malibu426

Abarth-Profi

Beiträge: 520

Dabei seit: 11. November 2009

Aktivitätspunkte: 2685

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

101

Dienstag, 15. Juli 2014, 12:21

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Mit 200 Zeller!!?? Nicht bissel laut ;)

swishi

Abarth-Fahrer

  • »swishi« ist männlich

Beiträge: 87

Dabei seit: 6. Dezember 2012

Wohnort: Basel

Aktivitätspunkte: 500

-
-
* * . * * * * *
-

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

102

Dienstag, 15. Juli 2014, 14:26

Wenn ich richtig mitgelesen habe habt ihr also die 60er Version mit 2 kleinen Schalldämpfern am 60er Mittelrohr montiert?
Frage lässt sich das 60er Mittelrohr am original Kat anbauen...?
Sammelbestellung Neu-F Shortshiftadapter
Ich kann euch den Neu-F Shortshiftadapter für EUR 115.-- all inklusive (inkl. Zoll, Versichertem Versand DE usw.) anbieten! Wer einen will meldet sich bitte kurz per PN!
Super Sache, simpel aber effektiv... die Schaltwege verkürzen sich um ca 25% und die Gänge gehen viel präziser rein...!

Mein Abarth 500:


malibu426

Abarth-Profi

Beiträge: 520

Dabei seit: 11. November 2009

Aktivitätspunkte: 2685

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

103

Dienstag, 15. Juli 2014, 16:53

Wenn ich richtig mitgelesen habe habt ihr also die 60er Version mit 2 kleinen Schalldämpfern am 60er Mittelrohr montiert?
Frage lässt sich das 60er Mittelrohr am original Kat anbauen...?

JA!

pöpsel

Mitglied

  • »pöpsel« ist männlich

Beiträge: 15

Dabei seit: 19. Oktober 2013

Wohnort: Donnersberg Kreis

Aktivitätspunkte: 80

  • Nachricht senden

104

Mittwoch, 16. Juli 2014, 00:14

Also für mein geschmack könnte sie noch lauter sein :whistling: .
Also mein original auspuff wäre imoment lauter. Habe in aber verändert im endschaldämpfer ist ein Y stück eingeschweist also hatte ich quasi keinen schalldämpfer nur ein rohr ab kat. :pfeifen:

Mein Abarth 595: Bearbeiteter Gt1446 234ps/335nm. Software von Mazza Engineering . 200zeller kat. csc sport auspuff. luftfilterbearbeitet/g-tech. offenes pop-off(bmc)


malibu426

Abarth-Profi

Beiträge: 520

Dabei seit: 11. November 2009

Aktivitätspunkte: 2685

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

105

Mittwoch, 16. Juli 2014, 10:08

Der Klang ist aber bestimmt g**l, oder?
Von welcher Firma ist der Kat?

pöpsel

Mitglied

  • »pöpsel« ist männlich

Beiträge: 15

Dabei seit: 19. Oktober 2013

Wohnort: Donnersberg Kreis

Aktivitätspunkte: 80

  • Nachricht senden

106

Mittwoch, 16. Juli 2014, 11:40

jop
Kat is von magnaflow. Habe eine Downpipe ohne kat gekauft und denn kat von maganaflow eingeschweißt. Kostenpunkt etwa 300euro.

Mein Abarth 595: Bearbeiteter Gt1446 234ps/335nm. Software von Mazza Engineering . 200zeller kat. csc sport auspuff. luftfilterbearbeitet/g-tech. offenes pop-off(bmc)


Lu500

Mitglied

  • »Lu500« ist männlich

Beiträge: 45

Dabei seit: 15. Januar 2014

Wohnort: Frankfurt

Aktivitätspunkte: 245

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

107

Mittwoch, 23. Juli 2014, 14:22

Ich habe noch eine Frage und zwar hat mein Mechaniker was von einer EG TYPENGENEMIGUNG gesagt. Das ich die brauche und mitführen muss im Waagen stimmt das ? Und wo bekomme ich die her ?

Mein Abarth 595:


malibu426

Abarth-Profi

Beiträge: 520

Dabei seit: 11. November 2009

Aktivitätspunkte: 2685

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

108

Mittwoch, 23. Juli 2014, 15:59

Die wird von CSC mit dem Auspuff verschickt - hoffentlich habt ihr sie nicht weggeworfen?

Lu500

Mitglied

  • »Lu500« ist männlich

Beiträge: 45

Dabei seit: 15. Januar 2014

Wohnort: Frankfurt

Aktivitätspunkte: 245

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

109

Donnerstag, 24. Juli 2014, 09:25

Bei mir war nichts dabei. Habe sie aber gestern geschickt bekommen vom Händler :) passt alles

Mein Abarth 595:


AlpenSuchtii

Abarth-Fahrer

  • »AlpenSuchtii« ist männlich

Beiträge: 99

Dabei seit: 22. Oktober 2013

Wohnort: Wiesbaden-Nordenstadt

Aktivitätspunkte: 510

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

110

Sonntag, 10. August 2014, 20:25

Hab die Anlage jetzt auch komplett drunter, bin mit dem klang recht zufrieden, was mich aber stört sind die ganzen Übergänge, da es an allen Ecken und Enden abbläst.
Beim anlassen, starker Vibration oder beim einfedern schlägt leider der Verbundlenker gegen den Rohrbogen.
Hat da jemand nen guten Rat? :)

Mein Abarth 595: 160ps, Ausgeräumt, Recaro Pole Position, Schroth Profi III Asm, V-Maxx 330mm + Stahlflex, Feredo DS Perfomanc, Castrol Srf Racing, Team Dynamics ProRace 1.2, Toyo R888r, KW Competition Fahrwerk mit Uniball-Domlagern by Raeder Motorsport



malibu426

Abarth-Profi

Beiträge: 520

Dabei seit: 11. November 2009

Aktivitätspunkte: 2685

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

111

Sonntag, 10. August 2014, 21:35

Hast Du ne 60er Komplettanlage?

Also bei mir ist alles dicht :whistling: , und anschlagen tut auch nix.

Hört sich danach an, als gehörte die Anlage ausgerichtet, dicht müsste sie ja sein, da die Rohre ineinander geschoben werden und dann mit ner Schelle fixiert werden.

AlpenSuchtii

Abarth-Fahrer

  • »AlpenSuchtii« ist männlich

Beiträge: 99

Dabei seit: 22. Oktober 2013

Wohnort: Wiesbaden-Nordenstadt

Aktivitätspunkte: 510

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

112

Sonntag, 10. August 2014, 23:46

Ja ist eine 60er komplett ;)
Kann sein das ich das Auto mal auf ne Bühne bringen muss.. mach bei mir ja alles alleine im Hof.
Hast du ein anderes Fahrwerk eingebaut? Und könntest du oder jemand anders vielleicht ein Bild vom Rohrbogen machen, damit ich ca. weiß wie viel platzt ich zwischen Verbundlenker und Rohr brauch?
Wäre super nett! :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AlpenSuchtii« (11. August 2014, 09:12)

Mein Abarth 595: 160ps, Ausgeräumt, Recaro Pole Position, Schroth Profi III Asm, V-Maxx 330mm + Stahlflex, Feredo DS Perfomanc, Castrol Srf Racing, Team Dynamics ProRace 1.2, Toyo R888r, KW Competition Fahrwerk mit Uniball-Domlagern by Raeder Motorsport


malibu426

Abarth-Profi

Beiträge: 520

Dabei seit: 11. November 2009

Aktivitätspunkte: 2685

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

113

Montag, 11. August 2014, 17:01

Meiner ist nicht tiefergelegt, von daher hab ich über der Achse richtig Luft.

Wo steht der Auspuff genau an?

tommy00

Mitgliedschaft beendet

114

Montag, 11. August 2014, 19:04

Wenn der tiefer ist,ist da kaum noch Platz über der Achse

AlpenSuchtii

Abarth-Fahrer

  • »AlpenSuchtii« ist männlich

Beiträge: 99

Dabei seit: 22. Oktober 2013

Wohnort: Wiesbaden-Nordenstadt

Aktivitätspunkte: 510

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

115

Montag, 11. August 2014, 19:32

Direkt an der Achse, an der engsten Stelle hab ich ca. 15mm Platz aber momentan geht es.. scheint sich etwas gesetzt zu haben.
Hab ja noch das B14 verbaut, liegt vermutlich daran, dass da so wenig Platz is.
Muss ich nur noch alle Verbindungen dicht bekommen und dann bin ich zufrieden :)

Mein Abarth 595: 160ps, Ausgeräumt, Recaro Pole Position, Schroth Profi III Asm, V-Maxx 330mm + Stahlflex, Feredo DS Perfomanc, Castrol Srf Racing, Team Dynamics ProRace 1.2, Toyo R888r, KW Competition Fahrwerk mit Uniball-Domlagern by Raeder Motorsport


Flause

Abarth-Fahrer

Beiträge: 148

Dabei seit: 31. Januar 2014

Wohnort: Plettenberg

Aktivitätspunkte: 780

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

116

Montag, 11. August 2014, 22:32

Meiner ist nicht tiefergelegt, von daher hab ich über der Achse richtig Luft.

Wo steht der Auspuff genau an?
Trugschluss - je tiefer,desto weniger Platz über der Achse!
Besten Gruß aus dem Sauerland
Flause

Mein Auto: Abarth 500 Custom, G-Tech EVO 180+ (G-Tech LLK EVO-R, G-Tech GT 278-S 90), G-Tech 70mm-Kat, G-Tech Bremsscheiben Typ SS, G-Tech Fahrwerksfedern/v+h je 2x15mm-Distanzscheiben


malibu426

Abarth-Profi

Beiträge: 520

Dabei seit: 11. November 2009

Aktivitätspunkte: 2685

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

117

Montag, 11. August 2014, 23:46

Meiner ist nicht tiefergelegt, von daher hab ich über der Achse richtig Luft.

Wo steht der Auspuff genau an?
Trugschluss - je tiefer,desto weniger Platz über der Achse!
richtig, da meiner nicht tiefer ist, keine Probleme...

malibu426

Abarth-Profi

Beiträge: 520

Dabei seit: 11. November 2009

Aktivitätspunkte: 2685

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

118

Mittwoch, 13. August 2014, 19:22

Direkt an der Achse, an der engsten Stelle hab ich ca. 15mm Platz aber momentan geht es.. scheint sich etwas gesetzt zu haben.
Hab ja noch das B14 verbaut, liegt vermutlich daran, dass da so wenig Platz is.
Muss ich nur noch alle Verbindungen dicht bekommen und dann bin ich zufrieden :)


Hab mal mit meinem Mechaniker gesprochen.

Er sagte, es kann vorkommen, dass sich Vibrationen übertragen.

Dann entweder den Abstand der Halter am Mittelrohr durch verdrehen erhöhen, wenn das nicht geht, den Halter am Mittelrohr nach unten biegen oder den Auspuffgummi so bearbeiten, dass über denselben keine Vibrationen weitergeleitet werden.

Er muss also frei hängen können ohne dass er zusammengequetscht wird (der Gummi)

AlpenSuchtii

Abarth-Fahrer

  • »AlpenSuchtii« ist männlich

Beiträge: 99

Dabei seit: 22. Oktober 2013

Wohnort: Wiesbaden-Nordenstadt

Aktivitätspunkte: 510

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

119

Mittwoch, 13. August 2014, 22:34

Danke für die Bemühungen! :) Ähnlich hatte ich es mir auch schon gedacht aber da muss die Kugel mal auf die Bühne..
Das bekomm ich im Hof leider nicht gescheit hin und ich werd dann auch gleich auf gescheite Bandschellen wechsel,
dann sollten die Probleme mit der Dichtigkeit auch gelöst sein ;)

Mein Abarth 595: 160ps, Ausgeräumt, Recaro Pole Position, Schroth Profi III Asm, V-Maxx 330mm + Stahlflex, Feredo DS Perfomanc, Castrol Srf Racing, Team Dynamics ProRace 1.2, Toyo R888r, KW Competition Fahrwerk mit Uniball-Domlagern by Raeder Motorsport


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

malibu426 (01.09.2014)

DonCannelloni

Abarth-Profi

  • »DonCannelloni« ist männlich

Beiträge: 631

Dabei seit: 31. August 2009

Wohnort: Bern (Schweiz)/Formia (Italien)

Aktivitätspunkte: 3380

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

120

Montag, 1. September 2014, 11:20

...hab das Fahrzeug auch tiefer und es kam schon mal vor dass der Auspuff irgendwo hörbar ankam.. Bei meiner InoxCar anlage war es die Achse..bei der CSC nach mehrmaligen ausrichten, das Hitzeblech..

Einfach neu Ausrichten und das Hitzeblech oberhalb, kurz vor der Stelle wo das Rohr über die Achse geht, etwas zurecht biegen.. musste ich so machen.. habe an der einen Stelle sogar etwas vom Blech abgeschnitten damit wirklich nichtsmehr ankommt.. Kann auch sein dass das Rohr am Hitzeblech und eigentlich gar nicht an der Achse ankommt.. einfach mal drunter schauen ;)
lecchami l'Abarth!:)

Mein Abarth 500: 500 Abarth Esseesse, Sabelt Sitze,Weitec Gewindefahrwerk, Keskin KT4 8x17 & 9x17, Carbon Air Box, Grösserer LLK, Kompletter JL-Audio Ausbau und und und... :)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

malibu426 (01.09.2014)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Abarth-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!