Abarthos

Abarth-Profi

  • »Abarthos« ist männlich

Beiträge: 404

Dabei seit: 23. Januar 2012

Aktivitätspunkte: 2115

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

41

Samstag, 4. Juli 2015, 11:25

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Also wenn man die Schaltzeiten "extrem" verkürzen kann, bin ich auch sehr interessiert :) Hab ihn mal ne email geschickt.

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk

Mein Abarth 595: Competizione MTA 246 PS 366 NM


De_Weana_Gfrasta

Abarth-Profi

Beiträge: 694

Dabei seit: 25. Juli 2012

Aktivitätspunkte: 3565

Danksagungen: 207

  • Nachricht senden

42

Samstag, 4. Juli 2015, 16:19

Bin gespannt......

Mein Abarth 500: 595C MTA Competizione comming soon....


Abarthos

Abarth-Profi

  • »Abarthos« ist männlich

Beiträge: 404

Dabei seit: 23. Januar 2012

Aktivitätspunkte: 2115

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

43

Montag, 6. Juli 2015, 12:22

Hab nach einem Angebot gefragt.
Dieser wurde abgelehnt. Begründung war, er würde keine Autos anfassen, die schon bei einem anderem Tuner waren. Schade.
Hätte doch eine komplette Abstimmung plus seine Getriebeabstimmung gebraucht. ?(

Mein Abarth 595: Competizione MTA 246 PS 366 NM


monstereddie

Abarth-Schrauber

  • »monstereddie« ist männlich

Beiträge: 345

Dabei seit: 24. September 2013

Wohnort: Friedrichshafen

Aktivitätspunkte: 1760

Danksagungen: 411

  • Nachricht senden

44

Montag, 6. Juli 2015, 13:21

Hab nach einem Angebot gefragt.
Dieser wurde abgelehnt. Begründung war, er würde keine Autos anfassen, die schon bei einem anderem Tuner waren. Schade.
Hätte doch eine komplette Abstimmung plus seine Getriebeabstimmung gebraucht. ?(



Da musst du bitte die Kirche im Dorf lassen. Wenn einer mit Hardware ankommt, die ich nicht kenne und nicht verbauen und von der ich nichts halte, dann muss ich dort eine Arbeit verrichten, die in keiner Relation zum Preis steht. Darüber hinaus kann ich die MTA Abstimmung nur im Einklang mit der Seriensoftware oder noch besser mit unserer Software anbieten, da wir sowohl die MTA Steuerung, als auch die Motorensoftware machen müssen. Hat der Tuner davor nun zB ein NOREAD drin oder Änderungen, die ich nicht verstehe, dann kann das zu Problemen führen, die mehrere Köche den Brei verderben lassen. Das ist die einfache Begründung. Entweder ganz oder gar nicht - so gerne ich dir auch geholfen hätte. Wir lehnen nahezu täglich Autos von anderen Tunern ab, denn ich will mir nicht anhören "VORHER GING DAS ABER....". Wenn, dann will ich alleine für irgendwas verantwortlich sein und nicht für Fehler haften, die nicht von mir kommen.
pogea racing gmbh | automotive intelligence | www.pogea-racing.com

Mein Abarth 500: designer, creator and owner of ARES


Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tunwirs (06.07.2015), Sachertorte3D (06.07.2015), De_Weana_Gfrasta (06.07.2015), malibu426 (06.07.2015), speedy123 (07.07.2015), MartiniRacingAbarth (01.10.2018)

Abarthos

Abarth-Profi

  • »Abarthos« ist männlich

Beiträge: 404

Dabei seit: 23. Januar 2012

Aktivitätspunkte: 2115

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

45

Montag, 6. Juli 2015, 17:12

Okay, verständlich.
Wusste nicht, dass es so kompliziert ist. Ich dachte man kann alles löschen und nochmal neu programmieren.

Mein Abarth 595: Competizione MTA 246 PS 366 NM


monstereddie

Abarth-Schrauber

  • »monstereddie« ist männlich

Beiträge: 345

Dabei seit: 24. September 2013

Wohnort: Friedrichshafen

Aktivitätspunkte: 1760

Danksagungen: 411

  • Nachricht senden

46

Montag, 6. Juli 2015, 17:49

Man kann das. Nur will ich mir die Arbeit mit dem Lader nicht unbedingt antun. Da bist du bei Mazza besser aufgehoben. Der baut die Japsendinger da ein und kann das viel besser als wie ich ;-P
pogea racing gmbh | automotive intelligence | www.pogea-racing.com

Mein Abarth 500: designer, creator and owner of ARES


Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich

Beiträge: 4 409

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 22365

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 901

  • Nachricht senden

47

Dienstag, 7. Juli 2015, 13:22

Verständlich Eduard!

Russo warum gehst du denn nicht wieder zum Luca? Du warst doch sonst immer sehr zufrieden dort und hast alles dort machen lassen. Demnach kennt er auch dein Auto.

Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

monstereddie (07.07.2015)

Abarthos

Abarth-Profi

  • »Abarthos« ist männlich

Beiträge: 404

Dabei seit: 23. Januar 2012

Aktivitätspunkte: 2115

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

48

Dienstag, 7. Juli 2015, 19:19

Klar bin ich bei Luca zufrieden, sogar sehr. Ich war eig. nur interessiert an der Getriebe Verbesserung. :thumbup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Abarthos« (7. Juli 2015, 19:51)

Mein Abarth 595: Competizione MTA 246 PS 366 NM


Noeppy

Mitgliedschaft beendet

49

Dienstag, 7. Juli 2015, 19:54


Hätte doch eine komplette Abstimmung plus seine Getriebeabstimmung gebraucht.
Das liest sich anders !

Abarthos

Abarth-Profi

  • »Abarthos« ist männlich

Beiträge: 404

Dabei seit: 23. Januar 2012

Aktivitätspunkte: 2115

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

50

Dienstag, 7. Juli 2015, 20:14


Hätte doch eine komplette Abstimmung plus seine Getriebeabstimmung gebraucht.
Das liest sich anders !


Norbert, ich weiß das die MTA einheit ein eigenes Steuergerät hat. Deswegen dachte ich zuerst, man muss dieses Abstimmen. Dann habe ich gelesen, es geht nur mit einer Kompletten abstimmung. Es geht doch hier im Thread um die Abarth Fahrer mit MTA Getriebe. Wieso hetzt du jetzt hier rum? Im endeffekt ist es doch egal, ob ich mir ein Angebot mache für eine Getriebeverbesserung oder ein gesamtpacket. Am Ende entscheide ich, wo ich mein Auto machen lasse und wo nicht. Ich hab es Hauptsächlich gemacht, damit wir hier im Thread darüber diskutieren können. Oder ist das deiner meinung nach auch wieder falsch?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Abarthos« (7. Juli 2015, 21:45)

Mein Abarth 595: Competizione MTA 246 PS 366 NM



Noeppy

Mitgliedschaft beendet

51

Mittwoch, 8. Juli 2015, 00:45

Richtig Rosario , wir diskutieren hier im thread , niemand hetzt ! Oder darf ich jetzt nicht mehr mitreden nur weil ich kein MTA fahre ?
Und natürlich darfst du selber entscheiden zu welchen Tuner du gehst ! Du wirst den besten für dich finden , davon bin ich überzeugt .

Wünsche dir viel viel Erfolg

Abarthos

Abarth-Profi

  • »Abarthos« ist männlich

Beiträge: 404

Dabei seit: 23. Januar 2012

Aktivitätspunkte: 2115

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

52

Mittwoch, 8. Juli 2015, 04:17

Danke :)

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk

Mein Abarth 595: Competizione MTA 246 PS 366 NM


monstereddie

Abarth-Schrauber

  • »monstereddie« ist männlich

Beiträge: 345

Dabei seit: 24. September 2013

Wohnort: Friedrichshafen

Aktivitätspunkte: 1760

Danksagungen: 411

  • Nachricht senden

53

Mittwoch, 8. Juli 2015, 10:58

Sehe ich auch so. Ich denke, jeder hat für seine Zutaten das richtige Rezept. Bei deinen Zutaten bin ich definitiv der falsche Koch. Nicht, dass ich das nicht auch hinbekomme, nur aber, dass Luca da schon mehrere gemacht hat und die sicherlich aus dem FF kann, während ich mich erst 1-2 Tage damit beschäftigen muss - wozu ich aktuell überhaupt keine Zeit habe.
pogea racing gmbh | automotive intelligence | www.pogea-racing.com

Mein Abarth 500: designer, creator and owner of ARES


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MartiniRacingAbarth (01.10.2018)

Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich

Beiträge: 4 854

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Steiermark

Aktivitätspunkte: 24425

Danksagungen: 430

  • Nachricht senden

54

Mittwoch, 8. Juli 2015, 15:12

Wie siehts jetzt mit der haltbarkeit bei MTA aus bei den alten Selesspeed wars ja nicht so rosig

Glg
In doubt flat out =) Colin McRae

villani

Abarth-Fan

  • »villani« ist männlich

Beiträge: 66

Dabei seit: 1. September 2011

Wohnort: Zürich

Aktivitätspunkte: 385

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

55

Donnerstag, 9. Juli 2015, 14:57

Gibts bereits Zahlen und Fakten zur MTA Optimierung seitens Pogea? Sprich Schaltzeiten original und optimiert?

Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich

Beiträge: 4 409

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 22365

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 901

  • Nachricht senden

56

Freitag, 10. Juli 2015, 07:17

Ich meine gehört zu haben, dass die Schaltzeiten vier mal so schnell gehen. Eine Optimierung ist aber nur möglich in Verbindung mit dem Motorsteuergerät, da die zwei sehr eng zusammen spielen. ;)

Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS


villani

Abarth-Fan

  • »villani« ist männlich

Beiträge: 66

Dabei seit: 1. September 2011

Wohnort: Zürich

Aktivitätspunkte: 385

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

57

Freitag, 10. Juli 2015, 10:23

4x so schnell ist eine Ansage! Da fragt sich wie schndll ein aktuelles MTA Getriebe im Manuellen Modus schaltet... Ich würd jetzt eifach sagen schneller als 300ms, selbst bei nur 3x schneller wären wir bei 100ms was dann doch langsam in die Championsleague geht was die Schaltgeschwindigkeit betrifft....

Monstereddie ist doch imho Pogea, richtig? Sind diese Angaben korrekt?

Apollo

Moderator

  • »Apollo« ist männlich

Beiträge: 4 409

Dabei seit: 19. Juli 2012

Wohnort: Limburg

Aktivitätspunkte: 22365

- L M
-
W I * *

Danksagungen: 901

  • Nachricht senden

58

Samstag, 11. Juli 2015, 23:28

monstereddie ist Eduard Pogea von Pogea Racing . :top:

Gruß Apollo

Mein Abarth Punto Evo: Esseesse mit Blubbern, Stahlflexleitungen in ROT, G-Tech Cup GT, HJS 200 Zellen Kat, HG Air Intake + CDA Box, HG HFRS Ladeluftkühler, H&R + Eibach Spurplatten, Rote Silicone Racing Hoses, 18 Zoll Abarth Felgen, Prosport Gauges, Brembo High Performance Bremsscheiben mit HP2000 Belägen, Bilstein B14, Novitec Schaltwegverkürzung, Lester Sideblades, Haubenlifter, Wiechers Domstrebe, Lüftungsschlitze, Hifi Ausbau, Semi Slicks auf 17 Zöllern, Tracktimer mit 10hz GPS


sloty1967

Abarth-Profi

  • »sloty1967« ist männlich

Beiträge: 442

Dabei seit: 12. März 2012

Wohnort: Duisburg

Aktivitätspunkte: 2245

D U
-

Danksagungen: 124

  • Nachricht senden

59

Mittwoch, 12. August 2015, 12:39

Interresante Info von Ringo Star
http://blog.f1-hydraulik.de/

Zitat Ralfisti
Interessant finde ich vor allem den Beitrag über das LM Hydrauliköl :thumbsup:

Hat schon jemand umgestellt auf das LM Öl und wenn ja wie sind die Erfahrungen damit?

Hab mich mal bei denen erkundigt stellen auch die Abarths um, System wird gespült und anschliessend neu mit LM Öl befüllt


Ein ABARTH zu laut...? Geht nich!

Mein Abarth 500C: Esseesse mit Kit Koni Brembo, MTA und diversen Optimierungen die schön machen und Spaß bringen in Grigio Record/Nero mit Gulf Kriegsbemalung


De_Weana_Gfrasta

Abarth-Profi

Beiträge: 694

Dabei seit: 25. Juli 2012

Aktivitätspunkte: 3565

Danksagungen: 207

  • Nachricht senden

60

Mittwoch, 12. August 2015, 18:14

@tunwirs hab ihr das schon mal probiert bei euch in der Werkstatt??

Mein Abarth 500: 595C MTA Competizione comming soon....


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!