Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Autohaus Renck-Weindel KG

Uwe_Woellner

Abarth-Fahrer

  • »Uwe_Woellner« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 156

Dabei seit: 3. Februar 2016

Aktivitätspunkte: 855

* * *
-
* * * *

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

1

Montag, 22. Mai 2017, 22:36

Biposto - Klimaanlage nachrüsten

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich habe vor mir einen Abarth 695 Biposto zuzulegen.
Im Preis ist natürlich das Radio ausgespart, dafür hat der die Akrapovic Auspuffanlage.. okay.

Ich musste aber am Wochenende mit erstaunen feststellen, dass er ebenfalls kein Xenon, lässt sich ja noch verkraften, und aber auch keine Klimaanlage besitzt.
Wenn man sich Bilder vom Innenraum anschaut, sind dies also immer nur die Verblendungen ohne etwas dahinter :D

Wieviel Geld müsste man in den Hand nehmen um also eine originale Klima einbauen zu lassen?

Mein Auto: 695 Biposto Rosso Officina (Serie aber abgestimmt auf 215PS, 382NM)


Degimon

Abarth-Schrauber

  • »Degimon« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 378

Dabei seit: 4. November 2013

Wohnort: Abensberg

Aktivitätspunkte: 1915

* * *
-
* 5 9 5

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 23. Mai 2017, 01:21

Hallo Uwe

Beim Abarth Treffen letzte Jahr beim Auto Damisch in Graz habe ich gehört das die eine Klimaanlage beim Biposto nachrüsten.
Frage doch einfach mal bei den Händler nach wo du den Biposto kaufen möchtest, wenn die sagen das geht nicht, dann setze die mit dem Autohaus Damisch in Verbindung , die können dir dann auch einen Preis geben. Billig wird bestimmt nicht wegen den ganzen Teilen. Vielleicht bevor du den Biposto bestellst, wenn dir eine Klima sehr wichtig ist, bzw deine Kauf entscheidung beeinflussen kann ;) .


Viele Grüße

Wolfgang
Abarth fahren ist eine Lebenseinstellung

Mein Auto: ABARTH 595 Competizione,Bicolore Record Graumet.Modena Gelbmet,mit Limonengelben Trennstreifen, Eibachferdern 30 , 50,Orginal Felgen Schearz Glanzend Lackiert, Scheiben hinten Nachgedunkelt mit Folie, Fußbodenraum Beleuchtung vorne, Sabeltsitz auf Fahrerseite mit Sitzschiene Tiefergelegt,Abarth Schriftzug an der 3 Bremsleuchte, Sonnenschutzstreifen mit Scheibenfolie an der Windschutzscheibe , Audi A2 1.4 TDI


TheDopeofLife

Abarth-Profi

  • »TheDopeofLife« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 930

Dabei seit: 23. Juli 2012

Wohnort: Eupen

Aktivitätspunkte: 4695

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 23. Mai 2017, 13:25

muss es denn ein Biposto sein oder dürfte es auch ein Competizione sein mit dem Sperrdiff, dann wärst du billiger und hättest die Klima von Werk aus.

Gesendet von meinem PLK-L01 mit Tapatalk

Mein Auto: Abarth Punto Evo & Abarth 500


Drehzahl

Abarth-Profi

  • Keine Bewertung

Beiträge: 424

Dabei seit: 25. August 2016

Aktivitätspunkte: 2180

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 23. Mai 2017, 16:38

Der Biposto ist ein Rennwagen, der benötigt keine Klimaanlage.
Gruß,
Michael

Mein Abarth 595C: Serie 4, schwarz, 17 Zoll, abged. Scheiben, Leder, 145PS, BMC, Ultimate


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

alex68 (23.05.2017), apextwo (23.05.2017), druckdose (23.05.2017)

Domuno

Abarth-Legende

  • »Domuno« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 4 742

Dabei seit: 8. Januar 2011

Wohnort: Pernegg an der Mur

Aktivitätspunkte: 23865

Danksagungen: 392

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 23. Mai 2017, 19:01

Hy

frag in graz mal.

die haben sogar einen neuen Biposto stehen und können die auch nachrüsten.

glg.
In doubt flat out =) Colin McRae

Mein Abarth Grande Punto: G Tech RSS Evo R, 200zellen Kat, Schmiedekolben und viele Feinheiten, TurboGroove mit YellowStuff und FischerStahlflex. von Abarth Damisch Graz mit freundlicher Unterstützung von G Tech Stetten


apextwo

Abarth-Schrauber

  • »apextwo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 231

Dabei seit: 3. März 2017

Wohnort: Westerwald

Aktivitätspunkte: 1160

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 23. Mai 2017, 19:11

Das würde ich mir echt zweimal überlegen!
Verliert sofort an Wert!........

Mein Abarth 595: Competizione, Campovolo.........


brera939

Abarth-Meister

  • »brera939« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 1 242

Dabei seit: 12. September 2009

Wohnort: Irgendwo auf Lummerland

Aktivitätspunkte: 6225

Danksagungen: 266

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 23. Mai 2017, 19:57

Es ist noch kein Klassiker ;)
Gruß

brera939

Mein Abarth 595: Little Tributo Ferrari 595 EVO200


WM_Abarthig

Abarth-Professor

  • »WM_Abarthig« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 2 400

Dabei seit: 26. Oktober 2012

Wohnort: Penzberg

Aktivitätspunkte: 12050

* *
-
* * 5 9 5

Danksagungen: 563

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 23. Mai 2017, 22:30

@Uwe_Woellner: billig wird die Klimaanlagennachrüstung nicht - ein mittlerer vierstelliger Betrag. Das "Projekt" hatte hier im Forum schon einer mal gestartet... Leider hörte man von dem User nie wieder etwas. Wahrscheinlich wurde der BiPosto damals zusammen mit dem Dobermann wieder verkauft. :rolleyes:

Mein Abarth 595C: turismo in record monza, leder cuico nun mit Brembo-Stopper und Magneti Marelli SS500RR. NeuF Sportshifter, Distanzscheiben H+R 15mm VA + HA, Bilstein B14-Gewindefahrwerk und weitere "Kleinigkeiten"...


Snoopy

Abarth-Schrauber

  • »Snoopy« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 298

Dabei seit: 2. Februar 2011

Aktivitätspunkte: 1505

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 23. Mai 2017, 23:07

Ne den gibts noch ohne Klimaanlage...

Mein Abarth 595C: Update 2: Abarth 500C 595 Turismo, MTA, Bicolor Rot/Grau, Sabelt, Interscope


tim006e

Abarth-Schrauber

  • »tim006e« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 251

Dabei seit: 13. April 2016

Wohnort: 4310 Rheinfelden Schweiz

Aktivitätspunkte: 1305

---
-
A G . * * *
-

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 24. Mai 2017, 11:24

wäre viel einfacher einen comp zu kaufen....wahrscheinlich bist du sogar günstiger dran wenn du einen comp auf bipo optik umbaust....dann hast du alles....

andersrum von mir eine frage....weiss einer wo ich die lüftungsgitter vom bipo herkriege ?


Uwe_Woellner

Abarth-Fahrer

  • »Uwe_Woellner« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 156

Dabei seit: 3. Februar 2016

Aktivitätspunkte: 855

* * *
-
* * * *

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

11

Samstag, 27. Mai 2017, 06:55

Danke für die Tips! Ich denke ihr habt recht und entweder man kommt mit dem klar was man bekommt oder es ist das falsche Auto. Was einen ja reizt ist das puristische, das Auto fahren.

Mein Auto: 695 Biposto Rosso Officina (Serie aber abgestimmt auf 215PS, 382NM)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

apextwo (27.05.2017)

apextwo

Abarth-Schrauber

  • »apextwo« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 231

Dabei seit: 3. März 2017

Wohnort: Westerwald

Aktivitätspunkte: 1160

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

12

Samstag, 27. Mai 2017, 07:40

:beifall:

Mein Abarth 595: Competizione, Campovolo.........


Koco der 1.

Abarth-Profi

  • »Koco der 1.« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 759

Dabei seit: 16. März 2016

Wohnort: Bottrop

Aktivitätspunkte: 3835

B O T
-
R K 4 0

Danksagungen: 199

  • Nachricht senden

13

Samstag, 27. Mai 2017, 20:05

Hallo Uwe,

du hast doch einen schönen compe, bleibe doch dabei. Du kannst doch lieber dann dein Auto umbauen / Leichter machen.
Oder warum sollte es ein Biposto sein?

Gruß René :top:
8)

Mein Abarth 595: wie ein competizione halt ist, schön und schnell...


durchi

Abarth-Fan

  • Keine Bewertung

Beiträge: 59

Dabei seit: 16. Dezember 2015

Aktivitätspunkte: 305

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 31. Mai 2017, 21:33

Biposto in allen Ehren, aber ich denke wirklich, mit Leistungssteigerung wirst du erheblich mehr vom Competizione haben... Der Biposto ist einfach nicht für den Alltag konzipiert. Für das Geld, was du dabei sparst, bekommst du den Compe vermutlich auf ~300 PS. :D

Mein Abarth 595: Competizione 180 PS, Bicolore Pista grau/rot, Trennlinie weiß


Ähnliche Themen

Verwendete Tags

biposto, klima, nachrüsten

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!