• »Benutzername« ist männlich

Beiträge: 13

Dabei seit: 2. Oktober 2019

Aktivitätspunkte: 80

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 20. Mai 2020, 21:12

Blubbern per Software - Legal ?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Nachdem ich mit meiner RM Anlage recht unzufrieden bin (Verwechslungsgefahr mit Renterkutsche, knallt fast gar nicht ;( ) bin ich zufällig auf dieses Modul gestoßen, welches ausschließlich das Blubbern beim Gas wegnehmen hinzufügt, also keine Leistungssteigerung mit sich bringt!

https://www.youtube.com/watch?v=1PJf64GfP34

https://mazza-engineering.ch/nur-soundop…ptimierung.html

Brauche ich für sowas eine Zulassung, bzw. kriegt man sowas in Dt eingetragen?


(PS: Alternative Lösungen um mein Problem zu beheben nehme ich dankbar entgegen :thumbsup: )

Mein Abarth 595C: Tourismo MTA in Bicolore Rot/Grau, Record Monza, Interscope Soundsystem, 20mm HR hinten


redtshirt

Abarth-Profi

  • »redtshirt« ist männlich

Beiträge: 457

Dabei seit: 24. August 2016

Aktivitätspunkte: 2370

Danksagungen: 239

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 20. Mai 2020, 21:37

legal? nein
eintragen? viel glück.

Mein Abarth 595: Abarth 595 Comp.; ALFA ROMEO Giulietta; Subaru Impreza; 147 GTA


Yoshi

Abarth-Meister

  • »Yoshi« ist männlich

Beiträge: 1 563

Dabei seit: 21. November 2015

Aktivitätspunkte: 7865

* *
-

Danksagungen: 804

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 20. Mai 2020, 21:45

Weder zulässig noch eintragbar aufgrund der Verschlechterung der Emissionen.
race. don't play.

Mein Auto: Abarth 595 Clubsport - Hardware: CAE Shifter, TD04 Turbolader, HJS 200 Zellen Kat in der Downpipe, HRE Performance Krümmer, Biposto Carbon Intake, G-Tech Differenzial, G-Tech Einmassenschwungrad, verstärkte Kupplung von G-Tech, Bonalume Schubumluftventil, Mazza Engineering Ladedruckregelventil, TBF Kurbelwellengehäuseentlüftung, Bosch Zündspulen, 123er Bosch Einspritzdüsen, G-Tech Hochleistungszündkerzen, Prometeo Ölwanne, G-Tech 270 Abgasanlage, Wagner Tuning Ladeluftkühler, Brembo GT Bremssättel, G-Tech Stahlflexleitungen, HP2000 Bremsbeläge vo. & hi., Sparco Assetto Gara 7x17, OMP Querstreben oben und unten, DNA Racing Stabilisatoren, DNA Racing Koppelstangen, DNA Racing Karroseriestreben, Wiechers Überrollbügel, Powerflex Black Series Lager rund herum, Recaro Sportster, KW Competition Fahrwerk - Software: Mazza Engineering mit 360NM.


juiciefreak

Abarth-Schrauber

  • »juiciefreak« ist männlich

Beiträge: 341

Dabei seit: 22. August 2018

Wohnort: 93138

Aktivitätspunkte: 1750

Danksagungen: 103

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 20. Mai 2020, 22:04

Das "Modul" wie du es nennst, ist kein Modul in dem Sinne. Das was du meinst, bezieht sich ja offenbar auf Mazzas Soundoption, und diese wird wie ein Chiptuning auf das Steuergerät programmiert. Das hat auch recht wenig mit der RM an sich zu tun. Dass die Abarths das ab Werk nicht machen ist schlicht die Programmierung ab Werk. Wenn die Fahrzeuge das ab Werk mitbringen - i30N oder AMGs, dann ist das was anderes, denn es ist, am Beispiel des AMG GT fest auf einzelne Fahrmodi festgelegt. Race+ und Track hat das glaube ich verstärkt, Race ein bisschen und die anderen Modi haben fast nix. Wenn das so homologisiert wurde geht das, aber das ist bei unseren Töffs nicht der Fall und deswegen auch nicht (ohne weiteres) eintragbar (irgendwie mit viel Geld geht das bestimmt)

so ist jedenfalls mein Wissensstand...

Edit: ich erfreue mich an der Standardprogrammierung, denn die ist echt. Es kommt nur ganz selten, dafür ist das Knallen beim Schalten aber authentisch und nicht absichtlich programmiert!

Mein Abarth 695: XSR Yamaha Edition +Zemco-Tempomat +Bonalumne BOV variabel +10mm Distanzen Typ2 von SCC in schwarz rundum +smoked Seitenblinker +305mm Brembo an der VA -Rücksitzbank


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

egu#633 (20.05.2020), Benutzername (20.05.2020)

egu#633

Abarth-Professor

  • »egu#633« ist männlich

Beiträge: 2 223

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 11375

Danksagungen: 1249

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 20. Mai 2020, 22:22

...das Kleingedruckte lesen...

hier zBsp. von M....

`Strassenzulassung (TÜV / MFK):Sofern nicht anders angegeben, sind alle unsere Leistungssteigerungen sowie Tuningteile nicht im Strassenverkehr zugelassen. Eine Eintragung muss vom Fahrzeughalter vorgenommen werden und er ist selbst dafür verantwortlich.`


Grüsse - Dani

  • »Benutzername« ist männlich

Beiträge: 13

Dabei seit: 2. Oktober 2019

Aktivitätspunkte: 80

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 20. Mai 2020, 23:49

...das Kleingedruckte lesen...


Habe ich leider mit Enttäuschung getan, deshalb ja der Zusatz ob man sowas bei uns generell eingetragen bekommt ;)

Mein Abarth 595C: Tourismo MTA in Bicolore Rot/Grau, Record Monza, Interscope Soundsystem, 20mm HR hinten


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

egu#633 (21.05.2020)

Don595

Abarth-Schrauber

  • »Don595« ist männlich

Beiträge: 348

Dabei seit: 21. August 2017

Wohnort: Celle

Aktivitätspunkte: 1780

- C E
-
* * * *
- C E
-
* * * *

Danksagungen: 198

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 21. Mai 2020, 04:49

Moin Benutzername,
eintragen geht wohl nicht.
Zur Alternative:

Hast du schon mal beim Beschleunigen
ganz leicht das Gaspedal angelupft (also
minimal und mit viel Gefühl vom Gas gehen)
wenn voller Ladedruck anliegt?

3. Gang bei ca. 60-65 km/h.
4. Gang bei 80-85 km/h.
5. Gang bei 105-115 km/h.

Im Sportmodus noch besser produzierbar.
Das knattert ordentlich aus dem Auspuff. :thumbsup:

Im Tunnel oder an einer hohen Mauer hört man
erst wirklich wie finster das eigentlich knallt.

Macht bei mir sowohl der Compe, beim Biposto
geht's noch leichter.

Beide Fahrzeuge sind Serie unterwegs.

Viel Spaß beim ausprobieren. :top: 8o

Gruß
Dennis

Mein Auto: Abarth 595 - Klein und schwarz... Abarth 695 - Biposto in grau


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kai-Oliver (21.05.2020), Benutzername (21.05.2020), svennrw (22.05.2020)

Kai-Oliver

Mitglied

  • »Kai-Oliver« ist männlich

Beiträge: 44

Dabei seit: 8. Februar 2020

Aktivitätspunkte: 235

L E O
-
N * * * *

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 21. Mai 2020, 07:51

Das funktioniert sogar mit der Serienanlage beim Custom.
Blubbert vom feinsten bis hin zum Radfahrer erschreckten Knallen beim schalten.

Gruß
Kai-Oliver
Ein Leben ohne Abarth ist möglich, aber völlig spaßlos..... :top:

Mein Auto: Abarth 595 Custom, .....klein, blau, ...einfach geil! Ab Werk: Spoilerlippe, Spiegelkappen, Diffusorkante und Seitenstreifen weiß lackiert ; tiefer; rote Bremssättel; Rückfahrsensoren; derzeit 17" Abarth Trofeo mit Pirelli PZeroNero und 16" Dezent-Winterräder; BMC Luf tfilter; Corsa-Paket; klimaautomatik; Xenon, J&M Plakete , Uconnect 7", Climair-Sonnenschutz


  • »Benutzername« ist männlich

Beiträge: 13

Dabei seit: 2. Oktober 2019

Aktivitätspunkte: 80

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 21. Mai 2020, 10:26


3. Gang bei ca. 60-65 km/h.
4. Gang bei 80-85 km/h.
5. Gang bei 105-115 km/h.

Viel Spaß beim ausprobieren. :top: 8o


Dann werd ich das heute gleich mal ausprobieren, wobei das zumindest in der Innenstadt dank neuem Bußgeldkatalog eher keine gute Idee ist LOL

Mein Abarth 595C: Tourismo MTA in Bicolore Rot/Grau, Record Monza, Interscope Soundsystem, 20mm HR hinten


Tom!

Abarth-Meister

  • »Tom!« ist männlich

Beiträge: 1 215

Dabei seit: 24. Juli 2013

Wohnort: Rastatt

Aktivitätspunkte: 6155

Danksagungen: 769

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 21. Mai 2020, 11:28

Hallo Benutzername,
Alternative Lösungen um mein Problem zu beheben nehme ich dankbar entgegen
ich würde einfach einmal entspannt in der Schweiz bei Luca Mazza durchklingeln ;) und ihn nach seiner Meinung zum Thema fragen :anhimmel: , um mich anschließend über die ziemlich wahrscheinliche Absens aller gefühlten Blubber-Probleme wundern :P .

Was magst du denn wenn/dann eintragen lassen und warum? Die Motorleistung verändert sich ja nicht, und das Geräuschemission bei konstant wievielauchimmer Rotationen je Zeiteinheit bleibt auch ungeändert. In Sachen Abgasverschlechterung vermute ich einfach mal ins Blaue, daß es sich innerhalb der erlaubten Messtoleranzen bewegen dürfte... sonst hättest du jede Menge ganz andere Threads zum Thema im Forum :unschuldig: Aber das lässt sich ja abseits aller Mutmaßungen mittels eines schlichten Kommunikationsversuchs klären...Das Blubbern kann mehr oder weniger a Gusto für dich maßgeschneidert werden, also wann, wie oft und wie penetrant... Auf die Sporttaste getackert könntest du dir zudem noch die unangenehm peinliche Eisdielen-Blamagen vor versammelter holder Weiblichkeit ersparen :thumbup: .


Der Rest ist eine Frage deiner persönlichen Reife... ob du nun mit einer nachgerüsteten 30.000 Watt-Anlage innenlärmend die Glasvitrinen der Nachbarn zum Einsturz bringst oder mit außen- wie silvesterböllerndem PöttPött die unangenehmen Blicke auf dich ziehst, bleibt letztlich gleich fatal. Aber nur weil du könntest bedeutet nicht, dass du innerorts musst... und außerorts dürfte sich kaum jemand am wie auch immer intensiven blubbern stören.Das ist jetzt natürlich nur meine Meinung, welche ich - solltest du sie gerne auch haben wollen - natürlich ebensogerne mit dir teile :D .

Hab Spaß unterwegs,
Tom!
P.S.: Sollte der Weg in die Schweiz zu weit scheinen, gibt es z.B. im hessischen Fürth mit DD engineering einen vielleicht günstiger gelegenen Mazza-Vertriebspartner.

Mein Abarth 595: Emi, Straciatella-weiß (zumindest um die Nase herum...) // gewandet in edler Lackversiegelung aus zweierlei Komponenten...Regenbrille von Ombrello...königlich bestuhlt... Stutzen von KW (Variante3)... Radwerk von OZ, ummantelt von einem Hauch Michelin... renovierte Kühltränke nebst Stalloptimierung mit Boxen für weitere 55 Zwerg-Rennponys aus dem Hause G-Tech ...Zahn-Implantate & -Stocher aus gleichem Hause ...sangesgestärkt durch Focal-coaching und das Rockford-Fosgate Trio ...sinnesgestärkt dank Simoni Racing!


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

egu#633 (21.05.2020), Benutzername (26.05.2020)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!