Scara73

junior1300

Abarth-Schrauber

  • »junior1300« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 203

Dabei seit: 12. Oktober 2008

Wohnort: Renningen/ Italy Gargano

Aktivitätspunkte: 1150

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 18. Februar 2010, 10:04

Brembo

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Bevor der Frühling anfängt bekommt mein 500er die lang ersehnte Brembo-Anlage mit 305mm Scheiben und Goodridge Stahlflexleitungen die ich aus Italien bekommen habe.....
Preis/Leistung wirklich nicht schlecht...1100.-€

Grüße Roberto
»junior1300« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_2797.jpg

FoxMulder

Abarth-Profi

  • »FoxMulder« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 687

Dabei seit: 25. Mai 2009

Wohnort: BaWue

Aktivitätspunkte: 3515

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 18. Februar 2010, 10:29

Is aber ne ziemlich einseitige Lösung LOL

Kann der Frühling ja kommen, wird auch Zeit. *bibber*

junior1300

Abarth-Schrauber

  • »junior1300« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 203

Dabei seit: 12. Oktober 2008

Wohnort: Renningen/ Italy Gargano

Aktivitätspunkte: 1150

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 18. Februar 2010, 10:32

....

LOL...wird schon paarweise verbaut....

rolli86

Abarth-Profi

  • »rolli86« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 627

Dabei seit: 29. Januar 2009

Wohnort: Italy- Südtirol

Aktivitätspunkte: 3355

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 18. Februar 2010, 10:34

und wo gibts die zu bestellen??
bestia nera Abarth 500 RSS
Abarth GPA RS - SOLD

powered by G-Tech and Scorpiontuning

junior1300

Abarth-Schrauber

  • »junior1300« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 203

Dabei seit: 12. Oktober 2008

Wohnort: Renningen/ Italy Gargano

Aktivitätspunkte: 1150

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 18. Februar 2010, 13:04

....

ich kenne jemand persönlich bei Brembo...der arbeitet in der Sportabteilung und kümmert sich um die Verzögerung bei Rossi und Lorenzo...

Pasta500

Abarth-Fahrer

  • »Pasta500« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 128

Dabei seit: 12. Januar 2009

Wohnort: SCHWEIZ

Aktivitätspunkte: 675

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 18. Februar 2010, 13:08

Jungs für 1500EUR kriege ich eine 4Kolben Bremsanlage mit 330er Scheiben inkl. Stahlflexschläuche und Montage...TAROX :D :D ;)
und Tschüüüsss

junior1300

Abarth-Schrauber

  • »junior1300« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 203

Dabei seit: 12. Oktober 2008

Wohnort: Renningen/ Italy Gargano

Aktivitätspunkte: 1150

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 18. Februar 2010, 13:27

Tar-Ox

Tarox ist wie Brembo in der Gegend von Bergamo angesiedelt. Es ist eine Glaubensfrage für was man sich entscheidet. Ich habe an meinem anderen Auto auch eine Tarox 6-Kolben Anlage und gegen die ist nichts einzuwenden. Wie gesagt, man kann mit den Brembo-Sättel auch bis 330er Scheiben gehen, jedoch muss dann das ganze System angepasst werden. (ABS-Steuerung,Bremskraftverstärker) um eine optimale Funktion zu bekommen... Apropos in Silber kommen die Sättel 80.-€ billiger...


Saluti Roberto

Falli11

Abarth-Profi

  • »Falli11« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 402

Dabei seit: 2. April 2009

Wohnort: Brandenburg

Aktivitätspunkte: 2070

Danksagungen: 127

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 18. Februar 2010, 19:04

@ junior1300,
ich nehme an, du hast Goodridge Stahlflexleitungen für die VA und HA. Haben die Leitungen noch eine äußere Gummischicht oder sieht man das Geflecht? Kannst Du bitte mal die Teilenummern der Leitungen nennen.

Irgendwie sind die Bremsanlagen im Ausland preiswerter.

Habe ein Angebot über die Tarox 6-Kolben-Anlage (305x28mm) für 1250 Euro von at-rs.de (Haupvertrieb von Tarox Bremsen in Deutschland). Problem bei den Tarox-Bremsen ist, das die keine ABE oder TÜV haben. Können nur per Einzelabnahme eingetragen werden mit viel Glück beim Prüfer.

Mein Abarth 500: G-Tech RS-S Evo + LLK + GT270-RS, Sperrdiff.


junior1300

Abarth-Schrauber

  • »junior1300« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 203

Dabei seit: 12. Oktober 2008

Wohnort: Renningen/ Italy Gargano

Aktivitätspunkte: 1150

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 21. Februar 2010, 11:47

@ Falli11

die Stahlflexleitungen sind ohne Gummierung und das Kit besteht für VA und HA...sonst würde die Wirkung verloren gehen. Teilnummer auf der Verpackung lautet: TFT500-6P

Saluti Roberto

szhgc12

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

10

Mittwoch, 21. Juli 2010, 21:05

Bremsbelag-Upgrade EBC

Ich hab auf die Green-Staff gewechselt und der Unterschied ist enorm bezüglich Bremsleistung! Bei mir ist aber die große Brembo GPA-Bremse bereits verbaut...

Für den 500er und den GPA sind die Green-Stuff Beläge bei dieser Firma online bestellbar:

http://www.fiat-sportiva.de/index.php/cat/c427_Bremsen.html


Ich werde aber die Belege nochmals upgraden. Leider gibt es für die GPA– Bremsen nicht die gelben oder roten Belege (voraussichtlich erst ab Winter). Jedoch hat der Renault Clio Sport 2L 16V die gleichen Brembo-Bremssättel. Die gelben gehen bis 900 Grad Arbeitstemperatur mit Reibwert 0,6 und die grünen bis 650 Grad / Reibwert 0,55. Ich habe mir schon alles rausgesucht und werde bestellen :D

Ich brauchs für die engen geilen Zillertaler Bergstraßen 8)

http://www.ebc-brakes.de/start.php4?page=car
»szhgc12« hat folgendes Bild angehängt:
  • EBC Yellow or Red.jpg


szhgc12

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

11

Donnerstag, 29. Juli 2010, 10:35

re Bremsbelag-Upgrade EBC

Die grenn-stuff sind für schnelle Bergpassagen nicht brauchbar. Die gehen mit starkem Fading in die Knie - aber urplötzlich. Ein paar Kurven volle Bremsleistung bei den nächsten hast du nur noch noch ein drittel Bremsleistung übrig...Ich habe mir jetzt vom Renault Megane Sport die yellow-stuff für vorne besorgt. Achtung, ich habe die GPA-Bremse verbaut! Berichte weiter 8)

stelios

Abarth-Fan

  • »stelios« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 82

Dabei seit: 25. März 2010

Aktivitätspunkte: 445

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 29. Juli 2010, 10:58

weiss jemand ob die Bremssattel-Adapter auch einzeln erhältlich sind?

MiTo_TBi

Abarth-Meister

  • »MiTo_TBi« ist männlich
  • 1 Bewertungen

Beiträge: 1 111

Dabei seit: 29. Mai 2009

Wohnort: Detmold

Aktivitätspunkte: 5760

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 29. Juli 2010, 19:01

RE: re Bremsbelag-Upgrade EBC

Zitat

Original von szhgc12
Ich habe mir jetzt vom Renault Megane Sport die yellow-stuff für vorne besorgt. Achtung, ich habe die GPA-Bremse verbaut!


Und die passen??
Bist Du Dir da sicher?

Wenn ja, welches Megane-Modell meinst Du genau?

Dank Dir!

Ein Zwerg, der sich hohe Schuhe kauft, bleibt immer noch ein Zwerg!
(Bernd Stromberg)

Mein Auto: Alfa MiTo Turbo tuned by Mazza-Engineering ME-S2, Ansaugung modifiziert, K&N Tauschfilter, Magnaflow 200-Zeller, G-Tech AGA, Forge Wastegate gelbe Feder, Wavetrac Sperre, etc.pp.


szhgc12

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

14

Donnerstag, 29. Juli 2010, 19:18

RE: re Bremsbelag-Upgrade EBC

Zitat

Original von MiTo_TBi

Zitat

Original von szhgc12
Ich habe mir jetzt vom Renault Megane Sport die yellow-stuff für vorne besorgt. Achtung, ich habe die GPA-Bremse verbaut!


Und die passen??
Bist Du Dir da sicher?

Wenn ja, welches Megane-Modell meinst Du genau?

Dank Dir!


Siehe Bildchen oben und ich meine den Megane 2.0 Sport 224 PS (morgen werden sie eingebaut, wenn die Lieferung kommt...) EBC103095 ist die Teilenummer

http://www.ebc-brakes.de/start.php4?&pag…BC103095&Shop=1

MiTo_TBi

Abarth-Meister

  • »MiTo_TBi« ist männlich
  • 1 Bewertungen

Beiträge: 1 111

Dabei seit: 29. Mai 2009

Wohnort: Detmold

Aktivitätspunkte: 5760

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

15

Freitag, 30. Juli 2010, 19:22

Und, Lieferung gekommen und eingebaut?

Ein Zwerg, der sich hohe Schuhe kauft, bleibt immer noch ein Zwerg!
(Bernd Stromberg)

Mein Auto: Alfa MiTo Turbo tuned by Mazza-Engineering ME-S2, Ansaugung modifiziert, K&N Tauschfilter, Magnaflow 200-Zeller, G-Tech AGA, Forge Wastegate gelbe Feder, Wavetrac Sperre, etc.pp.


szhgc12

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

16

Dienstag, 24. August 2010, 14:39

Hitzerisse bei den Serienbelägen...

Zerstörte Bremsbeläge....

Siehe Info und Fotos:

G- TECH Hochleistungskerzen

@MiTo_TBi

Die gelben EBC-Beläge werden mir Freitag Nachmittag eingebaut. Erfahrungsbericht folgt. Ich werde dann auch noch ein Video mit den Telemetriedaten im Fahrzustand machen, damit mal ein jeder der die RSS-Raketen nicht kennt bildlich vor Augen hat, wie die Post abgeht und auch entsprechend verzögerd mit den großen Brembo-Bremsen mit passenden Belägen :D

FoxMulder

Abarth-Profi

  • »FoxMulder« ist männlich
  • Keine Bewertung

Beiträge: 687

Dabei seit: 25. Mai 2009

Wohnort: BaWue

Aktivitätspunkte: 3515

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 26. August 2010, 20:11

Sodele meiner ging heute morgen in die Werke, nachdem die Bremse beim normalen geradeaus fahren quitschte....fand ich weniger lustig. Vorher dann Anruf aus der Werke: Beläge und Scheiben vorn komplett fertig und hinten lösen sich wohl schon irgendwie die Beläge, werden jedenfalls auch getauscht. :D

Turbo-Dré

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

18

Donnerstag, 26. August 2010, 20:46

Hab mal ne Frage an die Leute die sich darauf schon eingelesen haben. Würde gerne wissen welche Yellow Stuff am GPA passen =)

1. Also Artikelnr. für die Beläge Vorne und Hinten da meine auch bald fällig werden.

2. Bzw. darf man die alle so fahren weil bei manchen steht eintragunsfrei und bei manchen nicht?

3. Bin noch auf der Suche nach passenden "Stahlflexleitungen für den GPA mit Gutachten" ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Turbo-Dré« (26. August 2010, 20:51)


szhgc12

Mitgliedschaft beendet

  • Keine Bewertung

19

Samstag, 28. August 2010, 16:45

EBC Bremsbeläge Yellowstuff für GPA

@Turbo-Dré

es gibt für den A500 & den GPA die EBC-Yellow-Stuff-Bremsbeläge noch nicht. Anfang 2011 wird die Markteinführung...Aber:

passen tun die vom Renault Megane Sport auch. Artikelnummer DP41539R. Es gibt aber dann keine Verschleißanzeige. Ich hab die am Fraitag einbauen lassen. Super Bremswirkung auch im kalten Zustand.

Vorne:

http://www.ebc-brakes.de/start.php4?&pag…DP41539R&Shop=1

Hinten:

http://www.ebc-brakes.de/start.php4?&pag…2396&LG=&Shop=1

MiTo_TBi

Abarth-Meister

  • »MiTo_TBi« ist männlich
  • 1 Bewertungen

Beiträge: 1 111

Dabei seit: 29. Mai 2009

Wohnort: Detmold

Aktivitätspunkte: 5760

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

20

Samstag, 28. August 2010, 20:28

Das heißt also, dass sie passen.

Problemlos (Plug&Play) oder mit Anpassungen?
Das Kabel der Verschleißanzeige kann einfach blind bleiben?

Sind die Teile alltagstauglich?

Poste doch mal einen kurzen Erfahrungsbericht! DAAANKE!

Ein Zwerg, der sich hohe Schuhe kauft, bleibt immer noch ein Zwerg!
(Bernd Stromberg)

Mein Auto: Alfa MiTo Turbo tuned by Mazza-Engineering ME-S2, Ansaugung modifiziert, K&N Tauschfilter, Magnaflow 200-Zeller, G-Tech AGA, Forge Wastegate gelbe Feder, Wavetrac Sperre, etc.pp.


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!