jetzt unter meinem Barth.
Ist im Prinzip auch nur eine 278 mit Bogen statt T-Stück und einer Diffusorblende.

Hier noch ein paar Bilder von mir
Endrohre:



Blick durch den Dämpfer:


Dämpfer "light" Variante, kann man so bestellen:


Teil des Mittelrohrs:


T(Y)-Stück:


VG
Andi

Mein Abarth 500: Grau mit weißen Felgen und weißem Estico, GT278-S, CAE Racing Shifter inkl. Abdeckung mit Scheibe und weiß/grüner Beleuchtung, Bonalume SUV, Kiwi OBD, DashCommand, Brodit-Halterung, CarSign Kennzeichenhalter in Wagenfarbe, Kamei MAL, Philips Colorvision grün, Climair Windabweiser


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rally (29.12.2013)

lovechild

Abarth-Schrauber

  • »lovechild« ist männlich

Beiträge: 286

Dabei seit: 15. Mai 2011

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 1600

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 29. Dezember 2013, 19:31

Warum ist die Einrohranlage besser. Ich finde die zwei Endrohre sehen doch viel sportlicher aus. Aber wie immer reine Geschmackssache.
"Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe!" (Walter Röhrl)

sh3ld0nc00p3r

Abarth-Profi

  • »sh3ld0nc00p3r« ist männlich

Beiträge: 554

Dabei seit: 15. August 2013

Wohnort: Essen

Aktivitätspunkte: 2835

Danksagungen: 144

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 29. Dezember 2013, 20:19

Die ist nicht besser... Ich find ein Rohr irgendwie schöner. ;-) Reine geschmackssache.

Die Hoffnung hätte ich das es vielleicht lauter knallt, weil sich die Abgase nicht aufteilen. Aber das ist nur eine Vermutung. ^^

Vg
Andi


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

Mein Abarth 500: Grau mit weißen Felgen und weißem Estico, GT278-S, CAE Racing Shifter inkl. Abdeckung mit Scheibe und weiß/grüner Beleuchtung, Bonalume SUV, Kiwi OBD, DashCommand, Brodit-Halterung, CarSign Kennzeichenhalter in Wagenfarbe, Kamei MAL, Philips Colorvision grün, Climair Windabweiser


Alessandro

Abarth-Fan

  • »Alessandro« ist männlich

Beiträge: 80

Dabei seit: 30. November 2013

Wohnort: Zürich

Aktivitätspunkte: 455

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

6

Montag, 30. Dezember 2013, 00:21

Wie ist das eigentlich, hat eine Einrohranlage nicht bessere Durchströmung und damit minim Mehrleistung resp. bessere Kühlung zur Folge?

Mein Auto: 500er esseesse


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!