• »thelittleDevil« ist männlich

Beiträge: 6

Dabei seit: 13. Juli 2020

Wohnort: Heilbronn

Aktivitätspunkte: 35

H N
-
R A * * *

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 5. Mai 2021, 13:06

breite 17 Zoll Felgen gesucht

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

hätte gerne breite 17 Zoll Felgen für meinen 2020er Custom (145PS) mit Zulassung.

Die Japanracing würden mir sehr gefallen. In 8x17 oder 8,25. 205er Reifen.

Leider wurde mir mitgeteilt, dass Versatzschrauben wohl aktuell nicht mehr eingetragen werden. Somit bräuchte ich Felgen, die wirklich 4x98 haben. Das schränkt das Ganze schon extrem ein.

Wer von euch hat denn breite Felgen auf seinem drauf und auch eingetragen bekommen? Gerne mit Bildern und Zusatzinfos wie ET und Tieferlegung, Reifengröße usw. Gewindefahrwerk von Vmaxx kreist auch im Hinterkopf.


Danke schonmal :top:

Mein Abarth 595: 145 Pferdchen


Der Jens

Abarth-Profi

  • »Der Jens« ist männlich

Beiträge: 664

Dabei seit: 3. Juni 2016

Wohnort: Schwäbische Alb

Aktivitätspunkte: 3465

Danksagungen: 194

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 5. Mai 2021, 14:44

Versatzschrauben werden schon noch eingetragen, sofern sie im Gutachten der Felgen aufgeführt sind.
Was nicht mehr funktioniert ist die Kombination von Versatzschrauben mit Spurverbreiterungen, weil man dafür längere Versatzschrauben braucht und die im Felgengutachten nicht gelistet sind.
Gruß,

Der Jens

Mein Auto: 595C 145PS, Vmaxx Gewindefahrwerk, vorne mit KW Federn 40-220, -3° Sturz, Höhe 315/320, OZ Ultraleggera 7x15 ET30 mit 195/55/15


Speedy Gonzales

Abarth-Profi

  • »Speedy Gonzales« ist männlich

Beiträge: 973

Dabei seit: 9. Mai 2019

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 4925

Danksagungen: 270

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 5. Mai 2021, 15:09

Vmaxx und Breite Felgen geht auch nur, wenn du am Blech arbeiten willst oder es ganz nach oben drehst und begrenzt.
Dann allerdings kann man glaich was anderes nehmen.

Vmaxx hätte ich sogar noch ein neues liegen.. War nicht kompatiebel mit meinen Breit ausfallenden Reifen ohne grössere Eingriffe.

Mein Abarth 595: In der Fitnessbude übern Winter.


  • »thelittleDevil« ist männlich

Beiträge: 6

Dabei seit: 13. Juli 2020

Wohnort: Heilbronn

Aktivitätspunkte: 35

H N
-
R A * * *

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 5. Mai 2021, 19:30

Naja, also bei meinem Punto hatte ich früher 20er Distanzscheiben pro Rad. Die Distanzscheiben wurden ans Auto geschraubt, die Felgen an die Distanzen.

Okay, an den Kotflügel möchte ich nichts bearbeiten. Die Schweizer fahren alle schön tief und breit rumm.

Alles irgendwie doof. Möchte Tiefbett. Hatte aufm Punto 8x15 mit 195er Reifen. Das war schön stretch.

Desshalb hätte ich auch gern wieder 8x. Naja, dann muss ich mir wohl was anderes überlegen.

Mein Abarth 595: 145 Pferdchen


Angelo595

Abarth-Fahrer

  • »Angelo595« ist männlich

Beiträge: 110

Dabei seit: 29. März 2018

Wohnort: Wiener Neustadt

Aktivitätspunkte: 590

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 6. Mai 2021, 05:18

Du kannst dir die japan racing mit 4x98 bestellen ?(

Mein Abarth 595: 595 Pista , Bombardone 2.0 , Orra Racing LLK & Ansaugung , Upgrade auf TD04,Bilstein Gewindefahrwerk,Japan Racing JR11,Handgerührt, Sieht aus wie eine Biene ist aber schneller!


egu#633

Abarth-Legende

  • »egu#633« ist männlich

Beiträge: 3 037

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 15655

Danksagungen: 1750

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 6. Mai 2021, 07:27

Da war doch mal was mit 9 Zoll auf der Hinterachse ;)

hier - Fiat 500 Der mit der 9j auf der Hinterachse

205er Reifen auf einer 8 oder gar 8.25 Zoll Felgen ist aber sehr sportlich, empfohlen werden mind. 215er.

Dani

Revilo

Abarth-Profi

  • »Revilo« ist männlich

Beiträge: 643

Dabei seit: 5. März 2015

Wohnort: Köfering

Aktuelle Marktplatzeinträge: 3

Aktivitätspunkte: 3270

Danksagungen: 163

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 6. Mai 2021, 09:03

205er Reifen auf einer 8 oder gar 8.25 Zoll Felgen ist aber sehr sportlich, empfohlen werden mind. 215er.



Also eine 8 Zoll breite Felge finde ich jetzt für einen 205/40er Reifen nicht extrem. Das ist noch im für diesen Reifen nach ETRTO zulässigen Felgenmaulweitenbereich, der von 7,0 bis 8,0 Zoll geht. Somit braucht es da keine besondere Freigabe des Reifenherstellers. Die zulässigen Felgenmaulweiten sind nämlich nicht nur von der Reifenbreite, sondern auch vom Querschnitt abhängig.

205/80 /75 /70: ................... 5,0 bis 7,0 Zoll
205/65 /60 /55 /50: ............. 5,5 bis 7,5 Zoll
205/45: .............................. 6,5 bis 7,5 Zoll
205/40 /35: ........................ 7,0 bis 8,0 Zoll
Grüße
Oli

Mein Abarth 595C: A595C Turismo ...my wife´s ride. 7,5x17 ET35 TecnoMagnesio Scorpion white mit 225/35R17 86Y Falken Azenis 510. Full LED conversion. Ulter premium V2. Giulia Doppelleselampe mit Ambilight (US). Familienbomber: 2015er Alhambra 7N 2.0TDI 177PS EU5. Mein Auto: 1996er Clio 1.6 16V, 1. Hand


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

thelittleDevil (06.05.2021)

  • »thelittleDevil« ist männlich

Beiträge: 6

Dabei seit: 13. Juli 2020

Wohnort: Heilbronn

Aktivitätspunkte: 35

H N
-
R A * * *

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 6. Mai 2021, 09:55

205er Reifen auf einer 8 oder gar 8.25 Zoll Felgen ist aber sehr sportlich, empfohlen werden mind. 215er.
Okay, hatte damals auf meinem Punto Typ188 8x15 Felgen mit 195/45/15 und 20mm pro Rad Distanzen drauf. Toyo Proxess. Zu der Zeit waren auch 9x16 mit 215er Reifen für den Punto beliebt.

Ob das natürlich heute noch so geht ist die andere Frage. Ist immerhin schon fast 20 Jahre her.

Mein Abarth 595: 145 Pferdchen


Speedy Gonzales

Abarth-Profi

  • »Speedy Gonzales« ist männlich

Beiträge: 973

Dabei seit: 9. Mai 2019

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 4925

Danksagungen: 270

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 6. Mai 2021, 10:24

9x16 mit 215/40 hab ich auf dem Alfa 155 gefahren.

Das stand schon brutal raus … lauffläche aber abgedeckt. :boring:

Mein Abarth 595: In der Fitnessbude übern Winter.


Revilo

Abarth-Profi

  • »Revilo« ist männlich

Beiträge: 643

Dabei seit: 5. März 2015

Wohnort: Köfering

Aktuelle Marktplatzeinträge: 3

Aktivitätspunkte: 3270

Danksagungen: 163

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 6. Mai 2021, 10:55

Mittlerweile sind die Reifenhersteller nicht mehr so großzügig mit Freigaben für Felgenbreiten über Norm. Ein halbes Zoll geht meist noch, aber für mehr wird´s schwierig. Außer bei Nankang soll man noch recht Kulant sein...
Grüße
Oli

Mein Abarth 595C: A595C Turismo ...my wife´s ride. 7,5x17 ET35 TecnoMagnesio Scorpion white mit 225/35R17 86Y Falken Azenis 510. Full LED conversion. Ulter premium V2. Giulia Doppelleselampe mit Ambilight (US). Familienbomber: 2015er Alhambra 7N 2.0TDI 177PS EU5. Mein Auto: 1996er Clio 1.6 16V, 1. Hand



egu#633

Abarth-Legende

  • »egu#633« ist männlich

Beiträge: 3 037

Dabei seit: 30. Juli 2017

Wohnort: CH / AG

Aktivitätspunkte: 15655

Danksagungen: 1750

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 6. Mai 2021, 17:04

...hoffe es kommt dann nicht so....(siehe Bilder als Beispiel) - das nenn ich dann extrem und ist nicht mit Empfehlung gemeint.

Erlaubt ist was gefällt :top:
»egu#633« hat folgende Bilder angehängt:
  • reifen_felgen (1).jpg
  • reifen_felgen (2).jpg
  • reifen_felgen (3).jpg

Revilo

Abarth-Profi

  • »Revilo« ist männlich

Beiträge: 643

Dabei seit: 5. März 2015

Wohnort: Köfering

Aktuelle Marktplatzeinträge: 3

Aktivitätspunkte: 3270

Danksagungen: 163

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 6. Mai 2021, 17:21

Da gibt´s genug kranke Beispiele.... :whistling:

https://tyrestretch.com/results.php?RimW…RimMan=&Credit=
Grüße
Oli

Mein Abarth 595C: A595C Turismo ...my wife´s ride. 7,5x17 ET35 TecnoMagnesio Scorpion white mit 225/35R17 86Y Falken Azenis 510. Full LED conversion. Ulter premium V2. Giulia Doppelleselampe mit Ambilight (US). Familienbomber: 2015er Alhambra 7N 2.0TDI 177PS EU5. Mein Auto: 1996er Clio 1.6 16V, 1. Hand


juiciefreak

Abarth-Profi

  • »juiciefreak« ist männlich

Beiträge: 749

Dabei seit: 22. August 2018

Wohnort: Oberpfalz

Aktivitätspunkte: 3880

Danksagungen: 201

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 6. Mai 2021, 18:07

Ein Glück kann das jeder machen wie er will, ich finde den Tirestretch zum :025: und ich versteh zum besten Willen nicht, was den Leuten daran gefällt. Die Reifenflanke hat für mich gerade zu sein, am besten gerade fluchtend zur Felge oder ein bisserl breiter als die Felge. So in der Art wie hier
Aber das ist zum Glück nur mein Geschmack bzw. Meinung, erlaubt ist was der Tüv zulässt und was gefällt :thumbsup:

Ich erhoffe mir den besagten Effekt von 215/40 auf 7" Felge im Vergleich zu Serien-205/40, spätestens nächsten Sommer brauch ich eh neue Reifen.

Mein Abarth 695: XSR Yamaha Edition +Zemco-Tempomat +Bonalumne BOV variabel +10mm Distanzen Typ2 von SCC in schwarz rundum +smoked Seitenblinker +305mm Brembo an der VA -Rücksitzbank +HRE Software +HRE Krümmer Isoliert +HRE 1446BW Isoliert +HRE Downpipe isoliert +HRE Abgasanlage +ATM LLK +Tensor Luftfilter +Highspark Zündspulen +langer 5.Gang


Martin Huber

Abarth-Fan

  • »Martin Huber« ist männlich

Beiträge: 68

Dabei seit: 17. September 2020

Wohnort: Büsingen

Aktivitätspunkte: 360

-- B UE S
-
* *

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 6. Mai 2021, 19:52

Hallo,

guck doch mal unter FM Autozubehör / fm86.ch

Er hat unter Angebote Inserate evtl. diese:

https://www.tutti.ch/de/vi/aargau/fahrze…brembo/44791140


Ich weiss hat nur schweizer Gutachten. Aber mal anrufen, vielleicht kann er Dir doch weiterhelfen und wenns nur Ideen sammeln ist

Gruss
Martin

Mein Abarth 595C: Competizione Asfalto Grau Matt, Sabelt, OZ HLT4 mit Spurplatten, Windabeiser, Scheibentönung, Scheibenkeil rot, Pogea Stage 1, Pogea RM 114, Bilstein Gewindefahrwerk S by G-Tech, CSR Frontlippe


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!