PastaBasta

Abarth-Fahrer

  • »PastaBasta« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 157

Dabei seit: 15. September 2017

Wohnort: Weyarn

Aktivitätspunkte: 830

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

61

Montag, 20. November 2017, 17:02

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hat das Ori Radio/Navi einen Sub out oder muss man über einen Adapter gehen ? ?( ?( ?(
Avvicinarsi prudente - pungente

Mein Abarth 595: 595 Competizione mit Performace Paket Serie 4, Record Monza, 114mm Esd Blenden, Pipercross Lufi, Luftfilterkasten Umbau nach G-Tech, Gedippte Spiegel, Eton Pow 172.2 Front Speaker, Sound optimierte Türen, bald kommt mehr :-)


Speedbär

Abarth-Profi

  • »Speedbär« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 745

Dabei seit: 19. August 2016

Wohnort: OWL

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Aktivitätspunkte: 3820

Danksagungen: 167

  • Nachricht senden

62

Montag, 20. November 2017, 20:20

Hallo,

da ich nur den Serie 3 fahre, kann ich Dir sagen wie ich es bei dem Serie 3 Radio gemacht habe:
für die Ansteuerung des Subwoofers habe ich den Hama Aktiv-High-Low-Adapter, 12V parallel auf den Rear-Lautsprecherausgang gelegt. Den hohen Pegel habe ich somit angepasst und bin damit in den NF-Eingang des Woofers gegangen.

Funktioniert tadellos!
Keep Racing

Speedbär



The difference between men and boys is the price of their toys - Malcom Forbes

Mein Auto: Abarth 595 competizione, nero scorpion metallic, und auf dem Weg ein ganz besonderer zu werden...


PastaBasta

Abarth-Fahrer

  • »PastaBasta« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 157

Dabei seit: 15. September 2017

Wohnort: Weyarn

Aktivitätspunkte: 830

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

63

Sonntag, 31. Dezember 2017, 21:26

War jetzt beim Händler.
Das kleine Navi was ich hab hat keine Cinch ausgänge.
Wie wird dann der Woofer anfeschlossen von Beats ?
Als ich den in einem anderen Abarth gesehen hatte war da 1 dicker Stecker mit mehreren Kabeln im Kofferraum.
Also denke ich das es ein aktiver woofer ist.
Nur wie wird das angeschlossen ?
Ich will ja nur den Beats Woofer drin haben im Kofferraum.
Avvicinarsi prudente - pungente

Mein Abarth 595: 595 Competizione mit Performace Paket Serie 4, Record Monza, 114mm Esd Blenden, Pipercross Lufi, Luftfilterkasten Umbau nach G-Tech, Gedippte Spiegel, Eton Pow 172.2 Front Speaker, Sound optimierte Türen, bald kommt mehr :-)


MarcMono

Mitglied

  • Keine Bewertung

Beiträge: 2

Dabei seit: 12. August 2018

Aktivitätspunkte: 10

  • Nachricht senden

64

Dienstag, 14. August 2018, 21:03

Hat jeman ein paar Teilenummern? Würde das auch gerne nachrüsten

Mein Abarth 595:


verso1702

Abarth-Fahrer

  • »verso1702« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 142

Dabei seit: 16. Januar 2018

Wohnort: 42579

Aktivitätspunkte: 730

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

65

Mittwoch, 15. August 2018, 07:17

Moin,
normalerweise ist es so - wenn du nur Lsp-Ausgänge an der Headunit hast, brauchst du ein High Low Adapter .Der wandelt das Lautsprechersignal auf Vorverstärkerpegel (NF-Eingang meist mit Cinch bzw. RCA Buchsen) herunter.....
Einige Aktivbassboxen bzw. Endstufen haben so etwas integriert viele aber auch nicht.
Adapter z.B. Aktiv:


https://www.amazon.de/HELIX-AAC-2-Conver…N1EY0MC7XHVF5CW
oder auch nur Passiv:
https://www.amazon.de/Sinuslive-52513190…RZD7R62QFDY99W8


https://www.youtube.com/watch?v=c4RruR4POzs

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »verso1702« (15. August 2018, 10:18) aus folgendem Grund: Schreibfehler

Mein Abarth 595: COMPETIZIONE handgeschaltet,20mm HR Spurplatten hinten ,vorne 15mm ,Schaltwegverkürzung 4Tech


Speedbär

Abarth-Profi

  • »Speedbär« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 745

Dabei seit: 19. August 2016

Wohnort: OWL

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Aktivitätspunkte: 3820

Danksagungen: 167

  • Nachricht senden

66

Mittwoch, 15. August 2018, 09:04

Da hatte sich in meinem Beitrag #62 der Fehlerteufel eingeschlichen:



Hallo,

da ich nur den Serie 3 fahre, kann ich Dir sagen wie ich es bei dem Serie 3 Radio gemacht habe:
für die Ansteuerung des Subwoofers habe ich den Hama Aktiv-High-Low-Adapter parallel auf den Rear-Lautsprecherausgang gelegt. Den hohen Pegel habe ich somit angepasst und bin damit in den NF-Eingang des Woofers gegangen.



12V für den Adapter habe ich an der Spannungsversorgung des Radios abgegriffen.

Funktioniert tadellos!
Keep Racing

Speedbär



The difference between men and boys is the price of their toys - Malcom Forbes

Mein Auto: Abarth 595 competizione, nero scorpion metallic, und auf dem Weg ein ganz besonderer zu werden...


John Dai

Abarth-Fan

  • Keine Bewertung

Beiträge: 60

Dabei seit: 24. Oktober 2017

Aktivitätspunkte: 315

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

67

Mittwoch, 15. August 2018, 11:01

Schon alles korrekt, allerdings haben die Beats Systeme auch noch andere Hochtöner, Mittel-Tieftöner in den Türen und auch andere Lautsprecher hinten.

John

Mein Abarth Punto Evo:


verso1702

Abarth-Fahrer

  • »verso1702« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 142

Dabei seit: 16. Januar 2018

Wohnort: 42579

Aktivitätspunkte: 730

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

68

Mittwoch, 15. August 2018, 11:28

Gegenüber was anders?

Mein Abarth 595: COMPETIZIONE handgeschaltet,20mm HR Spurplatten hinten ,vorne 15mm ,Schaltwegverkürzung 4Tech


John Dai

Abarth-Fan

  • Keine Bewertung

Beiträge: 60

Dabei seit: 24. Oktober 2017

Aktivitätspunkte: 315

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

69

Mittwoch, 15. August 2018, 11:33

Gegenüber was anders?


Autos ohne Beats Soundsystem.

Mein Abarth Punto Evo:


verso1702

Abarth-Fahrer

  • »verso1702« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 142

Dabei seit: 16. Januar 2018

Wohnort: 42579

Aktivitätspunkte: 730

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

70

Mittwoch, 15. August 2018, 11:36

Ich will ja nur den Beats Woofer drin haben im Kofferraum

Und er hat das normale Hifi System

Mein Abarth 595: COMPETIZIONE handgeschaltet,20mm HR Spurplatten hinten ,vorne 15mm ,Schaltwegverkürzung 4Tech



John Dai

Abarth-Fan

  • Keine Bewertung

Beiträge: 60

Dabei seit: 24. Oktober 2017

Aktivitätspunkte: 315

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

71

Mittwoch, 15. August 2018, 11:52

Ja sicher, sonst wollte er ja nicht nachrüsten. ;)

Ich wollte nur darauf hinweisen, dass die Beats Anlage auch aus anderen Lautsprechern in Tür und Seitenverkleidung besteht und außerdem noch einen separaten Verstärker im Kofferraum hat.
Nix weiter.

Mein Abarth Punto Evo:


OliZee

Mitglied

  • »OliZee« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 3

Dabei seit: 12. Juni 2018

Wohnort: Overath

Aktivitätspunkte: 20

  • Nachricht senden

72

Mittwoch, 15. August 2018, 16:53

Hallo Zusammen,

ich habe noch ein Vor-Facelift mit Interscope-System, und da mein rechter vorderer Tieftöner ziemlich scheppert, wollte ich das erneuern und dabei mal auf euren Erfahrungsschatz zugreifen:

- sind vorne und hinten 16cm Lautsprecher verbaut (im Netz finde ich für hinten nur Einbauringe in 10/12cm)?
- welchen Typ / Hersteller würdet ihr empfehlen, um die Soundqualität vom Interscope gleich zu halten oder zu verbessern?
- handelt es sich bei dem Basslautsprecher in der Kiste unter dem Beifahrersitz tatsächlich um einen 13cm Durchmesser? Ist euch dafür auch eine lohnende Alternative zum Direkttausch des Woofers bekannt?
- macht es Sinn, die Beats-Lautsprecher zu nehmen (wo bekomme ich die am günstigsten her)? Wohlwissend, dass die Basskiste dort anders ausgerichtet ist als beim Interscope-System.

Für ein paar hilfreiche Tipps wäre ich euch sehr verbunden.

Danke und LG


Oli

Mein Abarth 595C: Abarth 595 Cabrio Competizione 10/2015 / MM Record Modena


verso1702

Abarth-Fahrer

  • »verso1702« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 142

Dabei seit: 16. Januar 2018

Wohnort: 42579

Aktivitätspunkte: 730

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

73

Donnerstag, 16. August 2018, 07:24

Moin,
erst einmal kannste ja messen was vorne + hinten verbaut ist.Vorne sollten auch bei dir 165mmm Lsp drin sein....
Ich habe z.B. diese Ringe verbaut:
https://www.kochaudio.de/shop/lautsprech…5hk39cqjpg7ugq5
aber in der Bucht /amazon bekommste auch welche in MDF
Zu den Lsp interscope und Beats kann ich nur sagen,
wenn du ein guten LSP Hersteller wie z.B. Hertz,Eton und Blam Audio (mein Tipp) nimmst brauchen die keinen Vergleich scheuen. Wenn du dann das ganze in der nachträglich gut gedämpften Fronttür /Heck (mit Alubutyl) einbaust ,
brauchste den UntersitzSub nicht mehr ;)

Mein Abarth 595: COMPETIZIONE handgeschaltet,20mm HR Spurplatten hinten ,vorne 15mm ,Schaltwegverkürzung 4Tech


OliZee

Mitglied

  • »OliZee« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 3

Dabei seit: 12. Juni 2018

Wohnort: Overath

Aktivitätspunkte: 20

  • Nachricht senden

74

Freitag, 17. August 2018, 14:44

Hi,

danke erstmal für die Antwort. Ich dachte, jemand könnte mir auf Anhieb sagen, was hinten für ein Durchmesser verbaut ist, da ich dafür nicht erst die Verkleidung abbauen möchte. Mal schauen, ob es sonst jemand ganz genau weiß?

LG

Oli

Mein Abarth 595C: Abarth 595 Cabrio Competizione 10/2015 / MM Record Modena


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!