lovechild

Abarth-Schrauber

  • »lovechild« ist männlich

Beiträge: 286

Dabei seit: 15. Mai 2011

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 1600

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 27. Dezember 2012, 16:59

Bremsscheiben hinten unregelmässig abgefahren

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Zusammen,
schon im letzten Jahr hatte ich im Winter ein wirklich schlechtes Bremsbild, d.h. die Scheiben sind gefleckt und außen am Rand kaum abgeschliffen (d.h. ein rostiger Rand). Ich habe im Frühjahr Greenstuff montiert und das Bremsbild war den ganzen Sommer hervorragend. Nun wieder das gleiche. Die Bremswirkung ist auch nicht besonders. Woran kann das liegen? Sind die Greenstuff nicht geeignet für den Winter? Die Bremsen sind nicht festgefahren oder dergleichen!
"Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe!" (Walter Röhrl)

GTs

Mitglied

Beiträge: 40

Dabei seit: 9. September 2012

Aktivitätspunkte: 210

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 27. Dezember 2012, 20:08

Bremsbeläge sind nie Komplett so groß wie die scheibe,... die sind immer gut 3mm kleiner aussen.

An den Belägen oder scheiben wird das nicht liegen eher am Sattel.

Entweder sitzt der Belag nicht sauber in der Führung, bzw rutscht nicht 100% Grade nach. Halte ich eher für unwarscheinlich
Oder die Schwimmbuchsen sind nicht Frei das der Sattel nicht sauber schwimmt in der Führung.

Mach doch mal ein Foto :top:

Steppi

Abarth-Legende

Beiträge: 3 960

Aktivitätspunkte: 20175

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

3

Freitag, 28. Dezember 2012, 09:14

Technisch zu deiner Frage kann ich dir keiner Antwort geben.
Was GTs sagt kenne ich auch so.

Ansonsten habe ich mal gehört, dass die Greenstuff nicht für unsere Abarth geeignet sind.
Die Beläge sind viel zu weich und spätestens mit der großen Brembo raucht man die wohl sehr schnell auf.
Ich hatte die damals am 1.2er Punto in Kombi mit Sandtler RS Scheiben. Die Kombi hatte sich da ganz gut gemacht, aber der Punto war leichter und hat mit 17" maximal 160km/h (Tacho) geschafft.

Würde für jeglichen Abarth ehr Yellow, Red oder die neuen Blue Stuff NDX nehmen.
Hatten die Beläge überhaupt die Freigabe für den Abarth?

Mein Abarth Grande Punto:


lovechild

Abarth-Schrauber

  • »lovechild« ist männlich

Beiträge: 286

Dabei seit: 15. Mai 2011

Wohnort: Bayern

Aktivitätspunkte: 1600

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

4

Freitag, 28. Dezember 2012, 11:49

Also die Greenstuff sind freigegeben. Yellow, Red oder Blue sind ja nicht freigegeben - oder?

Ich habe manchmal etwas Schwierigkeiten die Bremsen auf Temperatur zu bekommen, bis dahin bremsen sie wirklich sehr schlecht. Ich möchte mir im Frühjahr gelochte Scheiben montieren, ggf. wird es damit besser, da ja der ganze Schmodder hoffentlich besser abgeführt wird.
"Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe!" (Walter Röhrl)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!